DAISY-Übernahmen und -Konvertierungen

2014-04

Stand: 2.7.2014

Inhalt

Adresse für Bestellungen

Ihre Bestellungen richten Sie bitte an die:
Deutsche Zentralbücherei für Blinde zu Leipzig
Postfach 10 02 45, 04002 Leipzig
Tel.-Hörbuchausleihe: 0341 7113–116
E-Mail: bibliothek@dzb.de
Achten Sie bitte bei Ihrer Bestellung darauf, in welcher Form die Titel vorliegen.

1. Übernahmen von DAISY-Produktionen aus anderen Hörbüchereien

Sachliteratur

Alexander, Eben:
Blick in die Ewigkeit :
die faszinierende Nahtoderfahrung eines Neurochirurgen.
München : Ansata-Verlag, 2013.
Aus dem Englischen von Juliane Molitor.
Infolge einer bakteriellen Meningitis fiel der renommierte Neurochirurg 2008 ins Koma. Die Ärzte erklärten sein Hirn für irreparabel geschädigt, doch er erwachte nach 7 Tagen wie durch ein Wunder ohne bleibenden Hirnschaden. Und er, der als Wissenschaftler Nahtoderfahrungen für Fantasien des Gehirns hielt, war eingetaucht in die tiefsten Ebenen außerkörperlicher Existenz. In diesem Buch berichtet er detailliert von seiner Reise in die andere Dimension sowie deren wissenschaftliche Erforschung.
Sprecher: Dirk Sikorski (Zürich).
1 CD DAISY (6:15 h) H029457

Alexander, Shana:
Pizza connection :
der Kampf gegen die Drogenmafia.
München : List, 1989.
Aus dem Amerikanischen von Bernhard Schmid.
Eine gnadenlose Aufdeckung des größten Strafprozesses der USA gegen eine sizilianisch-amerikanische Drogenmafia. Durch spannende Rekonstruktion der Ereignisse wird der Hörer zum Mitwisser des organisierten Verbrechens im ganz großen Stil.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (23:47 h) H029358

Aust, Stefan:
Mauss :
ein deutscher Agent.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 1988.
Der Privatdetektiv Werner Mauss (geboren 1940) arbeitet seit Jahren bei der Terrorismusbekämpfung, bei der Aufklärung von Straftaten und Umweltskandalen mit Geheimdiensten zusammen, untersteht aber keiner staatlichen Kontrolle.
Sprecher: Rita Dürken (Münster).
1 CD DAISY (13:04 h) H029480

Baumann, Guido:
Mein Gästebuch :
gefragte Leute.
München : Langen Müller, 1986.
Mit dieser Sammlung von Interviews führt der von Millionen Fernsehzuschauern geliebte »Ratefuchs« den Leser in die Welt der Prominenten aus allen gesellschaftlichen Bereichen.
Sprecher: Hanna Hegarth (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (7:16 h) H029487

Beginnen, Ortrud:
»Guck mal, schielt ja!« :
Manuskripte aus dem Katastrophenkoffer.
München : Bertelsmann, 1975.
Erinnerungen der jungen Kabarettistin und Schauspielerin (1938 bis 1999).
Sprecher: Susanne Heydenreich (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (3:00 h) H029493

Berndorf, Jacques [als Michael Preute]:
Vom Bunker der Bundesregierung.
Köln : Edition Nachtraben, 1984.
In diesem besonderen Buch hat der Autor über den Regierungsbunker unter den Rotweinbergen an der Ahr vor den Toren der Hauptstadt Bonn recherchiert und dabei interessante Tatsachen entdeckt.
Sprecher: Herbert Federsel (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (6:38 h) H029498

Bertaux, Pierre:
Friedrich Hölderlin.
Frankfurt am Main : Suhrkamp, 1979.
Bertaux begreift den Dichter (1770 bis 1843) im Tübinger Turm nicht als zerstörte Person, sondern als einen freiwilligen ›Aussteiger‹.
Sprecher: Wolfgang Höper (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (26:08 h) H029501

Berthold, Will:
Die 42 Attentate auf Adolf Hitler.
München : Blanvalet, 1981.
Ein Dokumentarbericht über 42 Attentatsversuche auf das Leben Hitlers, die durch Aussagen von Augenzeugen, Überlebenden und Hinterbliebenen und durch Polizeiakten belegt werden können.
Sprecher: Olaf Rosenqvist (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (9:56 h) H029502

Bertrams, Jens:
Momentaufnahmen aus Politik und Zeitgeschehen :
politische und gesellschaftliche Entwicklungen aus Sicht eines Politbloggers.
Saarbrücken : Bloggingbooks, 2012.
Allgemein sagt man, die Leute wenden sich von der Politik ab. Dass dem nicht überall so ist, kann man im Internet feststellen, wo es seit 10 Jahren eine Reihe von Politik-Weblogs gibt, in denen die Betreiber ihre Meinung zu aktuellen Ereignissen schreiben. Der Blogger Jens Bertrams befasst sich seit Frühling 2005 mit politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen in Deutschland und seiner zweiten Heimat, den Niederlanden. Für das vorliegende Buch hat er 60 seiner rund 500 im Blog veröffentlichten Artikel zusammengestellt. Er verfolgt die Integrationsdebatte, die Verhärtung des sozialen Klimas, die internationale Entwicklung und den Zustand unserer Demokratie, aber strikt aus der Sicht eines Bürgers. Der besondere Reiz dieses Buches liegt darin, dass der Autor beim Schreiben selbst versucht, die Zusammenhänge zu verstehen, die oft so unverständlich scheinen.
Sprecher: Manuel von Aster (Berlin).
1 CD DAISY (9:11 h) H029383

Bly, Nellie:
Around the world in 72 days :
die schnellste Frau des 19. Jahrhunderts.
Berlin : AvivA-Verlag, 2013.
Aus dem Englischen von Josefine Haubold.
Reportage der Star-Journalistin Nellie Bly (1864 bis 1922), die als 25-Jährige nach dem Vorbild von Jules Vernes »Reise um die Erde in 80 Tagen« in 72 Tagen um die Welt reiste.
Sprecher: Saskia Kästner (Berlin).
1 CD DAISY (9:06 h) H029384

Borst, Otto:
Alte Städte in Württemberg.
München : Prestel, 1968.
Ein kulturhistorischer Führer.
Sprecher: Irmgard Förch (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (16:21 h) H029509

Bruyn, Günter de:
Das Leben des Jean Paul Friedrich Richter :
eine Biographie.
Frankfurt am Main : S. Fischer, 2013.
Biografie, Würdigung und Zeitbild des Dichters Jean Paul (1763 bis 1825). Der Autor setzt den Schwerpunkt auf die persönliche Entwicklung Jean Pauls vom gesellschaftlichen Außenseiter zum berühmten Schriftsteller, porträtiert aber auch kompetent und überzeugend das literarische Werk.
Sprecher: Christoph Pfeiffer (Bonn).
1 CD DAISY (8:15 h) H029617

Buchholz, Heinz:
Iwan, das Panjepferd :
eine Kindheit zwischen Krieg und Frieden.
Reinbek : WWA-Verlag, 2008.
Von der Grenze zu Litauen bis ins »abgebrannte Pommernland«, immer inmitten der umkämpften Fronten, führt der Treck des 13-jährigen Autors. Begleiter in allen Situationen ist Iwan, ein Panjepferd, das ihm und seiner Familie mehrfach das Leben rettet und dem Jungen der beste Freund ist.
Sprecher: Andreas Ladwig (Münster).
1 CD DAISY (6:45 h) H029535

Chaos, Josephine:
Dann press doch selber, Frau Dokta! :
aus dem Klinik-Alltag einer furchtlosen Frauenärztin.
Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 2013.
Die Autorin, Gynäkologin an einer deutschen Klinik, führt unter dem Pseudonym Josephine Clark einen Blog, auf dem sie von dem täglichen Wahnsinn ihres Arbeitsalltags berichtet. Dieses Buch enthält eine Auswahl ihrer humorvollen Geschichten.
Sprecher: Saskia Kästner (Berlin).
1 CD DAISY (7:59 h) H029401

Christentum und Weltreligionen :
Hinführung zum Dialog mit Islam, Hinduismus und Buddhismus.
München : Piper, 1984.
Drei Experten stellen in diesem Buch Islam, Hinduismus und Buddhismus vor. Im Wechsel mit ihren Beiträgen antwortet Hans Küng mit christlichen Antworten. Ein höchst informativer und spannender Dialog über das Christentum und die drei Weltreligionen.
Sprecher: Heinz Hofmann (Marburg).
1 CD DAISY (24:59 h) H029517

Clark, Christopher M.:
Die Schlafwandler :
wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog.
München : Deutsche Verlags-Anstalt, 2013.
Aus dem Englischen von Norbert Juraschitz.
Der britische Historiker rollt in seiner Studie die Vorgeschichte des Ersten Weltkriegs neu auf und stellt die Frage nach der Schuld an dieser »Urkatastrophe« des 20. Jahrhunderts. Er schildert sie als nicht gewolltes, auch vermeidbares Ergebnis einer dichten Folge von Ereignissen und Entscheidungen in einer durch vielfältige Beziehungen und Konflikte verflochtenen Welt.
Sprecher: Gisela Scherner (Münster).
1 CD DAISY (44:42 h) H029436

Craig, William:
Die Schlacht um Stalingrad :
der Untergang der 6. Armee ; Kriegsende an der Wolga.
München : Desch, 1974.
Aus dem Amerikanischen von Ursula Gmelin und Heinrich Graf von Einsiedel.
Erstmals unter Heranziehung auch russischer Quellen unternimmt ein westlicher Autor die Darstellung eines der blutigsten Kapitel des Zweiten Weltkriegs, der Kriegswende an der Wolga und des Untergangs der 6. Armee.
Sprecher: Walter Stoll (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (19:15 h) H029558

Däniken, Erich von:
Wir alle sind Kinder der Götter :
wenn Gräber reden könnten.
München : Bertelsmann, 1987.
Originelle Urvergangenheitsforschung, die versucht, Beweise für die Erschaffung des Menschen durch »Außerirdische« zu finden.
Sprecher: Rosemarie Heinrichs (Münster).
1 CD DAISY (8:36 h) H029562

Davis, John H.:
Siegen! Siegen um jeden Preis :
die Kennedys – ihre wahre Geschichte.
Zürich : SV International, Schweizer Verlagshaus, 1987.
Aus dem Amerikanischen von Rosemarie Winterberg.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (30:11 h) H029565

De Botton, Alain:
Religion für Atheisten :
vom Nutzen der Religion für das Leben.
Frankfurt am Main : S. Fischer, 2013.
Aus dem Englischen von Anne Braun.
Der Kulturphilosoph und bekennende Atheist de Botton will bestimmte Aspekte der Religionen, herausgelöst aus ihren ursprünglichen transzendenten und dogmatischen Strukturen, für die moderne säkulare Gesellschaft fruchtbar machen: Gemeinschaftsgefühl, Moral, Bildung, Kunst, Architektur u.a.m.
Sprecher: Andrea Schunck (Münster).
1 CD DAISY (6:53 h) H029566

De Luna, Giovanni:
Benito Mussolini :
in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten.
Reinbek : Rowohlt, 1978.
Aus dem Italienischen von Liselotte Giannachi-Mangels.
Benito Mussolini lebte von 1883 bis 1945.
Sprecher: Michael Noss (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (5:24 h) H029569

Ditfurth, Jutta:
Der Baron, die Juden und die Nazis :
Reise in eine Familiengeschichte.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 2013.
Nach dem Mauerfall reist Jutta Ditfurth in die DDR und sieht sich mit den Widersprüchen ihrer Herkunft konfrontiert. Sie folgt den Spuren ihres schillernden Urgroßonkels Börries Freiherr von Münchhausen, einem Balladendichter. Anhand ihrer eigenen Familiengeschichte beschreibt sie den besonderen Antisemitismus des deutschen Adels im 19. und 20. Jahrhundert.
Sprecher: Andrea Schunck (Münster).
1 CD DAISY (17:37 h) H029454

Dorthin kann ich nicht zurück :
Flüchtlinge erzählen.
Wien : Promedia-Verlag, 2012.
25 Asylsuchende erzählen ihre Geschichte. Mit einem Überblick über die rechtliche Situation für Asylbewerbende in Österreich, Deutschland und der Schweiz.
Sprecher: Irene Budischowsky (Wien).
1 CD DAISY (7:15 h) H029319

Dos Passos, John:
Orient-Express.
München : Nagel und Kimche, 2013.
Aus dem Englischen von Matthias Fienbork.
1921 reiste der später weltberühmte amerikanische Autor durch die Länder des Nahen Ostens – Türkei, Georgien, Armenien, Iran, Irak, Syrien – und verfasste einen literarischen Reisebericht, der sich durch genaue Beobachtung auszeichnet. Ein einzigartiges Zeugnis für die durch den Ersten Weltkrieg und den Bolschewismus verursachten Umwälzungen der Lebensverhältnisse der Menschen im Kaukasus und den östlichen Mittelmeerländern.
Sprecher: Andreas Ladwig (Münster).
1 CD DAISY (6:04 h) H029579

Draaisma, Douwe:
Das Buch des Vergessens :
warum unsere Träume so schnell verloren gehen und sich unsere Erinnerungen ständig verändern.
Berlin : Galiani, 2012.
Aus dem Niederländischen von Verena Kiefer.
Warum erinnern wir uns so schlecht an unsere Träume? Was passiert mit verdrängten Erinnerungen – wo bleiben sie? Warum ist die Vorstellung eines absoluten Gedächtnisses für uns so verführerisch, ja faszinierend? Warum gibt es Gedächtnistrainings, aber keine Vergessenstechnik? – Mit solchen und vielen anderen Fragen nähert sich der holländische Bestsellerautor Douwe Draaisma dem interessantesten Aspekt der Gehirnforschung: dem Vergessen.
Sprecher: Alexander Rolfes (Münster).
1 CD DAISY (11:50 h) H029581

Drewitz, Ingeborg:
»Die ganze Welt umwenden« :
ein engagiertes Leben.
Düsseldorf : Claassen, 1987.
Ein Porträt der engagierten Schriftstellerin (1923 bis 1986) anhand von ausgewählten Erzählungen, autobiografischen Texten, zeitkritischen Essays, literaturhistorischen Arbeiten und Reden.
Sprecher: Barbara M. Henke (Münster).
1 CD DAISY (10:03 h) H029582

Eckhardt, Fritz:
Mit einem Lächeln durchs Leben :
Erinnerungen.
Wien : Kremayr und Scheriau, 1981.
Der österreichische Schauspieler Fritz Eckhardt lebte von 1907 bis 1995.
Sprecher: Heinz Kilian (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (7:48 h) H029590

Eggebrecht, Axel:
Der halbe Weg :
Zwischenbilanz einer Epoche.
Reinbek : Rowohlt, 1976.
Die fesselnde Autobiografie des engagierten Schriftstellers und Rundfunkmannes über die ersten fünfzig Jahre des 20. Jahrhunderts (1899 bis 1991).
Sprecher: Michael Noss (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (13:35 h) H029592

Eluard, Paul:
Liebesbriefe an Gala :
(1924-1948).
Hamburg : Hoffmann und Campe, 1987.
Aus dem Französischen von Thomas Dobberkau.
Briefe des surrealistischen Dichters Paul Eluard (1895 bis 1952) an seine Frau Gala (1895 bis 1982), die ihn später wegen Salvador Dalí verließ.
Sprecher: Sabine Zacharias (Münster).
1 CD DAISY (16:20 h) H029596

Endres, Elisabeth:
Edith Stein :
christliche Philosophin und jüdische Märtyrerin.
München : Piper, 1987.
Erste umfassende Biografie der in Breslau geborenen Jüdin Edith Stein, die als eine der ersten Frauen in Deutschland Philosophie studierte (1891 bis 1942).
Sprecher: Rosemarie Heinrichs (Münster).
1 CD DAISY (10:28 h) H029597

Engelkes, Heiko:
Mitterrand :
aus der Nähe gesehen.
Düsseldorf : Econ-Verlag, 1981.
Eine Biografie über François Maurice Mitterrand (1916 bis 1996) und ein Buch, das Hintergründe der Entwicklung Frankreichs aufzeigt.
Sprecher: Romain Fehlen (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (9:09 h) H029598

Fejtö, François:
Reise nach Gestern :
mit einem Photo-Album.
Berlin : Matthes und Seitz, 2012.
Aus dem Ungarischen von Agnes Relle.
In diesem, erstmals 1936 in Ungarn erschienenen Text, berichtet der Autor von einer Reise in den frühen 1930er Jahren durch das untergegangene Reich der k.u.k.-Monarchie. Sie führte ihn entlang der dalmatinischen Küstenlandschaft von Ungarn bis Kroatien. Aus den Notaten der Reise entsteht das Bild einer von politischen und historischen Umwälzungen verunsicherten Gesellschaft.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (7:59 h) H029616

Ferguson, Niall:
Der Niedergang des Westens :
wie Institutionen verfallen und Ökonomien sterben.
Berlin : Propyläen-Verlag, 2013.
Aus dem Englischen von Klaus-Dieter Schmidt.
Der Harvard-Professor Ferguson liefert eine brillante Analyse der gegenwärtigen Probleme der westlichen Gesellschaft mit ihren monetären, zivilgesellschaftlichen, sozialen und marktwirtschaftlichen Problemen und benennt als Lösung die Rückbesinnung auf den Rechtsstaat und die demokratische und soziale Verantwortung.
Sprecher: Gesa Zumegen (Münster).
1 CD DAISY (4:49 h) H029618

Frances, Allen:
Normal :
gegen die Inflation psychiatrischer Diagnosen.
Köln : DuMont, 2013.
Aus dem Englischen von Barbara Schaden.
Der emeritierte amerikanische Professor für Psychiatrie und Verhaltensforschung berichtet über Geschichte, Gegenwart und Zukunft psychiatrischer Diagnosen, über die Grenzen der Psychiatrie und die Gefahren diagnostischer Inflation, die alltägliche Seelenzustände zu pathologischen Störungen macht und die dann von der Pharmaindustrie ungeniert ausgenützt werden.
Sprecher: Marion Bertling (Münster).
1 CD DAISY (12:21 h) H029625

García Márquez, Gabriel:
Das Abenteuer des Miguel Littín :
La aventura de Miguel Littin clandestino en Chile ; illegal in Chile.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 1987.
Aus dem Spanischen von Ulli Langenbrinck.
Spannende Reportage in der Ich-Form. Der Filmregisseur Miguel Littín dreht nach zwölf Jahren Exil in Chile 32 km Film über das Leben unter der Diktatur Pinochets.
Sprecher: Rita Dürken (Münster).
1 CD DAISY (4:36 h) H029632

Gauß, Karl-Markus:
Die sterbenden Europäer :
unterwegs zu den Sepharden von Sarajevo, Gottscheer Deutschen, Arbereshe, Sorben und Aromunen.
Wien : Zsolnay, 2001.
In verlassenen mazedonischen Dörfern und pittoresken kalabrischen Gemeinden, in idyllischen Landschaften und zerstörten Städten war Karl-Markus Gauß wandernd und erfahrend auf der Suche nach der Geschichte historischer Regionen Europas und erzählt hier vom Schicksal jener Völker, die es zu keinem Nationalstaat gebracht haben.
Sprecher: Michael Schacht (Zürich).
1 CD DAISY (7:07 h) H029754

Goebbels, Joseph:
Die Tagebücher :
sämtliche Fragmente.
München : Saur.
Teil 1. Aufzeichnung 1924 - 1941, Bd.3., 1.1.1937 - 31.12.1939. - 1987.
Dieser Band umfasst die Jahre 1937 bis 1939 mit Lücken (März, September bis Oktober, also Österreich, Sudetenkrise) und Juni bis September 1939.
Sprecher: Uwe Wriedt (Münster).
1 CD DAISY (37:50 h) H029638

Goebbels, Joseph:
Die Tagebücher :
sämtliche Fragmente.
München : Saur.
Teil I. Aufzeichnungen 1924 - 1941, Bd. 1., 27.6.1924 - 31.12.1930. - 1987.
Tagebücher 1924-1930 und frühe Erinnerungsblätter des NS-Propagandaministers, sowie eine umfangreiche Einleitung der Editorin.
Sprecher: Uwe Wriedt (Münster).
1 CD DAISY (39:46 h) H029636

Goebbels, Joseph:
Die Tagebücher :
sämtliche Fragmente.
München : Saur.
Teil I. Aufzeichnungen 1924 - 1941, Bd. 2., 1.1.1931 - 31.12.1936. - 1987.
Dieser Band umfasst die Jahre 1931 bis 1936, wobei leider 1934 (Röhm-Affäre) fast völlig fehlt und auch 1935 (Saar, Rheinland, Wehrpflicht) unvollständig ist.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (38:41 h) H029637

Gollmann, Rosi:
Einfach Mensch :
das Unmögliche wagen für unsere Welt.
München : Kailash, 2012.
Vor 50 Jahren unternahm die heute 85-jährige Rosi Gollmann ihre 1. Indien-Reise, nachdem sie in einem Bericht des »Stern« über die Not in einem indischen Waisenhaus in Andheri gelesen hatte. Was darauf folgte, war ein Leben im Dienste von Kindern, Frauen und sozial benachteiligten Gruppen in Indien. Mit diesem Ziel gründete Gollmann die Andheri-Hilfe Bonn, die sich zu einer anerkannten Hilfsorganisation entwickelte, deren Projekte zur »Selbsthilfe« befähigen sollen und vom Engagement gegen Kinderarbeit über Hilfe für Straßenkinder und zur Prostitution gezwungener Tempelmädchen bis zur Unterstützung Lepra- und Aidskranker und diskriminierter Gruppen wie Dalit und Adivasi reichen.
Sprecher: Isabell Schautes (Marburg).
1 CD DAISY (10:52 h) H029472

Gorbatschow, Michail S.:
Das gemeinsame Haus Europa und die Zukunft der Perestroika :
mit Beiträgen sowjetischer Wissenschaftler und Politiker.
Düsseldorf : Econ-Verlag, 1990.
Aus dem Russischen.
Reden und Interviews Michael Gorbatschows und seiner engsten Mitarbeiter aus den Jahren 1987 bis 1989.
Sprecher: Wolfgang Busch (Münster).
1 CD DAISY (15:00 h) H029642

Grüning, Christiane:
Die Nixe im Kirschbaum.
Frankfurt am Main : Ullstein, 1987.
Eine Kindheit in Danzig vor dem Zweiten Weltkrieg.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (10:24 h) H029648

Gustav Gründgens, »Laß mich ausschlafen« :
neue Quellen zur Wirklichkeit und Legende des großen Theatermannes.
München : Langen Müller, 1982.
Gustav Gründgens lebte von 1899 bis 1963.
Sprecher: Heinz Kilian (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (8:17 h) H029482

Gustavs, Arnold:
Die Insel Hiddensee :
ein Heimatbuch.
Rostock : Hinstorff, 1956.
Der Autor beschreibt die Insel in ihrer Totalität. Ihrer früheste Vergangenheit, ihren geschichtlichen Weg, den unablässigen Kampf gegen den Ansturm des Meeres, die Funde der Steinwerkzeuge und der Goldgeschmeide, die Epoche unter den Zisterzienser Mönchen und unter der Leibeigenschaft, schließlich die eigentümlichen gesellschaftlichen Lebensformen, die sich im Laufe der Jahrhunderte unter den Hiddenseer Fischern entwickelt haben.
Sprecher: Heidi Zengerle (Berlin).
1 CD DAISY (5:36 h) H029409

Harpprecht, Klaus:
Am Ende der Gemütlichkeit :
ein österreichisches Tagebuch.
Düsseldorf : Claassen, 1987.
Der Autor reiste nach Wien, um sich dort drei Monate lang umzusehen. Er berichtet in Form eines Tagebuches über die Österreicher, über die Sehenswürdigkeiten der Stadt Wien, über Politiker, Journalisten, Diplomaten und Schriftsteller.
Sprecher: Angelika Hofmann (Münster).
1 CD DAISY (6:17 h) H029665

Harpprecht, Klaus:
Harald Poelchau :
ein Leben im Widerstand.
Reinbek : Rowohlt-Taschenbuch-Verlag, 2007.
Harald Poelchau (1903 bis 1972) war Mitglied im Widerstand des Kreisauer Kreises. Als Gefängnispfarrer in der Berliner Haftanstalt Tegel hat er mehr als 1.000 (politische) Häftlinge auf ihre Hinrichtung vorbereitet, mehr als 100 zur Richtstätte begleitet.
Sprecher: Günter Rohkämper (Münster).
1 CD DAISY (9:07 h) H029666

Herwig, Malte:
Die Flakhelfer :
wie aus Hitlers jüngsten Parteimitgliedern Deutschlands führende Demokraten wurden.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 2013.
Der Autor beschäftigt sich intensiv mit den Männern der Jahrgänge 1926 bis 1928. Er führt Interviews mit Günter Grass, Martin Walser, Walter Jens, Erich Loest und anderen. Seine Recherchen machen deutlich, dass diese Prominenten, die viel für die Demokratie in Deutschland getan haben, ihre eigene NS-Vergangenheit als junge Menschen jedoch verdrängt und verschwiegen haben.
Sprecher: Ellen Zitzmann (Münster).
1 CD DAISY (9:03 h) H029676

Hiddensee :
DDR-Zeugnisse von Inselfreunden und Lebenskünstlern.
Berlin, Lettestraße 4 : M. Magas.
[1]. Versteckte Insel im verschwundenen Land. - 2010.
Sprecher: Heidi Zengerle (Berlin).
1 CD DAISY (10:00 h) H029427

Hofmann, Gunter:
Willy Brandt und Helmut Schmidt :
Geschichte einer schwierigen Freundschaft.
München : Beck, 2012.
Bundeskanzler Brandt und seinen Amtsnachfolger Schmidt haben das Bild der Bundesrepublik weltweit verändert. Sie verband während ihrer politischen Karriere ein wechselvolles, zum Teil hochproblematisches Mit- und Gegeneinander. Die unterschiedliche biografische Prägung, die verschiedenen Politikstile- und verständnisse führten zu äußerst kritischen Auseinandersetzungen, offen und intern.
Sprecher: Doris Götting (Münster).
1 CD DAISY (13:00 h) H029680

Holland.
Olten : Walter, 1973.
Vom Reisen in historischer Landschaft.
Sprecher: Ina Krieger (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (5:42 h) H029573

Hübner, Kurt:
Die Wahrheit des Mythos.
München : Beck, 1985.
Untersuchung über das Fortwirken mythischer Vorstellungen in der Gegenwart und die Eigentümlichkeiten mythischen Denkens.
Sprecher: Gottfried Overberg (Münster).
1 CD DAISY (19:00 h) H029685

Hvistendahl, Mara:
Das Verschwinden der Frauen :
selektive Geburtenkontrolle und die Folgen.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 2013.
Aus dem Englischen von Kurt Neff.
Die amerikanische Wissenschaftsjournalistin untersucht das Phänomen, dass das ausgewogene Zahlenverhältnis der Geschlechter aus der Balance geraten ist, in manchen Ländern sogar gravierend. Seit der Möglichkeit der Geschlechtsbestimmung per Ultraschall werden (vor allem in China und Indien, doch auch in den Kaukasusstaaten) massenhaft weibliche Feten abgetrieben. Inzwischen fehlen dort rund 160 Millionen Frauen – eine »Maskulinisierung«, die Gesellschaften instabiler und aggressiver werden lässt.
Sprecher: Andrea Schunck (Münster).
1 CD DAISY (15:28 h) H029686

Kardorff, Ursula von:
Berliner Aufzeichnungen :
aus den Jahren 1942 bis 1945.
München : Biederstein, 1962.
Ursula von Kardorff lebte von 1911 bis 1988.
Sprecher: Margret Schmidt-John (Münster).
1 CD DAISY (9:53 h) H029701

Kegel, Bernhard:
Tiere in der Stadt :
eine Naturgeschichte.
Köln : DuMont, 2013.
Immer mehr Wildtiere drängen in die Städte, werden Teil der Stadt-Natur. Pflanzen aus anderen Klimazonen gedeihen im Zentrum unserer Großstädte. Wie ist das zu erklären? Was müssen Tiere und Pflanzen mitbringen, um dort überleben zu können?
Sprecher: Marion Bertling (Münster).
1 CD DAISY (12:06 h) H029704

Kingsley, Mary:
Die grünen Mauern meiner Flüsse.
München : Bertelsmann, 1989.
Aus dem Englischen von Ulrike Budde und Angelika Felenda.
Auszüge aus dem 1897 erschienenen Werk »Travels in West Africa«, in dem die englische Autorin anschaulich über ihre abenteuer- und gefahrreichen Forschungsreisen in Westafrika (1894 bis 1895) berichtet.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (13:29 h) H029708

Kirschner, Josef:
Die Kunst, ein Egoist zu sein :
das Abenteuer, glücklich zu leben, auch wenn es anderen nicht gefällt.
Locarno : Droemer Knaur, 1976.
Egoist zu sein gilt als anrüchig. Josef Kirschner zeigt in seinem Bestseller, wie unsinnig diese Einstellung ist. Denn: Nur Egoisten können sich selbst verwirklichen, bleiben dauerhaft gesund, sind ausgeglichen – und davon profitieren auch die Menschen in ihrem Umfeld. Ein weises Buch zum Alltagsleben.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (6:55 h) H029519

Kiyak, Mely:
Herr Kiyak dachte, jetzt fängt der schöne Teil des Lebens an.
Frankfurt am Main : S. Fischer, 2013.
Die kurdischstämmige Publizistin begleitet den Sterbeweg ihres 59-jährigen Vaters, dem nach seiner Pensionierung und Scheidung Lungenkrebs diagnostiziert wird. Dazu lässt sie ihn Geschichten aus seinem Leben erzählen, die seine Herkunft, seine Art zu fühlen und seine Migrationsperspektive beleuchten.
Sprecher: Andrea Schunck (Münster).
1 CD DAISY (7:58 h) H029711

Konzelmann, Gerhard:
Der Jordan :
Ur-Strom zwischen Heil und Haß.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 1988.
Der Autor behandelt das religiöse, politische und militärische Schicksal des Jordangebietes vom Beginn der Menschheitsgeschichte an bis in die neueste Zeit.
Sprecher: Wolfgang Busch (Münster).
1 CD DAISY (21:03 h) H029715

Krockow, Christian von:
Friedrich der Große :
Lebensbilder.
Bergisch Gladbach : Lübbe, 1987.
Ein Lebensbild des Preußenkönigs von der Jugendprägung im Konflikt mit seinem Vater, dem »Soldatenkönig«, bis zur Einsamkeit des Alters (1712 bis 1786).
Sprecher: Ute Nagen (Münster).
1 CD DAISY (4:58 h) H029721

Krüger, Horst:
Kennst du das Land :
Reise-Erzählungen.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 1987.
Mit Passion sind poetische Stadt- und Länderbiografien entstanden, in denen Krüger fremde Welten entfaltet und durchsichtig macht.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (9:29 h) H029722

Lange, Harald:
... und du kannst es schaffen.
Berlin : epubli, 2011.
Der stark sehbehinderte, ambitionierte Sportler beschreibt seinen Weg zu dem Ziel, einmal an einem Marathonlauf teilzunehmen. Er erzählt von seinen Erfahrungen, dem Trainingsverlauf sowie von dem überwältigenden Gefühl, das man erlebt, wenn man die Ziellinie überläuft.
Sprecher: Klaus Haderer (München).
1 CD DAISY (10:54 h) H029693

Lauster, Peter:
Vom Sinn des Lebens.
Düsseldorf : Econ-Verlag, 1989.
Auch heute ist die Frage nach dem Sinn des Lebens wieder aktuell. Der Autor zeigt richtungsweisende Perspektiven in einer klaren und am unmittelbaren Leben orientierten Sprache.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (5:24 h) H029728

Leithäuser, Joachim Gustav:
Weltweite Seefahrt :
[von Wikingern und Hansekoggen bis zu Ozeandampfern und Atomschiffen].
Berlin : Safari-Verlag, 1962.
Schiffe erwecken bei den meisten Menschen Bewunderung und Zuneigung. Immer noch fühlt sich der Mensch mit jenen Schiffen verbunden, die einst unter großen Gefahren auf die Ozeane hinaussegelten.
Sprecher: Karl Schuster (Wien).
1 CD DAISY (9:10 h) H029627

Leuenberger, Hans-Dieter:
Das ist Esoterik :
eine Einführung in esoterisches Denken und in die esoterische Sprache.
Freiburg im Breisgau : Bauer, 1985.
Sprecher: Ruthild Becker (Münster).
1 CD DAISY (8:52 h) H029734

Lichtenstein, Heiner:
Raoul Wallenberg, Retter von hunderttausend Juden :
ein Opfer Himmlers und Stalins.
Köln : Bund-Verlag, 1982.
Der journalistische Bericht geht davon aus, dass der Schwede, der scheinbar ohne Grund von den Sowjets verschleppt wurde, noch lebt. Neueste aufsehenerregende Erkenntnisse und Zeugenaussagen werden dabei berücksichtigt.
Sprecher: Dagmar Bergmeister (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (5:51 h) H029737

Luard, Nicholas:
Die letzte Wildnis :
Abenteuer in der Kalahari.
München : Meyster, 1982.
Aus dem Englischen von Monika Curths.
Ein wundervoller Bericht über die Suche des Autors nach dem legendären schwarzen Leoparden der Kalahari und den 2000 Meilen langen Treck durch den Sand unter den Wildtieren in der Region, die treffend die »Wiege des Lebens« genannt wird.
Sprecher: Helmut Schmid (München).
1 CD DAISY (11:00 h) H029603

Magas, Marion:
Künstler auf Hiddensee.
Vitte : M. Magas, 2010.
Das Buch enthält eine Auswahl an Künstlerbiografien, für die Hiddensee im 20. Jahrhundert ein Anziehungspunkt gewesen ist.
Sprecher: Heidi Zengerle (Berlin).
1 CD DAISY (2:23 h) H029428

Magnani, Franca:
Eine italienische Familie.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 1990.
Aus dem Italienischen von Peter O. Chotjewitz.
Die Autorin (1925 bis 1996, Journalistin und viele Jahre ARD-Korrespondentin in Italien) erzählt die Geschichte ihrer Familie von den späten 20er Jahren bis in die Nachkriegszeit hinein. Ihre Eltern, überzeugte Antifaschisten, flüchten schon früh aus Italien, und Franca Magnani wächst im Exil in Frankreich und in der Schweiz auf. Der Kampf gegen den Faschismus bestimmt das Leben der Familie. Obwohl sich in dieser Chronik ein bedeutendes Stück italienischer und europäischer Geschichte spiegelt, bleibt sie doch in der Hauptsache eine oft sehr humorvoll erzählte Familiengeschichte.
Sprecher: Flavia Schnyder (Zürich).
1 CD DAISY (13:28 h) H029523

Marius, Richard:
Thomas Morus :
eine Biographie.
Zürich : Benziger, 1987.
Aus dem Amerikanischen von Ute Mäurer.
Der Humanist, Staatsmann und Heilige des 16. Jahrhunderts wird als Mensch aus Fleisch und Blut dargestellt (1478 bis 1535).
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (33:17 h) H029764

McNamara, Robert S.:
Blindlings ins Verderben :
der Bankrott der Atomstrategie.
Reinbek : Rowohlt, 1987.
Aus dem Englischen von Volker Englich und Wolfgang Mallmann.
Der ehemalige Verteidigungsminister unter Kennedy und Johnson beschreibt hier kritisch die amerikanische Sicherheitspolitik seit 1945, zeigt die Dynamik politischer Krisen und ihre Kriegsgefahr und zieht Schlussfolgerungen für eine Politik, die Krisenstabilität und Abrüstung bringen könnte.
Sprecher: Herbert Federsel (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (5:34 h) H029758

Meier, Christian:
Das Gebot zu vergessen und die Unabweisbarkeit des Erinnerns :
vom öffentlichen Umgang mit schlimmer Vergangenheit.
München : Siedler, ohne Jahr.
Ein zentraler Glaubenssatz unserer Zeit lautet: Um eine Vergangenheit zu »bewältigen«, muss man die Erinnerung an sie ständig wachhalten. Der Autor, herausragender deutscher Historiker, stellt diese Erinnerungsversessenheit im vorliegenden Essay in Frage. Er weist nach, dass in früheren Zeiten nicht Erinnern, sondern Vergessen das Heilmittel war, mit einer schlimmen Vergangenheit fertigzuwerden.
Sprecher: Shiva Behzad (Marburg).
1 CD DAISY (4:05 h) H029631

Mittelstädt, Elisabeth:
Größer als meine Träume.
Asslar : GerthMedien, 2012.
Die Gründerin und Redaktionsleiterin der christlichen Frauenzeitschrift LYDIA erzählt ihre Lebensgeschichte, die geprägt ist von überraschenden Wendungen und leidenschaftlichem Glauben, lähmendem Leid und heilender Liebe, Wagnissen und Wundern. Ein Buch, das bewegt, ermutigt und zu Tränen rührt.
Sprecher: Daniela Kuhn (Marburg).
1 CD DAISY (9:18 h) H029420

Mord ist ihr Geschäft :
Gespräche mit Krimi-Autoren.
Frankfurt am Main : Ullstein, 1986.
Aus dem Englischen von Jürgen Behrens.
Eine Sammlung von Gesprächen mit fünf Top-Autoren der Kriminalliteratur. Die Gespräche mit Ed McBain, Robert B. Parker, Dick Francis, Ruth Rendell und Gregory McDonald lesen sich genauso spannend wie ihre Krimis.
Sprecher: Rotraut Bräunlein (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (7:10 h) H029541

O'Heare, James:
Trennungsangst beim Hund :
ein Arbeitsbuch.
Bernau : Animal-Learn-Verlag, 2004.
Aus dem Englischen von Brigid Weinzinger und Martina Nagel.
Der Autor beschreibt in seinem Buch, wie Trennungsangst entsteht, was sie auslöst und verschlimmert, weshalb man auf dieses Verhalten keinesfalls mit Strafen reagieren sollte und wie man ein Trainingsprogramm erstellt, das dem Hund helfen kann, seine Angst zu überwinden.
Sprecher: Bartosz Kolonko (Zürich).
1 CD DAISY (5:15 h) H029446

Ochs, David:
Und morgen seid ihr tot :
259 Tage als Geiseln der Taliban.
Köln : DuMont, 2013.
Die beiden Schweizer Daniela Widmer (Jahrgang 1983) und David Och (Jahrgang 1980), beide ausgebildete Polizisten, reisten 2011 im Campingbus entlang der Seidenstraße. Am 1. Juli wurden sie von einem bewaffneten Taliban-Kommando in Pakistan entführt und verschleppt. Die Forderung: Lösegeld und die Freilassung von Kampfgenossen. Über 8 Monate lebte das Schweizer Paar in Unsicherheit und Todesangst, Krankheit und Mangel. Bis ihnen im März 2012 die Flucht gelang.
Sprecher: Sabine Trieloff (Zürich).
1 CD DAISY (10:01 h) H029468

Peale, Norman Vincent:
Du kannst, wenn du glaubst, du kannst.
Genf : Ariston-Verlag, 1988.
Aus dem Amerikanischen von Karin Hein.
Der Wegbereiter des positiven Denkens verrät Ihnen in seinem Buch Erfolgsrezepte, die Ihr Leben verändern können.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (10:07 h) H029518

Preute, Michael:
siehe unter Berndorf, Jacques

Red Hat, Bill:
Hüter der heiligen Pfeile :
ed Hat erzählt die Geschichte der Cheyenne.
Köln : Diederichs, 1994.
Renate Schukies lebte zwei Jahre in der Familie des Pfeilhüters der Tsistsistas, wie die Cheyenne sich selber nennen. Red Hat, der alte Pfeilhüter und höchster spiritueller Führer, spricht erstmalig über sich und sein Volk und beschreibt die Kultur der Cheyenne aus eigener Sicht. Ein Dokument über das Leben der Cheyenne.
Sprecher: Volker Lohmann (Hamburg).
1 CD DAISY (7:39 h) H029440

Schiel, Irmgard:
Stephanie :
Kronprinzessin im Schatten von Mayerling.
Stuttgart : Deutsche Verlags-Anstalt, 1978.
Biografie über das Leben der Kronprinzessin Stephanie von Österreich-Ungarn, geborene Prinzessin von Belgien (1864 bis 1945). Das Buch schildert die harte Kinder- und Jugendzeit unter dem Einfluss des Vaters König Leopold II. (1835 bis 1909); ihre unglückliche Ehe mit Kronprinz-Erzherzog Rudolf von Österreich-Ungarn (1858 bis 1889) und ihre schwierige Beziehung zu ihrem einzigen Kind, der Erzherzogin Elisabeth.
Sprecher: Hannes Schiel (Wien).
1 CD DAISY (14:26 h) H029301

Schmalz-Jacobsen, Cornelia:
Zwei Bäume in Jerusalem.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 2002.
Cornelia Schmalz-Jacobsens ergreifender Bericht über den selbstverständlichen Widerstand, den ihre Eltern, Donata (1900 bis 1986) und Eberhard (1900 bis 1969) Helmrich, im Nationalsozialismus geleistet haben. Beide wurden unabhängig voneinander in Yad Vashem, der israelischen Holocaust-Gedenkstätte, geehrt. Dort, in der »Allee der Gerechten«, erinnern zwei Bäume mit ihren Namen an die mutigen Rettungsaktionen der Helmrichs.
Sprecher: Christiane Eisler-Mertz (Marburg).
1 CD DAISY (8:12 h) H029473

Der schönste Ort auf Erden :
Reisende erzählen von Sri Lanka.
Berlin : Aufbau-Taschenbuch-Verlag, 2005.
Seit jeher fasziniert Sri Lanka die Reisenden – dieser Band versammelt staunende und verzückte Berichte deutschsprachiger Naturforscher, Industrieller und Schriftsteller vom 19. Jahrhundert bis in die heutige Zeit.
Sprecher: Elisabeth Regenhard; Helmut Schmid (München).
1 CD DAISY (11:31 h) H029443

Schubert, Helga:
Judasfrauen :
Geschichten nach Akten.
Berlin : Aufbau-Verlag, 1990.
Die Autorin geht dem verdrängten Phänomen des Verrats durch Frauen in der NS-Zeit nach. Ihre Geschichten basieren auf authentischen Fakten. Sie gewähren Einblick in die fatalen Seiten menschlicher Psyche und ihrer mörderischen Konsequenzen unter Umständen wie denen dieser Zeit.
Sprecher: Franziska Scholz-Kolattek (Münster).
1 CD DAISY (4:28 h) H029576

Schwab, Günther:
Herz auf vier Beinen :
ein heiterernstes Hundebuch.
Rüschlikon-Zürich : A. Müller, 1962.
Sprecher: Maria Fiedler (Wien).
1 CD DAISY (4:48 h) H029311

Schwede, Alfred Otto:
Ist er nicht der Zimmermann? :
biblische Geschichten.
Gütersloh : Gütersloher Verlagshaus, 1964.
Nacherzählungen der Geschehnisse um Jesus von Nazareth von der Geburt bis zu jenem Augenblick, da Paulus Zeugnis von ihm übernimmt, von Bethlehem bis Damaskus.
Sprecher: Manfred Fenner (Marburg).
1 CD DAISY (6:00 h) H029476

Sigmund, Anna Maria:
»In Wien war alles schön« :
die Residenzstadt aus der Sicht berühmter Gäste.
Wien : Ueberreuter, 1997.
Sprecher: Friedrich Wagner (Wien).
1 CD DAISY (9:22 h) H029312

Skarics, Marianne:
Sensibilität und Partnerschaft :
hochsensible Menschen erzählen.
Wien : Festland-Verlag, 2010.
In zahlreichen Interviews teilen hochsensible Männer und Frauen ihre Erfahrungen, Gefühle und Gedanken zum Thema »Liebesbeziehungen« mit.
Sprecher: Christine Renhardt (Wien).
1 CD DAISY (11:58 h) H029314

Stecher, Reinhold:
Spätlese.
Innsbruck : Tyrolia-Verlag, 2012.
Der 90-jährige Innsbrucker Altbischof (1921 bis 2013) blickt in seinem unnachahmlichen Stil auf prägende Momente seines Lebens zurück und erzählt, wie er mehrmals nur knapp dem Tod entkommen ist: Im Innsbrucker Polizeigefängnis, in der Kaserne von Werschowitz, in den Wäldern am Ilmensee oder später bei einem Lawinenabgang im Hochgebirge.
Sprecher: Friedrich Wagner (Wien).
1 CD DAISY (2:25 h) H029320

Stradal, Otto:
Es steht manch Schloss in Österreich :
48 besinnliche Spaziergänge durch eine wundersame Heimat.
Wien : Kaltschmid, 1957.
Sprecher: Jo List (Wien).
1 CD DAISY (13:21 h) H029324

Straub, Heinz:
Die Entdeckung des Franz-Joseph-Landes :
k.u.k. Offiziere als Polarforscher.
Graz : Verlag Styria, 1990.
Östlich von Spitzbergen liegende Inselgruppe im Nördlichen Eismeer (mehr als 60, größtenteils eisbedeckte Inseln, zusammen ca. 20.000 Quadratkilometer, unbewohnt), nördlichste Inseln von Eurasien, seit 1925 unter russischer Staatshoheit. 1873 von der österreichischen Expedition unter K. Weyprecht und J. von Payer entdeckt und nach Kaiser Franz Joseph I. benannt.
Sprecher: Gerhard Karzel (Wien).
1 CD DAISY (6:30 h) H029325

Tasman, Nilgün:
Ich träume deutsch ... und wache türkisch auf :
eine Kindheit in zwei Welten.
Freiburg im Breisgau : Herder, 2008.
Die Autorin berichtet von ihrer Kindheit zwischen zwei Welten. 1968 in Istanbul geboren, kommt sie im Alter von 6 Monaten mit ihren Eltern nach Deutschland. Sie kennt die türkische Tradition ihrer Familie und entdeckt zugleich die vielfältigen Möglichkeiten der deutschen Lebensweise. Sie spürt die Zerrissenheit ihrer Eltern und lernt, die vielen Hindernisse auf ihrem Weg zu überwinden.
Sprecher: Sabine Trieloff (Zürich).
1 CD DAISY (5:27 h) H029469

Thielicke, Helmut:
Zu Gast auf einem schönen Stern :
Erinnerungen.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 1984.
Das Buch ist eine bewegende, anekdotenreiche, humorbetonte und zugleich tiefschürfende Summe eines an dramatischen wie beglückenden Stationen überreichen Lebens des Theologen (1908 bis 1986).
Sprecher: Ernst A. Hartung (Marburg).
1 CD DAISY (22:29 h) H029628

Thurn und Taxis, Franz Joseph von:
Pardubitz :
Parforcejagd und Rennen.
Wien : Böhlau, 1990.
Die Velká Pardubická oder Steeplechase von Pardubice ist ein traditionelles Pferderennen über 6900 m, das im ostböhmischen Pardubice stattfindet. Das Hindernisrennen gilt als eines der weltweit härtesten Rennen und wird seit 1874 veranstaltet. Der Parcours ist berüchtigt für die Größe der Hindernisse, nur ein geringer Teil der startenden Pferde erreicht überhaupt das Ziel.
Sprecher: Marielen Schlumberger (Wien).
1 CD DAISY (5:13 h) H029328

Ungerer, Klaus:
Was weiß der Richter von der Liebe? :
24 Straffälle aus dem wahren Leben.
Stuttgart : Tropen-Verlag, 2012.
Eine Sechzigjährige ersticht versehentlich ihren Freund. Ein Arzt sprengt seine Praxis. Eine junge Frau raubt ihrer Nachbarin den Hund. Ein Abrissarbeiter hängt seinen Mitbewohner im vierten Stock aus dem Fenster: Sie alle landen nach getaner Tat vor dem Richter und sollen ihm ihr Verhalten erklären. Klaus Ungerer schreibt mit.
Ein »Best-of« der F.A.Z.-Kolumne: Denkwürdige Strafprozesse aus einem deutschen Gericht, die ein ebenso komisches wie anrührendes Porträt der Verlierer in unserer Gesellschaft zeichnen.
Sprecher: Heinz Hofmann (Marburg).
1 CD DAISY (4:14 h) H029470

Veigl, Hans:
Morbides Wien :
die dunklen Bezirke der Stadt und ihrer Bewohner.
Wien : Böhlau, 2000.
In Wien, wo die politische Lage oftmals hoffnungslos, aber niemals ernst ist, wo das Begräbnis nach Klassen organisiert ist, die Friedhofsordnung eine vorauseilende Sortierung für das Jüngste Gericht vornimmt und die Geschichte ihre Leichen im Keller zurücklässt, findet sich immer auch das gemütliche Wirtshaus zur letzten Einkehr gleich um die nächste Ecke.
Sprecher: Friedrich Wagner (Wien).
1 CD DAISY (10:58 h) H029339

Velter, Joseph Matheus:
Gespenstische Schatten :
auf Jagd- und Entdeckungsfahrten in Korea und in der Mongolei.
Mainz : Matthias-Grünewald-Verlag, 1954.
Sprecher: Ulrich Herrlitz (Marburg/Wien).
1 CD DAISY (4:46 h) H029340

Voggenhuber, Johannes:
Bericht an den Souverän :
Salzburg: Der Bürger und seine Stadt.
Salzburg : Residenz-Verlag, 1988.
»Dieses Buch ist eine Anklage und ein Aufruf zum Widerstand. Es richtet sich nicht an die Machthaber und Nutznießer der Stadtzerstörung, sondern an den verantwortlichen Souverän, an die Bürgerschaft als den Bauherren der demokratischen Stadt.« (Umschlagtext)
Sprecher: Karl Herbst (Wien).
1 CD DAISY (5:25 h) H029241

Wallenberg, Jacob:
[Ergötzliche Seefahrt von Schweden nach China] Des Schiffskaplans Jacob Wallenberg ergötzliche Seefahrt von Schweden nach China :
1769 - 1771 ; das Muttersöhnchen auf der Galeere.
Tübingen : Erdmann, 1976.
Aus dem Schwedischen von Christian Heinrich Reichel.
Historische Reisebeschreibung. Der Schwede Jacob Wallenberg schildert seine Eindrücke, die er auf einer Seereise von Göteborg nach Kanton auf dem Segelschiff »Finnland« in den Jahren 1769/1770 gewann. Es enthält neben den Schilderungen des überaus harten Lebens auf See, der Naturschönheiten, der Tierwelt und der Lebensweise der Völker der besuchten Länder – Norwegen, Südafrika, Java, China – auch die philosophischen, moralischen und ästhetischen Ansichten des Verfassers.
Sprecher: Hans Christian (Wien).
1 CD DAISY (5:42 h) H029346

Wermuth, Verena:
Der geliehene Engel :
meine viel zu kurze Zeit mit Marion.
Zürich : WOA-Verlag, 2009.
Down-Syndrom mit einem komplizierten Herzfehler, eine Lebenserwartung von vier bis sieben Wochen: diese niederschmetternde Diagnose bei der Geburt des Mädchens Marion verändert das Leben der ganzen Familie. Doch die Prognose der Ärzte sollte sich als Irrtum erweisen. Die Autorin, Marions Tante, erzählt die Geschichte mit allen Licht- und Schattenseiten in Marions Dasein und von dem Auf und Ab der Familie zwischen Hoffen und Bangen.
Sprecher: Doris Struett (Zürich).
1 CD DAISY (6:34 h) H029277

Westerman, Frank:
Das Schicksal der weißen Pferde :
eine andere Geschichte des 20. Jahrhunderts.
München : Beck, 2012.
Aus dem Niederländischen von Gerd Busse und Gregor Seferens.
Das Buch erzählt, wie gekrönte Häupter und Diktatoren um die »perfekten Pferde« kämpften.
Sprecher: Birgit Krammer (Wien).
1 CD DAISY (9:39 h) H029347

Whitehead, Sarah:
Wenn aus Welpen Hunde werden :
die Entwicklungsphasen des jungen Hundes ; Erziehung, Pflege und Haltung.
München : Augustus-Verlag, 2001.
Aus dem Englischen von Andreas Kellermann.
Dieses Buch schildert anschaulich die Entwicklungsphasen des Welpen und zeigt, wie Hund und Herr von Anfang an miteinander umgehen sollten, damit eine ideale Partnerschaft gewährleistet ist. Es erläutert, was bei der Erziehung zu beachten ist und welche Fehler man vermeiden sollte.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Zürich).
1 CD DAISY (4:53 h) H029445

Wieland in Biberach und Weimar.
Stuttgart : Klett-Verlag für Wissen und Bildung, 1990.
Mit diesem Führer kann man auf Wielands Spuren Biberach und Weimar erkunden, Orte, an denen der deutsche Dichter (1733 bis 1813) lebte und wirkte.
Sprecher: Michael Schacht (Zürich).
1 CD DAISY (6:25 h) H029525

Wise, David:
Flucht nach Moskau :
wie der CIA-Agent Edward Lee Howard den eigenen Geheimdienste aufs Kreuz legte.
München : Droemer Knaur, 1988.
Aus dem Amerikanischen von Judith Barkfelt.
Die wahre Geschichte von Edward Lee Howard, CIA-Agent, der auch für den russischen Geheimdienst arbeitete und der sich der amerikanischen Justiz durch eine abenteuerliche Flucht in die UdSSR entzogen hat. Howard starb 2002 auf rätselhafte Weise in seiner Datscha, indem er sich bei einem Sturz einen Genickbruch zuzog.
Sprecher: Karl Herbst (Wien).
1 CD DAISY (12:40 h) H029349

Wißmann, Friederike:
Hanns Eisler :
Komponist, Weltbürger, Revolutionär.
München : Bertelsmann, 2012.
»Was für ein Leben! Aus dem Wien der Jahrhundertwende ins Berlin der 20er Jahre, ins amerikanische Exil, zum Neuanfang in die DDR – das ist die Geschichte eines Jahrhunderts und eines genialen Musikers, der es mitprägte: Hanns Eisler (1898 bis 1962) – Komponist, Weltbürger, Revolutionär.«
Sprecher: Katrin Machel (Berlin).
1 CD DAISY (12:47 h) H029466

Yeager, Selene:
Das Ärztebuch der Heilkraft unserer Lebensmittel :
die neuesten Entdeckungen zur heilenden und vorbeugenden Kraft von Lebensmitteln – von Altern und Diabetes bis Osteoporose und Stress.
Augsburg : Verlagsgruppe Weltbild, 2002.
Aus dem Amerikanischen von Brigitte König.
Vitamine und Mineralien sind seit langem bekannte Grundelemente einer ausgewogenen Ernährung. Jetzt haben Wissenschaftler in unseren Lebensmitteln Hunderte neuer und heilwirksamer Substanzen entdeckt. Das Buch zeigt Ihnen, wie Sie diese Substanzen durch die richtige Ernährung optimal einsetzen können und so nachhaltig Ihre Gesundheit stärken.
Sprecher: Christl M. Foertsch (Zürich).
1 CD DAISY (24:06 h) H029437

Eine Zeit großer Traurigkeit :
die Pest und ihre Auswirkungen.
Marburg : Jonas-Verlag, 1987.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (6:32 h) H029705

Zhu, Xiao-Mei:
Von Mao zu Bach :
wie ich die Kulturrevolution überlebte.
München : Kunstmann, 2009.
Aus dem Französischen von Anna Kamp.
»Man legt die Autobiografie der Pianistin Zhu Xiao-Mei nicht mehr aus der Hand. Dieser langsame Abstieg in die Hölle des chinesischen Kommunismus und die schwierige Rückkehr an die Luft der Freiheit ziehen den Leser unwiderstehlich in Bann.« Le Nouvel Observateur.
Sprecher: Sabine Dietrich (Berlin).1 CD DAISY (10:09 h) H029467

Kinder- und Jugendliteratur

Ambjörnsen, Ingvar:
Giftige Lügen.
Aarau : Sauerländer, 1990.
Aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs.
Widerwillig besucht Peter mit seinen Eltern deren Freunde in Steinsund in Südnorwegen. Der malerische Fjord, an dem Steinsund liegt, ist mit Dioxin, Quecksilber und anderen Giften verseucht. Die beiden Firmen am Fjord können beweisen, dass sie keinen giftigen Abfall ins Wasser kippen. Woher aber stammt dann das Gift? Peter und seine Freunde geben sich nicht mit giftigen Lügen zufrieden.
Sprecher: Friederike Schlimm (Münster).
1 CD DAISY (3:51 h) H029361

Benford, Gregory:
Das Jupiterprojekt.
Stuttgart : Boje-Verlag, 1978.
Ein Science-Fiction-Roman für Jugendliche.
Sprecher: Werner Heim (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (6:13 h) H029495

Cerbelaud-Salagnac, Georges:
Großer weißer Vogel.
Freiburg im Breisgau : Verlag Alsatia, 1967.
Aus dem Französischen von Adolf Hechelmann.
In diesem Buch wird eine Geschichte aus längst vergangenen Tagen erzählt. Sie spielt zu einer Zeit, da Amerika noch nicht von den Weißen »entdeckt« worden war. Geschildert wird der Weg eines Indianervolkes am Saskatchewan im Verlauf eines Jahres.
Sprecher: Wolfgang Fründt (Zürich).
1 CD DAISY (5:45 h) H029659

De Cesco, Federica:
Der rote Seidenschal.
Band 1.
Fortsetzung: Der Türkisvogel
Würzburg : Arena-Verlag, 2008.
Die Geschichte des Amerikanermädchens Ann Morison, die unter den Indianern lebt und dort allerlei Seltsames erlebt.
Sprecher: Cathrin Störmer (Zürich).
1 CD DAISY (5:28 h) H029660

De Cesco, Federica:
Der Türkisvogel.
Band 2.
Fortsetzung von: Der rote Seidenschal / Fortsetzung: Sonnenpfeil
Zürich : Benziger, 1967.
Aus dem Französischen von Marlis Pörtner.
Die Geschichte der 17-jährigen Ann Morrison, die in einer Indianerreservation Freundschaft mit dem Indianerjungen Chee geschlossen hat.
Sprecher: Ursula Heller (Marburg).
1 CD DAISY (5:29 h) H029661

De Cesco, Federica:
Sonnenpfeil.
Band 3.
Fortsetzung von: Der Türkisvogel
Würzburg : Arena-Verlag, 2006.
Ann und Chee haben auf einer Pferdefarm eine neue Heimat gefunden. Eines Tages erscheint dort ein seltsamer wilder Hengst, den Ann wegen seiner Farbe »Sonnenpfeil« nennt. Das wilde Tier entführt eine Stute aus ihrer Herde, und als Ann und Chee sich auf die Suche nach den beiden Pferden machen, geraten sie in das Spannungsfeld zwischen verfeindeten Indianerstämmen einerseits und zwischen Indianern und Weißen andererseits.
Sprecher: Charlotte Knappstein (Hamburg).
1 CD DAISY (6:37 h) H029662

Denneborg, Heinrich Maria:
Jan und das Wildpferd.
Band 1.
Fortsetzung: Das Wildpferd Balthasar
Berlin : Dressler, 1957.
Alle Bemühungen des kleinen Jan drehen sich um eine heute noch im Münsterland lebende Wildpferdherde, bis er selbst Besitzer eines Wildpferdes wird.
Sprecher: Margret Schmidt-John (Münster).
1 CD DAISY (3:48 h) H029570

Denneborg, Heinrich Maria:
Das Wildpferd Balthasar.
Band 2.
Fortsetzung von: Jan und das Wildpferd
Berlin : Dressler, 1959.
Was Jan mit seinem Wildpferd Balthasar erlebt. Wildpferde gibt es nämlich heute noch – auch bei uns. Wer weiß das schon? Im nordwestlichen Zipfel von Westfalen leben sie in freier Wildbahn. Und dort hat sich diese spannende Geschichte zugetragen.
Sprecher: Helga Bährens (Münster).
1 CD DAISY (3:06 h) H029571

Forster, Logan:
Sturmwolke :
ein junger Indianer und sein bester Freund.
München : F. Schneider, 1957.
Aus dem Amerikanischen von Karl Hellwig.
Voller Grauen starrt Rawani auf das Schauspiel: Das Auto und der Anhänger mit den Pferden stürzen durch die morsche Brücke hinunter in das Flussbett. Das Fohlen, hilflos eingeklemmt, lebt noch, doch sein linkes Vorderbein ist gebrochen – das bedeutet den Tod für ein Rennpferd. Keiner der Männer glaubt an Rettung. Rawani aber gibt nicht auf. Für den Indianerjungen beginnt eine harte Zeit, verzweifelt kämpft er um Sturmwolkes Leben.
Sprecher: Gabriele Lehner (München).
1 CD DAISY (6:02 h) H029657

Garland, Inés:
Wie ein unsichtbares Band.
Frankfurt am Main : Fischer KJB, 2013.
Aus dem Spanischen von Ilse Layer.
Alma verbringt mit ihren Eltern jedes Wochenende auf einer Insel in der Nähe von Buenos Aires. Die Nachbarskinder Carmen und Marito werden zu ihren Freunden, soziale Unterschiede scheinen keine Rolle zu spielen. Doch als Almas Eltern bemerken, dass Alma in Marito verliebt ist, verbieten sie ihr den Umgang mit ihm.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (5:21 h) H029633

Grey Owl:
Sajo und ihre Biber :
wie Sajo und ihr Bruder mit zwei Biberkindern Freundschaft hielten.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 1993.
Aus dem Englischen von Käte Freinthal.
Das Indianermädchen Sajo bekommt zwei kleine Biber geschenkt, die bald sehr anhänglich werden. Als der Vater einen Biber verkaufen muss, machen sich Sajo und ihr Bruder auf die abenteuerliche Suche nach ihren Lieblingen. Spannend erzählt der bekannte Autor Wäscha-kwonnesin aus Kanada, ein indianisches Halbblut, der vom Jäger zum Heger der bedrohten Tierwelt wurde, diese eindrucksvolle Geschichte aus den weiten Wäldern Kanadas.
Sprecher: Beate Braus (Marburg).
1 CD DAISY (6:16 h) H029656

Hagen, Christopher S.:
siehe unter Ullman, Robert

Honey, Elizabeth:
Stellastraße 45 + 47 und alles, was passiert ist :
Roman.
Weinheim : Beltz und Gelberg, 2000.
Aus dem Englischen von Heike Brandt.
Die Bewohner der Stellastraße sind gute Nachbarn und Freunde. Doch eines Tages zieht ein unsympathisches Schickimicki-Paar in Haus Nr. 45 ein, das den Kindern und Erwachsenen der beschaulichen Gegend mit seinen ständigen Nörgeleien, Beschwerden und Anzeigen bald großen Kummer macht. Als die Kinder der Stellastraße entdecken, dass die neuen Nachbarn etwas hinter ihrem feindseligen Verhalten verbergen, stecken sie unversehens mitten in einem aufregenden Kriminalfall, der in einem filmreifen Finale gipfelt.
Sprecher: Saskia Kästner (Berlin).
1 CD DAISY (4:52 h) H029413

Horvath, Polly:
Große Ferien.
Berlin : Bloomsbury, 2011.
Aus dem Amerikanischen von Christiane Buchner.
Urplötzlich beschließt Henrys Mutter als Mormonen-Missionarin nach Afrika zu gehen. Henry kommt in die Obhut seiner Tanten. Sie beschließen mit Henry endlich mal Ferien zu machen. Eine endlose Autofahrt durch die Sommerhitze Floridas beginnt. Henry wird auf der reichlich planlosen Endlosfahrt quer durch Amerika mit seinen beiden Tanten eine ganze Menge dazu lernen und Spaß haben.
Sprecher: Heidi Zengerle (Berlin).
1 CD DAISY (5:12 h) H029414

Horvath, Polly:
Nach Norden, zum Mond.
Band 1.
Fortsetzung: Unser Haus am Meer
Berlin : Bloomsbury Kinderbücher und Jugendbücher, 2012.
Aus dem Englischen von Christiane Buchner.
Als Janes Vater Ned seinen Job verliert, will die ganze Familie eigentlich auf dem kürzesten Weg nach Hause fahren, zurück zu ihrem Haus am Meer. Doch dann befinden sie sich plötzlich auf einer unglaublichen Reise durch ganz Amerika.
Sprecher: Saskia Kästner (Berlin).
1 CD DAISY (5:17 h) H029415

Ludwig, Sabine:
Bei Tag sind alle Löwen grau.
Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 2000.
Ein Kinderbuch. In einem kleinen Ort am Meer sitzt ein steinerner Löwe in den Dünen und blickt in die Ferne. Keiner weiß, wie er dahin kam. Nur der Löwe selbst, der Arthur heißt, kennt die Geschichte. Einst trugen er und seine drei steinernen Freunde Bogumil, Casimir und Dominik den Brunnen im Hinterhof der Amalienstraße sieben. Als der Brunnen abgerissen werden sollte, beschlossen sie, abzuhauen. Denn sie besaßen die besondere Fähigkeit, zu sprechen und sich zu bewegen. Wohin die Reise gehen sollte, wussten sie nicht.
Sprecher: Ines Hommann (Berlin).
1 CD DAISY (2:24 h) H029424

Ludwig, Sabine:
Fische haben keinen Po.
Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 2001.
Jojo heißt eigentlich Johannes und kann fast alle Fragen seiner kleinen Schwester Melly beantworten. Selbst eine so verzwickte, ob Fische einen Po haben. Aber als Mama sich den Fuß verstaucht, plötzlich Mellys Kinderarzt bei ihnen ein- und ausgeht und Melly sich wie ein kleiner Teufel benimmt, hat selbst Jojo alle Hände voll zu tun, um das Chaos in den Griff zu kriegen.
Sprecher: Saskia Kästner (Berlin).
1 CD DAISY (3:33 h) H029425

Paulsen, Gary:
Allein in der Wildnis.
Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 1998.
Aus dem Englischen von Thomas Lindquist.
Völlig auf sich allein gestellt und nur mit einem Beil ausgerüstet lernt der 13-jährige Brian, sich nach einem Flugzeugabsturz in der kanadischen Wildnis zu behaupten. Als er nach 55 Tagen entdeckt wird, hat sich das eher durchschnittliche »Wohlstandskind« in einen instinktgeschärften Jäger und Sammler »verwandelt«, der alle kulturelle Arroganz verloren hat. Eine spannende Robinsonade.
Sprecher: Stefan Grimmeisen (Marburg).
1 CD DAISY (4:54 h) H029601

Schröder, Rainer Maria:
Die Medici-Chroniken.
Würzburg : Arena-Verlag.
Band 3. Das Erbe des Clans. - 2011.
Am Ende des 15. Jahrhunderts verlieren die Medici zeitweise ihre Macht in Florenz. Der älteste Sohn Sandros wird zum Mörder, während die junge Francesca die Ermordung ihres Vaters rächt.
Sprecher: Saskia Kästner (Berlin).
1 CD DAISY (14:24 h) H022682

Sonnleitner, A. Th.:
Die Höhlenkinder.
Band 1. Die Höhlenkinder im Heimlichen Grund.
Fortsetzung: Die Höhlenkinder im Pfahlbau
Stuttgart : Franckh, 1935.
Die dreiteilige Erzählung beginnt 1683, nach dem Dreißigjährigen Krieg. Das dreijährige Waisenkind Eva lebt bei seiner Großmutter, der »Ahni«, im Stodertal nördlich des Toten Gebirges. Nach einem Unwetter wird diese der Hexerei verdächtigt. Sie flieht mit dem Mädchen auf den Schultern zu ihrem Bruder Hans, der sein Leben als Köhler im Wald, in einem Seitengraben des Eisacktals, fristet.
Sprecher: Jo List (Wien).
1 CD DAISY (7:09 h) H029316

Sonnleitner, A. Th.:
Die Höhlenkinder.
Band 2. Die Höhlenkinder im Pfahlbau.
Fortsetzung von: Die Höhlenkinder im heimlichen Grund / Fortsetzung: Die Höhlenkinder im Steinhaus
Stuttgart : Franckh, 1935.
In der »Höhlenkinder«-Trilogie wird anhand des Schicksals der Jugendlichen Eva und Peter, die durch verschiedene Umstände von der Außenwelt und allen Hilfsmitteln abgeschnitten im »Heimlichen Grund« in den Dolomiten leben, die Entwicklungsgeschichte der Menschheit nachvollzogen. Die Erschaffung von Kleidung, Wohnung, Waffen und Werkzeugen.
Sprecher: Jo List (Wien).
1 CD DAISY (8:01 h) H029317

Sonnleitner, A. Th.:
Die Höhlenkinder.
Band 3. Die Höhlenkinder im Steinhaus.
Fortsetzung von: Die Höhlenkinder im Pfahlbau
Stuttgart : Franckh, 1935.
In einem entlegenen Gebirgstal von der Außenwelt abgeschnitten, lernen die beiden Waisen Eva und Peter wie die Urmenschen zu überleben. Das Buch richtet sich an Jugendliche und beschreibt die Entwicklung der Menschheit von der Steinzeit über die Bronzezeit bis zu Eisenzeit.
Sprecher: Jo List (Wien).
1 CD DAISY (7:04 h) H029318

Ullman, Robert [als Christopher S. Hagen]:
Der Mustangjäger :
Rache und Freundschaft unter dem Gesetz der Wildnis.
Freiburg im Breisgau : Herder, 1971.
Sein Name war schon zu Lebzeiten legendär. Man nannte ihn unter anderem Wildhorse Bill. Er verkörperte das, was man im amerikanischen Südwesten unter einem Gerechten verstand. Von seinem abenteuerlichen Leben erzählt dieser authentische Western.
Sprecher: Uwe Wriedt (Münster).
1 CD DAISY (5:52 h) H029604

Wynne-Jones, Tim:
Flucht in die Wälder.
München : Hanser, 1999.
Aus dem Englischen von Cornelia Krutz-Arnold.
In der kanadischen Einsamkeit begegnen sich zwei Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten: der 14-jährige Ausreißer Burl und ein umjubelter Pianist. Nur eines haben die beiden gemeinsam. Sie sind auf der Flucht: Burl vor dem Vater, der ihn erdrückt, der Maestro vor dem Erfolg, der seine Kreativität lähmt.
Sprecher: Jeanne Pulver (Zürich).
1 CD DAISY (8:05 h) H029608

Yovanoff, Brenna:
Schweigt still die Nacht :
Roman.
Weinheim : Beltz und Gelberg, 2013.
Aus dem Amerikanischen von Jessika Komina und Sandra Knuffinke.
Mackie Doyle kann Eisen und Edelstahl nicht berühren, ohne sich zu verbrennen, bekommt von geweihtem Boden Ausschlag und wird schon beim Geruch von Blut ohnmächtig. In seiner Stadt geschehen seltsame Dinge: Kinder werden nachts aus ihren Betten geholt und seltsame Kinder wie Mackie stattdessen zurückgelassen. Als dies auch der kleinen Schwester seiner Freundin Tate passiert, versuchen sie gemeinsam, die Wahrheit ans Licht zu bringen.
Sprecher: Andreas Roder (Wien).1 CD DAISY (10:55 h) H029350

Belletristik

Abate, Carmine:
Der Hügel des Windes :
Roman.
Berlin : Aufbau-Verlag, 2013.
Aus dem Italienischen von Esther Hansen.
Ein Jahrhundert ist vergangen, seit Urgroßvater Alberto den steinigen Boden des Rossarco, Hügel des Windes an der Küste Kalabriens, bezwungen hat. Seitdem ist er Schicksalsort der bäuerlichen Familie Arcuri. Er hält sie zusammen, von Generation zu Generation, gegen Hunger und Not, gegen die Drohungen der Faschisten und später auch der Mafia.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (9:04 h) H029453

Aichinger, Ilse:
Kleist, Moos, Fasane.
Frankfurt am Main : S. Fischer, 1987.
In diesem Band werden Ilse Aichingers Erinnerungen, Notate und Reden zusammengefasst; er enthält sieben unpublizierte Texte, darunter »Aufzeichnungen 1950-1985«.
Sprecher: Cornelia Köhler (Münster).
1 CD DAISY (2:41 h) H029355

Aiken, Joan:
Ärger mit Produkt X :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 1987.
Aus dem Englischen von Karin Polz.
Eine Werbekampagne für ein neues Parfüm bringt die Texterin Gil auf einen Horrortrip.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (8:03 h) H029356

Aiken, Joan:
Du bist ich :
die Geschichte einer Täuschung ; Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 1989.
Aus dem Englischen von Renate Orth-Guttmann.
England 1815. In einem vornehmen Pensionat treffen sich zwei Mädchen, die von Charakter und Herkunft sehr verschieden sind, sich im Aussehen jedoch völlig gleichen. Louisa sieht in dieser Konstellation ihre Chance, gegen den Willen ihrer wohlhabenden Eltern als Missionarin nach Indien zu gehen, sie schickt die alleinstehende Alvey als ihre »Stellvertreterin« in ihr Elternhaus. Alvey muss dort nicht nur ihr Geheimnis wahren, sie muss auch mit einer sehr ungewöhnlichen Familie zurecht kommen.
Sprecher: Gabriele Brunner (Münster).
1 CD DAISY (16:08 h) H029357

Alvtegen, Karin:
Eine zweite Chance :
Roman.
München : btb-Verlag, 2013.
Aus dem Schwedischen von Verena Reichel.
Eine zweite Chance haben, bedeutet, den Mut zu haben, sich zu verändern, neu zu denken, sich seinen Ängsten zu stellen, sich mit der eigenen Herkunft zu befrieden. In einem kleinen Hotel im Norden Schwedens treffen die Schicksale einiger Menschen aufeinander, in ihrer Begegnung liegt eine zweite Chance – und sie nutzen sie.
Sprecher: Ellen Zitzmann (Münster).
1 CD DAISY (9:47 h) H029359

Amann, Jürg:
Fort :
eine Brieferzählung.
München : Piper, 1987.
»Das Konkrete lernt man ja nirgends. In unseren Schulen jedenfalls nicht.« Vielleicht ist er ausgezogen (oder wurde geschickt), eben dies zu erlernen: der junge Schweizer, der in einer deutschen Großstadt ankommt. Im Reichtum einer Villa lebt er arm, mit Bett, Tisch, Stuhl, hungernd und frierend. Hier will er schreiben, Arbeit suchen. Was ihm dabei begegnet teilt er einem Freund in einem Brief mit. – Ein Entwicklungsroman in Briefform.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (2:33 h) H029360

Andersch, Alfred:
Erinnerte Gestalten :
frühe Erzählungen.
Zürich : Diogenes-Verlag, 1986.
Das im Nachlass gefundene Typoskript enthält drei Erzählungen: »Skizze zu einem jungen Mann«, »Ein Techniker« und »Sechzehnjähriger allein«.
Sprecher: Ulrich Kulp (Münster).
1 CD DAISY (3:19 h) H029362

Anthony, Evelyn:
Bitterer Jasmin :
Roman.
München : Schneekluth, 1978.
Aus dem Englischen von Inge Wiskott.
Während Logan Field mit dem persischen Wirtschaftsminister über Ölgeschäfte verhandelt, nehmen arabische Terroristen seine Frau Eileen als Geisel. Doch Logan, der seine Frau nicht mehr liebt, ist nicht bereit, auf die Erpressung einzugehen.
Sprecher: Hubertus Günther (Marburg).
1 CD DAISY (9:22 h) H029554

Anthony, Evelyn:
Davina :
[Thriller um 2 Liebende im Netz der internationalen Geheimdienste].
Bergisch Gladbach : Bastei-Verlag Lübbe, 1985.
Aus dem Englischen von Karl-Otto von Czernicki und Friderike von Czernicki.
Thriller um zwei Liebende im Netz der internationalen Geheimdienste: Ein russischer Überläufer will seine Information erst preisgeben, wenn der englische Geheimdienst seine Frau und Tochter in den Westen geholt hat.
Sprecher: Barbara Schachinger (Zürich).
1 CD DAISY (17:20 h) H029555

Anthony, Evelyn:
Die Straße der Toten :
Roman.
München : Schneekluth, 1985.
Aus dem Englischen von Monika Hahn.
Die Schaltzentralen der Macht in London und Washington und das Hochland von Mexiko sind die Schauplätze eines Dramas der Leidenschaften und Intrigen in der Welt der Geheimdienste.
Sprecher: Marlen Henckell (Hamburg).
1 CD DAISY (12:34 h) H029556

Armbruster, Annemarie:
Träume, die der Wind verweht :
Roman.
Mühlacker : Stieglitz-Verlag, 1981.
Ein Roman um eine Endvierzigerin, umsichtige Mutter von vier Söhnen und liebevolle Gattin eines Unternehmers, die in eine schwere Krise gerät.
Sprecher: Elfie Heilig (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (10:42 h) H029363

Asch, Sholem:
Jesus, der Nazarener :
Roman.
Zürich : Diana-Verlag, 1987.
Aus dem Amerikanischen von Paul Baudisch.
Ein biblischer Roman um die Gestalt Jesu Christi.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (27:44 h) H029477

Aschenwald, Barbara:
Omka :
Roman.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 2013.
Am Ufer eines Sees wird eine bewusstlose junge Frau gefunden. Im Krankenhaus erinnert sie sich nur noch an ihren Namen – Omka. Dort lernt sie den Mitpatienten Josef kennen, der sie, angerührt von ihrem Schicksal, bei sich aufnimmt. Aus beiden wird ein Paar, doch Omka, die langsam in ihr Leben zurückfindet, verhält sich immer wieder eigenartig und kalt. Selbst, als sie nach einigen Fehlgeburten einen Sohn bekommt, findet sie keinen Boden unter den Füßen und es kommt zu einer Katastrophe.
Sprecher: Andrea Schunck (Münster).
1 CD DAISY (6:02 h) H029478

Asmodi, Herbert:
Das Lächeln der Harpyien :
7 Erzählungen.
Stuttgart : Klett-Cotta, 1987.
Sieben Erzählungen – an einem Stammtisch von sieben Herren vorgetragen.
Sprecher: Ute Nagen (Münster).
1 CD DAISY (6:57 h) H029479

Augustin, Ernst:
Robinsons blaues Haus :
Roman.
München : Beck, 2012.
Dieser Roman des Psychiaters und Romanciers Ernst Augustin steht in der Tradition der »Robinsonaden« und fragt auf verschlungene Weise nach den Möglichkeiten, in der heutigen Welt eine »Insel« der Identität zu finden. (Shortlist Deutscher Buchpreis 2012).
Sprecher: Markus von Schwerin (Berlin).
1 CD DAISY (6:46 h) H029380

Bakker, Gerbrand:
Komische Vögel :
Tiertagebuch.
Berlin : Insel-Verlag, 2012.
Aus dem Niederländischen von Andreas Ecke.
Mit viel Humor beschreibt der Autor mögliche und unmögliche »tierische« Geschehnisse. Die liebevollen, von menschlicher Selbstironie durchsetzten kleinen Geschichten eignen sich z.B. gut als Gute-Nacht-Lektüre.
Sprecher: Sabine Degebrodt (Berlin).
1 CD DAISY (4:47 h) H029381

Bánffy, Miklós:
Verschwundene Schätze :
Roman.
Wien : Zsolnay, 2013.
Aus dem Ungarischen von Andreas Oplatka.
In den Jahren 1906 bis 1909, einer Zeit des wachsenden Wohlstands, einer Friedensepoche, nehmen die Bedrohungen der österreichisch-ungarischen Monarchie dennoch zu. Die feine Gesellschaft und die Politik tanzen blind dem Verhängnis entgegen. Auch der liberale Idealist Balint scheitert, sowohl mit seiner unglücklichen Liebe als auch in der Politik. Erstmals 1937 erschienen.
Sprecher: Monika Steffens (Münster).
1 CD DAISY (24:59 h) H029483

Baricco, Alessandro:
Emmaus :
Roman.
München : Hanser, 2013.
Aus dem Italienischen von Annette Kopetzki.
Im Turin der 1970er Jahre leben vier jugendliche Freunde ein ganz normales kleinbürgerliches Leben. Sie sind katholisch, fromm und verklemmt. Bis die verführerische Andre auftaucht. Einen nach dem anderen zieht sie in ihren Bann, und ihr geordnetes Leben gerät durcheinander.
Sprecher: Günter Rohkämper (Münster).
1 CD DAISY (4:24 h) H029484

Barnes, Djuna:
New York :
Geschichten und Reportagen aus einer Metropole.
Berlin : Wagenbach, 1987.
Aus dem Amerikanischen von Karin Kersten.
Hier entsteht das widersprüchliche Bild zwischen 1913 und 1917, eingefangen mit dem wehmütigen Blick auch für vergänglichen Glanz.
Sprecher: Hanna Liss (Münster).
1 CD DAISY (6:39 h) H029485

Barnes, Djuna:
Saturnalien :
Erzählungen.
Berlin : Wagenbach, 1987.
Aus dem Amerikanischen von Karin Kersten.
Zwölf Erzählungen. Sittenbilder, in spöttischer Bosheit und in humorvoll-sarkastischem Ton.
Sprecher: Barbara M. Henke (Münster).
1 CD DAISY (3:54 h) H029486

Bazin, Hervé:
Ein Feuer brennt das andere nieder :
Roman.
München : Goldmann, 1987.
Aus dem Französischen von Martin Schulte.
Tragische Liebesgeschichte zwischen dem Anführer einer revolutionären südamerikanischen Partei und einem jungen Mädchen aus streng traditionsgebundener Familie. Von einem Militärputsch überrascht, finden sie Zuflucht im Haus eines französischen Diplomaten.
Sprecher: Eva-Maria Hollenkamp (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (5:51 h) H029488

Becker, Stephen:
Der Shan :
Roman.
Düsseldorf : Schröder, 1987.
Aus dem Englischen von Ilse Strasmann.
An der chinesisch-burmesischen Grenze lebt ein amerikanischer Anthropologe inmitten eines Kopfjägerstammes. Er heiratet ein einheimisches Mädchen, findet hier sein Zuhause. Erst 1942 erfahren die Menschen dort vom Zweiten Weltkrieg, der ihre Welt und Umwelt zerstören wird.
Sprecher: Ruthild Becker (Münster).
1 CD DAISY (14:15 h) H029489

Becker, Thorsten:
Die Bürgschaft :
eine Erzählung.
Zürich : Ammann, 1985.
Eine deutsch-deutsche Geschichte, frei nach Schiller. Der Ich-Erzähler gibt sich den DDR-Behörden als Pfand für einen DDR-Bühnenbildner, der zu einem Gastspiel nach Wien möchte. Kommt der Ostler aus dem Westen nicht zurück, bleibt der Westler im Osten. Eine unterhaltsame, amüsante und natürlich ganz unglaubwürdige Geschichte.
Sprecher: Peter J. Kemmer (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (4:50 h) H029490

Beckett, Samuel:
Murphy :
Roman.
Reinbek : Rowohlt, 1987.
Aus dem Amerikanischen von Elmar Tophoven.
Nackt und gefesselt im Schaukelstuhl: Murphy leidet unter dem Zwiespalt von Körper und Geist. Die Geliebte, ein Straßenmädchen, nötigt ihn zum Geldverdienen, aber er rettet sich als Pfleger in eine Irrenanstalt und verbrüdert sich mit den Insassen.
Sprecher: Ruthild Becker (Münster).
1 CD DAISY (8:47 h) H029491

Beerbohm, Max:
Suleika Dobson :
eine Liebesgeschichte aus Oxford.
Stuttgart : Klett-Cotta, 1987.
Aus dem Englischen von Joachim Kalka.
Gegeben wird ein Lustspiel ... Es geht um Liebe, natürlich, um eine schöne Frau, die stets neu die allerehrbarsten und besten Ziele verfolgt: ihre eigenen – und um die Sentimentalität, die zur Liebe gehört. – Eine geistreiche und witzige Gesellschaftssatire.
Sprecher: Ruthild Becker (Münster).
1 CD DAISY (10:52 h) H029492

Bemmann, Hans:
Stein und Flöte und das ist noch nicht alles :
ein Märchen-Roman.
Stuttgart : Edition Weitbrecht, 1983.
Ein Märchen-Roman um einen Mann, der in einer urtümlichen Welt von Menschen, Zauberern und Fabelwesen den Sinn seines Lebens suchen muss, dabei Prüfungen besteht, sich in Schuld und Irrtümer verstrickt, bis er sich des magischen Steins und der Zauberflöte würdig erweist.
Sprecher: Lilo von Plüskow (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (43:52 h) H029364

Bender, Hans:
Bruderherz :
Erzählung.
München : Hanser, 1987.
Ein Lebensdurchgang in acht Geschichten.
Sprecher: Monika Leuer-Rose (Münster).
1 CD DAISY (2:52 h) H029494

Bengtsson, Jonas T.:
Wie keiner sonst :
Roman.
Zürich : Kein und Aber, 2013.
Aus dem Dänischen von Frank Zuber.
Mit seinem Vater lebt er am Rande der Gesellschaft. Warum er nicht zur Schule geht, keine Freunde hat und ständig umziehen muss, weiß er nicht. Doch er weiß, dass es ihm an nichts mangelt, dass sein Vater ihn die wichtigsten Dinge des Lebens lehrt, ihn beschützt und bedingungslos liebt – bis zu dem Tag, an dem der Vater eine unerklärliche Tat begeht.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (10:05 h) H029496

Benjamin, Walter:
Einbahnstraße.
Berlin : Brinkmann und Bose, 1983.
Essays und Reportagen.
Sprecher: Daniel Kasztura (Zürich).
1 CD DAISY (2:41 h) H029522

Bennett, Ava:
Das Haus an der Montego Bay :
Roman.
München : Piper, 2012.
Valerie Sullivan lebt 1885 mit ihrer Großmutter Hanne auf deren herrschaftlichen Landsitz auf der Karibikinsel Jamaica. Hanne wurde in Flensburg geboren, der Handel mit Rum bringt sie nach dem Tod ihres Mannes nach Saint Croix und später zur Montego Bay, wo sie zur größten Rumhändlerin der Insel wird. Immer wieder muss sie Gerüchten entgegentreten, die besagen, sie hätte »schwarzes« Blut in den Adern. Als aus diesem Grund sogar ihre Verlobung platzt, überreicht Hanne ihr ein Tagebuch mit dem Hinweis, dass sie nach der Lektüre alles verstehen werde.
Sprecher: Saskia Kästner (Berlin).
1 CD DAISY (17:37 h) H029382

Benni, Stefano:
Brot und Unwetter :
Roman.
Berlin : Wagenbach, 2013.
Aus dem Italienischen von Mirjam Bitter.
Ein italienisches Dorf mit der unvermeidlichen Bar Sport, in der alle zusammenkommen: der Tierarzt, der Tankwart, der Gemüsehändler, die Frauen, der polnische LKW- Fahrer … natürlich allesamt Weinkenner und Philosophen – sie erzählen Geschichten, dass uns die Augen tränen vor Lachen.
Sprecher: Johannes Farr (Marburg).
1 CD DAISY (7:29 h) H029450

Berger, John:
Sau-Erde :
Geschichten vom Lande.
Band 1.
Fortsetzung: Spiel mir ein Lied
München : Hanser, 1982.
Aus dem Englischen von Jörg Trobitius.
Der englische Autor erzählt von den französischen Bauern, unter denen er lebt, von ihrem Wirklichkeitssinn, ihren Mythen und ihrer Auflehnung gegen alles Moderne.
Sprecher: Hanna Hegarth (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (8:31 h) H029497

Bernhard, Thomas:
In der Höhe :
Rettungsversuch, Unsinn.
Salzburg : Residenz-Verlag, 1989.
Aus zahllosen Gedankensplittern, Beobachtungen, Träumen und Bildern entwirft Thomas Bernhard eine Welt- und Selbstprüfung, deren Ziel Erkenntnis ist: Ich bereite mich auf mich selbst vor, das alles ist nur eine Vorbereitung auf mich selbst.
Sprecher: Barbara M. Henke (Münster).
1 CD DAISY (3:11 h) H029499

Bernheim, Emmanuèle:
Das Klappmesser :
Roman.
Stuttgart : Klett-Cotta, 1987.
Aus dem Französischen von Eugen Helmlé.
Eine junge Frau steigt aus der Metro: Ihre Hände und das Messer, das sie immer bei sich trägt, sind voller Blut. Sie ist unverletzt, sie weiß von nichts. Die Suche und die Begegnung mit ihrem Opfer verändern ihr Leben.
Sprecher: Sigrun Walloschke (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (2:10 h) H029500

Berthold, Will:
Solang wir leben :
Arztroman.
München : Goldmann, 1983.
Professor Andy Steuben, ein berühmter Herzchirurg, lebt glücklich mit seiner Frau, bis sie an einer gefährlichen Krankheit stirbt.
Sprecher: Cornelia Köhler (Münster).
1 CD DAISY (6:27 h) H029503

Betke, Lotte:
Der schwarze Schwan :
5 Märchen.
Stuttgart : Spectrum-Verlag, 1982.
Vertraute Märchenmotive – sprechende Wasser, verwunschene Brunnen,wandernde Bäume – lassen in diesen Geschichten das magische Gesicht der Natur lebendig werden.
Sprecher: Anne Andresen; Lotte Betke (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (4:20 h) H029504

Bicker, Björn:
Was wir erben :
Roman.
München : Kunstmann, 2013.
Elisabeth ist eine erfolgreiche Schauspielerin und führt ein geordnetes Leben. Bis sie eines Tages von ihrem bis dahin unbekannten Halbbruder einen Anruf erhält. Sie beginnt das Leben ihres Vaters zu ergründen und gerät dabei immer tiefer in die Geschichte von DDR und BRD, Betrug und Wahrheit, Wirklichkeit und Theater.
Sprecher: Jutta Seifert (Münster).
1 CD DAISY (7:15 h) H029505

Blickensdörfer, Hans:
Wie sag ich's meinem Lehrer :
Roman.
München : Schneekluth, 1990.
Eine deutsche Familie plant einen deutschen Urlaub im Luxushotel in Italien – statt dessen landet sie in einer Aussiedlerherberge in Dusselbach. Es wird ein ungewöhnlicher Urlaub, der unmöglich in der Schule in einem Aufsatz verpackt werden kann.
Sprecher: Franziska Scholz-Kolattek (Münster).
1 CD DAISY (5:25 h) H029506

Böll, Heinrich:
Rom auf den ersten Blick :
Landschaften, Städte, Reisen.
Bornheim : Lamuv-Verlag, 1987.
Eine Sammlung von Landschafts- und Städtebeschreibungen, zusammengestellt aus Erzählungen, essayistischen Beiträgen, Fernsehdrehbüchern und bisher unveröffentlichten Briefen Heinrich Bölls.
Sprecher: Hanna Liss (Münster).
1 CD DAISY (8:02 h) H029508

Bohannan, Laura [als Elenore Smith Bowen]:
Rückkehr zum Lachen :
ein ethnologischer Roman.
Berlin : Reimer, 1984.
Aus dem Amerikanischen von Erika Stagl.
Im Mittelpunkt dieses faszinierenden Romans steht eine amerikanische Ethnologin, die zum ersten Mal als Feldforscherin arbeitet und unvermittelt mit dem fremden Leben eines westafrikanischen Stammes konfrontiert ist.
Sprecher: Heike Walloschke (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (13:54 h) H029507

Bosetzky, Horst:
Berliner Leichenschau :
kleines Einmaleins des Mordens.
Berlin : Jaron, 2013.
Krimiautor Horst Bosetzky alias -ky und der Pathologe Gunther Geserick kombinieren ihre Fachkenntnisse in einer Sammlung von 10 Kurzgeschichten, bei denen erst der Befund des Gerichtsmediziners die polizeilichen Ermittlungen in die richtige Richtung lenkt.
Sprecher: Ronny Great (Berlin).
1 CD DAISY (11:35 h) H029385

Bosetzky, Horst [als -ky]:
Da hilft nur noch beten.
Reinbek : Rowohlt, 1988.
West-Berlin 1988. Das Baby der Schauspielerin Jessica Criens wird geraubt. Brisant daran ist, dass der Vater Professor Wuthenow ist, ein hochrangiger Politiker der DDR. Wenn sein nicht-eheliches Kind mit einer West-Berlinerin bekannt würde, wäre das das Ende seiner Karriere. Steckt also die Stasi hinter der Kindesentführung oder Wuthenows Ehefrau? Oder Jessicas Ex-Mann, der in einen Bauskandal verwickelt ist? Hauptkommissar Mannhardt muss diskret ermitteln.
Sprecher: Ronny Great (Berlin).
1 CD DAISY (9:50 h) H029386

Bosetzky, Horst:
Kempinski erobert Berlin :
Roman.
Berlin : Jaron, 2010.
Die minutiös erzählte Familiengeschichte der Kempinskis beschreibt den Aufstieg und Niedergang des gastronomischen Imperiums von seinen Anfängen als kleine Weinstube über den kometengleichen Aufstieg zur ersten Adresse Berlins in der wilhelminischen Zeit bis hin zum tragischen Untergang des Firmenimperiums während der NS-Zeit.
Sprecher: Ronny Great (Berlin).
1 CD DAISY (17:07 h) H029389

Bosetzky, Horst:
Der König vom Feuerland :
August Borsigs Aufstieg in Berlin.
Berlin : Jaron, 2011.
Biografischer Roman über den Aufstieg des weltbekannten Berliner Großunternehmers sowie Konstrukteurs und Erbauers der ersten Lokomotiven in Preußen, August Borsig (1804 bis 1854), vor dem historischen Hintergrund des Vormärz und der industriellen Revolution sowie einiger bedeutender Persönlichkeiten dieser ereignisreichen Zeit.
Sprecher: Ronny Great (Berlin).
1 CD DAISY (17:23 h) H029387

Bosetzky, Horst:
Mit Feuereifer :
Kappes 14. Fall. - (Es geschah in Berlin ; 1936)
Fortsetzung unabhängig: Café Größenwahn / Sybil Volks
Berlin : Jaron, 2011.
Während sich das NS-Regime 1936 »mit Feuereifer« auf die Olympischen Spiele in Berlin vorbereitet und der Welt Toleranz vorspielt, nimmt in Deutschland die Ausgrenzung und Verfolgung von Minderheiten immer brutalere Formen an. Als ein Informant der Berliner Kripo, der sich im Schwulenmilieu bewegt, brutal erschlagen wird, führen Kommissar Kappes Ermittlungen immer tiefer in ein Netz aus Intrigen und dubiosen nationalsozialistischen Moralvorstellungen.
Sprecher: Ronny Great (Berlin).
1 CD DAISY (8:46 h) H029391

Bosetzky, Horst [als -ky]:
Nieswand kennt Tag und Stunde.
Reinbek : Rowohlt, 1990.
Der Psychologiestudent Werner Nieswand freut sich auf einen Studienaufenthalt in den USA, wenn er sich dafür auch für kurze Zeit von seiner Freundin Sabrina trennen muss. Während seiner Abwesenheit wird sie bei einer antifaschistischen Demonstration von einer rechtsradikalen Schlägertruppe unter die fahrende Straßenbahn gestoßen und stirbt. Kommissar Catzoa untersucht den Fall nicht näher, da einige Söhne von einflussreichen Leuten dabei waren, und er deshalb um seine Karriere fürchtet. Als Nieswand nach Bramme zurückkehrt und vom Mord an seiner Freundin erfährt, schwört er Rache.
Sprecher: Ronny Great (Berlin).
1 CD DAISY (7:54 h) H029390

Bosetzky, Horst:
Razzia :
Kappes 20. Fall ; Kriminalroman. - (Es geschah in Berlin ; 1948)
Fortsetzung unabhängig von: Heimkehr / Jan Eik / Fortsetzung unabhängig: Operation Gold / Petra Gabriel
Berlin : Jaron, 2011.
Deutschland und Berlin zerfallen 1948 in West und Ost. Die Berliner Polizei ist in mehrere Sektionen gespalten. Die politische wie ideologische Grenze verläuft auch quer durch die Familie Kappe: Während der altgediente Kommissar Hermann Kappe im amerikanischen und sein Neffe Otto im britischen Sektor der Stadt ihre Fälle lösen, arbeitet Hartmut, Hermanns ältester Sohn, bei der Polizei Ost am Alexanderplatz. Der Schwarzmarkthandel blüht allerdings hüben wie drüben. Als zwei Schieber tot aufgefunden werden, beginnen gefährliche Ermittlungen im Schwarzmarktmilieu.
Sprecher: Ronny Great (Berlin).
1 CD DAISY (8:15 h) H029392

Bosetzky, Horst:
Rumbalotte :
Roman.
Berlin : Jaron, 2010.
Zu überraschend neuen Bestsellerehren gelangt nach der Begegnung mit einem vermögenden Mäzen ein mittlerweile erfolgloser, geschmähter Schriftsteller. Spritzige Persiflage auf den Literaturbetrieb, angesiedelt 2005 in Berlin.
Sprecher: Ronny Great (Berlin).
1 CD DAISY (8:21 h) H029393

Bosetzky, Horst:
Kartoffelsuppe oder Das Karussell des Lebens :
Roman.
Band 11.
Fortsetzung von: Bratkartoffeln oder die Wege des Herrn
Berlin : Jaron, 2012.
Manfred Matuschewski erlebt den Schmerz, den der Tod der eigenen Mutter hervorruft, und die Freude darüber, erstmals Großvater zu werden. Er erlebt geschäftliche und gesundheitliche Niederschläge, aber auch das kleine Glück, das man überall finden kann, wenn man positiv gestimmt durchs Leben geht. Wehmut und eine unzerstörbare Lebensfreude durchwehen diesen Roman gleichermaßen.
Sprecher: Ronny Great (Berlin).
1 CD DAISY (15:32 h) H029388

Bosetzky, Horst [als -ky]:
Unfassbar für uns alle.
Reinbek : Rowohlt, 1995.
Die »Treuhand« will ein Chemiewerk in Oranienburg an ein Unternehmen verkaufen, das von alten SED-Seilschaften und der russischen Mafia kontrolliert wird, so vermutet jedenfalls Kommissar Mannhardt. Noch sind die Besitzverhältnisse ungeklärt, der reibungslose Verkauf nicht möglich. Doch da taucht plötzlich der totgeglaubte Besitzer auf und ist zum Verkauf bereit. Mannhardt ist sicher, dass es sich um einen Strohmann der Mafia handelt und will den Mann enttarnen.
Sprecher: Ronny Great (Berlin).
1 CD DAISY (8:37 h) H029394

Bosetzky, Horst:
Unterm Fallbeil :
Kappes 18. Fall ; Kriminalroman. - (Es geschah in Berlin ; 1944)
Fortsetzung unabhängig von: Beutezug / Petra Gabriel / Fortsetzung unabhängig: Heimkehr / Jan Eik
Berlin : Jaron, 2012.
Berlin 1944. Die regelmäßigen Bombenangriffe machen es Kommissar Kappe immer schwerer, seiner alltäglichen Ermittlungsarbeit nachzugehen. Wird er dennoch die Morde an zwei Frauen aufklären können, die auffallend viele Ähnlichkeiten aufweisen? Lange tappt er im Dunkeln, bis plötzlich ein anonymer Brief auftaucht.
Sprecher: Ronny Great (Berlin).
1 CD DAISY (8:31 h) H029395

Bosetzky, Horst:
Unterm Kirschbaum :
Kriminalroman.
Meßkirch : Gmeiner, 2009.
Der pensionierte Kommissar und nebenamtliche Dozent Mannhardt besucht mit seinen Studenten die JVA Berlin-Tegel. Dort wird er von dem ehemaligen Profi-Fußballer Karsten Klütz angesprochen, der wegen Mordes verurteilt wurde. Klütz behauptet, unschuldig zu sein. Mannhardt und sein Enkel Orlando machen sich auf die Suche nach der Wahrheit. Der Fall liegt 10 Jahre zurück und die Beweise waren erdrückend, doch dann liefert ihnen ausgerechnet Fontanes Roman »Unterm Birnbaum« einen entscheidenden Hinweis.
Sprecher: Ronny Great (Berlin).
1 CD DAISY (8:54 h) H029396

Bosetzky, Horst [als -ky]:
Von oben herab :
Roman.
Stuttgart : Weitbrecht, 1992.
Unter mysteriösen Umständen stürzt in Berlin-Tempelhof ein Kleinflugzeug ab – scheinbar ein Routinefall für Patricia Turquette, die zur Klärung des Falles aus New York eingeflogen ist. Doch in der aggressiven und quirligen Atmosphäre des wiedervereinten Berlin gerät Patricia in ein geheimnisvolles Netz von Verwicklungen, das bald schon lebensgefährlich wird.
Sprecher: Ronny Great (Berlin).
1 CD DAISY (14:35 h) H029397

Bowen, Elenore Smith:
siehe unter Bohannan, Laura

Bowen, Elizabeth:
Efeu kroch übers Gestein.
Stuttgart : Klett-Cotta, 1987.
Aus dem Englischen von Hartmut Zahn.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (12:05 h) H029510

Bowman, William E.:
Die Besteigung des Rum Doodle.
Berlin : Rogner und Bernhard, 2013.
Aus dem Englischen von Wolfgang Colden und Michael Hein.
Ein Trupp englischer Bergsteiger macht sich auf den Weg, den vom Autor erdachten Rum Doodle, den höchsten Berg der Erde zu besteigen. Aber ein Missgeschick jagt das andere und alles geht schief. Jeder Teilnehmer ist zu sehr mit sich und seinen Bedürfnissen befasst, so dass die Träger vorangehen und die Helden tragen müssen. – Die humorvolle Bergsteigersatire erschien erstmals 1956.
Sprecher: Hilmar Röder (Münster).
1 CD DAISY (5:51 h) H029511

Bowring, Mary:
Viecher haben Vortritt.
Rüschlikon-Zürich : A. Müller, 1979.
Aus dem Englischen von Sonda Heyer.
Eine Schilderung des Lebens in der ländlichen Praxis eines Tierarztes in England.
Sprecher: Vera Falkenthal (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (6:10 h) H029512

Boyle, Patton L.:
Der Ruf des Falken :
der Einweihungsweg eines mystischen Kriegers in die indianische Welt des Geistes.
Interlaken : Ansata-Verlag, 1994.
Aus dem Amerikanischen von Waltraud Ferrari.
Ein junger weißer Mann begegnet einem indianischen Medizinmann, der ihn Schritt für Schritt in den Kern seines alten, überlieferten Wissens einführt. Der junge Mann lernt, seine inneren Grenzen zu verteidigen und sie zu erweitern, erwirbt die Kunst der Kommunikation mit der Tier- und Pflanzenwelt und erfährt große Befreiungs- und Erleuchtungserlebnisse.
Sprecher: Peter Raffalt (Zürich).
1 CD DAISY (5:17 h) H029655

Boyle, Tom Coraghessan:
World's end :
Roman.
München : Hanser, 1989.
Aus dem Amerikanischen von Werner Richter.
Ein drei Jahrhunderte umspannendes Epos, in dessen Verlauf der 22-jährige Walter Van Brunt die Geschichte seiner Familie und seines Heimatortes bis ins 17. Jahrhundert zurückverfolgt, um dort auf ein Ereignis zu stoßen, das auch den Grundstein für die Erfüllung seines eigenen Schicksals legt.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (20:03 h) H029513

Bradley, Marion Zimmer:
Die Engel der Dämmerung :
Roman.
Band 2.
Fortsetzung von: Geisterlicht / Fortsetzung: Dämonenlicht
München : Heyne, 2000.
Aus dem Amerikanischen von Marion Balkenhol.
Winter Musgrave ist eine erfolgreiche Börsenmaklerin, die fest im Leben steht. Als sie jedoch eines Morgens erwacht, befindet sie sich in einem Haus, das sie nicht kennt, mit einer Verzweiflung im Herzen, über deren Ursprung sie nichts weiß, und einer Biografie, über die sie nichts zu sagen vermag: Ihre gesamte Vergangenheit ist ein blinder Fleck auf der Landkarte ihres Verstandes. Doch Winter wagt den Schritt ins Ungewisse und weckt die Geister der Vergangenheit.
Sprecher: Heidi Zengerle (Berlin).
1 CD DAISY (14:57 h) H029398

Bradley, Marion Zimmer:
Dämonenlicht :
Roman.
Band 3.
Fortsetzung von: Die Engel der Dämmerung / Fortsetzung: Magier der Nacht
München : Heyne, 2005.
Aus dem Amerikanischen von Andreas Nohl.
In das verschlafene Bergnest Morton's Folk in den Appalachen verirrt sich selten ein Fremder. Bis zu diesem Sommer, als Truth, Parapsychologin und Tochter des Magiers Thorne Blackburn, mit einem Forscherteam dort auftaucht. Unheimliche Dinge geschehen an diesem Ort – Menschen verschwinden auf unerklärliche Weise.
Sprecher: Michaela Lindemann (Berlin).
1 CD DAISY (16:43 h) H029399

Bradley, Marion Zimmer:
Magier der Nacht :
Roman.
Band 4.
Fortsetzung von: Dämonenlicht
München : Heyne, 2005.
Aus dem Amerikanischen von Andreas Nohl.
Als Magier und Priester des Lichts kämpft Colin MacLaren gegen die Diktatur der Finsternis. Als er nach langer Zeit in die USA zurückkehrt, muss er feststellen, dass die Gefahr weltumspannenden Unheils noch immer droht: Toller Hasloch ist der Magier der Nacht. Als Hasloch seine Hände nach dem Präsidentenamt ausstreckt, um so eine Weltherrschaft der Finsternis zu errichten, geht es um die Zukunft der Menschheit.
Sprecher: Saskia Kästner (Berlin).
1 CD DAISY (24:23 h) H029400

Brashares, Ann:
So nah und doch so fern :
Roman.
München : Carl's Books, 2013.
Aus dem Amerikanischen von Sylvia Spatz.
Daniel und Lucy haben sich einst geliebt – vor vielen Jahrhunderten und viele Leben zuvor. Doch nur Daniel verfügt über die Gabe, sich an seine früheren Existenzen zu erinnern. Für Lucy ist er ein völlig Fremder. Behutsam nähern sie sich, ohne zu ahnen, dass eine tödliche Gefahr sie beide zu vernichten droht.
Sprecher: Harald Redmer (Münster).
1 CD DAISY (12:07 h) H029526

Brautigan, Richard:
Der Tokio-Montana-Express.
Frankfurt am Main : Eichborn, 1987.
Aus dem Amerikanischen von Günter Ohnemus.
In diesen Erzählungen, Prosaminiaturen und Betrachtungen zeigt Brautigan sein unverwechselbares Talent, aus banalen Vorkommnissen des Alltags skurrile und rätselhafte Geschichten und Parabeln zu formen.
Sprecher: Peter J. Kemmer (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (6:32 h) H029527

Breuer, Thomas C.:
Huren, Hänger und Hanutas :
Roman.
Siegen : Affholderbach und Strohmann, 1987.
Nicolae Brandt, ein Fernfahrer, ist verschwunden. Inspektor Rainer Schöberlein, mehr Schöngeist als Beamter, wird vom Landeskriminalamt dazu verdonnert, Licht ins Dunkel zu bringen.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (5:43 h) H029528

Breytenbach, Breyten:
Mouroir :
Spiegelungen eines Romans.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 1987.
Aus dem Englischen von Uli Wittmann.
Beschreibungen des Innenlebens eines Menschen, der in Isolationshaft sitzt, das Leben eines Menschen, der weiß, dass er stirbt, das Ausmaß des Verfalls aber nicht fassen kann.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (10:18 h) H029529

Bronnen, Barbara:
Die Briefstellerin :
Roman.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 1987.
Weg vom uneigentlichen Leben auf dem Papier will Katrine, und so gerät sie unter die Outsider. Nach vielen Umwegen beginnt sie ein neues Leben – ohne Gepäck.
Sprecher: Hanna Liss (Münster).
1 CD DAISY (7:11 h) H029530

Bronnen, Barbara:
Liebe um Liebe :
Roman.
München : Knaus, 1989.
Geschildert wird die Krise einer Ehe, die durch die langanhaltende Arbeitslosigkeit des Mannes, eines etwa 50-jährigen Journalisten, ausgelöst wird. Der Entwicklungsprozess wird durch die Blickwinkel der zwei Hauptfiguren, durchsetzt von Rückblenden und Tagebuchreflektionen, sichtbar gemacht.
Sprecher: Angelika Hofmann-Vaßmers (Münster).
1 CD DAISY (6:37 h) H029531

Brookner, Anita:
Hotel du Lac :
Roman.
München : Piper, 1986.
Aus dem Englischen von Dora Winkler.
Als die 39-jährige englische Schriftstellerin Edith am Hochzeitstag ihren Bräutigam sitzen lässt, schicken ihre schockierten Freunde sie »zum Nachdenken« in ein betont distinguiertes Hotel am Genfer See. Dort wird ihr klar, wie tief die Kluft zwischen ihren romantischen Ideen und dem Bedürfnis nach harmonischer Zweisamkeit einerseits, und ihrer realen Situation andererseits ist.
Sprecher: Barbara M. Henke (Münster).
1 CD DAISY (6:08 h) H029532

Brookner, Anita:
Seht mich an :
Roman.
München : Piper, 1986.
Aus dem Englischen von Herbert Schlüter.
Um die Einsamkeit und Eintönigkeit ihres geordneten Lebens ertragen zu können, zieht sich eine junge Bibliothekarin auf den Beobachterposten einer Schriftstellerin zurück. Dennoch ist sie überglücklich, als ein lebenslustiges Pärchen sie aus dieser Langeweile befreit. Als sie erkennt, dass die Beiden sie nur als Spielball des eigenen Vergnügens benutzen, zieht sie sich wieder in ihr Schneckenhaus zurück. – Nachdenkenswerter Frauenroman.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (7:55 h) H029533

Brunk Holmqvist, Karin:
Herzschrittmacher gesucht! :
Roman.
München : Piper, 2011.
Aus dem Schwedischen von Annika Krummacher.
Der Alltag von Selma und Arthur auf dem alten Hof in Südschweden ist friedlich und überschaubar. Kein Wunder, dass Selma sich manchmal etwas Abwechslung wünscht. Und die kommt schneller als vermutet – durch die neue Nachbarin Disa, die es mit ihrer esoterischen Ader versteht, Selma für Räucherstäbchen und die Rosenmethode zu begeistern. Arthur hat Wichtigeres zu tun. Er hat nämlich einen Schlüssel gefunden, mit dem er sich Zugang zu einem Bankschließfach verschaffen kann. – Schluss mit der Langeweile!
Sprecher: Margrit Straßburger (Berlin).
1 CD DAISY (7:32 h) H029411

Brunk Holmqvist, Karin:
Manneskraft per Postversand :
Roman.
München : Piper, 2012.
Aus dem Schwedischen von Annika Krummacher.
Die liebeswerten Schwestern Tilda und Elida führen ein beschauliches Leben im Haus ihrer verstorbenen Eltern, wo sie sich auch ohne neumodischem Luxus wohlfühlen. Doch als der attraktive Ministerialdirektor Alvar Klemens ins Nachbarhaus zieht, wird ihr Leben auf den Kopf gestellt. Humorvoll und warmherzig erzählte Geschichte zweier Schwestern, die das Unmögliche wagen.
Sprecher: Saskia Kästner (Berlin).
1 CD DAISY (6:18 h) H029412

Burger, Hermann:
Diabelli :
Erzählungen.
Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 1985.
Drei Briefgeschichten.
Sprecher: Sibylle Schulte-Siepmann (Münster).
1 CD DAISY (2:58 h) H029536

Burgess, Anthony:
Rom im Regen :
Roman.
Stuttgart : Klett-Cotta, 1987.
Aus dem Englischen von Wolfgang Krege.
Ron Beard, ein Drehbuchautor, verliebt sich nach dem Tod seiner Frau in die italienische Fotografin Paola. Er lebt in Rom mit ihr zusammen, als plötzlich seine Frau wieder auftaucht. Gemeinsam mit einem Freund aus gemeinsamen Tagen in Fernost versucht er das Geheimnis um Leonoras Tod zu erklären.
Sprecher: Cornelia Köhler (Münster).
1 CD DAISY (5:57 h) H029537

Burk, Michael:
Auf einmal ist Hoffnung :
Roman.
München : Schneekluth, 1983.
Ein in Amerika entwickeltes, sehr teures Mittel gegen Krebs wird von einem der Erfinder einem Antiquitätenhändler für dessen an Blutkrebs erkrankte Tochter zugänglich gemacht. Zwei Kubaner versuchen unter Gewaltanwendung nun, für einen hohen Funktionär in den Besitz des Präparates zu gelangen.
Sprecher: Christa Peukert (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (13:39 h) H029538

Calsow, Martin:
Quercher und die Thomasnacht :
Kriminalroman.
Band 1.
Fortsetzung: Quercher und der Volkszorn
Dortmund : Grafit-Verlag, 2013.
Kurz vor Weihnachten in der Nähe des Tegernsees. Der LKA-Beamte Max Quercher soll als offizieller Vertreter der Polizei bei der Überführung einer Leiche eines nach Jahrzehnten entdeckten Soldaten in die USA anwesend sein. Vor Ort beschleichen ihn aber Zweifel, ob der Fall tatsächlich so einfach ist und so taucht er immer tiefer in die Vergangenheit des Ortes ein.
Sprecher: Alexander Rolfes (Münster).
1 CD DAISY (10:20 h) H029539

Cardenal, Ernesto:
Die ungewisse Meerenge.
Gütersloh : Gütersloher Verlagshaus Mohn, 1987.
Aus dem Spanischen von Anneliese Schwarzer de Ruiz.
Gedichte.
Sprecher: Hildegard Sondermann (Münster).
1 CD DAISY (4:57 h) H029540

Carter, Angela:
Das Haus des Puppenmachers :
Roman.
Stuttgart : Klett-Cotta, 1988.
Aus dem Englischen von Joachim Kalka.
Die 15-jährige Melanie kommt nach behüteter Kindheit in das Haus ihres teuflischen Onkels.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (7:37 h) H029542

Cendrars, Blaise:
Abhauen :
Erzählung.
Basel : Lenos-Verlag, 1987.
Aus dem Französischen von Giò Waeckerlin-Induni.
Ein junger Mann, der in einem Hotelzimmer an der Rue Saint-Jacques in Paris lebt, einsam und unbekannt, will schreiben, seine großartigen Projekte verwirklichen, und er ist verrückt nach dem Leben. Eines Morgens packt ihn die unwiderstehliche Lust, Paris zu verlassen und alles aufzugeben.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (0:56 h) H029543

Cendrars, Blaise:
Im Hinterland des Himmels.
Basel : Lenos-Verlag, 1987.
Aus dem Französischen von Giò Waeckerlin-Induni.
In dieser Geschichte in zwölf kurzen Kapiteln, die dem Zyklus der Monate entsprechen, reist der Eubage, ein keltischer Urpriester, durch ein ebenso unheilvoll-gespenstisches wie hoffnungsträchtiges Weltall.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (2:23 h) H029544

Chatwin, Bruce:
Utz :
Roman.
München : Hanser, 1989.
Aus dem Englischen von Anna Kamp.
Die Lebensgeschichte des fiktiven Baron Utz, der zu einem fanatischen Porzellansammler wird.
Sprecher: Monika Kruppa (Münster).
1 CD DAISY (3:39 h) H029545

Clarkson, Ewan:
König der Wildnis :
Roman.
Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 1992.
Aus dem Englischen von Brigitte Gruss.
Drei ganz unterschiedliche Männer werden im Kampf ums Überleben in der Wildnis Alaskas zu einer verschworenen Gemeinschaft. Eine Geschichte um die Solidarität zwischen Menschen und zwischen Mensch und Tier.
Sprecher: Vroni Suter (Zürich).
1 CD DAISY (8:44 h) H029609

Coetzee, John M.:
Im Herzen des Landes :
Roman.
München : Hanser, 1987.
Aus dem Englischen von Wulf Teichmann.
Archaisches Drama aus der Zeit des kolonialen Südafrikas, erzählt aus der Perspektive der ledigen Tochter eines weißen Schafzüchters. Ihre Tagebuchaufzeichnungen bringen ihre Vereinsamung und die Unmenschlichkeit gegenseitiger Unterdrückung in verzweifelten Bildern zum Ausdruck.
Sprecher: Rosemarie Heinrichs (Münster).
1 CD DAISY (6:53 h) H029547

Cordell, Alexander:
Die Mortymers :
eine walisische Familiensaga.
Band 1.
Fortsetzung: Rebeccas Schwestern
Frankfurt am Main : Goverts-Krüger-Stahlberg, 1974.
Aus dem Englischen von Otto Bayer.
Am Schicksal seiner eigenen Familie schildert ein junger walisischer Arbeiter den Beginn des Industriezeitalters um 1830.
Sprecher: Margret Schmidt-John (Münster).
1 CD DAISY (13:18 h) H029548

Cordell, Alexander:
Rebeccas Schwestern :
eine walisische Familiensaga.
Band 2.
Fortsetzung von: Die Mortymers / Fortsetzung: Herbstwind über dem Tal
Frankfurt am Main : Goverts, 1975.
Aus dem Englischen von Otto Bayer.
Das Leben des Jethro Mortymer, eines armen Waliser-Jungen, der sich einer Organisation ›Rebecca' anschließt‹ die gegen die reichen Leute im Lande durch Niederbrennen der Höfe vorgeht.
Sprecher: Ute Nagen (Münster).
1 CD DAISY (10:33 h) H029549

Cordes, Alexandra:
Und draußen sang der Wind :
Roman.
München : Schneekluth, 1982.
Eine Frau zwischen zwei Männern: Der eine bietet ihr ein harmonisches Glück, der andere verstrickt sie in dämonische Leidenschaften.
Sprecher: Maria Mittler (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (8:52 h) H029550

Cotterill, Colin:
Dr.-Siri-Reihe.
Band 6. Der fröhliche Frauenhasser :
Dr. Siri ermittelt ; Roman.
Fortsetzung von: Der Tote im Eisfach
München : Manhattan-Verlag, 2013.
Aus dem Englischen von Thomas Mohr.
Dr. Siri, der einzige Leichenbeschauer von Laos, schlittert 73-jährig in seinen nächsten Kriminalfall. Eine ermordete 17-Jährige wurde offensichtlich Opfer eines Psychopathen, der sich als gefährlicher Serienmörder herausstellt und sein nächstes Opfer schon im Visier hat. Außerdem hat Dr. Siri auch noch Ärger mit der laotischen Bürokratie.
Sprecher: Beate Reker (Münster).
1 CD DAISY (8:58 h) H029551

Cotterill, Colin:
Der Tote trägt Hut :
ein Thailand-Krimi.
München : Goldmann, 2013.
Aus dem Englischen von Jörn Ingwersen.
Die thailändische Kriminalreporterin Jimm Juree verschlägt es zusammen mit ihrer schrulligen Familie in ein verschlafenes Provinznest, wo ihre Mutter eine Ferienanlage betreiben will. Jimm wähnt ihre Karriere schon am Ende, als man bei Ausgrabungen einen VW-Bus mit zwei Skeletten findet. Als dann auch noch ein Mönch des örtlichen Klosters ermordet wird, wittert Jimm ihre Chance auf eine Exklusivreportage.
Sprecher: Dagmar Brand (Münster).
1 CD DAISY (11:40 h) H029553

Crace, Jim:
Der siebte Kontinent.
Stuttgart : Klett-Cotta, 1988.
Aus dem Englischen von Joachim Kalka.
Sieben knappe, lakonische Geschichten. Topografien der menschlichen Seele.
Sprecher: Uwe Wriedt (Münster).
1 CD DAISY (5:05 h) H029557

Craven, Margaret:
Ich hörte die Eule, sie rief meinen Namen.
Reinbek : Rowohlt, 1976.
Aus dem Amerikanischen von Kai Molvig.
Ein von einer tödlichen Krankheit befallener junger Priester wird von seinem Bischof zu kanadischen Indianern geschickt. Bis zu seinem frühen Tod wirkt er als Seelsorger in einem Indianerdorf und lernt dabei Alltag, Mythen und Naturnähe dieser noch unberührten Welt kennen und verstehen.
Sprecher: Renate Lubowitzki (Bonn).
1 CD DAISY (5:15 h) H029438

Cross, Neil:
Gefangen :
Thriller.
Köln : DuMont, 2013.
Aus dem Englischen von Marion Herbert.
Kenny hat nur noch 6 Wochen zu leben. Vor seinem Tod möchte er sich bei den Menschen entschuldigen, die er einst im Stich gelassen hat. So auch bei seiner Schulfreundin Callie. Doch diese ist vor einigen Jahren spurlos verschwunden. Kenny ist sicher, dass Callies Mann etwas damit zu tun hat – und er wird alles tun, um die Wahrheit ans Licht zu bringen. – Nichts für zarte Gemüter.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (6:08 h) H029559

Crottet, Robert:
Alexander und Jörg :
Roman.
München : Nymphenburger, 1979.
Aus dem Französischen von Maria Honeit.
Ein Roman über die Beziehungen zwischen zwei jungen Männern, die versuchen, eine Lebensgemeinschaft aufzubauen.
Sprecher: Romain Fehlen (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (6:08 h) H029560

Dahlström, Magnus:
Feuer :
Roman.
Salzburg : Residenz-Verlag, 1990.
Aus dem Schwedischen von Jörg Scherzer.
Ein Leuchtturm wird auf einer Insel gebaut, der das Lebenswerk seines Konstrukteurs werden soll. Es kommt zu Sabotageanschlägen auf der Baustelle. Der kühl-beherrschte Ingenieur verfällt seinem unbekannten Feind gegenüber in Todesängste, wird zum brutalen Verteidiger der vermeintlichen Zivilisation.
Sprecher: Franziska Scholz-Kolattek (Münster).
1 CD DAISY (6:05 h) H029561

Dangelmaier, P. E.:
Die Villa :
Schaukelspiel zwischen Fiktion und Wahrheit.
Ehingen : Dangelmaier, 2009.
Eine Geschichte, die sich so zugetragen haben könnte. Der Autor kombiniert geschickt ein Ereignis des Ersten Weltkrieges – den Untergang der SMS Dresden nahe der Robinson Crusoe Insel im Pazifik – mit den Gerüchten um den geheimen U-Boot-Stützpunkt, den es nahe Cofete gegeben haben soll. Gewürzt mit technischen Details, die das gesamte Unterfangen plausibel erscheinen lassen, garniert mit dem Sahnehäubchen eines gewaltigen Goldschatzes, der sich möglicherweise immer noch dort befindet, wo er verschütt ging. Auf Fuerteventura, in den Höhlen bei Cofete, zu denen sich ein Zugang im Keller der Villa Winter befinden soll.
Sprecher: Manuel von Aster (Berlin).
1 CD DAISY (2:08 h) H029402

Darms, Flurin:
Der Sommer der Füchsin :
erzählungen.
Zürich : Benziger, 1987.
Aus dem Surselvischen von Cla Riatsch.
Die Erzählungen knüpfen an Sagen und Überlieferungen an und sind aus einer engen Beziehung zur Landschaft Oberbündens entstanden.
Sprecher: Monika Leuer-Rose (Münster).
1 CD DAISY (5:50 h) H029563

Dath, Dietmar:
Pulsarnacht :
Roman.
München : Heyne, 2012.
In ferner Zukunft sind die Menschen in der Galaxis auf zahlreiche außerirdische Intelligenzen gestoßen. Die fragile Gemeinschaft mit ihnen wird eines Tages durch die Ankündigung eines physikalisch unmöglichen Phänomens bedroht, der Pulsarnacht. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.
Sprecher: Andreas Ladwig (Münster).
1 CD DAISY (13:21 h) H029564

Deitmer, Sabine:
Auch brave Mädchen tun's :
Mordgeschichten.
Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 1990.
Acht Erzählungen von Frauen – »normalen«, sympathischen Frauen – die zu Mörderinnen werden. Opfer sind Ehemänner, treue und untreue Liebhaber, Chefs, also Männer, die sich ihnen in den Weg stellen.
Sprecher: Friederike Schlimm (Münster).
1 CD DAISY (4:10 h) H029567

Delius, Friedrich Christian:
Mogadischu Fensterplatz :
Roman.
Reinbek : Rowohlt, 1987.
Die Geschichte einer jungen Frau, die fünf Tage und Nächte als Geisel mit über achtzig anderen Lufthansa-Passagieren in einem entführten Flugzeug gefangen sitzt. Die äußeren Ereignisse sind an der »Landshut«-Entführung orientiert.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (7:33 h) H029568

Depestre, René:
Hadriana in all meinen Träumen :
Roman.
Düsseldorf : Claassen, 1990.
Aus dem Französischen von Rudolf von Bitter und Karin Brown.
Der plötzliche Tod des Mädchens Hadriana vor dem Traualtar, die Teilnahme der Toten am entfesselten Karnevalsfest in Haiti, ihr spurloses Verschwinden aus dem Grab signalisieren das Wirken okkulter Mächte. Vier Jahrzehnte später erfahren wir, was wirklich geschah – von Hadriana selbst.
Sprecher: Henning Freiberg (Münster).
1 CD DAISY (4:57 h) H029572

Deutsche Schulzeit :
Erinnerungen und Erzählungen aus drei Jahrhunderten.
München : Nymphenburger, 1979.
Erinnerungen an die Schulzeit von: Johann Heinrich Jung-Stilling, Johann Wolfgang von Goethe, Heinrich Heine, Theodor Fontane, Thomas Mann, Bertolt Brecht u.v.a.
Sprecher: Dagmar Bergmeister (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (16:15 h) H029646

Dexter, Pete:
Paperboy :
Roman.
München : Liebeskind, 2013.
Aus dem Englischen von Bernhard Robben.
Florida 1965. In einem Provinzort wird der gewalttätige Sheriff ermordet. Ein Schuldiger wird rasch gefunden und zum Tode verurteilt. Vier Jahre später sitzt der Mann noch immer in der Todeszelle, da taucht ein Reporterteam der »Miami Times« auf und rollt den Fall mithilfe der attraktiven Blondine Charlotte Bless neu auf. Von der Unschuld des Mannes überzeugt, erhoffen sie sich von ihren Enthüllungen den Pulitzer-Preis – aber entspricht ihre Version der Wahrheit?
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (10:38 h) H029574

Dodge, David:
Über den Dächern von Nizza :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 1990.
Aus dem Englischen von Elisabeth Schnack.
Eine temperament- und geistvolle Kriminalhumoreske. Raffiniert verschlungene Plots, Casinos, Partys, heiße Nächte und mörderische Verfolgungsjagden, die 1955 von Hitchcock verfilmt wurden.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (6:43 h) H029575

Donoso, José:
Die Toteninsel :
Roman.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 1987.
Aus dem Spanischen von Anna Freitag.
Der Sänger Manungo Vera, der in Paris lebt, kommt mit seinem Sohn zur Beerdigung von Matilde Neruda, der Frau des Gelehrten und Schriftstellers, nach Chile zurück. Er trifft dort Judit, eine Freiheitskämpferin, wieder und entschließt sich, in seinem Land zu bleiben.
Sprecher: Ute Nagen (Münster).
1 CD DAISY (14:25 h) H029578

Doyle, Arthur Conan:
Der Schuß ins Schwarze und weitere unbekannte Stories.
München : Ehrenwirth, 1987.
Aus dem Englischen von Hanna Neves.
Das Buch umfasst auch bisher unbekannte Kriminalgeschichten.
Sprecher: Cornelia Köhler (Münster).
1 CD DAISY (7:40 h) H029580

Drews, Christine:
Schattenfreundin :
Roman.
Köln : Bastei-Lübbe-Taschenbuch, 2013.
Wo ist Leo? Charlotte Schneidmann, Kommissarin in Münster, setzt alles daran, den kleinen Jungen zu finden, bevor es zu spät ist. Denn nicht nur die Sorgen der verzweifelten Mutter lassen sie fieberhaft ermitteln, auch die Erinnerungen an die eigene traumatische Kindheit machen diesen Fall für die engagierte Kommissarin zur ganz besonderen Bewährungsprobe.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (8:58 h) H029583

Du Maurier, Daphne:
Ein Kelch aus Kristall :
Roman.
Bern : Scherz, 1988.
Aus dem Englischen von N. O. Scarpi.
Das Schicksal der angesehenen französischen Glasbläserfamilie Busson, die in die Wirrnisse der französischen Revolution gerät, jedoch als Familie immer wieder zusammenfindet.
Sprecher: Ute Nagen (Münster).
1 CD DAISY (11:21 h) H029585

Dübgen, Hannah:
Strom :
Roman.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 2013.
Vier Menschen in vier Ländern: eine Berlinerin, die einen Dokumentarfilm im Gazastreifen dreht, eine japanische Pianistin in Paris, ein brasilianischer Zoologe in Tel Aviv und ein amerikanischer Investmentbanker in Tokio. Ein Roman in vier miteinander verwobenen Geschichten über Menschen, die zwischen Kulturen wandeln. Sie alle lieben, trauern, arbeiten, kämpfen um ihr Leben und ihre Zukunft.
Sprecher: Marion Bertling (Münster).
1 CD DAISY (7:28 h) H029584

Dunkel, Elizabeth:
Der Fisch ohne Fahrrad :
Roman.
München : Droemer Knaur, 1990.
Aus dem Amerikanischen von Gisela Stege.
Kate, eine Amerikanerin Anfang 30, sucht in New York und Paris nach dem richtigen Mann.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (13:48 h) H029586

Durrell, Lawrence:
Fünfauge oder was der Frauenmörder erzählt :
Roman.
Reinbek : Rowohlt, 1989.
Aus dem Englischen von Susanne Lepsius.
In der Nachkriegszeit treffen sich einige Überlebende des letzten Krieges in Avignon. Sie wollen das Geheimnis der Tempelritter in den Stollen und Höhlen der antiken Steinbrüche am Pont du Gard lösen. Eine durchziehende Zigeunergruppe ist ihnen dabei behilflich.
Sprecher: Ute Nagen (Münster).
1 CD DAISY (7:38 h) H029587

Durrell, Lawrence:
Monsieur oder der Fürst der Finsternis :
Roman.
Reinbek : Rowohlt, 1977.
Aus dem Englischen von Susanne Lepsius.
Die Provence, Ägypten und Venedig sind die Szenerien für eine Geschichte menschlicher Verstrickungen und Exkursionen in historische Tiefen.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (12:28 h) H029588

Dye, Dale A.:
Platoon :
ein Roman.
München : Heyne, 1987.
Aus dem Englischen von Joachim Honnef.
Roman nach dem gleichnamigen Film von Oliver Stone. Der junge Chris Taylor geht als Freiwilliger nach Vietnam. Er wird in eine Fronteinheit eingeteilt, die von zwei rivalisierenden Sergeants geleitet wird. Es kommt immer wieder zu Auseinandersetzungen.
Sprecher: Cornelia Köhler (Münster).
1 CD DAISY (8:28 h) H029589

Edwardson, Åke:
Die Rache des Chamäleons :
Thriller.
Berlin : Ullstein, 2013.
Aus dem Schwedischen von Angelika Kutsch.
Dein Mann liebt dich. Eure Kinder. Er ist erfolgreich, und ihr habt ein schönes Leben. Doch eine Nachricht verändert alles. Ein alter Freund glaubt, dass dein Mann ihm noch etwas schuldet. Und das fordert er jetzt ein. Weil du ihn liebst, gehst du mit ihm auf diese tödliche Mission. Doch wer ist der Mann an deiner Seite? Der Buch führt nach Andalusien und in eine terroristische Vergangenheit.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (7:42 h) H029591

Eik, Jan:
Heimkehr :
Kappes 19. Fall. - (Es geschah in Berlin ; 1946)
Fortsetzung unabhängig von: Unterm Fallbeil / Horst Bosetzky / Fortsetzung unabhängig: Razzia / Horst Bosetzky
Berlin : Jaron, 2013.
Im Schöneicher Forst wird eine männliche Leiche gefunden. Offensichtlich handelt es sich um einen heimgekehrten Kriegsgefangenen. Doch wie soll Kappe angesichts Tausender Vermisster dessen Identität ermitteln? Und wie soll er den Mörder finden in einer Zeit, in der die tägliche Sorge um das Allernötigste die Menschen beherrscht?
Sprecher: Ronny Great (Berlin).
1 CD DAISY (8:17 h) H029403

Eik, Jan:
In der Falle :
Kappes 15. Fall. - (Es geschah in Berlin ; 1938)
Fortsetzung unabhängig von: Mit Feuereifer / Horst Bosetzky / Fortsetzung unabhängig: Polnischer Tango / Jan Eik
Berlin : Jaron, 2011.
Sosehr sich die nationalsozialistische Diktatur bemüht, des »alltäglichen« Verbrechens Herr zu werden – in Berlin treiben seit Jahren unbekannte Täter ihr Unwesen, die sich auf brutale Raubüberfälle auf Liefer- und Personenkraftwagen spezialisiert haben. Als schließlich sogar zwei Morde geschehen, wird 1938 die Sonderkommission Autofallen gebildet, der auch Hermann Kappe zugeteilt wird.
Sprecher: Ronny Great (Berlin).
1 CD DAISY (8:35 h) H029404

Eik, Jan:
Polnischer Tango :
Kappes 16. Fall. - (Es geschah in Berlin ; 1940)
Fortsetzung unabhängig von: In der Falle / Jan Eik / Fortsetzung unabhängig: Beutezug / Petra Gabriel
Berlin : Jaron, 2012.
Im Herbst 1940 befindet sich NS-Deutschland im Siegestaumel. Eine beliebte Vergnügungsstätte ist die Rialto-Bar, in der allabendlich Swing-Musik gespielt wird. Als Hermann Kappe bei seinen Ermittlungen im Mordfall einer unbekannten, offenbar ausländischen jungen Frau einen Musiker kennenlernt, stößt er auf ein gefährliches Geheimnis. Er muss sich entscheiden: Soll er seine Erkenntnisse und damit unschuldige Menschen der Gestapo ans Messer liefern?
Sprecher: Ronny Great (Berlin).
1 CD DAISY (8:32 h) H029405

Einzlkind:
Gretchen :
Roman.
Berlin : Edition Tiamat, 2013.
Gretchen Morgenthau ist eine Legende. Zum Unglück aller anderen eine lebende. Als Prinzipalin steht sie auf einer Stufe mit Gott, wie sie findet. Seit sie aber ihr Zuhause, das Theater, verloren hat, und dann auch noch ein Richter eine drastische Strafe gegen sie ausspricht, muss sie mit gewöhnlichen Menschen üben. Dabei ist sie erst 75 und hat das ganze Leben noch vor sich.
Sprecher: Andrea Schunck (Münster).
1 CD DAISY (7:36 h) H029593

Elegant, Robert S.:
Sturm über Schanghai :
Roman.
Reinbek : Rowohlt, 1989.
Aus dem Amerikanischen von Alfred Hans.
Im Jahre 1921 kommt die junge Amerikanerin Julia mit ihrer chinesischen Freundin Emily nach Schanghai. Sie heiratet, gegen den Widerstand ihrer Eltern, Emilys Bruder Tommy und gerät in die Wirren der Revolution.
Sprecher: Ute Nagen (Münster).
1 CD DAISY (27:23 h) H029594

Elsner, Gisela:
Das Windei :
Roman.
Reinbek : Rowohlt, 1987.
Kritisch-satirischer Roman einer Familie, der es nicht gelang, der vom deutschen Wirtschaftswunder diktierten Fortschrittsgläubigkeit um jeden Preis zu entgehen.
Sprecher: Wolfgang Busch (Münster).
1 CD DAISY (8:46 h) H029595

Engelmann, Karen:
Das Stockholm-Oktavo :
Roman.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 2013.
Aus dem Amerikanischen von Gaby Wurster.
Stockholm 1789. Europa ist in Aufruhr, in Frankreich wütet die Revolution. Noch ahnt König Gustav III. von Schweden nicht, dass auch seine Tage gezählt sind. In seinem engsten Umfeld werden arglistige Allianzen geschmiedet. Gustavs Vertraute, die Kartenlegerin Sofia versucht alles, um seine Zukunft zu retten. Doch sie hat eine mächtige Rivalin.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (15:00 h) H029599

Enquist, Per Olov:
Gestürzter Engel :
ein Liebesromann.
München : Hanser, 1987.
Aus dem Schwedischen von Wolfgang Butt.
Drei Liebesgeschichten, drei symbiotische Fälle, drei Krankheitsgeschichten kunstvoll ineinander verfugt.
Sprecher: Caren Disselkamp (Münster).
1 CD DAISY (2:47 h) H029600

Enter, Stephan:
Im Griff :
Roman.
Berlin : Berlin-Verlag, 2013.
Aus dem Niederländischen von Christiane Kuby.
Der Roman erzählt vom Leben und von den Erinnerungen und Schicksalen, die uns Menschen »im Griff« haben. Vier Freunde, alle Bergstieger, sehen sich 20 Jahre nach einer gemeinsamen dramatischen Klettertour wieder. Sie begreifen, dass alles, was damals geschah, sie weiter begleitet hat – im Guten wie im Schlechten.
Sprecher: Ellen Zitzmann (Münster).
1 CD DAISY (5:56 h) H029610

Erdrich, Louise:
Liebeszauber :
Roman.
Reinbek : Rowohlt, 1986.
Aus dem Amerikanischen von Helga Pfetsch.
Die Autorin erzählt die Geschichte zweier indianischer Sippen in einem Reservat in Dakota während der Zeit von 1934 bis 1984.
Sprecher: Ruthild Becker (Münster).
1 CD DAISY (11:45 h) H029611

Ein extraherrlicher Meersommerabend :
achtzehn Geschichten mit Salzwasser.
Hamburg : Mare-Verlag, 2013.
Das Meer wird ersehnt, gefürchtet, durchschwommen, verflucht; am, im oder auf dem Meer wird sich verliebt, sich erinnert, sich selbst gesucht. Alle 18 salzwasserhaltigen Geschichten erscheinen erstmalig in diesem Band und stammen von prominenten deutschsprachigen Autoren.
Sprecher: Hilmar Röder (Münster).
1 CD DAISY (8:08 h) H029546

Falke, Fritz:
Clearamon :
eine fast wahre Geschichte.
Hannoversch Münden : Gauke, 1987.
Versehentlich erfindet ein Chemiker ein neues Superwaschmittel, das mittels Duft jeden einschläfert, der nicht die Luft anhält.
Sprecher: Dirk Plönissen (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (2:20 h) H029612

Farrell, James G.:
Troubles :
Roman.
Berlin : Matthes und Seitz, 2013.
Aus dem Englischen von Manfred Allié.
1919 reist Major Brendan Archer, gerade aus der englischen Armee entlassen, inmitten der politischen Unruhen an die irische Ostküste, um seine Verlobte zu heiraten. Das Wiedersehen mit der Tochter des Besitzers des Hotels Majestic verläuft jedoch gänzlich anders als erhofft. Der Major erlebt die irischen Unruhen und den Zusammenbruch des britischen Empire, das durch den parallelen Zerfall des einstigen Prachthotels symbolisiert wird.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (19:10 h) H029613

Fast, Howard:
Die Tochter des Einwanderers :
Roman.
Reinbek : Rowohlt, 1987.
Aus dem Amerikanischen von Alfred Hans.
Weiterer in sich abgeschlossener Roman über die kalifornische Einwandererfamilie Lavette.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (11:42 h) H029614

Federman, Raymond:
Eine Liebesgeschichte oder sowas :
Roman.
Nördlingen : Greno, 1987.
Aus dem Amerikanischen von Peter Torberg und Ingrid Werner.
Eine Liebesgeschichte in New York, mit leichter Feder niedergeschrieben, geistreich, heiter, melancholisch und von tiefer Resignation.
Sprecher: Sibylle Schulte-Siepmann (Münster).
1 CD DAISY (4:53 h) H029615

Feldhorst, Anja:
Teufels Genossen :
Kriminalroman.
Berlin : Jaron, 2008.
Die junge, unbedarfte Felicitas kommt 1967 nach Berlin und findet dort Unterschlupf in einer chaotischen Schöneberger Kommune. Schnell findet sie Gefallen am unkonventionellen, freizügigen Lebenswandel ihrer Mitbewohner. Doch aus Spaß wird bitterer Ernst, als eine ihrer Mitbewohnerinnen ermordet aufgefunden wird. Menschliche Abgründe und ein verwirrendes Netz aus Lügen und Spionage tun sich auf.
Sprecher: Ronny Great (Berlin).
1 CD DAISY (9:53 h) H029406

Ferris, Gordon:
Mord ist nur ein Spiel :
[der 1. Danny-McRae-Thriller].
Taucha : Festa, 2013.
Aus dem Englischen von Manfred Sanders.
London 1945. In den Ruinen der zerbombten Stadt treibt ein brutaler Killer sein Unwesen. Der private Ermittler Danny McRae soll eigentlich für eine reiche Klientin nach deren Ehemann suchen. Doch Danny merkt schnell, dass er selbst irgendwie in die Angelegenheit verwickelt ist.
Sprecher: Andreas Ladwig (Münster).
1 CD DAISY (8:49 h) H029619

Fichte, Hubert:
Hotel Garni :
Roman.
Frankfurt am Main : S. Fischer, 1987.
In einem Hotelzimmer erzählen sich zwei Menschen – Irma und Jäcki – ihre Lebensgeschichte.
Sprecher: Ute Nagen (Münster).
1 CD DAISY (5:32 h) H029620

Fischer, Claus Cornelius:
Nukleus :
Thriller.
München : Blessing, 2013.
Ein grausamer Selbstmordanschlag in der Berliner U-Bahn versetzt die Menschen in Angst und Schrecken. Notärztin Ella Bach gehört zu den ersten Einsatzkräften vor Ort und beobachtet einen Sanitäter, der die Taschen der Verletzten durchsucht und das Handy des Attentäters verschwinden lässt. Alles wirkt wie ferngesteuert.
Sprecher: Gesa Zumegen (Münster).
1 CD DAISY (19:35 h) H029621

Fontane, Theodor:
Der Stechlin :
Roman eines märkischen Edelmannes.
Baden-Baden : Südwestfunk, ohne Jahr.
In der Gestalt des alten Majors von Stechlin zeichnet der Autor das Bild eines Aristokraten, der bei allem Konservatismus in seiner Lebenshaltung und Weltanschauung dem Neuen in der gesellschaftlichen Entwicklung Verständnis entgegenbringt.
Sprecher: Gert Westphal (Baden-Baden/Münster).
1 CD DAISY (9:35 h) H029622

Forbes, Colin:
Endspurt :
Roman.
Düsseldorf : Schröder, 1984.
Aus dem Englischen von Michael de Béziers.
Ein hochbrisanter Agententhriller über einen britischen Geheimagenten, der die Aufgabe hat, den Anschlag einer Neonazi-Organisation auf die vier wichtigsten Regierungschefs der westlichen Welt zu vereiteln.
Sprecher: Dagmar Bergmeister (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (11:00 h) H029623

Forsyth, Frederick:
Die Akte Odessa :
Roman.
München : Piper, 1973.
Aus dem Englischen von Tom Knoth.
Bei Recherchen nach einem untergetauchten SS-Schergen gerät ein Journalist einer verbrecherischen SS-Untergrundorganisation ›ins Gehege‹.
Sprecher: Günter Rohkämper (Münster).
1 CD DAISY (12:12 h) H029552

Fowles, John:
Die Grille.
Reinbek : Rowohlt, 1987.
Aus dem Englischen von Hans Wolf.
Im April 1736 verschwindet in einer englischen Grafschaft auf ungewisse Weise eine Reisegruppe. Der Advokat Ayscough versucht im Auftrag einer unbenannt bleibenden Persönlichkeit den »Fall« aufzuklären.
Sprecher: Ute Nagen (Münster).
1 CD DAISY (19:35 h) H029624

Fox, Paula:
Was am Ende bleibt :
Roman.
München : Beck, 2000.
Aus dem Amerikanischen von Sylvia Höfer.
Szenen einer Ehe: Sophie Bentwood schreibt Drehbücher, ihr Mann Otto ist ein erfolgreicher Anwalt - ein typisch wohlhabendes, kinderloses Ehepaar der gehobenen Mittelschicht New Yorks. Eines Abends wird Sophie von einer wilden Katze gebissen, und dies ist der Auftakt zu einer kleinen Serie von Missgeschicken. Plötzlich ist nichts mehr so wie es einmal war: aus heiterem Himmel ist die bedrohliche Außenwelt in die abgeschottete Idylle eingedrungen. Am Ende scheint alles wieder zu sein wie am Anfang, und doch hat sich das Leben innerhalb von drei Tagen grundlegend verändert.
Sprecher: Carola Ulmer (Stuttgart/Hamburg).
1 CD DAISY (6:24 h) H029366

French, Nicci:
siehe unter Gerrard, Nicci

Friedrich, Oksar H.:
siehe unter Holesch, Oskar

Friesel, Uwe:
Im Schatten des Löwen :
Roman.
München : Bertelsmann, 1987.
Klarheit über sein bisheriges Leben will der Hamburger Studienrat Rüdiger D. gewinnen, vor allem aber Klarheit über die Nazi-Vergangenheit seines Vaters, der als U-Boot-Kommandant unter Dönitz gedient hatte und zeitlebens geistig im Schatten des »Löwen Dönitz« verblieb.
Sprecher: Erhard Holze (Münster).
1 CD DAISY (12:25 h) H029626

Frischmuth, Barbara:
Mörderische Märchen und andere Erzählungen.
Salzburg : Residenz-Verlag, 1989.
Traumphantasien oder Tagträume, skurril und spannend.
Sprecher: Barbara M. Henke (Münster).
1 CD DAISY (4:05 h) H029629

Frischmuth, Barbara:
Über die Verhältnisse :
Roman.
Salzburg : Residenz-Verlag, 1987.
Geschichte einer Frau, die mitten im Leben steht. Sie hat eine Tochter Fro, die genau an jener Lebensschwelle steht, die von zuhause wegführt.
Sprecher: Hanna Liss (Münster).
1 CD DAISY (7:33 h) H029630

Gabaldon, Diana:
Zeit der Stürme :
vier Highland-Kurzromane.
München : Blanvalet, 2013.
Aus dem Englischen von Barbara Schnell.
Die beliebte amerikanische Autorin erzählt in vier Kurzromanen die unmittelbare Vor- und Nachgeschichte des Romans »Die Fackeln der Freiheit« und nimmt Erzählstränge auf, die am Ende des siebten Bandes der Highland-Saga »Echo der Hoffnung« offen blieben.
Sprecher: Matthias von Bausznern (Zürich).
1 CD DAISY (13:38 h) H029462

Gabriel, Petra:
Beutezug :
Kappes 17. Fall. - (Es geschah in Berlin ; 1942)
Fortsetzung unabhängig von: Polnischer Tango / Jan Eik / Fortsetzung unabhängig: Unterm Fallbeil / Horst Bosetzky
Berlin : Jaron, 2012.
Kappe trifft im Mai 1942 seinen Schulfreund Lempel wieder und wird in dessen Büro Zeuge eines mysteriösen Todesfalls: Ein Mann stürzt aus einem Fenster. War es Suizid, Unfall oder Mord? Kappe nimmt sofort die Ermittlung auf, wird aber bald von oben zurückgepfiffen. Er ermittelt weiter und stößt bald auf Belege für geheimnisvolle Geldtransaktionen seitens hoher NS-Funktionäre. Soll er besser die Finger von allem lassen – oder versuchen, die Wahrheit herauszufinden und sich damit selbst in Gefahr zu bringen?
Sprecher: Ronny Great (Berlin).
1 CD DAISY (8:48 h) H029407

Gabriel, Petra:
Operation Gold :
Kappes 21. Fall. - (Es geschah in Berlin ; 1950)
Fortsetzung unabhängig von: Razzia / Horst Bosetzky
Berlin : Jaron, 2013.
Im Frühsommer des Jahres 1950 wird in der Wollankstraße die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden. Sie liegt direkt auf der Sektorengrenze. Die Papiere des Toten, die auf den Namen Dieter Krug lauten, sind offensichtlich gefälscht. Noch verworrener wird die Situation, als Kappe bald darauf Marie Palmer kennenlernt, eine junge Journalistin vom »Tagesspiegel«. Sie sucht ihren Stiefvater – sein Name: Dieter Krug.
Sprecher: Ronny Great (Berlin).
1 CD DAISY (8:45 h) H029408

Gaylin, Alison:
Aschebraut :
Thriller.
Band 2.
Fortsetzung von: Dornröschenschlaf
Berlin : Ullstein, 2013.
Aus dem Amerikanischen von Uta Hege.
Die Privatdetektivin Brenna Spector besitzt die besondere Gabe, sich an jeden Moment in ihrem Leben erinnern zu können. Für sie selbst eine Qual, für ihren Beruf außerordentlich hilfreich. Ihr neuer Fall führt sie auf die Suche nach der verschwundenen Performance-Künstlerin Lula, die im Internet nackt vor einem Paravent posiert. Lula scheint Verbindungen zu Brennas vor Jahren verschwundener Schwester Clea zu haben.
Sprecher: Gesa Zumegen (Münster).
1 CD DAISY (12:16 h) H029634

George, Nina:
siehe unter West, Anne

Gerrard, Nicci [als Nicci French]:
Ein sicheres Haus :
Roman.
München : Bertelsmann, 1998.
Aus dem Englischen von Elke vom Scheidt.
Die 19-jährige Fiona überlebt als einzige ein tragisches Verbrechen. Die Polizei fürchtet, dass sie als Zeugin in Gefahr ist und überredet die Ärztin Sam Laschen, die junge Frau bei sich aufzunehmen. Doch dann verschwindet Fiona und mit ihr der Freund von Sam.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (12:26 h) H029278

Giono, Jean:
Der Husar auf dem Dach :
Roman.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 1989.
Aus dem Französischen von Thomas Dobberkau.
Der piemontesische Husarenoberst Angelo Pardi erlebt im Sommer 1838 die in der Provence grassierende Choleraepidemie. In seinem Roman schildert der Autor die Abenteuer des unerschrockenen Pardi, seine Bekanntschaft mit der jungen Marquise de Théus und das unter mörderischer Hitze stöhnende Land.
Sprecher: Henning Freiberg (Münster).
1 CD DAISY (18:04 h) H029635

Gohl, Christiane [als Sarah Lark]:
Die Zeit der Feuerblüten :
Roman ; [GETRENNTBUCH].
Köln : Lübbe, 2013.
Mecklenburg 1837: Der Traum von einem besseren Leben lässt Idas Familie die Auswanderung nach Neuseeland wagen. Auch Karl, der seit Langem für Ida schwärmt, will sein Glück dort machen. Doch als das Schiff endlich die Südinsel erreicht, erwartet die Siedler eine böse Überraschung: Das zugesagte Land steht nicht zur Verfügung.
Sprecher: Silvia Jost (Zürich).
2 CDs DAISY (23:46 h) / (12:07 h) H029458

Golding, William:
Ein ägyptisches Tagebuch.
München : List, 1987.
Aus dem Englischen von Renate Orth-Guttmann.
Eine Bootsreise auf dem Nil bis Luxor.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (10:53 h) H029639

Golowanow, Wassili:
Die Insel :
oder Rechtfertigung des sinnlosen Reisens.
Berlin : Matthes und Seitz, 2012.
Aus dem Russischen von Eveline Passet.
Getränkt von Mythen, Märchen und Legenden beschreibt der Autor seine Reise auf die Insel Kolgujew in der östlichen Barentsee. In einem Roman, der auch Reisereportage, Essay und autobiografischer Text ist, entsteht eine Welt von unüberschaubarem Reichtum.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (19:06 h) H029640

Gonsolin, Sylvie:
Bodin lacht :
Roman.
Wien : Picus-Verlag, 2013.
Die schöne Pianistin Evelyn wird ermordet. Der ermittelnde Kommissar ist sich sicher, in dem Hermaphrodit und Klavierschüler Martin den Mörder gefunden zu haben. Seine Kollegin Liliane verfolgt andere Spuren, denn es gibt einige Personen, die sich verdächtig gemacht haben und die ihre Geschichten eigentlich niemandem erzählen wollen.
Sprecher: Gesa Zumegen (Münster).
1 CD DAISY (9:06 h) H029641

Goudge, Eileen:
Ein letzter Tanz.
Bergisch Gladbach : Bastei-Verlag Lübbe, 2002.
Aus dem Amerikanischen von Eva Malsch.
Vor ihrem 40. Hochzeitstag tötet Lydia Seagrave ihren Mann mit zwei gezielten Schüssen. Über das Motiv schweigt sie. Die drei erwachsenen Töchter sind fassungslos. Was hat ihre Mutter dazu gebracht, ihren geliebten Mann zu erschießen? Nach und nach erfahren sie die bittere Wahrheit über die scheinbar so glückliche Ehe ihrer Eltern.
Sprecher: Birgit Machalissa (Wien).
1 CD DAISY (19:33 h) H029294

Graeser, Erdmann:
Koblanks Kinder :
Roman einer Berliner.
Berlin : Arani, 1986.
Unterhaltsame Familiengeschichte aus dem Berlin um 1900. Die Eltern Koblank sind in die Jahre gekommen, ihre beiden Kinder werden flügge. Theo wird Zahnarzt und Elli, die ein uneheliches Kind hat, heiratet einen Arzt.
Sprecher: Christian Kraut (Zürich).
1 CD DAISY (6:14 h) H029421

Green, Hannah:
Herbstzeitlose oder: glückliche Fügung? :
Roman.
Reinbek : Rowohlt, 1988.
Aus dem Englischen von Sonja Ott und Klaus-Peter Burkarth.
Durch einen furchtbaren Schicksalsschlag sind Eric und Helen verbunden.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (11:03 h) H029643

Greenleaf, Stephen:
Bis dass D. T. euch scheidet :
Roman.
Düsseldorf : Schröder, 1987.
Aus dem Englischen von Dietlind Kaiser.
D. T. ist Scheidungsanwalt und hat ein Herz für seine unglücklichen Mandantinnen.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (15:20 h) H029644

Gregor-Dellin, Martin:
Schlabrendorf oder die Republik.
München : Piper, 1982.
In Romanform erzählte Lebensgeschichte des deutschen Republikaners Gustav von Schlabrendorf (1750 bis 1824), der zum Kreis um Varnhagen, Stein, Humboldt und dessen Frau Caroline gehört und als Emigrant in Paris nur knapp der Guillotine entgeht.
Sprecher: Michael Noss (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (7:08 h) H029645

Grisham, John:
Das Komplott :
Roman.
München : Heyne, 2013.
Aus dem Amerikanischen von Bea Reiter und Imke Walsh-Araya.
Malcolm Bannister, in seinem früheren Leben Anwalt in Winchester, Virginia, sitzt wegen Geldwäsche zu Unrecht im Gefängnis. Die Hälfte der zehnjährigen Strafe hat er abgesessen, als sich das Blatt wendet. Ein Bundesrichter und seine Geliebte wurden ermordet ausgefunden. Es gibt weder Zeugen noch Spuren, und das FBI steht vor einem Rätsel – bis Bannister auf den Plan tritt. Als Anwalt mit Knasterfahrung kennt er viele Geheimnisse, darunter auch die Identität des Mörders. Dieses Wissen will er gegen seine Freiheit eintauschen.
Sprecher: Peter Holliger (Zürich).
1 CD DAISY (13:57 h) H029456

Gruber, Andreas:
Todesfrist :
Thriller.
München : Goldmann, 2013.
»Wenn Sie innerhalb von 48 Stunden herausfinden, warum ich diese Frau entführt habe, bleibt sie am Leben. Falls nicht – stirbt sie.« Mit dieser Botschaft beginnt das perverse Spiel eines Serienmörders. Er lässt seine Opfer verhungern, ertränkt sie in Tinte oder umhüllt sie bei lebendigem Leib mit Beton. Verzweifelt sucht die Münchner Kommissarin Sabine Nemez nach einer Erklärung, einem Motiv. Erst als sie einen niederländischen Kollegen hinzuzieht, entdecken sie zumindest ein Muster: Ein altes Kinderbuch dient dem Täter als grausame Inspiration – und das birgt noch viele Ideen.
Sprecher: Raphael Burri (Landschlacht).
1 CD DAISY (13:47 h) H029577

Grünberg, Arnon:
Der jüdische Messias :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 2013.
Aus dem Niederländischen von Rainer Kersten.
Der in Basel wohnende junge Mann Xavier Radek beschließt, das Leiden der Juden gründlich zu untersuchen und ihr Tröster und Erlöser zu werden. In Israel wird er zu einem populistischen Politiker, der die Erlösung des jüdischen Volkes auf makabere Weise zu verwirklichen sucht. Dieser Roman enthält dramatische, gewalttätige und immer wieder äußerst absurde Ideen und Geschehnisse, versetzt mit hintergründigem Humor und Spott.
Sprecher: Marion Bertling (Münster).
1 CD DAISY (15:11 h) H029647

Guareschi, Giovanni:
Grazie, Don Camillo :
neue Geschichten.
Frankfurt am Main : Ullstein, 1987.
Aus dem Italienischen von Gerhard Kofler.
Zwanzig überaus ergötzliche Geschichten zwischen dem streitbaren Priester und seinem unerbittlichen Widersacher Peppone.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (6:52 h) H029649

Gubarjew, Vladimir:
Der Sarkophag.
Berlin : Ullstein, 1987.
Aus dem Russischen von Thomas Reschke.
Ein Drama. Sowjetisches Zeitstück, in dem der Versuch unternommen wird, die Reaktorkatastrophe von Tschernobyl und ihre Hintergründe auf die Bühne zu bringen.
Sprecher: Wolfgang Busch (Münster).
1 CD DAISY (3:08 h) H029650

Haffner, Ernst:
Blutsbrüder :
ein Berliner Cliquenroman.
Berlin : Walde und Graf bei Metrolit, 2013.
Der Roman schildert das Schicksal einiger obdachloser Jugendlicher im Berlin der frühen 1930er-Jahre. Ihr Überlebenskampf und ihr unbändiger Freiheitswillen lassen sie auf ein besseres Leben hoffen.
Sprecher: Günter Rohkämper (Münster).
1 CD DAISY (6:09 h) H029651

Halban, George:
Der dritte Dragoner :
Roman.
München : Herbig, 1987.
Feindschaft, Liebe, Hass, Politik, Tradition, Besatzungsmächte und um vieles mehr geht es in diesem Roman, der im Wien von 1945 spielt.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (9:47 h) H029652

Hamsun, Knut:
Neue Erde :
Roman.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 1987.
Aus dem Norwegischen von Julius Sandmeier.
Roman aus der norwegischen Künstlerszene im Jahre 1893.
Sprecher: Hildegard Sondermann (Münster).
1 CD DAISY (9:29 h) H029653

Handke, Peter:
Nachmittag eines Schriftstellers :
Erzählung.
Salzburg : Residenz-Verlag, 1987.
Ein Weg quer durch die Stadt und sich selbst. Weg, Begegnungen lösen Assoziationen und Gedanken aus über Schreiben, Übersetzen, In-der-Welt-sein.
Sprecher: Günter Rohkämper (Münster).
1 CD DAISY (1:55 h) H029663

Handl, Irene:
Die Sioux :
Roman.
Stuttgart : Klett-Cotta, 1987.
Aus dem Englischen von Henriette Beese.
Mr. Castleton, ein reicher Engländer, heiratet in den Clan der Sioux, einer reichen französischen Familie, ein.
Sprecher: Ute Nagen (Münster).
1 CD DAISY (14:34 h) H029664

Hannah, Kristin:
Immer für dich da :
Roman.
Berlin : Ullstein, 2009.
Aus dem Amerikanischen von Marie Rahn.
Als die schüchterne Kate und die coole, hübsche Tully einander mit vierzehn zum ersten Mal begegnen, ahnen sie noch nicht, dass daraus eine Freundschaft fürs Leben entstehen wird. Jahrelange Trennung, unterschiedliche Lebenswege, Männer: nichts kann Tully und Kate auseinanderbringen. Doch dann kommt es zu einem schlimmen Streit, in dem alte Wunden aufreißen. Es herrscht Funkstille – bis den Freundinnen klar wird, wie kurz das Leben sein kann.
Sprecher: Saskia Kästner (Berlin).
1 CD DAISY (15:07 h) H029410

Harrington, Robert E.:
Der Gigant :
Roman.
Frankfurt am Main : Ullstein, 1986.
Aus dem Englischen von Marion Zerbst.
Wirtschaftsroman, der den Werdegang eines amerikanischen Computerkonzerns behandelt.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (19:33 h) H029667

Harrison, Jim:
Dalva :
ein indianischer Sommer ; Roman.
Bergisch Gladbach : Lübbe, 1988.
Aus dem Amerikanischen von Hartmut Zahn.
Dalvas Suche nach ihrem verschollenen Sohn, dem Kind ihrer ersten Liebe in einem fernen Sommer.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (16:58 h) H029668

Hartog, Jan de:
Der Inspektor :
Roman.
München : Desch, 1963.
Aus dem Englischen von Paul Baudisch.
Hier wird die schwierige Emigration eines traumatisierten jüdischen Mädchens, das aus einem Konzentrationslager zurückgekehrt ist, nach Israel unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg beschrieben.
Sprecher: Wolfgang Steinberg (Berlin).
1 CD DAISY (9:08 h) H029367

Hartwell, Katharina:
Das fremde Meer :
[Roman].
Berlin : Berlin-Verlag, 2013.
Marie ist eine Außenseiterin, ängstlich, verzweifelt und voller Sehnsüchte. Von Jan fühlt sie sich gefunden, mit ihm teilt sie alle Geheimnisse. Dieses Buch ist eine Reise: in die Psychiatrie, den Winterwald, die Wechselstadt. In zehn Kapiteln wird zehn Mal die Geschichte von Marie und Jan erzählt, eine Rettung durch das Erzählen.
Sprecher: Jutta Seifert (Münster).
1 CD DAISY (15:39 h) H029669

Hazelhoff, Veronica:
Fenna.
München : Weismann, 1987.
Aus dem Niederländischen von Mirjam Pressler.
Die junge Fenna lebt bei ihrer geschiedenen Mutter, die in letzter Zeit aber so merkwürdig verändert ist. Was für ein dunkles Geheimnis hat sie mit ihren alten Freundinnen vor Fenna zu verbergen. Stück für Stück erfährt Fenna die schockierende Wahrheit.
Sprecher: Hanna Hegarth (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (4:28 h) H029670

Heitmann, Tanja:
Das Geheimnis des Walfischknochens :
Roman.
München : Blanvalet, 2013.
An seinem 85. Geburtstag hat Arjen Rosenboom nur einen Wunsch: Er will in Begleitung seiner Enkelin Greta in sein Heimatdorf auf der ostfriesischen Insel Beekensiel zurückkehren. Er fühlt, dass es Zeit ist, ein altes Geheimnis zu lüften, das auch Gretas Leben verändern wird.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (14:33 h) H029671

Held, Monika:
Der Schrecken verliert sich vor Ort :
Roman.
Köln : Eichborn, 2012.
Heiner überlebt das unbeschreibliche Grauen von Auschwitz schwer traumatisiert. Immer wieder fährt er in das Lager, kennt kein anderes Gesprächsthema. Damit belastet er die Beziehung zu seiner Frau Lena, die nicht immer wieder mit dem Elend der Vergangenheit konfrontiert werden will. Im Lauf vieler Jahre lernt sie, mit dem Schrecken umzugehen.
Sprecher: Gisela Scherner (Münster).
1 CD DAISY (9:52 h) H029672

Hellmer, Klaus:
siehe unter Rhein, Eduard

Henning, Peter:
Ein deutscher Sommer :
Roman.
Berlin : Aufbau-Verlag, 2013.
Im Sommer 1988 halten zwei Geiselnehmer aus Gladbeck die Republik in Atem. Verfolgt von einer Journalistenhorde, töten sie vor laufenden Kameras, liefern sich Schießereien mit der Polizei und werden in Köln von namhaften Journalisten interviewt, während die Geiseln in Lebensgefahr schweben. Dieser Roman präsentiert die ungeheuren Fakten jener Tage und legt einen erzählerischen Querschnitt durch die westdeutsche Gesellschaft.
Sprecher: Gisela Scherner (Münster).
1 CD DAISY (19:49 h) H029673

Henrichs, Bertina:
Das Glück der blauen Stunde :
Roman.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 2013.
Aus dem Französischen von Claudia Steinitz.
Delphines Leben scheint perfekt. Sie lebt in Paris, ist glücklich mit ihrem Partner Cyril und liebt ihre Arbeit als Innenarchitektin. Eines Tages erfährt sie, dass sie ein Haus in der Provence geerbt hat. Sie beschließt, dorthin zu ziehen, ohne Cyril.
Sprecher: Gesa Zumegen (Münster).
1 CD DAISY (5:21 h) H029674

Herlin, Hans:
Der letzte Frühling in Paris :
Roman.
Düsseldorf : Schröder, 1983.
Paris 1944: Im Vorfeld der alliierten Invasion wird die Seine-Metropole zum Schauplatz unmenschlicher Geheimdienst-Aktivitäten. SS und SD versuchen bis zuletzt, den harten Kurs durchzuhalten, während die Abwehr ein gefährliches Spiel treibt.
Sprecher: Peter J. Kemmer (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (13:04 h) H029675

Hildebrandt, Dieter:
Blaubart Mitte 40 :
Roman.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 1977.
Eine sechsfache Liebesgeschichte; ein märchenhafter Kriminalfall ohne Täter. Ein Planspiel der Leidenschaft. Wie lebt es sich mit sechs Frauen? Diese indiskrete Frage richtete ein Reporter an Alexander Falck, den Brückenkonstrukteur, für den die Brücken, die er entwirft, mehr als bloße Verkehrswege sind.
Sprecher: Raimund Krone (Berlin).
1 CD DAISY (6:20 h) H029368

Hill, Carol:
Amanda :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 1987.
Aus dem Amerikanischen von Manfred Ohl und Hans Sartorius.
Die intergalaktischen Abenteuer der Astronautin Amanda.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (21:22 h) H029677

Hill, Carol:
Doktor Freuds Geheimnis :
Roman.
München : List, 1995.
Aus dem Amerikanischen von Michaela Grabinger.
Geheimnisvolle Frauenmorde erschüttern Wien um die Jahrhundertwende. Und eine ganze Reihe illustrer historischer Persönlichkeiten – von Sigmund Freud bis zu dem amerikanischen Romancier Henry James und der schönen Gräfin Gerzl – scheinen in den Fall verwickelt.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (20:02 h) H029678

Höftmann, Katharina:
Die letzte Sünde :
Kommissar Rosenthal ermittelt in Tel Aviv ; Kriminalroman.
Band 1.
Fortsetzung: Der Rabbi und das Böse
Berlin : Aufbau-Taschenbuch-Verlag, 2012.
Assaf Rosenthal, neuer Kommissar bei der Tel Aviver Mordkommission und ehemaliger Armeeoffizier, ermittelt in einem Mordfall. Die junge Einwanderin Marina Koslovsky wurde erdrosselt. Ein junger Afrikaner, der zuletzt mit ihr zusammen war, wird zunächst verdächtigt. Doch dann findet Rosenthal heraus, dass die Frau eine Prostituierte war und die Spuren ins Zuhälter- und Drogenmilieu führen.
Sprecher: Monika Steffens (Münster).
1 CD DAISY (8:38 h) H029681

Höftmann, Katharina:
Der Rabbi und das Böse :
Kommissar Rosenthal ermittelt in Tel Aviv ; Kriminalroman.
Band 2.
Fortsetzung von: Die letzte Sünde
Berlin : Aufbau-Taschenbuch-Verlag, 2013.
Auf einer Friedesdemo in Jaffa wird der amerikanische Rabbiner Zvi Ben Avraham von einem Mann in einem Weihnachtsmannkostüm erstochen. Kommissar Assaf Rosenthal ermittelt. Der auf den ersten Blick beliebte Rabbi schien in dubiose Immobiliengeschäfte verstrickt. Doch das ist noch nicht das ganze Ausmaß des Bösen, das der Rabbiner hinter der Fassade des Gutmenschen versteckt hielt.
Sprecher: Dagmar Brand (Münster).
1 CD DAISY (8:29 h) H029682

Hoffman, Sylvia:
Kältetraining :
Roman.
Reinbek : Rowohlt, 1982.
Uschi, Kaufhausangestellte, setzt sich der Männerwelt zur Wehr. Flott und locker erzählt sie von sich und schreibt sich ihren Ärger von der Seele.
Sprecher: Dagmar Bergmeister (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (6:31 h) H029679

Holdstock, Robert:
Der Smaragdwald :
Roman.
München : Goldmann, 1985.
Aus dem Amerikanischen von Hermann Völkel.
Abenteuerroman über die Entführung eines 7-jährigen Jungen durch einen menschenscheuen Indianerstamm im Regenwald des Amazonas-Beckens und die verzweifelte Suche seines Vaters nach ihm.
Sprecher: Klaus-Dieter König (Stuttgart/Hamburg).
1 CD DAISY (8:01 h) H029439

Hole, John:
Riskante Spiele :
[Roman].
Bergisch Gladbach : Bastei-Verlag Lübbe, 1997.
Aus dem Englischen von Bodo Baumann.
Humorvoll und einfühlsam berichtet der Autor aus dem brisanten Doppelleben von Harriette, einer Londoner Ehefrau und Mutter, die, um ihre Familie vor dem plötzlich hereinbrechenden finanziellen Ruin zu retten, als Natascha Ivanow einen Callgirlservicedienst offeriert.
Sprecher: Dido-Marie Laux (Berlin).
1 CD DAISY (15:52 h) H029370

Holesch, Oskar [als Oksar H. Friedrich]:
Geliebte Wildnis :
auf den Nebenstraßen Südamerikas.
Wien : Ullstein, 1955.
Die Reise geht durch Brasilien, Uruguay, Argentinien und Paraguay. Was Oskar Friedrich hier bietet, ist wirklich Südamerika abseits der bereits bekannten großen Straßen; es ist das wahrhaftige und farbenreiche Bild der vom Autor so sehr »geliebten Wildnis«, die zweifellos auch auf den Leser ihre Wirkung nicht verfehlen wird.
Sprecher: Jo List (Wien).
1 CD DAISY (10:14 h) H029606

Holland, Isabelle:
Der Gartenpavillon.
Wien : Zsolnay, 1980.
Aus dem Amerikanischen von Ina Pope und Stefanie Schaffer.
Die nüchterne Candida zieht zu ihrer exzentrischen Jugendfreundin Diana in deren Haus, weil diese behauptet, dort spuke es und sie könne dort nicht länger alleine leben. Candida sieht sich in einen Strudel unheimlicher Ereignisse gerissen, ehe sie den Schlüssel zu den Geheimnissen des Hauses und ihres Herzens findet.
Sprecher: Elfie Heilig (Stuttgart/Marburg).
1 CD DAISY (15:18 h) H029602

Holland, Isabelle:
Das Haus zu den Vier Winden.
Wien : Zsolnay, 1977.
Aus dem Englischen von Ina Pope.
Mit 18 Jahren kehrt Barbara auf die Insel zurück, die schon seit Jahrhunderten im Besitz der Familie ist, ein tropisches Paradies inmitten der Karibik. Aber ihre Hoffnung, sich als Lehrerin um das Wohl der Einheimischen verdient zu machen, erfüllt sich nicht. Das Volk revoltiert gegen die Weißen, und Barbara sieht sich von Mordanschlägen, Intrigen und unheimlichen Machenschaften bedroht.
Sprecher: Alice Zlatnik (Wien).
1 CD DAISY (9:22 h) H029607

Hornby, Gill:
Mutter des Monats :
Roman.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 2013.
Aus dem Englischen von Andrea O'Brien.
An der St. Ambrose Grundschule hat das neue Schuljahr begonnen. Während sich die Kinder meist ganz profan dem Rechnen, Schreiben und Lesen widmen, gibt es für die Mütter – so scheint es – weit mehr zu tun: Wer engagiert sich am meisten, hat den innigsten Draht zum Schuldirektor und wird »Mutter des Monats«? – Ein bitterböser und saukomischer Roman mit witzigen Dialogen.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (11:29 h) H029684

Irving, John:
Lasst die Bären los! :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 1987.
Aus dem Amerikanischen von Michael Walter.
Eine tragisch-komische Geschichte – ein originelles, höchst menschliches Plädoyer für eine bessere Welt.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (14:54 h) H029687

Jackson, Shirley:
Die Teufelsbraut :
25 dämonische Geschichten.
Zürich : Diogenes-Verlag, 1989.
Aus dem Amerikanischen von Anna Leube.
Eine Sammlung merkwürdiger Geschichten über die menschliche Natur.
Sprecher: Ute Nagen (Münster).
1 CD DAISY (9:28 h) H029688

James, Henry:
Überfahrt mit Dame :
eine Salonerzählung.
Berlin : Aufbau-Verlag, 2013.
Während der Überfahrt mit einem Dampfer von Boston nach Liverpool begegnet eine ältere Dame aus der amerikanischen Mittelschicht, die auf einer Reise zu ihrem langjährigen Verlobten ist, einem Schönling, der – möglicherweise – auf ein Liebesabenteuer aus ist.
Sprecher: Günter Rohkämper (Münster).
1 CD DAISY (4:16 h) H029689

Japrisot, Sébastien:
Falle für Aschenbrödel :
Kriminalroman.
Reinbek : Rowohlt, 1985.
Aus dem Französischen von Ilse Bulcke.
Eine junge Frau wacht mit Verbänden an Kopf und Händen in einem Krankenzimmer auf und kann sich an nichts erinnern. Man erzählt ihr, dass sie Erbin eines großen Vermögens sei und ihre Verletzungen bei einem Brand erlitten habe, bei dem ihre Freundin umkam. Doch nach und nach beschleichen sie Zweifel am Tathergang und an ihrer eigenen Identität. Wer ist tatsächlich die Tote und wer ihre Mörderin?
Sprecher: Vera Falkenthal (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (5:33 h) H029690

Jeier, Thomas:
Die Tochter des Schamanen :
Roman.
München : Schneekluth, 1996.
Thomas Jeier erzählt hier die Geschichte des Ottawa-Häuptlings Pontiak und seines Stammes. Sitten, Religion und Riten einer untergegangenen Kultur werden in spannenden Schilderungen lebendig.
Sprecher: Gabriele Lehner (München).
1 CD DAISY (10:45 h) H029442

Jenni, Alexis:
Die französische Kunst des Krieges :
Roman.
München : Luchterhand, 2012.
Aus dem Französischen von Uli Wittmann.
Im Jahr 1991, dem Jahr, in dem der 2. Golfkrieg beginnt, trifft der namenlose Erzähler auf den ehemaligen französischen Kriegsveteran Victorien Salagnon. Dieser berichtet aus seinem Leben, in dem er zunächst gegen die Deutschen und später in Kolonialkriegen, wo er zu foltern und zu töten lernte, diente. Der Erzähler erkennt, dass der Westen das Töten in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts nur in andere Regionen der Welt verlagert hat. Der Roman endet in den Unruhen der französischen Vorstädte.
Sprecher: Günter Rohkämper (Münster).
1 CD DAISY (29:48 h) H029691

Jens, Walter:
Nein – die Welt der Angeklagten :
Roman.
München : Droemer Knaur, 1984.
Der Autor erzählt in seinem Roman von einem totalen Staat, in dem der letzte noch lebende Individualist in die Staatsmaschine eingebunden werden soll.
Sprecher: Klaus-Dieter König (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (9:36 h) H029697

Jens, Walter:
Der Untergang :
nach den Troerinnen des Euripides.
München : Kindler, 1982.
In seinem Anti-Kriegs-Drama dichtet der Autor die Variation eines antiken Stoffes vor dem Hintergrund einer düsteren weltpolitischen Szene bis zur letzten Konsequenz, dem totalen Untergang, nach.
Sprecher: Irene Laett (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (2:35 h) H029692

Jensen, Liz:
Die da kommen :
Thriller.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 2013.
Aus dem Englischen von Susanne Goga-Klinkenberg.
Überall auf der Welt laufen Kinder Amok und töten die Erwachsenen. Nur der Anthropologe Hesketh Lock erkennt einen Zusammenhang mit einer Reihe von ganz anderen Verbrechen, die sich zur gleichen Zeit ereignen. Mord und Sabotage breiten sich in Windeseile aus und keiner kann etwas dagegen tun.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (9:34 h) H029698

Johnsen, Sara:
White man :
Roman.
Hamburg : Mare-Verlag, 2013.
Aus dem Norwegischen von Ursel Allenstein.
Für das junge norwegische Ehepaar Thomas und Cathrine endet der Urlaub auf einer paradiesischen Karibikinsel mit einem albtraumhaften Erlebnis, bei dem ein Mann zu Tode kommt und Thomas im Gefängnis landet. Der junge Insulaner Joseph hat seine ganz eigene Sicht der Dinge.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (8:23 h) H029699

Jordan, Noemi:
Tal der Tausend Nebel :
Roman.
München : Piper, 2012.
Elisa hat die strapaziöse Schiffspassage von Europa nach Hawaii gut überstanden. Auf der Insel Kauai soll sie einen vermögenden Kolonialherren heiraten, um die Zuckerrohrplantage ihrer Familie zu retten. Doch auf dem Weg zum Festland passiert das Unvorstellbare: Elisa wird von einem Hai angegriffen. Der Hawaiianer Kelii rettet ihr zwar das Leben, aber fortan ist die junge Frau körperlich gezeichnet, und aufgrund ihrer Narben wird die Hochzeit abgesagt. Elisa verzweifelt am Leben. Nur bei Kelii, der sie in die faszinierende Welt der Hawaiianer einführt, fühlt sie sich als Frau. Da rächt sich ihr ehemaliger Verlobter auf grausame Weise und hinterlässt ihr eine Frucht des Hasses
Sprecher: Saskia Kästner (Berlin).
1 CD DAISY (16:32 h) H029418

Kanyuk, Yoram:
1948 :
Roman.
Berlin : Aufbau-Verlag, 2013.
Aus dem Hebräischen von Ruth Achlama.
Der 1930 geborene israelische Schriftsteller erzählt in diesem autobiografischen Roman, wie er 17-jährig als junger Soldat 1948 im israelischen Unabhängigkeitskrieg kämpfte. Er berichtet von blutigen Gefechten, in denen viele seiner Kameraden starben und er eher zufällig schwer verwundet überlebte. Schonungslos beschreibt er die Gräuel des Krieges und verschweigt nicht die Ungerechtigkeit, die dieser hervorgerufen hat.
Sprecher: Andreas Ladwig (Münster).
1 CD DAISY (6:50 h) H029700

Kastner, Jörg:
Hadschi Halef Omar :
die Vorgeschichte zu Karl Mays Reiseerzählung Durch die Wüste.
Bamberg : Karl-May-Verlag, 2010.
Kaum legt sein Schiff im Hafen von Algier an, befindet sich Kara Ben Nemsi in einem aufregenden Abenteuer, das ihn von den engen, verschlungenen Gassen der Kasbah hinaus in die Glut der Sahara führt. Auf der Suche nach einem verschollenen Franzosen und einer von Legenden umrankten Oase trifft der deutsche Weltenbummler auf wilde Beduinen, gefährliche Bestien, zu allem entschlossene Fremdenlegionäre – und auf den kleinen, redegewandten Hadschi Halef Omar.
Sprecher: Marco Wittorf (Berlin).
1 CD DAISY (14:30 h) H029419

Kaye, Mary M.:
Nacht über den Inseln :
Roman.
München : Goldmann, 1986.
Aus dem Englischen von Helga August.
Die junge Copper Randal reist zu ihrer Freundin auf eine kleine Andamanen-Insel im Indischen Ozean und erlebt während eines gewaltigen Sturmes am heiligen Abend einen Mord.
Sprecher: Ute Nagen (Münster).
1 CD DAISY (10:54 h) H029703

Kaye, Mary M.:
Die Spur führt nach Berlin :
Roman.
München : Goldmann, 1986.
Aus dem Englischen von Rudolf Seeler.
Ein britisches Regiment wird von Bad Oeynhausen nach Berlin versetzt. Drei höchst mysteriöse Morde geschehen. Wenn man den Indizienbeweisen Glauben schenkt, ist Miranda, die junge Cousine des Regimentskommandeurs, verdächtig. Doch Simon Lang, dem Leiter der Ermittlungen, wird schnell klar, dass Miranda keinesfalls eine Mörderin ist. Simon wird vom Ermittler auch zu ihrem Beschützer.
Sprecher: Ulrike Turek (Münster).
1 CD DAISY (10:30 h) H029702

Kegel, Bernhard:
Ein tiefer Fall :
Roman.
Hamburg : Mare-Verlag, ohne Jahr.
Als der Kieler Biologieprofessor Hermann Pauli spät am Abend den Campus verlassen will, locken ihn eigentümliche Geräusche in den obersten Stock des Biologiezentrums, ins Reich des gefeierten Evolutionswissenschaftlers Frank Moebus. Dort erwartet ihn ein grausiges Szenario: Ein spektakulärer Wissenschaftskrimi, packend erzählt und von brisanter Aktualität.
Sprecher: Saskia Kästner (Berlin).
1 CD DAISY (15:41 h) H029422

Kennedy, William:
Quinns Buch :
Roman.
Reinbek : Rowohlt, 1990.
Aus dem Amerikanischen von Wolfgang Hartmann.
Chronist dieses aktionsreichen, mit kernigen Figuren und abenteuerlichen Geschichten prall gefüllten Gesellschafts- und Liebesromans aus der Zeit vor und während des amerikanischen Bürgerkriegs in den Südstaaten (1849 bis 1864) ist der Reporter Daniel Quinn. Der Roman erzählt die Geschichte einer lange unerfüllt bleibenden Liebe zwischen Quinn und der Tänzerin und Spiritistin Maud Fallon, der er bei einem Bootsunglück das Leben rettete.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (10:07 h) H029706

Kettenbach, Hans Werner:
Schmatz oder die Sackgasse :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 1987.
Uli Wehmeier ist ein ausgezeichneter Werbetexter. Er hat beste Einfälle für Werbeaufträge jeder Art, sei es Hundefutter (»Schmatz«) oder die Wahlkampagne eines Spitzenkandidaten. Auch im Zusammenleben mit Kollegen und Familie scheint er jeder Situation gewachsen, manövriert sich jedoch unmerklich, dabei sich selbst stets treu, in Situationen, die ihn in eine Sackgasse führen. – Eine packende Milieuschilderung mit vielfältig schillernden Figuren und einer spannenden Handlung.
Sprecher: Annette Florin (Münster).
1 CD DAISY (9:57 h) H029707

King, Stephen:
Feuerkind :
Roman.
Bergisch Gladbach : Bastei-Verlag Lübbe, 1982.
Aus dem Amerikanischen von Harro Christensen.
In diesem parapsychologischen Thriller haben skrupellose Wissenschaftler, ein verbrecherischer Geheimdienst und machtgierige Politiker ein Wesen erschaffen, dessen ungeheure Geisteskräfte niemand mehr kontrollieren kann. Seine Gedanken töten, und seine Augen bringen das flammende Inferno.
Sprecher: Klaus-Dieter König (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (17:08 h) H029654

Kirst, Hans Hellmut:
Der unheimliche Mann Gottes :
eine heitere Erzählung aus Ostpreußen.
München : Blanvalet, 1987.
Erinnerungen an eine großartige Landschaft, an Menschen, die das Herz auf dem rechten Fleck haben.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (6:48 h) H029709

Kisch, Egon Erwin:
Aus dem Café Größenwahn :
Berliner Reportagen.
Berlin : Wagenbach, 2013.
24 Texte des »rasenden Reporters« aus den Jahren 1914 bis 1936, die ein Schlaglicht auf das Ende der Weimarer Republik und den Alltag in der Hauptstadt werfen.
Sprecher: Alexander Rolfes (Münster).
1 CD DAISY (3:55 h) H029710

Kohout, Pavel:
Wo der Hund begraben liegt :
Roman.
München : Knaus, 1987.
Aus dem Tschechischen von Joachim Bruss.
Der Autor erzählt seinem Dackel über die am eigenen Leib erlittenen Verfolgungspraktiken der Machthaber in Prag in den Monaten Juli bis Oktober 1987 – nach der Charta 77. Das Schicksal des Dackels verschmilzt mit dem seiner Herrschaften, die in eine Kriminalgeschichte verwickelt werden.
Sprecher: Sibylle Schulte-Siepmann (Münster).
1 CD DAISY (21:59 h) H029712

Konsalik, Heinz G.:
Das goldene Meer :
Roman.
München : Blanvalet, 1987.
Das deutsche Rettungsschiff »Liberty of Sea« rettet unter vielfältigen Gefahren vietnamesische Flüchtlinge, genannt Boatpeople, aus dem chinesischen Meer.
Sprecher: Ruthild Becker (Münster).
1 CD DAISY (14:58 h) H029713

Konsalik, Heinz G.:
Die schöne Ärztin :
Roman.
München : Goldmann, 1977.
Die Geschichte einer jungen Ärztin als Zechenärztin im Ruhrgebiet. Liebesroman.
Sprecher: Lutz Herkenrath (Münster).
1 CD DAISY (12:38 h) H029714

Koppel, Hans:
Bedroht :
Thriller.
München : Heyne, 2012.
Aus dem Schwedischen von Lotta Rüegger und Holger Wolandt.
Die Redakteurin Anna lernt an einem Arbeitswochenende Erik kennen. Obwohl sie Familie hat, verbringt sie eine Nacht mit ihm, die sie danach schnell vergessen will. Aber Erik verfolgt sie, ruft an, droht ihr. Anna hat furchtbare Angst vor dem Psychopathen, schweigt aber weiter. So gerät sie in einen Strudel, der sie und ihre Familie aufs Höchste gefährdet.
Sprecher: Monika Steffens (Münster).
1 CD DAISY (8:09 h) H029717

Kreiner, Otto:
Der Schatten :
Phantasien über den Volksschriftsteller Karl May.
Salzburg : Residenz-Verlag, 1989.
Im Zwischenbereich von Realität und Fiktion, von Authentischem und »beinah Echtem« bewegt sich dieser Roman über das Leben des Karl May (1842 bis 1912).
Sprecher: Gottfried Overberg (Münster).
1 CD DAISY (10:31 h) H029718

Kreisler, Georg:
Ein Prophet ohne Zukunft :
Roman.
Zürich : Diana-Verlag, 1990.
Ein junger Wiener, geboren in den letzten Kriegstagen des Jahres 1945, bewegt sich in Verbrecher- und Prostituiertenkreisen. Er nutzt kühl und kalkulierend alle aus, die ihm wohlwollen und richtet dabei sich und seine Umgebung zugrunde.
Sprecher: Günter Rohkämper (Münster).
1 CD DAISY (8:22 h) H029719

Kristín Marja Baldursdóttir:
Sterneneis :
Roman.
Frankfurt am Main : Krüger, 2011.
Aus dem Isländischen von Ursula Giger.
Die Psychiaterin Gunnur, Mitte 50, wird Opfer eines Einbruchs in ihrer Wohnung. Sie flüchtet in ihr Sommerhaus auf dem Land, begleitet von der heranwachsenden Tochter einer Bekannten. Aber wie sollen eine Frau mittleren Alters und eine Teenagerin, die an Handy, PC und Fernseher gewöhnt ist, es miteinander in der Abgeschiedenheit aushalten?
Sprecher: Marion Bertling (Münster).
1 CD DAISY (5:59 h) H029720

Krüger, Michael:
Wieso ich? :
eine deutsche Geschichte.
Berlin : Wagenbach, 1987.
Die Geschichte einer Rückkehr ins Elternhaus zu den drei ungeliebten Schwestern, die den Bruder quasi zu einer Grabrede für die verstorbene Mutter verurteilt hatten.
Sprecher: Wolfgang Busch (Münster).
1 CD DAISY (2:42 h) H029723

Kuckart, Judith:
Wünsche :
Roman.
Köln : DuMont, 2013.
Silvester in einer kleinen Stadt. An ihrem 46. Geburtstag verlässt Vera ihr altes Leben und fährt nach London, zu ihren Träumen. Am selben Tag feiert Friedrich Wünsche die Wiedereröffnung seines Warenhauses. Er hat es geerbt und hegt große Träume. Ob man nach dem Neuanfang ein anderer ist – oder nur um eine Lebenslüge leichter?
Sprecher: Andrea Schunck (Münster).
1 CD DAISY (9:13 h) H029309

-ky:
siehe unter Bosetzky, Horst

Landolfi, Tommaso:
Nachtschatten.
Reinbek : Rowohlt, 1987.
Aus dem Italienischen von Heinz Riedt.
Erzählungen.
Sprecher: Barbara M. Henke (Münster).
1 CD DAISY (10:42 h) H029725

Lange, Hartmut:
Das Haus in der Dorotheenstraße :
Novellen.
Zürich : Diogenes-Verlag, 2012.
Fünf Novellen, die im Südwesten von Berlin spielen und durch die sich der Teltowkanal mit seinen schwarzen Krähen, versteckten Villen und unwegsamen Waldstücken wie ein roter Faden zieht. Darüber ein Himmel, der durch eine Aschewolke plötzlich verschlossen wird.
Sprecher: Markus von Schwerin (Berlin).
1 CD DAISY (2:14 h) H029423

Langhoff, Anna:
Herzschuss :
Erzählungen.
Zürich : Ammann, 1987.
Erzählungen von Liebe, Trauer und Bestehen des Alltags.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (2:33 h) H029726

Lark, Sarah:
siehe unter Gohl, Christiane

Laurents, Arthur:
Am Wendepunkt :
Roman.
München : Goldmann, 1978.
Aus dem Amerikanischen von Herbert Herre.
Roman aus der Welt des Balletts, in dessen Mittelpunkt eine junge Tänzerin vor der Entscheidung zwischen Karriere und privatem Glück steht.
Sprecher: Susanne Heydenreich (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (5:09 h) H029727

Le Clézio, Jean-Marie G.:
Der Goldsucher :
Roman.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 1987.
Aus dem Französischen von Rolf Soellner und Hedda Soellner.
Eine paradiesische Kindheit auf der Insel Mauritius wird durch Konkurs und Tod des Vaters jäh beendet. Um Unglück und Armut zu überwinden, macht sich der Sohn mit alten Plänen und Karten seines Vaters auf, um den sagenhaften Schatz eines Korsaren zu heben.
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (12:37 h) H029729

Lee, Stan:
Dunn's Dilemma :
Roman.
Zürich : Benziger, 1987.
Aus dem Amerikanischen von Manfred Papst und Beat Reck.
Roman über Spionageintrigen und eine leidenschaftliche Anklage gegen die Endzeittechnologie.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (14:56 h) H029730

Lendle, Jo:
Alles Land :
Roman.
München : Deutsche Verlags-Anstalt, 2011.
Alfred Wegener (1880 bis 1930) ist ein Getriebener. 1930 bricht er auf, um der Menschheit zu zeigen, dass es möglich ist, im grönländischen Inlandeis, zu überwintern. Aber es gibt Schwierigkeiten – er schafft es nicht mehr zurück zur Küste. Von Wegeners eisigem Grab aus blickt Jo Lendle zurück auf das Leben dieses letzten großen Helden der Polarforschung und verharrt überall dort, wo sich Geschichten darin finden: wie Wegener unfreiwillig einen Rekord aufstellt, indem er 52 Stunden mit einem Heißluftballon in der Luft bleibt, oder wie er von der versammelten Wissenschaftsgemeinde für seine verwegene Theorie der Kontinentaldrift ausgelacht wird, für die er erst drei Jahrzehnte nach seinem Tod Anerkennung findet.
Sprecher: Thor W. Müller (Hamburg).
1 CD DAISY (12:03 h) H029441

Lentz, Georg:
Der Herzstecher :
Roman.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 1987.
Mit diesem Wien-Roman knüpft Georg Lentz an die erzählerische Tradition seiner erfolgreichen Berlin-Trilogie an. Er fügt nur das Phantastische hinzu.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (8:32 h) H029731

Lenz, Siegfried:
Das serbische Mädchen :
Erzählungen.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 1987.
15 Erzählungen mit den unterschiedlichsten Themen.
Sprecher: Sibylle Schulte-Siepmann (Münster).
1 CD DAISY (9:00 h) H029732

Lesezeit :
eine persönliche Anthologie.
Frankfurt am Main : Ullstein, 1986.
Gedichte und Prosa.
Sprecher: Hildegard Sondermann (Münster).
1 CD DAISY (14:49 h) H029534

Lessing, Doris May:
Die Terroristin :
Roman.
Frankfurt am Main : Fischer-Goverts, 1986.
Aus dem Englischen von Manfred Ohl und Hans Sartorius.
Die Geschichte von Alice, deren Genossen und dem politischen Terrorismus. Ein Haus wird besetzt, ein Attentat vorbereitet und ausgeführt.
Sprecher: Hanna Liss (Münster).
1 CD DAISY (16:32 h) H029733

Levy, Marc:
Die zwei Leben der Alice Pendelbury :
Roman.
München : Blanvalet, 2013.
Aus dem Französischen von Eliane Hagedorn und Bettina Runge.
Brighton 1950. Eine Wahrsagerin prophezeit Alice (39), dass sie eine weite Reise unternehmen werde und dass der Mann, der der wichtigste in ihrem Leben sein wird, gerade hinter ihr vorbeigegangen sei. Tatsächlich befindet sich Alice bald auf dem Weg nach Istanbul, begleitet von ihrem Nachbarn, dem eingefleischten Junggesellen Daldry.
Sprecher: Dagmar Brand (Münster).
1 CD DAISY (9:35 h) H029735

Lewerenz, Stefan:
Die Millionen-Dollar-Crew :
Enthüllungsroman über eine Fluggesellschaft.
Hamburg : Rasch und Röhring, 1987.
Eine Enthüllungsstory aus einem faszinierenden Milieu und ein atemberaubender Thriller. Sieben ehemalige Angehörige einer Fluggesellschaft inszenieren aus Rache eine ebenso spektakuläre wie unblutige Flugzeugentführung.
Sprecher: Regina Falk (Berlin).
1 CD DAISY (10:25 h) H029372

Lewycka, Marina:
Die Werte der modernen Welt unter Berücksichtigung diverser Kleintiere :
Roman.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 2013.
Aus dem Englischen von Sophie Zeitz.
Clara und Serge wuchsen in den 1980er Jahren in einer Landkommune auf. Im Jahr 2008 sind die Zeiten der Agitation und der freien Liebe lange vorbei. Clara ist Lehrerin und liebt ihre saubere Stadtwohnung, Serge gibt vor, in Mathematik zu promovieren, tatsächlich arbeitet er als erfolgreicher Investmentbanker, bis die große Bankenkrise ihn einholt. Ihre Eltern Doro und Marcus leben zwar immer noch ihre Ideale von damals, wollen nun aber heiraten. Zusätzliche Probleme gibt es, als ihre Adoptivtochter, eine junge Frau mit Down-Syndrom, in eine eigene Wohnung ziehen will. Witzig und mit einer Portion Traurigkeit erzählt der Roman, wie sich die Werte im Lauf der Jahre verändern und die Kinder sich anscheinend nie so entwickeln, wie ihre Eltern es gerne hätten.
Sprecher: Dagmar Brand (Münster).
1 CD DAISY (12:59 h) H029736

Liksom, Rosa:
Abteil Nr. 6 :
Roman.
München : Deutsche Verlags-Anstalt, 2013.
Aus dem Finnischen von Stefan Moster.
Sowjetunion in den 1980er Jahren. Eine finnische Archäologiestudentin hofft auf eine beschauliche Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn in die Mongolei. Doch leider sitzt in ihrem Abteil auf engstem Raum auch ein russischer Bauarbeiter, der mit allen Wassern gewaschen ist. Er ist unangenehm laut und vulgär, aber auch fürsorglich, teilt seinen Proviant mit ihr und schenkt ihr seinen wertvollsten Besitz, ein Messer.
Sprecher: Jutta Seifert (Münster).
1 CD DAISY (5:58 h) H029738

Lindemann, Till:
In stillen Nächten :
Gedichte.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 2013.
Gedichte des Sängers und Texters der Gruppe »Rammstein«.
Sprecher: Andreas Ladwig (Münster).
1 CD DAISY (1:07 h) H029739

Linhart, Robert:
Eingespannt :
Erzählung aus dem Innern des Motors.
Berlin : Wagenbach, 1978.
Aus dem Französischen von Grete Osterwald.
Ein Jahr im ›Bauch einer Motorenfabrik‹ (Citroen/Paris): Die authentische Schilderung eines Lebens, das durch Band- und Akkordarbeit zur bloßen Existenz entwürdigt wird.
Sprecher: Gerhard Hasler (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (5:43 h) H029740

Lispector, Clarice:
Der Lüster :
Roman.
Frankfurt am Main : Schöffling, 2013.
Aus dem Portugiesischen von Luis Ruby.
Auf den ersten Blick ist das Leben der jungen Virgínia unauffällig. Ihre Kindheit verbringt sie auf dem Landsitz der Großmutter. In den Kinderspielen mit ihrem Bruder Daniel gründen sie die mysteriöse »Gesellschaft der Schatten«. Später führt sie ihr Weg nach Rio de Janeiro und erst nach Jahren kehrt sie zu ihrer Familie zurück. – Die Geschichte einer jungen Frau, die trotz all des Reichtums ihrer inneren Welt am Leben scheitert.
Sprecher: Andrea Schunck (Münster).
1 CD DAISY (12:33 h) H029741

Lispector, Clarice:
Nahe dem wilden Herzen :
Roman.
Frankfurt am Main : Schöffling, 2013.
Aus dem Portugiesischen von Ray-Güde Mertin.
Der Roman folgt der jungen Frau Joana, Tochter aus dem brasilianischen Großbürgertum. Ein Minimum an Handlung ist in einen Bewusstseinsstrom eingebettet, der dem Innenleben Joanas bis in die letzte Faser nachspürt. Joana versucht, dem Urgrund des Seins auf die Spur zu kommen. Sinneseindrücke von außen vermischen sich mit Empfindungsfragmenten. Dieses Debüt war 1943 eine literarische Sensation.
Sprecher: Gisela Scherner (Münster).
1 CD DAISY (7:31 h) H029742

Lob des Bettes :
eine klinophile Anthologie ; mit vielen Bett-Geschichten und schönen Bett-Gedichten ; im Bett zu lesen.
Reinbek : Rowohlt, 1976.
Eine kleine heitere Kulturgeschichte des Bettes.
Sprecher: Susanne Heydenreich (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (5:07 h) H029724

Loest, Erich:
Froschkonzert :
Roman.
München : Knaus, 1987.
Eine Satire, die ihren Reiz aus der genauen Beobachtung der Realität bezieht. Es geht um den Traum einer Kleinstadt.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (11:52 h) H029743

Loest, Erich:
Lieber hundertmal irren :
Erzählung.
Göttingen : Steidl, 2013.
Der Kommunist Herbert Vogelsberg ist treu geblieben - sich und Stalin; seiner Frau aber weniger. Er und die Genossen sind nun gefragt beim Wiederaufbau in der sowjetischen Besatzungszone. Da bleibt kaum Zeit, Verluste zu betrauern oder die eigene KZ-Haft zu verdauen, schon gar nicht für Zweifel an der Partei.
Sprecher: Günter Rohkämper (Münster).
1 CD DAISY (3:44 h) H029744

Lund, May B.:
Fingerübungen :
Roman.
München : Goldmann, 2000.
Aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs.
Die Vorarbeiten hatte sie beendet. Alles klappte perfekt. Alles hatte sie überprüft und noch einmal überprüft. Nur ein praktisches Detail stand noch aus: Sie musste sich davon überzeugen, dass ihr Opfer starb. Nicht, dass sie Zweifel gehabt hätte. Sie wusste genau, dass das Opfer sterben würde. Aber auch dieses Detail musste sie überprüfen. Alles andere wäre Lillemor wider die Natur gegangen. Ein spannender Krimi mit einer ungewohnt rachsüchtigen Mörderin.
Sprecher: Saskia Kästner (Berlin).
1 CD DAISY (7:45 h) H029426

Lundholm, Anja:
Die äußerste Grenze :
Roman.
Reinbek : Rowohlt, 1988.
Aus dem Konzentrationslager Ravensbrück befreit, irrte eine geschundene Frau durch das zerbombte Brüssel. In den Trümmern begegnet ihr eine Wiener Prostituierte, die ihr hilft, wieder leben zu lernen.
Sprecher: Dagmar Bergmeister (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (6:53 h) H029745

Lurie, Alison:
Liebe und Freundschaft :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 1987.
Aus dem Amerikanischen von Otto Bayer.
Die Liebe Emmy Turners, einer Dozentengattin, zu Will, einem Komponisten an einem amerikanischen College, mit all ihren Problemen.
Sprecher: Ute Nagen (Münster).
1 CD DAISY (12:44 h) H029746

Lustiger, Gila:
So sind wir :
ein Familienroman.
Berlin : Berlin-Verlag, 2005.
Im Mittelpunkt steht die Familiengeschichte der Autorin. Inspiriert von Fotos und Gegenständen, einem Briefbeschwerer, Zeitungen oder einer Puppe, erinnert sich die Ich-Erzählerin an die Eltern, Großeltern und näheren Verwandten und deren Geheimnisse. Was diese Menschen verbindet, ist ihre Abstammung. Sie sind mitteleuropäische Juden und daher Verlierer der Geschichte. Sie sind Schweiger, die über ein brillantes Gedächtnis verfügen, aber auch über die souveräne Möglichkeit, keinen Gebrauch davon zu machen. So wird dieser Roman auch zu einem Roman der Suche.
Sprecher: Ruth Priemer (Marburg).
1 CD DAISY (9:17 h) H029515

Luttmer, Nora:
Schwarze Schiffe :
Kommissar Ly ermittelt in Hanoi ; Kriminalroman.
Berlin : Aufbau-Taschenbuch-Verlag, 2013.
Im Hof eines taoistischen Tempels in Hanoi wird eine junge Frau tot aufgefunden, die zum Prostituiertenmilieu zu gehören schien. Die Ermittlungen von Kommissar Ly werden offenbar von höchst einflussreicher Stelle behindert. Bis er den Täter zu fassen bekommt, gibt es weitere Tote. Auch Lys Tochter Huong gerät in Gefahr.
Sprecher: Doris Götting (Münster).
1 CD DAISY (6:48 h) H029747

MacLeod, Charlotte:
Der Rauchsalon.
Köln : DuMont, 1990.
Aus dem Amerikanischen von Beate Felten.
In einer Pension werden zwei Männer ermordet. Welcher der Insassen ist daran beteiligt?
Sprecher: Elisabeth Opitz (Münster).
1 CD DAISY (8:01 h) H029756

Mahlke, Inger-Maria:
Rechnung offen :
Roman.
Berlin : Berlin-Verlag, 2013.
Der kaufsüchtige Claas Jansen hat seine Finanzen gründlich vor die Wand gefahren und sieht sein luxuriöses Leben in einem Abwärtsstrudel verschwinden. Er bezieht eine leerstehende Wohnung in seinem eigenen heruntergekommenen Mietshaus in Neukölln. Dort trifft er auf die anderen Bewohner, die alle eine Rechnung offen haben. Eine Parabel über die Abgründe des Lebens am Rande der gentrifizierten Welt.
Sprecher: Sylvia Gräber (Münster).
1 CD DAISY (8:03 h) H029757

Maier, Andreas:
Das Haus :
Roman.
Band 2.
Fortsetzung von: Das Zimmer / Fortsetzung: Die Straße
Berlin : Suhrkamp, 2011.
Den Kindergarten erträgt der hochsensible Ich-Erzähler und Außenseiter Andi nur einen Tag, dann bleibt er traumatisiert zu Hause. Doch das gibt es nicht mehr lange, denn die Eltern bauen. Beschrieben wird die alltägliche Katastrophe einer Kindheit in Bad Nauheim.
Sprecher: Günter Rohkämper (Münster).
1 CD DAISY (3:53 h) H029759

Maier, Andreas:
Die Straße :
Roman.
Band 3.
Fortsetzung von: Das Haus
Berlin : Suhrkamp, 2013.
Band 3 der Wetterauer Familiensaga um den scheuen Außenseiter Andreas. Mittlerweile in der Pubertät angekommen, nimmt die Jugendzeitschrift »Bravo« den sprachlosen Eltern die Aufklärung ab.
Sprecher: Alexander Rolfes (Münster).
1 CD DAISY (4:32 h) H029760

Malamud, Bernard:
Der Unbeugsame :
Roman.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 1984.
Aus dem Amerikanischen von Walter Hasenclever.
Der Roman handelt vom Profi-Baseball in den USA. Ein begabter Bursche vom Lande fängt an, Karriere zu machen, ist aber dem Geflecht von Erfolg, Ehrgeiz, Neid und Korruption nicht gewachsen.
Sprecher: Elfie Heilig (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (9:31 h) H029761

Manotti, Dominique:
Zügellos.
Hamburg : Argument-Verlag, 2013.
Aus dem Französischen von Andrea Stephani.
Paris im Sommer 1989. Commissaire Daquin, Leiter eines Teams im Pariser Drogendezernat, steht vor einem schwierigen Fall, der ihn ins Reitsportmilieu führt. Hier floriert der Handel mit Kokain, und mehrere Personen werden ermordet. Aber wer sind die Strippenzieher?
Sprecher: Monika Steffens (Münster).
1 CD DAISY (9:31 h) H029762

Margueritte, Victor:
Die Aussteigerin :
Roman.
München : Matthes und Seitz, 1982.
Aus dem Französischen von Joseph Chapiro.
Nach einer Enttäuschung bricht Monika mit ihrer Vergangenheit. Schonungslos werden falsche Moral und verlogene Lebensführung der ›besseren‹ Leute bloßgelegt.
Sprecher: Dagmar Bergmeister (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (10:25 h) H029763

Markson, David:
Wittgensteins Mätresse :
Roman.
München : Berlin-Verlag, 2013.
Aus dem Englischen von Sissy Tax.
Die Ich-Erzählerin Kate schildert ihr Leben als letzter verbliebener Mensch auf der Welt. Die Künstlerin reist nach einer Apokalypse zwischen den großen Museen in Europa und Amerika hin und her und reflektiert über die kulturellen Errungenschaften der Menschheit.
Sprecher: Jutta Seifert (Münster).
1 CD DAISY (9:32 h) H029765

Marquart, Alfred:
Der Frauenarzt von Bischofsbrück :
der Roman.
Heidelberg : Kübler Akselrad.
1 (1982).
Die ersten 124 Folgen des gleichnamigen Hörspiels als Roman. Die Odysee eines jungen, sympathatischen Frauenarztes, in einer Ansammlung herzvoller Sprachklischees, munteren Schwulstes und intelligenten Unsinns.
Sprecher: Klaus-Dieter König (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (7:13 h) H029766

Maugham, William Somerset:
Oben in der Villa :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 1975.
Aus dem Englischen von William G. Frank und Ann Mottier.
Achtundvierzig Stunden aus dem Leben einer Frau, die sich in eine toskanische Villa zurückgezogen hat, um über einen Heiratsantrag nachzudenken. Doch der geplante Rückzug gerät unversehens zum tollsten, kriminalistischen Liebesabenteuer ihre Lebens.
Sprecher: Heidi Zengerle (Berlin).
1 CD DAISY (3:48 h) H029429

McCarthy, Tom:
K :
Roman.
München : Deutsche Verlags-Anstalt, 2012.
Aus dem Englischen von Bernhard Robben.
1898 kommt Serge Karrefax auf einem englischen Landgut mit einer »Glückshaube« auf dem Kopf zur Welt. Sein Vater leitet eine Gehörlosenschule und experimentiert im Bereich des Funkwesens. Wie er, so hat auch seine gehörlose Mutter wenig Zeit für ihn und seine geliebte Schwester Sophie, deren Selbstmord ihn sein Leben lang begleiten wird. Schließlich machen die prägenden Erfahrungen des 1. Weltkriegs aus dem Glückskind einen Umhergetriebenen.
Sprecher: Monika Steffens (Münster).
1 CD DAISY (17:04 h) H029748

McFadyen, Cody:
Das Böse in uns :
Thriller.
Köln : Bastei-Verlag Lübbe, 2012.
Aus dem Englischen von Axel Merz.
Ein mysteriöser Mord an Bord eines Flugzeugs. Die FBI-Agentin Smoky Barrett hat nur einen Hinweis: Ein silbernes Kreuz mit einem Totenkopf und der Zahl 143 im Körper der Toten. Was bedeutet dieses Zeichen? Die Morde weiten sich aus und im Internet tauchen brutale Videos von den Morden auf.
Sprecher: Sylvia Gräber (Münster).
1 CD DAISY (13:45 h) H029749

McFadyen, Cody:
Der Todeskünstler :
Thriller.
Bergisch Gladbach : Bastei-Verlag Lübbe, 2012.
Aus dem Englischen von Axel Merz.
Special Agent Smoky Barrett vom FBI Los Angeles wird zu einem ungemein blutrünstigen Tatort gerufen und findet dort ein Mädchen, das dem Wahnsinn nahe scheint. Der Todeskünstler hat sie besucht. Seit Jahren zerstört er ihr Leben, tötet jeden, der ihr lieb ist.
Sprecher: Andrea Schunck (Münster).
1 CD DAISY (17:25 h) H029750

McGrath, Melanie:
Zeichen im Schnee :
Kriminalroman.
Band 2.
Fortsetzung von: Im Eis
Reinbek : Kindler, 2013.
Aus dem Englischen von Margarete Längsfeld und Sabine Längsfeld.
Die Arktis-Jägerin Edie Kiglatuk ist nach Anchorage gekommen, um ihren Ex-Mann beim berühmten Iditarod-Schlittenhunderennen zu unterstützen. Bei einem Ausflug in den Wald findet sie eine Babyleiche, erfroren, mit einem umgekehrten Kreuz aus Asche bemalt. Schnell nehmen die Ermittler aus Anchorage die Gemeinde der Altgläubigen ins Visier, auf deren Land das Baby gefunden wurde. Doch bald wird ein zweites erfrorenes Kind gefunden und Edie glaubt immer weniger an die Theorie der Opfermorde.
Sprecher: Marion Bertling (Münster).
1 CD DAISY (10:23 h) H029751

McGuane, Thomas:
Fell über die Ohren :
Geschichten.
Stuttgart : Klett-Cotta, 1989.
Aus dem Amerikanischen von Johannes Bohmann.
13 Geschichten erzählen von Farmern und Provinzgrößen, die immer noch die markigen Männer des Wilden Westens mimen, dem modernen Leben jedoch nicht gewachsen sind.
Sprecher: Elke Rasch-Westenhoff (Münster).
1 CD DAISY (6:52 h) H029752

McKinty, Adrian:
Der katholische Bulle :
Roman.
Berlin : Suhrkamp, 2013.
Aus dem Englischen von Peter Torberg.
Belfast befindet sich im Ausnahmezustand. Detective Sergeant Sean Duffy ist neu in der Stadt, und gleich bei seinem ersten Fall – der Suche nach einem Serienkiller – muss er sich ins Zentrum des Terrors begeben.
Sprecher: Carsten Bender (Münster).
1 CD DAISY (10:32 h) H029753

McMurtry, Larry:
Weg in die Wildnis :
Roman.
München : Goldmann, 1990.
Aus dem Amerikanischen von Götz Pommer und Fred Schmitz.
Zwei ehemalige Südstaatenoffiziere ergreift, nach Jahren ruhiger und friedlicher Existenz, erneut der alte Wagemut und Abenteuergeist, und sie treiben tausende von Rindern von Mexiko bis an die kanadische Grenze nach Montana.
Sprecher: Hannes Andersen (Münster).
1 CD DAISY (31:48 h) H029658

Menasse, Robert:
Die Vertreibung aus der Hölle :
Roman.
Frankfurt am Main : Suhrkamp, 2001.
Ein Eklat bei einem Maturajubiläum ist der Einstieg in das eigentliche Thema des Romans: der Umgang mit Geschichte. In 2 Hauptsträngen werden die Schicksale zweier Menschen parallel geführt: des fiktiven Wiener Historikers Viktor Abravanel und des Lehrers des Spinoza, Samuel Mannasseh ben Israel. Dabei geht es um Vertreibung und Verfolgung, um Flucht und Suche nach Zugehörigkeit im 17. wie im 20. Jahrhundert.
Sprecher: Christine Klimas (Marburg).
1 CD DAISY (19:19 h) H029516

Mennen, Patricia:
Der Ruf der Kalahari :
Roman.
Band 1.
Fortsetzung: Sehnsucht nach Owitambe
München : Blanvalet, 2010.
Berlin, 1901. Nach dem Tod ihrer Mutter wagt die junge Jella von Sonthofen den Schritt in ein neues Leben: Sie verlässt Deutschland, reist ins heutige Namibia und sucht dort ihren tot geglaubten Vater. Doch als sie nach langer Suche endlich seine Farm gefunden hat, erwartet sie die schreckliche Wahrheit.
Sprecher: Lilly Friedrich (Zürich).
1 CD DAISY (17:25 h) H029459

Meyer, Kai:
Die Engelskrieger :
Roman.
Band 3.
Fortsetzung von: Der Traumvater
München : Heyne, 2000.
Der berüchtigte Schwarzkünstler Doktor Faustus und sein Zauberlehrling Christof Wagner haben die Ewige Stadt nach mühsamer Reise erreicht. In den Fundamenten des neugebauten Petersdoms wollen sie das Geheimnis des grausamen Borgia-Papstes Alexander ergründen. Ihre Gegner sind mit dem Teufel im Bunde, auch Faustus hat einen Verbündeten, der in das Geschehen eingreift.
Sprecher: Saskia Kästner (Berlin).
1 CD DAISY (6:14 h) H029430

Mumelter, Hubert:
Zwei ohne Gnade :
Roman.
Rosenheim : Rosenheimer Verlagshaus, 1970.
Roman über die letzte unglückliche Liebe des Minnesängers Oswald von Wolkenstein (1376 bis 1445).
Sprecher: Otto Clemens (Wien).
1 CD DAISY (10:03 h) H029264

Murakami, Haruki:
Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki :
Roman.
Köln : DuMont, 2014.
Aus dem Japanischen von Ursula Gräfe.
Mit 36 Jahren blickt Tsukuru Tazaki auf sein entgleistes Leben zurück. Freunde, Heimat, Liebe sind nur Worte für ihn. Die Menschen bleiben ihm fremd, allenfalls für Bahnhöfe und Züge bringt er ein vages Interesse auf. Als er Sara kennenlernt, die in einem Reisebüro arbeitet, öffnet er sich zum ersten Mal seit langem einer anderen Person, die nicht glauben kann, was sie hört.
Sprecher: Anton Figl (München).
1 CD DAISY (8:31 h) H029452

Ein neuer Name, ein fremdes Gesicht :
26 neue Erzählungen aus Lateinamerika.
Darmstadt : Luchterhand, 1987.
Sprecher: Simone Neteler (Münster).
1 CD DAISY (12:54 h) H029481

Notz, Inge:
Wintererde :
mein Leben als Magd.
Köln : Lübbe, 2012.
Literarisch nacherzählter Lebensbericht einer Frau (geboren 1932), die während des 2. Weltkriegs zehnjährig nach Süddeutschland kam und auf dem Dorf als Hütekind und Magd zu arbeiten gezwungen war.
Sprecher: Barbara Gies (Marburg).
1 CD DAISY (11:20 h) H029471

Özdamar, Emine Sevgi:
Das Leben ist eine Karawanserei hat zwei Türen aus einer kam ich rein aus der anderen ging ich raus.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 1992.
Türkei, das Porträt eines Landes und seiner Städte. Das Faszinierende dieses Romans aber liegt in seiner Sprache. Die türkische Autorin erzählt in einem magischen Deutsch: in fernen Bildern, unbekannten Erfahrungen, wunderbaren Rhythmen. – Sie erhielt für dieses Buch 1991 den Ingeborg-Bachmann-Preis.
Sprecher: Kathrin Fischer (Marburg).
1 CD DAISY (11:26 h) H029755

Oz, Amos:
Unter Freunden.
Berlin : Suhrkamp, 2013.
Aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler.
Acht porträtierende Geschichten von Menschen, die in einem Kibbuz leben. Da ist Zvi, der Gärtner, der schlechte Nachrichten sammelt und verbreitet; David, der Lehrer, der die Frauen liebt; Nina, die selbstbewusste junge Frau, die ihren Ehemann nicht mehr erträgt, und andere, immer im Schatten des großen Traums von einer besitzlosen und gerechten Welt.
Sprecher: Andreas Ladwig (Münster).
1 CD DAISY (3:38 h) H029354

Palliser, Charles:
Quincunx :
Roman.
München : Droemer Knaur, 1991.
Aus dem Englischen von Bernhard Robben.
Auf der Suche nach Wahrheit und Gerechtigkeit sowie Anerkennung eines Testaments focht John Huffam einen erbitterten Kampf um das Erbe der Mompessons aus. Es geht um ein großes Gut im Norden Englands.
Sprecher: Ute Nagen (Münster).
1 CD DAISY (49:22 h) H002472

Peinkofer, Michael:
Das Buch von Ascalon :
historischer Roman ; [GETRENNTBUCH].
Köln : Lübbe, 2011.
1096: Die Welt des jungen Diebes Conn gerät aus den Fugen, als seine Geliebte Nia brutal ermordet wird. Kaum begibt er sich auf die Spur des Mörders, wird er zum Mitwisser einer tödlichen Verschwörung gegen den englischen Thron – und damit selbst zum Gejagten. Auf der Flucht schließt Conn sich dem Kreuzfahrerheer an, das gen Jerusalem zieht. Dort begegnet er dem jüdischen Kaufmann Isaac und seiner Tochter Chaya. Sie hüten eine alte Schrift von unermesslichem Wert: das Buch von Ascalon. Hinter diesem ist auch Nias Mörder her.
Sprecher: Claudia-Maria Franck (Berlin).
2 CDs DAISY (12:17 h) / (14:47 h) H029431

Peinkofer, Michael:
Das Licht von Shambala :
historischer Abenteuerroman.
Band 4.
Fortsetzung von: Am Ufer des Styx
Bergisch Gladbach : Bastei-Verlag Lübbe, 2010.
Auf den Gipfeln Tibets lauert der Tod. Dort, wo alle Weisheit ihren Ursprung haben soll, droht tief im Innern der Erde eine dunkle Gefahr für die gesamte Menschheit. Noch ahnt die junge Archäologin Sarah Kincaid nichts davon. Ihre größte Sorge gilt ihrem Geliebten Kamal, den sie mit aller Macht aus den Fängen ihrer Feinde zu retten trachtet. Die Spur führt sie und ihre Gefährten nach Istanbul und immer weiter nach Osten, bis sie schließlich an Bord eines Luftschiffs, einer unglaublichen, neuartigen Konstruktion, nach Shambala gelangen. An diesem fernen Ort, den die Bruderschaft der Zyklopen bewacht und an den schon Alexander der Große zu gelangen suchte, erfüllt sich schließlich auch Sarahs Schicksal.
Sprecher: Heidi Zengerle (Berlin).
1 CD DAISY (18:58 h) H029432

Power, Susan:
Die Grastänzer :
Roman.
München : Goldmann, 1997.
Aus dem Englischen von Helga Pfetsch und Marion Sattler-Charnitzky.
Seit ihrem Tod vor über 100 Jahren versuchen die Geister des Siouxpaares Red Dress und Ghost Horse wieder zueinander zu finden. Ihre Nachfahren werden vom Schicksal ihrer Ahnen verfolgt und auf rätselhafte Weise kreuzen sich ihre Wege immer wieder.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (12:07 h) H029444

Prange, Peter:
Der Kinderpapst :
Roman eines Verdammten.
München : Pendo-Verlag, 2012.
Rom 1032: Gerade 12 Jahre alt, kommt Benedikt IX. auf den Thron, der jüngste Papst aller Zeiten. Doch die Macht hat einen hohen Preis: Er muss auf die Liebe seines Lebens, seine Cousine Chiara, verzichten. Das macht ihn zu einem harten Herrscher, der viel Tod und Elend verursacht, der dreimal vom Thron verjagt wird und diesen zurückerlangt. Gegenpol bildet Chiara, die immer in seiner Nähe bleibt.
Sprecher: Markus Launhardt (Hamburg).
1 CD DAISY (19:36 h) H029451

Raab, Thomas:
Der Metzger holt den Teufel :
Kriminalroman.
Band 4.
Fortsetzung unabhängig von: Der Metzger geht fremd / Fortsetzung unabhängig: Der Metzger bricht das Eis
München : Piper, 2010.
Musikerinnen mit durchschnittener Kehle und ein verschwundener Junge – der Restaurator Willibald Adrian Metzger steht seinem Freund, Kommissar Eduard Pospischill, zur Seite und ermittelt unter Aristokraten und Sinfonikern. Zusätzlich bringt eine schöne Unbekannte Unruhe in sein Leben.
Sprecher: Lisa Bistrick (Münster).
1 CD DAISY (9:42 h) H029283

Rahlens, Holly-Jane:
Everlasting :
der Mann, der aus der Zeit fiel.
Reinbek : Wunderlich, 2012.
Aus dem Englischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann.
Man schreibt das Jahr 2264. Gefühle sind unerwünscht, die Liebe ist ausgestorben. Die Geburtenrate ist gefährlich gesunken. Der junge Historiker und Sprachwissenschaftler Finn Nordstrom, Spezialist für die inzwischen tote Sprache Deutsch, erhält den Auftrag, die 250 Jahre alten Tagebücher eines jungen Mädchens aus dem Berlin des 21. Jahrhunderts zu übersetzen. Öde, findet er: Und albern. Schließlich soll Finn in einem Virtual-Reality-Spiel in der Zeit zurückreisen, um das Mädchen zu treffen. Bald muss Finn sich entscheiden – für die Liebe oder für die Zukunft.
Sprecher: Claudia Johanna Bauer (Berlin).
1 CD DAISY (12:12 h) H029433

Regener, Sven:
Magical Mystery oder: die Rückkehr des Karl Schmidt :
Roman.
Berlin : Galiani, 2013.
Karl Schmidt, früher der beste Freund des jungen Lehmann, hat eine Drogentherapie erfolgreich abgeschlossen. Nun trifft er sich wieder mit den alten Freunden aus der Szene. Da er immer nüchtern bleibt, engagiert ihn ein Plattenlabel aus alten Zeiten als Fahrer für eine Neuauflage der »Magical-Mystery-Tour«. Und so beginnt eine Reise durch Deutschland in einer Zeit des Umbruchs, unternommen von Techno-Freaks und betreut von einem psychisch labilen Ex-Künstler.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (12:15 h) H029455

Restrepo, Laura:
Die Insel der Verlorenen :
Roman.
München : Luchterhand, 2011.
Aus dem Spanischen von Elisabeth Müller.
Im Jahr 1908 setzen der mexikanische Hauptmann Arnaud, seine junge Braut Alicia und elf weitere Soldaten mit ihren Familien Segel, um zur Clipperton-Insel, einem winzigen pazifischen Atoll, aufzubrechen. Sie haben den Auftrag, das abgeschiedene Eiland vor einer eher unwahrscheinlichen Invasion seitens der Franzosen zu schützen. Aber dann werden sie wegen der politischen Wirren in der Heimat einfach vergessen. Eine atemberaubend abenteuerliche – und wahre Geschichte.
Sprecher: Saskia Kästner (Berlin).
1 CD DAISY (11:03 h) H029434

Rhein, Eduard [als Klaus Hellmer]:
Der Engel mit dem Flammenschwert :
Roman.
Frankfurt am Main : Ullstein, 1977.
Geschichte einer im Chaos der Nachkriegszeit geschlossenen Geschwisterehe.
Sprecher: Helga Sloop (Berlin).
1 CD DAISY (17:02 h) H029369

Rhein, Eduard:
Verlorene Träume :
Roman.
Stuttgart : Deutscher Bücherbund, 1985.
Zehn Jahre lang hat der Arzt Dr. Ronnack seine junge Frau und seine kleine Tochter allein gelassen. Er war einer anderen Frau hörig: Schwester Käthe. Sie liebte den Luxus, und er hat ihn ihr beschafft, ohne nach Recht und Unrecht zu fragen – bis eines Tages durch seine Schuld ein junges Mädchen starb. Ronnack flieht in die Arme seiner Frau zurück, will ganz von vorn anfangen. Aber schon einen Tag nach ihm taucht auch Schwester Käthe in Hamburg auf. Jetzt beginnt der Kampf Margas um ihren Mann und der Kampf ihres Mannes gegen die Schatten der Vergangenheit.
Sprecher: Marianne Knobloch (Berlin).
1 CD DAISY (15:05 h) H029371

Roberts, Nora:
Die letzte Zeugin :
Roman.
München : Blanvalet, 2013.
Aus dem Englischen von Margarethe van Pée.
Abigail Lowery lebt in einer abgeschiedenen Kleinstadt im Süden der USA. Mithilfe modernster Sicherheitssysteme hat sie ihr Haus in ein wahres Fort Knox verwandelt. Sie vermeidet den Kontakt zu anderen Menschen - doch Brooks Gleason, der attraktive Polizeichef des Ortes, ist von der geheimnisvollen jungen Frau fasziniert und kommt ihr gefährlich nahe. Denn Abigail hat Angst, sich ihren Gefühlen hinzugeben – wie in jener schrecklichen Nacht vor zwölf Jahren, die ihr Leben auf dramatische Weise veränderte.
Sprecher: Dagny Gioulami (Zürich).
1 CD DAISY (17:30 h) H029460

Rock, Phillip:
Sturmwind der Zeit :
Roman.
Düsseldorf : Schröder, 1980.
Aus dem Englischen von Ilka Paradis.
Die Geschichte einer großen Familie, ihrer Verwandten, Freunde und Dienstboten ist das klassische Thema dieses epischen Romans. Von der sommerlichen Ausgelassenheit des Jahres 1914 bis zu den blutgetränkten Schlachtfeldern des Ersten Weltkrieges – selten ist eine Epoche so detailgenau und mit so viel erzählerischem Talent geschildert worden.
Sprecher: Wolfgang Plumhoff (Berlin).
1 CD DAISY (18:48 h) H029373

Schlesinger, Klaus:
Die Sache mit Randow :
Roman.
Berlin : Aufbau-Verlag, 1996.
Der Fotojournalist Thomale erinnert sich 1989 in den Tagen der Wende an seine Clique der Halbstarken, Schiebergeschäfte, Konflikte mit der Staatspolizei, Kinobesuche in Westberlin und an Randow, den gefürchteten Bandenchef. Während vor uns das Bild einer Straße im alten Prenzlauer Berg entsteht, wird das Fragwürdige des Erinnerns deutlich, werden die Zusammenhänge sichtbar, die bis in die Gegenwart reichen.
Sprecher: Ronny Great (Berlin).
1 CD DAISY (9:15 h) H029374

Schlosberg, Suzanne:
Stell dir vor, du bist Single – und keiner merkt's :
Roman.
Bergisch Gladbach : Bastei-Verlag Lübbe, 2007.
Aus dem Amerikanischen von Gabi Reichart.
Warum ist Suzanne schon so lange Single? Ist sie zu wählerisch, zu zickig oder zu schüchtern? Leidet sie unter Platzangst? Hat sie richtig schlimmen Fußpilz? Nein, sie ist eine intelligente, gut aussehende Journalistin, die mit vierunddreißig die gefürchtete Schwelle von Single zu ... immer noch Single überschritten hat. Mit unglaublicher Komik und Selbstironie erzählt Suzanne ihre Geschichte über all die Versuche, ihr unfreiwilliges Zölibat zu beenden.
Sprecher: Christiane Voigt (Berlin).
1 CD DAISY (12:02 h) H029435

Schmidt, Alfred Paul:
Das Kommen des Johnnie Ray :
Roman.
Wien : Europa-Verlag, 1976.
Ein freches Buch, das mit entwaffnendem Unernst vor nichts haltmacht und sich beinahe dauernd jenseits der Grenzen des Anstandes bewegt.
Sprecher: Herbert Pendl (Wien).
1 CD DAISY (6:37 h) H029302

Schönecker, Martin:
Die Sünden der Väter :
Roman.
Rastatt : Pabel-Moewig, 1993.
Liebe, Hass und Schmuggel an der österreichisch-italienischen Grenze.
Sprecher: Alois Frank (Wien).
1 CD DAISY (2:47 h) H029310

Schuler, Josef Anton:
Die Gräfin von Tirol :
historischer Roman.
Salzburg : Verlag Das Bergland-Buch, 1962.
Der Kampf der Gräfin Maultasch gegen ihre Widersacher.
Sprecher: Jo List (Wien).
1 CD DAISY (11:20 h) H029303

Schwarz, Stefan:
Hüftkreisen mit Nancy :
Roman.
Berlin : Rowohlt Berlin, 2010.
Max ist in Not: Zehn Jahre verheiratet, zwei Kinder, hat er immer häufiger das Gefühl, sich in einer Sackgasse zu befinden. Seine Frau ist chronisch unzufrieden mit ihm, seine Kinder nehmen ihn nicht ernst, und sein Chef verordnet ihm eine Auszeit. Plötzlich mit einem Übermaß an Freizeit und zu vielen Gedanken belastet, stolpert Max in das nächstgelegene Fitnessstudio und trifft dort Nancy, die über übermenschliche Freiheitsgrade im Bereich der Hüftrotation verfügt. – Angesichts der fleischgewordenen Versuchung überdenkt der Held seine Zukunft.
Sprecher: Saskia Kästner (Berlin).
1 CD DAISY (8:05 h) H029447

Schwarz, Stefan:
Ich kann nicht, wenn die Katze zuschaut :
neue schreckliche Einzelheiten aus dem Leben eines Mannes von mittlerer Statur.
Reinbek : Rowohlt-Taschenbuch-Verlag, 2010.
Vergnüglich und stilsicher mit gleichbleibendem Witz geschrieben. Absurde Alltagsgeschichten zum Schlapplachen.
Sprecher: Saskia Kästner (Berlin).
1 CD DAISY (3:18 h) H029448

Schwede, Alfred Otto:
Der Bruder des Erwählten :
der Roman des Rentierlappen Lars Jacobsen Haetta aus Kautokeino im norwegischen Finnmarken, der nach schwerer Schuld und Sühne seinem Volk die Bibel übersetzte.
Berlin : Evangelische Verlags-Anstalt, 1981.
Der Roman erzählt die Geschichte des norwegischen Rentierzüchters Lars Jacobsen Haetta (1834 bis 1896), der als 18-Jähriger während der Kautokeino Rebellion 1852 in religiösem Eifer einen Mann ermordete. In der anschließenden Gefangenschaft lernte er Professor Jens Andreas Friis kennen und half ihm bei der Übersetzung der Bibel in Nord-Sami. Nach 13 Jahren wurde er begnadigt.
Sprecher: Heinz Hecker (Marburg).
1 CD DAISY (7:43 h) H029474

Schwede, Alfred Otto:
Geliebte fremde Mutter :
Karen Jeppes Lebensweg.
Berlin : Evangelische Verlags-Anstalt, 1987.
Die dänische, bei uns weithin unbekannt gebliebene Lehrerin (1876 bis 1935) setzte ein unübersehbares Zeichen der Liebe und hilfsbereiter Güte, als den Armeniern die Ausrottung durch die Türken drohte. »Mutter der Armenier« – so nannten sie die verfolgten, bettelarmen, kranken Menschen in der Türkei und später in Syrien.
Sprecher: Kathrin Fischer (Marburg).
1 CD DAISY (9:38 h) H029475

See, Lisa:
Der Seidenfächer :
Roman.
München : Bertelsmann, 2005.
Aus dem Amerikanischen von Elke Link.
Roman einer großen Frauenfreundschaft in China des 19. Jahrhunderts. Lilie und Schneerose wachsen in einer Welt auf, in der Mädchen als Last gelten und in der mit dem Binden der Füße auch ihr Herz gefesselt werden soll. Mit siebzehn Jahren werden beide verheiratet. Dank der Geheimschrift Nushu, die nur Frauen vorbehalten ist, bleiben beide in Kontakt. Zu besonderen Anlässen schreiben sich die beiden Mädchen sogar Gedichte in Nushu auf einen Seidenfächer, der immer zwischen ihnen hin- und herwandert. Doch die Sehnsucht nach Liebe, Glück und Freiheit kann ihnen niemand nehmen.
Sprecher: Heidi Zengerle (Berlin).
1 CD DAISY (13:36 h) H029449

Siegel, Rainer:
Die Knopfkönigin :
historischer Roman.
Berlin : Insel-Verlag, 2013.
Budweis 1291. Franziska ist eine begabte Schneiderin, die großes Ansehen genießt. Seit ihrer revolutionären Erfindung des Knopfes ist sie in ganz Böhmen bekannt. Ihre prachtvollen und raffinierten Knopfkleider erregen Aufsehen, ihr Talent spricht sich bis in die höchsten Kreise herum, sogar am Königshof verlangt man nach ihren Diensten. Eines Tages gerät sie in einen Hinterhalt des gefürchteten Ritters Bero von Restwangen. In letzter Sekunde kann ihr Geliebter Ludwig sie retten. Doch Bero sinnt auf Rache: Ludwig flieht, und auch Franziska muss überstürzt die Stadt verlassen. Eine Reise in eine ungewisse Zukunft beginnt und führt sie über Nürnberg und Wien bis nach Venedig.
Sprecher: Claudia-Maria Franck (Berlin).
1 CD DAISY (12:13 h) H029463

Simon, Heinz-Joachim:
Der große Aschinger :
Roman.
Berlin : Jaron, 2012.
Der Roman um Größe und Fall eines legendären Berliner Unternehmens. In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde Aschinger zu Europas führendem Gastronomiekonzern. In Berlin wusste jeder, dass man in Aschingers Restaurants zur Erbsensuppe »Schrippen nach Belieben« bekam, und die Bierquellen waren eine stadtbekannte Institution.
Sprecher: Heidi Zengerle (Berlin).
1 CD DAISY (23:11 h) H029464

Singer, Isaac Bashevis:
Jakob der Knecht :
Roman.
Reinbek : Rowohlt, 1965.
Aus dem Amerikanischen von Wolfgang von Einsiedel.
Polen im 17. Jahrhundert. Russische Kosaken terrorisieren die Juden. Der jüdische Leibeigene Jakob verliebt sich in die christliche Tochter seines Herrn. Als Jakob freigekauft wird, bekehrt er Wanda zu seinem Glauben und nimmt sie zur Frau. Doch damit geraten sie in tödliche Gefahr.
Sprecher: Christin Elisabeth Lehmann (Wien).
1 CD DAISY (12:14 h) H029313

Smith, Wilbur A.:
Tara :
Roman.
Wien : Zsolnay, 1990.
Aus dem Amerikanischen von Grit Zoller.
1952. Durch das rücksichtslose Streben nach Macht und Reichtum konnten Shasa Courtney und seine Mutter im Südlichen Afrika dominieren. Aber es brodelt im Untergrund und die Gegner der Apartheidspolitik bereiten eine Revolution vor. Zwiespalt im Land überträgt sich auch auf die Courtney- und De la Rey-Familien.
Sprecher: Birgit Machalissa (Wien).
1 CD DAISY (32:23 h) H029315

Stern, Richard Martin:
Flammendes Inferno :
der Turm ; Roman.
München : Heyne, 1976.
Aus dem Amerikanischen von Wulf Bergner.
Bei der Eröffnungsparty des höchsten Gebäudes der Welt ereignet sich eine Explosion, ein Feuer bricht aus. Ein Stockwerk auf Wolkenhöhe wird zum Ort ohne Ausweg. Diese entsetzliche Tragödie macht Menschen zu Bestien, Feiglingen, Helden.
Sprecher: Helga Sloop (Berlin).
1 CD DAISY (7:33 h) H029375

Stifter, Adalbert:
Der Hagestolz :
Erzählung.
Stuttgart : Reclam, 1963.
Der Waisenjunge Victor wächst zusammen mit seiner Stiefschwester Hanna bei seiner Stiefmutter Ludmilla auf. Als junger Mann muss er seine Umgebung schweren Herzens verlassen, um ein Leben als Beamter zu beginnen. Doch zuvor bittet der Bruder seines verstorbenen Vaters ihn zu sich auf eine abgelegene »Insel« in den Bergen.
Sprecher: Siegfried Kienzle (Wien).
1 CD DAISY (4:54 h) H029322

Stifter, Adalbert:
Das Heidedorf.
Bern : Scherz, 1957.
»Das Heidedorf« gehört zu den ersten von Stifter veröffentlichten Werken. Hier zeigt er, dass er bereits zu dieser Zeit nicht nur ein begabter Maler war, sondern ebenso farbenfroh und beeindruckend mit Worten zu malen verstand.
Sprecher: Siegfried Kienzle (Wien).
1 CD DAISY (1:30 h) H029321

Stifter, Adalbert:
Die Narrenburg.
Potsdam : Rütten und Loening, 1943.
Gegenüberstellung von skurrilem Humor und realistisch gesehenem Kleinbürgertum.
Sprecher: Siegfried Kienzle (Wien).
1 CD DAISY (4:28 h) H029323

Stoeckel, Alfred:
Von Homer bis Helen Keller :
berühmte und bedeutende blinde Persönlichkeiten aus drei Jahrtausenden.
Bonn : Deutscher Blindenverband, 1983.
Der nach einem Unfall selbst Erblindete berichtet über blinde Persönlichkeiten.
Sprecher: Manfred Petersen (Berlin).
1 CD DAISY (2:49 h) H029376

Stokes, Naomi M.:
Die Zedernsängerin :
Roman.
Band 1.
Fortsetzung: Die Maskentänzerin
Bern : Scherz, 1996.
Aus dem Englischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann.
Eine 500 Jahre alte Zeder, ein heiliger Baum der Indianer, wird gefällt. Unheil bricht los. Erst in der Besinnung auf das spirituelle Erbe ihres Stammes kann Joan Tidewater, eine junge Frau, das Unheil abwenden.
Sprecher: Jürgen Hennecke (Zürich).
1 CD DAISY (15:25 h) H029330

Stokes, Naomi M.:
Die Maskentänzerin :
Roman.
Band 2.
Fortsetzung von: Die Zedernsängerin
Bern : Scherz, 1999.
Aus dem Englischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann.
Die Indianerin Joan Tidewater, Sherif im Reservat ihres Stammes an der Nordwestküste der USA, wird in mehrere bedrohliche Delikte verwickelt. Als weit gefährlicher erweist sich jedoch ihre Liebesaffäre mit einem geheimnisvollen Chilenen.
Sprecher: Gisela Schulze (Zürich).
1 CD DAISY (12:23 h) H029331

Stowe, Leland:
Das selbstgemachte Paradies :
ein Mann besiegt die Wildnis.
Stuttgart : Engelhorn, 1958.
Aus dem Englischen von I. Kühne.
Der Roman beschreibt das Leben eines Siedlers in der Wildnis Kanadas und schildert seine Erlebnisse mit Trompeterschwänen, Grizzlies, Elchen und Bibern.
Sprecher: Günter Mack (Münster).
1 CD DAISY (6:30 h) H029605

Susann, Jacqueline:
Das Tal der Puppen :
Roman.
München : Droemer Knaur, 1970.
Aus dem Amerikanischen von Gretl Friedmann.
Die Autorin schreibt aus eigener Erfahrung über das schillernde und exzessive Leben im Rampenlicht des Showbusiness. Anne, Neely und Jennifer sind drei junge Frauen, die ihren Traum von Ruhm und Reichtum verwirklichen wollen. Im unbarmherzigen Dschungel des New Yorker Broadways kämpfen sie zwischen Glamour, Drogen und Sex für sich und ihre Ziele.
Sprecher: Elisabeth Ried (Berlin).
1 CD DAISY (14:40 h) H029377

Tartt, Donna:
Die geheime Geschichte :
Roman.
München : Goldmann, 1995.
Aus dem Amerikanischen von Rainer Schmidt.
An einem College in Vermont führen fünf Studenten zusammen mit ihrem Professor für Altgriechisch auf dem Campus ein skurril ästhetisierendes Leben, das ihnen den Ruf von Sonderlingen einbringt. Von diesen Außenseitern fühlt sich der Neuling Richard Papen magisch angezogen und es gelingt ihm, in den Kreis aufgenommen zu werden. Aus seiner Sicht wird das elitäre Treiben zwischen Homer, Whisky und dionysischer Raserei geschildert, das schließlich mit unerbittlicher Konsequenz in die Katastrophe führt.
Sprecher: Markus Amrein (Zürich).
1 CD DAISY (22:45 h) H029695

Tartt, Donna:
Der kleine Freund :
Roman.
München : Goldmann, 2003.
Aus dem Amerikanischen von Rainer Schmidt.
Die 12-jährige Harriet Cleve lebt seit dem ungeklärten Mord an ihrem Bruder in ungeordneten Familienverhältnissen. Ihre Eltern haben sich getrennt, ihre Mutter kommt mit der Realität nicht mehr klar. Niemand ist wirklich für Harriet da. Sie will den Schuldigen finden, der diese Misere verursacht hat und heckt einen Plan aus.
Sprecher: Gesa Zumegen (Münster).
1 CD DAISY (26:29 h) H029694

Tartt, Donna:
The little friend.
London : Bloomsbury, 2002.
Text in Englisch.
Die 12-jährige Harriet Cleve lebt seit dem ungeklärten Mord an ihrem Bruder in ungeordneten Familienverhältnissen. Ihre Eltern haben sich getrennt, ihre Mutter kommt mit der Realität nicht mehr klar. Niemand ist wirklich für Harriet da. Sie will den Schuldigen finden, der diese Misere verursacht hat und heckt einen Plan aus.
Sprecher: Ray Bär (Zürich).
1 CD DAISY (28:58 h) H029696

Tassié, Franz:
Kaisers Geburtstag :
merkwürdige Geschichten.
München : Amalthea-Verlag, 1977.
Originelle, merkwürdige und satirische Geschichten aus Wien.
Sprecher: Günther Bahr (Wien).
1 CD DAISY (6:50 h) H029326

Ternovsky, Jewgenij:
Nach der Dämmerung :
Roman.
Graz : Verlag Styria, 1976.
Aus dem Russischen von Maria Razumovsky.
Die Ehe des Alexej Petrowitsch ist zerbrochen. Voller Ekel vor der materialistischen Leere seiner Umgebung hat er seine Familie verlassen und irrt in Moskau umher. Da trifft er auf das Mädchen Ljuba, eine entwurzelte Existenz wie er, und vergisst das eigene Unglück. Er versucht zu helfen, und langsam gelingt es ihm, das im Leid erstarrte Menschenkind dem Leben wiederzugewinnen.
Sprecher: Heribert Queste (Wien).
1 CD DAISY (6:15 h) H029327

Thouet, Peter M.:
Wie erziehe ich meinen Vater :
Roman.
München : Schneekluth, 1979.
Was passiert eigentlich, wenn Mutter einen hochinteressanten Lehrauftrag an einer kanadischen Hochschule erhält und »ihre Männer« einige Monate allein lässt? Ein heiter turbulenter Roman.
Sprecher: Beate Keßner (Berlin).
1 CD DAISY (8:17 h) H029378

Torberg, Friedrich:
Die Erben der Tante Jolesch.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 1981.
Tante Jolesch, der Kenner weiß es seit langem, ist bereits im Jahr 1932 friedlich gestorben, und das Rezept ihrer unübertrefflichen »Krautfleckerln« nahm sie überdies mit ins Grab. Aber dass Friedrich Torberg auch ihren »Erben« ein komplettes Anekdotenbuch widmet, dass er die Wiener Kaffeehauswelt mit ihren Käuzen und Originalen noch einmal zum Leben erweckt, ließ sich gar nicht vermeiden.
Sprecher: Friedrich Torberg (Wien).
1 CD DAISY (5:23 h) H029329

Torberg, Friedrich:
Golems Wiederkehr und andere Erzählungen.
München : Langen Müller, 1977.
Inhalt: Mein ist die Rache. Nichts leichter als das. Der Mann, der nie über Kafka schrieb. Golems Wiederkehr.
Sprecher: Anton Duschek (Wien).
1 CD DAISY (4:57 h) H029332

Trauttmansdorff, Karl E.:
Kampfläufer oder Charly und die Mödlinger.
Wien : Wiener Journal, Zeitschriften-Verlag, 1991.
Klassentreffen der Absolventen der »Oberschule für Jungen« in Wien-Mödling nach 50 Jahren. Die alten Zeiten und die alten Fragen werden wieder aktuell. Wie war das damals in den Schutzjahren 1941 bis 1943, war diese permanente Revolte schon ein Akt des Widerstands oder waren es doch nur die üblichen Schülerstreiche? Die jungen Herren von damals versuchen, sich selbst auf die Spur zu kommen.
Sprecher: Peter Faerber (Wien).
1 CD DAISY (7:21 h) H029333

Trinks, Ferdinand:
Spätsommer.
Einst.
2 Novellen.
Wien : Österreichische Verlagsanstalt, 1976.
Das letzte Liebesabenteuer eines reifen Herrn und das erste eines Gymnasiasten.
Sprecher: Ariane Calix (Wien).
1 CD DAISY (3:42 h) H029334

Turgenjew, Iwan S.:
Ein König Lear der Steppe :
Novelle.
Leipzig : Insel-Verlag, 1962.
Aus dem Russischen von Ena von Baer.
Turgenjew verlegte Shakespeares »King Lear« eigentlich nicht in die Steppe, sondern an einen großen russischen Gutshof in der Provinz. Die Beziehungen zwischen den Ständen, den benachbarten Gutshöfen und den Besitzern mit den Bauern werden so nebenbei deutlich.
Sprecher: Anton Duschek (Wien).
1 CD DAISY (3:09 h) H029335

Uiberacker, Ernst Josef:
Der Geheimnisvolle :
[ein Jagdroman] ; nach einer wahren Begebenheit.
Salzburg : Verlag Das Bergland-Buch, 1956.
Wilderergeschichte aus Kronprinz Rudolfs Zeit.
Sprecher: Jo List (Wien).
1 CD DAISY (5:57 h) H029336

Die Ukraine :
ein Brunnen für Durstige ; in Erzählungen der besten zeitgenössischen Autoren.
Tübingen : Erdmann, 1970.
Erzählungen aus der Ukraine.
Sprecher: Waldemar Dannenhaus (Stuttgart/Münster).
1 CD DAISY (14:38 h) H029683

Urbanek, Walther:
Mädchen im Schaufenster :
Roman einer Heimatlosen.
Graz : Stocker, 1976.
Verzweifelte Liebe.
Sprecher: Gertraud Frey (Wien).
1 CD DAISY (2:54 h) H029337

Van Cauwelaert, Didier:
Die Ferien des Phantoms :
Roman.
München : Schneekluth, 1989.
Aus dem Französischen.
Roger, ein 20-jähriger Metzgergeselle mit unterentwickeltem Selbstbewusstsein, stellt eines Morgens beim Erwachen fest, dass er sich in einen 50-jährigen Rechtsanwalt und Politiker verwandelt hat, der seinerseits von Stund an hinter der Fleischtheke stehen muss. Roger entdeckt, dass der Anwalt ein skrupelloser Erfolgsmensch ist, der seine Verbindungen zu italienischen Terrororganisationen ebenso zu nutzen weiß, wie die zum Präsidenten der Republik.
Sprecher: Günther Bahr (Wien).
1 CD DAISY (12:17 h) H029338

Vater, Klaus:
Am Abgrund :
Kappes 13. Fall. - (Es geschah in Berlin ; 1934)
Fortsetzung unabhängig von: Goldmacher / Jan Eik / Fortsetzung unabhängig: Mit Feuereifer / Horst Bosetzky
Berlin : Jaron, 2011.
Im Juni 1934 kommt es bei Bauarbeiten am S-Bahn-Tunnel des Stettiner Bahnhofs zu einer furchtbaren Explosion, die mehrere Arbeiter tötet. Sofort wird der -nicht arische- Zimmermann Leiblein des Mordes beschuldigt und festgenommen. Kommissar Kappe glaubt schon bald an die Unschuld des Mannes. Er ahnt, dass SA und SS eine wesentliche Rolle bei dem vermeintlichen Unfall spielen.
Sprecher: Ronny Great (Berlin).
1 CD DAISY (8:11 h) H029465

Vetter, Bruno:
Zwischen Damm und Wuhr :
Roman.
Bregenz : Ruß, 1953.
Schmuggel in Vorarlberg im 19. Jahrhundert.
Sprecher: Edith Hollenstein (Wien).
1 CD DAISY (12:20 h) H029341

Viesèr, Dolores:
Katzen in Venedig.
Klagenfurt : Heyn, 1976.
Eine Frau in mittleren Jahren hilft einem Knaben auf den rechten Weg.
Sprecher: Claudia Clemens (Wien).
1 CD DAISY (2:34 h) H029342

Voigt, Bernhard:
Die Farmer von Seeis-River.
Potsdam : Voggenreiter, 1936.
Dieser bekannte, einstmals sehr populäre Roman beschreibt in kämpferischem Tenor Farmerschicksale, die zu Zeiten von Deutsch-Südwestafrika ihre Farmen aufbauten oder scheiterten.
Sprecher: Willy Hoyer (Wien).
1 CD DAISY (14:45 h) H029343

Waggerl, Karl Heinrich:
Liebe Dinge :
Miniaturen.
Salzburg : O. Müller, 1959.
Besinnliche Betrachtungen über schlichte Dinge des täglichen Lebens. Ein Tisch, ein Stein, ein Bett, ein Talisman – zwölf Dinge sind es, die der Autor hier aufzählt und zu den Seinen erklärt. Jedes hat seine Geschichte, zu jedem weiß er eine Anekdote zu erzählen.
Sprecher: Lois Groß (Wien).
1 CD DAISY (1:23 h) H029344

Wallace, Edgar:
Die Bande des Schreckens :
Kriminal-Roman.
München : Goldmann, 1960.
Aus dem Englischen von Max Schirmer.
Clay Shelton ist tot. Und doch scheint es, als lebe er noch. Alle, die Sheltons Tod verursachten, traf ein Fluch. Den Staatsanwalt, den Richter, den Henker. Auch sie mussten sterben. Aber da ist noch Inspektor Long von Scotland Yard. Er war es, der Shelton gejagt hatte. Kann er der Rache des Toten entgehen?
Sprecher: Jo List (Wien).
1 CD DAISY (9:03 h) H029345

West, Anne [als Nina George]:
Das Lavendelzimmer :
Roman.
München : Knaur, 2013.
Er weiß genau, welches Buch welche Krankheit der Seele lindert: Auf seinem Bücherschiff, der »literarischen Apotheke«, verkauft der Pariser Buchhändler Jean Perdu Romane wie Medizin fürs Leben. Nur sich selbst weiß er nicht zu heilen, seit jener Nacht vor 21 Jahren, als die schöne Provenzalin Manon ging, während er schlief. Sie ließ nichts zurück außer einem Brief – den Perdu nie zu lesen wagte. Bis zu diesem Sommer. Dem Sommer, der alles verändert und Monsieur Perdu aus der kleinen Rue Montagnard auf eine Reise in die Erinnerung führt, in das Herz der Provence und zurück ins Leben.
Sprecher: Jan Zierold (Zürich).
1 CD DAISY (11:30 h) H029461

Wicho, Andrea:
Die fliegenden Ärzte.
Wien : Ueberreuter, 1991.
Der junge Arzt Tom Callaghan hat in Coopers Crossing, einem verschlafenen Nest im australischen Hinterland, schwer zu kämpfen, um in seiner Funktion als Leiter der »Fliegenden Ärzte« akzeptiert zu werden. Doch nach und nach erkennen sowohl die misstrauischen Dorfbewohner als auch seine Kollegen im Ärzteteam, dass Tom keineswegs ein ahnungsloser Großstadtdoktor ist.
Sprecher: Eva Bruckner (Wien).
1 CD DAISY (6:52 h) H029348

Wieland, Christoph Martin:
Agathodämon :
in sieben Büchern.
Frankfurt am Main : Insel-Verlag, 2008.
Hegesius von Cydonia berichtet seinem Freund Timagenes von seinem Besuch bei Appolonius von Tyana, dem Agathodämon (d.h. Guter Geist). Appolonius erzählt ihm sein Leben und legt ihm seine philosophischen Anschauungen dar.
Sprecher: Günter Rohkämper (Münster).
1 CD DAISY (11:57 h) H029520

Wieland, Christoph Martin:
Geschichte der Abderiten.
Stuttgart : Reclam, 1969.
Wieland macht sich in seiner 1781 erschienenen Satire im Gewand eines antiken Geschichtsschreibers mit Behagen über die Torheiten der eigenen Zeit her.
Sprecher: Christian Seiler (Zürich).
1 CD DAISY (15:11 h) H029524

Wieland, Christoph Martin:
Das große Lesebuch.
Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 2008.
Überblick über Wielands beeindruckendes Gesamtwerk. Mit Daten zu Leben und Werk eines der bedeutendsten Dichter der Aufklärung, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur Text + Kritik.
Sprecher: Günter Rohkämper (Münster).
1 CD DAISY (9:36 h) H029521

Yerby, Frank:
Virginia-Love :
Roman.
Bayreuth : Hestia, 1987.
Aus dem Amerikanischen von Lore Straßl.
Amerika zur Zeit der Sezessionskriege. Rose, Tochter eines reichen Plantagenbesitzers, spioniert für den Süden. Als sie ihre Freunde vor einem Hinterhalt warnen will, wird sie schwer verwundet. Während ihrer Genesung lernt sie einen gutaussehenden Aristokraten kennen. Doch sie ahnt nicht, dass er ein skrupelloser Verbrecher ist.
Sprecher: Antonia Pollay (Berlin).
1 CD DAISY (12:38 h) H029379

Zaroulis, Nancy:
Allerlei Liebe :
Roman.
Wien : Zsolnay, 1986.
Aus dem Amerikanischen von Fanny Esterhazy.
Margaret Merrill ist geschieden und hat vier Kinder, mit denen sie glücklich ist. Ihr fehlt nichts, glaubt sie jedenfalls, bis sie Neal Donovan kennenlernt. Eeine subtile Komödie von Liebe und Eifersucht beginnt, die in eine Tragödie auszuarten droht, weil alle Beteiligten fürchten, durch die neuen Bindungen etwas zu verlieren.
Sprecher: Eva Bruckner (Wien).
1 CD DAISY (9:37 h) H029351

Zoderer, Joseph:
Hundstrauer :
Gedichte.
Innsbruck : Haymon-Verlag, 2013.
Ein Hund ist mehr als bloß ein Haustier: Er ist Freund und treuer Begleiter, stummer Gesprächspartner und Seelenverwandter. In diesem Gedichtband setzt Joseph Zoderer seinem verstorbenen Hundefreund ein poetisches Denkmal. Einfühlsam erinnert er sich an geteilte Momente, befragt die gemeinsame Vergangenheit und verneigt sich ein letztes Mal vor seinem Weggefährten.
Sprecher: Johannes Spitzl (Wien).
1 CD DAISY (0:15 h) H029352

Zuckmayer, Carl:
Auf einem Weg im Frühling :
Erzählung ; Wiedersehen mit einer Stadt.
Salzburg : Residenz-Verlag, 1970.
Landschaftsbetrachtung und Huldigung an Salzburg.
Sprecher: Anton Duschek (Wien).1 CD DAISY (0:46 h) H029353

2. DAISY-Konvertierungen aus Kassettenbestand DZB und Stuttgart

Sachliteratur

Dohnanyi, Klaus von:
Brief an die Deutschen Demokratischen Revolutionäre.
Leipzig : Kiepenheuer, 1990.
Der Politiker Dohnanyi schrieb 1989/90 einen Brief an die DDR-Bürger, um seine Vorstellungen zur Demokratie zu vermitteln und ungeschminkt über Vor- und Nachteile der bundesdeutschen Gesellschaft zu berichten.
Sprecher: Wolfgang Schmidt (Leipzig).
1 CD DAISY (6:00 h) H006846

Gutsche, Willibald:
Von Sarajevo nach Versailles :
Deutschland im Ersten Weltkrieg.
Berlin : Akademieverlag, 1974.
Die Autoren Willibald Gutsche, Fritz Klein und Joachim Petzoldlegen hier die Ergebnisse langjähriger Forschungsarbeit in einem populärwissenschaftlichen Taschenbuch vor. Anhand unwiderlegbaren Tatsachenmaterials werden Ursachen, Charakter, Verlauf, unmittelbare Auswirkungen und Folgen des Ersten Weltkrieges für Deutschland dargestellt.
Sprecher: Wolfgang Schmidt (Leipzig).
1 CD DAISY (12:33 h) H004137

Heisenberg, Werner:
Die Abstraktion in den modernen Naturwissenschaften.
Frankfurt am Main : Akademische Verlagsgesellschaft, 1962.
Schallplattenumschnitt. Darin: Aus meinem Leben / Werner Heisenberg.
Sprecher: Werner Heisenberg (Frankfurt am Main/Leipzig).
1 CD DAISY (0:57 h) H001487

Herneck, Friedrich:
Einstein privat :
Herta W. erinnert sich an die Jahre 1927 bis 1933.
Berlin : Buchverlag Der Morgen, 1978.
Hier werden keine physikalischen, keine philosophischen Fragen erörtert. Einsteins ehemaliges Dienstmädchen gibt hier ihre Erinnerungen zu Protokoll: an Einstein (1879 bis 1955) , seine Angehörigen, seinen Freundeskreis.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Leipzig).
1 CD DAISY (4:36 h) H004622

Kuckhoff, Greta:
Vom Rosenkranz zur Roten Kapelle :
ein Lebensbericht.
Berlin : Verlag Neues Leben, 1972.
Entscheidende Stationen ihres Leben legt die aufrechte Patriotin (1902 bis 1981) und Widerstandskämpferin selbstkritisch und ehrlich dar. Der weite Bogen spannt sich vom Ökonomiestudium in den USA über den illegalen Kampf in der Schulze-Boysen-Harnack-Gruppe, die leidvolle Haftzeit bis zur Befreiung aus dem Zuchthaus.
Sprecher: Marlies Schreck (Leipzig).
1 CD DAISY (15:36 h) H003758

Nossik, Boris M.:
Albert Schweitzer :
ein Leben für die Menschlichkeit.
Leipzig : Hirzel, 1977.
Aus dem Russischen von Lothar Pickenhain.
In dem Buch werden in allgemein verständlicher Form das Leben und Wirken Schweitzers (1875 bis 1965) beschrieben, der als Philosoph, als Musiktheoretiker und Organist, vor allem aber als Arzt im afrikanischen Urwald und schließlich als unermüdlicher Mahner für den Frieden unvergessen bleiben wird.
Sprecher: Will Partisch (Leipzig).
1 CD DAISY (15:44 h) H004800

Otto, Karl:
Vom Anwaltsstift zum Hochverräter :
Erinnerungen.
Berlin : Dietz, 1961.
Erinnerungen eines Blinden. Der ehemalige Anwaltslehrling (1894 bis 1962) muss nach vielen Irrungen und Wirrungen erkennen: es gilt die Welt zu verändern, und zwar gemeinsam mit den revolutionären Arbeitern. Propagandistische Biografie.
Sprecher: Helmut Franz (Leipzig).
1 CD DAISY (6:51 h) H000770

Pollak, Hans:
Links und rechts der Weichsel.
Leipzig : Brockhaus, 1987.
Die Weichsel, Königin der polnischen Flüsse, ist die verkehrstechnische und geografische Achse des Landes, an der so bedeutende Städte liegen wie Krakau, Torun, Warschau und Gdansk.
Die Autoren Hans und Erika Pollak begleiten den Fluss bis zur Mündung und beschreiben kulturgeschichtliche und touristische Kostbarkeiten.
Sprecher: Uwe Schröder (Leipzig).
1 CD DAISY (9:05 h) H006795

Steenbeck, Max:
Impulse und Wirkungen :
Schritte auf meinem Lebensweg.
Berlin : Verlag der Nation, 1977.
Der bekannte Physiker (1904 bis 1981) versteht es sehr gut, die Schwierigkeiten eines Menschen, der im Kapitalismus eine naturwissenschaftliche Ausbildung erhielt, im Lauf seines späteren Lebens aber mit grundsätzlichen politischen Entscheidungen konfrontiert wurde, deutlich zu machen.
Sprecher: Will Partisch (Leipzig).
1 CD DAISY (19:58 h) H004497

Wagner, Carmen:
Das große Buch der unerklärlichen Heilungen.
München : Humboldt-Taschenbuchverlag, 1991.
Dieser fesselnde Band bietet eine umfassende Darstellung der unerklärlichen Heilungen und jener Heilweisen, die durch die klassische Medizin nicht oder kaum zu begründen sind. Die Autorin unterscheidet drei Formen des Heilens: Heilung durch Heiler, durch Heilmittel und durch Kraftorte.
Sprecher: Heike Burk (Stuttgart/Leipzig).1 CD DAISY (7:26 h) H002865

Kinder- und Jugendliteratur

Friedrich, Herbert:
Die Eissee :
die letzte Reise des Willem Barents.
Berlin : Verlag Neues Leben, 1968.
Der Roman verfolgt die Reise von Barents, die der niederländische Seefahrer 1596 unternahm, um einen nordöstlichen Seeweg nach China zu suchen.
Sprecher: Klaus Zippel (Leipzig).
1 CD DAISY (15:06 h) H003927

Püschel, Walter:
Das Schulschwein.
Berlin : Kinderbuchverlag, 1981.
Der Neulehrer Hadubrand Klauert kommt 1946 in ein märkisches Dorf, um den Schulbetrieb wieder aufzunehmen. Er steckt voller Illusionen. Unter anderem hofft er auch, eine Schulspeisung aufbauen zu können. Einen brauchbaren Tipp für die erste Mahlzeit liefert das Mädchen Olly; sie weiß, wo man Wildschweine aufspüren kann.
Sprecher: Frank Hildebrandt (Leipzig).
1 CD DAISY (4:27 h) H004964

Rázusová-Martáková, Mária:
Janosik, der Held der Berge.
Berlin : Kinderbuchverlag, 1969.
Aus dem Slowakischen von Karl-Heinz Jähn.
Die zehn sagenhaften Erzählungen von dem slowakischen Volkshelden berichten, wie Janosik in die Berge ging und mit ihm ergebenen Männern versuchte, die Gerechtigkeit in einer ungerechten Welt zu fördern.
Sprecher: Will Partisch (Leipzig).
1 CD DAISY (2:18 h) H003542

Richter, Götz R.:
Die Löwen kommen.
Berlin : Kinderbuchverlag, 1969.
Schauplatz dieses Romans ist das Kenia-Hochland in Ostafrika in den Jahren 1892 bis 1899. Es ist die Zeit von und während des Eindringens der Engländer in dieses Gebiet. Jomo, der Sohn eines Eingeborenen, und Heinrich, dessen Vater – ein Europäer – von arabischen Sklavenhändlern ermordet wurde, wachsen zusammen als Brüder auf.
Sprecher: Käte Koch (Leipzig).1 CD DAISY (15:26 h) H003814

Belletristik

Am Steuer der Morgenröte :
Erzählungen über Lenin.
Berlin : Aufbau-Verlag, 1970.
Aus dem Russischen.
19 namhafte sowjetische Autoren sind in diesem Band vertreten. Ihre Beiträge, unterschiedlich in der künstlerischen Handschrift und daher insgesamt gesehen von besonderem Reiz, spiegeln die wichtigsten Seiten der Persönlichkeit Lenins wider.
Sprecher: Dieter Bellmann (Leipzig).
1 CD DAISY (6:36 h) H003411

Bellin, Inge:
Ich mach ja gar keine Kunst :
Annäherung an Arno Mohr.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee, ohne Jahr.
Der Maler und Grafiker Arno Mohr, ein Geschichtenerzähler par excellence, wird als liebenswerter Zeitgenosse dargestellt.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Berlin/Leipzig).
1 CD DAISY (0:45 h) H006584

Bermange, Barry:
Monodrama.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee, ohne Jahr.
Schwankend zwischen Hoffnung und Verzweiflung erwartet im Vorzimmer eines Personalbüros ein arbeitssuchender Mann die Antwort auf sein Stellengesuch.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Berlin/Leipzig).
1 CD DAISY (0:54 h) H006525

Borchert, Jürgen:
Reuter in Eisenach :
die Briefe des Physikus Schwabe ; Roman.
Rostock : Hinstorff, 1982.
Der Autor stellt die letzten Lebensjahre des Dichters Fritz Reuter mit all ihren Widersprüchen und ihrer Tragik in fingierten Briefen dar, die Reuters Arzt an einen Freund richtet.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Leipzig).
1 CD DAISY (9:14 h) H006162

Bouvier, Arwed:
Solo für den Sperling :
Roman.
Berlin : Eulenspiegel-Verlag, 1972.
Georg Sperling, 24 Jahre, Musiklehrer an einer EOS (Erweiterte Oberschule) in einer Hafenstadt im Norden der DDR, glaubt in der 18-jährigen Regine die Frau fürs Leben gefunden zu haben.
Sprecher: Günter Bormann (Leipzig).
1 CD DAISY (3:25 h) H003757

Bozic, Mirko:
Trommeln.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee, ohne Jahr.
In dem jugoslawischen Hörspiel aus den 60er Jahren begeht eine Bäuerin Selbstmord beim Fluten eines Stausees. Daraufhin wird in einer Dorfversammlung das Leben dieser Bäuerin nachgezeichnet. Jedoch am Ende stellt sich alles als Traum eines Dichters heraus.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Berlin/Leipzig).
1 CD DAISY (0:36 h) H001517

Bruyn, Günter de:
Renata.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee, ohne Jahr.
Nach der gleichnamigen Erzählung. Eine junge Polin und ein Deutscher lernen sich während einer Zugfahrt kennen. Doch die Ereignisse des letzten Krieges überschatten diese Begegnung.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Berlin/Leipzig).
1 CD DAISY (1:01 h) H001518

Czayka, Rolf H.:
Der Wolf von San Benedetto.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee, ohne Jahr.
In einem sizilianischen Dorf kommt es zum Aufstand der Landarbeitergewerkschaft. Frei gestaltet nach tatsächlichen Begebenheiten.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Berlin/Leipzig).
1 CD DAISY (0:59 h) H000506

Dudarjew, Alexej:
Abend.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee, ohne Jahr.
Ein bewegtes und nicht leichtes Leben haben die drei alten Leute aus einem kleinen bjelorussischen Dorf hinter sich. Ihre unterschiedlichen Lebenspositionen treffen zuweilen hart aufeinander.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Berlin/Leipzig).
1 CD DAISY (1:06 h) H006558

Frank, Bruno:
Tage des Königs und andere Erzählungen.
Berlin : Buchverlag Der Morgen, 1977.
Hinter den Helden von zwei Erzählungen dieses Bandes verbergen sich bedeutende Persönlichkeiten. In der »Politischen Novelle« sind es Stresemann und der französische Außenminister Briand und ihre Verhandlungen zur Verständigung zwischen beiden Völkern. Im »Magier« werden Stationen aus dem Leben des Theaterregisseurs Max Reinhardt behandelt. In der Titelerzählung steht Friedrich II. im Mittelpunkt. Die Novellen sind Zeitdokumente.
Sprecher: Günter Bormann (Leipzig).
1 CD DAISY (9:02 h) H004397

Grabner, Hasso:
Wer verschenkt schon seinen Sieg?
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee, 1959.
DDR, Ende der 50er Jahre. Unter den Jugendbrigaden eines Betriebes soll der Sieger im Wettbewerb um den Titel »Brigade der sozialistischen Arbeit« ermittelt werden. Da man sich nicht einigen kann, soll ein etwas ungewöhnlicher Vergleich stattfinden.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Berlin/Leipzig).
1 CD DAISY (0:45 h) H000532

Griebner, Reiner:
Da, wo man sucht, ist man wahrhaft lebendig.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee, 1988.
In dieser dokumentarischen Feature-Collage wird am Beispiel des Alten Museums in Berlin Vielseitigkeit und originelles Schöpfertum des Menschen und Baumeisters Karl Friedrich Schinkel (1781 bis 1841) verdeutlicht.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Berlin/Leipzig).
1 CD DAISY (0:52 h) H006537

Groß, Richard:
Bankrott.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee, 1960.
Hamburg, Ende der 50er Jahre. Ein Textilkaufmann steht vor dem Bankrott. Alle Hilferufe an Freunde, ja sogar an den Schwiegervater werden zurückgewiesen – sie haben ja angeblich selbst nicht. Schließlich lässt sich noch seine Frau scheiden, weil sie ihn für einen Versager hält.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Berlin/Leipzig).
1 CD DAISY (0:42 h) H000625

Gumlich, Rolf:
Auf der Schattenseite der Straße.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee, 1962.
Südafrika. Der Lagerboden eines Majors brennt ab. Verdächtigt wird ein Neger, weil er den Sohn und dessen Freund aus den Flammen rettete. Es könnte aber auch ein Racheakt für einen bei einer Demonstration erst kürzlich erschossenen Schwarzen sein.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Berlin/Leipzig).
1 CD DAISY (1:00 h) H000949

Klein, Eduard:
Nächstes Jahr in Jerusalem.
Berlin : Verlag Neues Leben, 1976.
Der angesehene Journalist einer lateinamerikanischen Zeitung soll 20 Jahre nach Kriegsende an Ort und Stelle prüfen, wie die Deutschen Wiedergutmachung leisten und alte Wunden heilen.
Sprecher: Klaus Zippel (Leipzig).
1 CD DAISY (13:00 h) H004343

Kruschel, Heinz:
Das Mädchen Ann und der Soldat.
Berlin : Deutscher Militärverlag, 1964.
Die Liebe des jungen Offiziers Walter Sixtus zu der Abiturientin Anneliese steht im Mittelpunkt.
Sprecher: Roland Dreßler (Leipzig).
1 CD DAISY (7:21 h) H001388

Lépidis, Clément:
Der Seemann von Lesbos.
Berlin : Verlag Neues Leben, 1975.
Aus dem Französischen von Brigitte Schmidt.
Gavrilis muss seine Hochzeit verschieben, um die Jacht eines reichen Kaufmanns nach Piräus zu bringen.
Sprecher: Peter Reinhardt (Leipzig).
1 CD DAISY (4:11 h) H004118

Loetscher, Hugo:
Noah :
Roman einer Konjunktur.
Berlin : Union-Verlag, 1976.
Vor dem Hintergrund des alten Mesopotamien lässt der Autor Noah aus Protest gegen eine untergangsreife Gesellschaft die Kunde von der bevorstehenden Naturkatastrophe verbreiten und mit dem Bau der Arche beginnen.
Sprecher: Günter Bormann (Leipzig).
1 CD DAISY (4:50 h) H004396

Maltz, Albert:
Der schwarze Schacht.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee, ohne Jahr.
Das in den 30er Jahren in den USA spielende proletarische Bergarbeiterstück handelt von einem Bergmann, der nach Verbüßen einer Gefängnisstrafe wegen Gewerkschaftsarbeit nur unter der Bedingung Arbeit bekommt, wenn er die Gewerkschaft bespitzelt.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Berlin/Leipzig).
1 CD DAISY (1:07 h) H000966

Melisek, Jiri:
Eine Bärenjagd.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee, ohne Jahr.
Satirisches Hörspiel aus der Zeit der Tschechoslowakei. Der Vorsitzende einer bäuerlichen Genossenschaft hatte seinen bulgarischen Freund zu Besuch eingeladen. Er versprach ihm dabei eine Bärenjagd. Doch es ist kein Bär in den Wäldern. Was nun?
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Berlin/Leipzig).
1 CD DAISY (1:01 h) H000797

Rentzsch, Gerhard:
Altweibersommer.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee, ohne Jahr.
Zwei alte Leute, beide Mitglied der LPG, erhalten einen Ferienscheck. Es ist für die beiden Alten ein ungeheures Erlebnis. Aber die Sorge um die Arbeit lässt sie am Urlaubsort nicht los, verdirbt ihnen und einigen anderen Gästen anfangs den Genuss an der wohl verdienten Atempause.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Berlin/Leipzig).
1 CD DAISY (1:09 h) H000788

Richard, Roger:
Kleine Suite des Wartens.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee, ohne Jahr.
In dem Radio-Poem aus Frankreich lässt eine Frau ihr bisheriges Leben im Geiste noch einmal vorüberziehen. Dabei stellt sie fest, dass sie eigentlich immer wieder auf ihren Mann warten musste – während des Studiums, des Krieges –, und sie erinnert sich genau an ihre dabei empfundenen Gefühle.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Berlin/Leipzig).
1 CD DAISY (0:37 h) H001542

Rosten, Norman:
Concerning the Red Army.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee, ohne Jahr.
Amerikanische Hörfolge aus dem Jahre 1944, die die Heldentaten der Roten Armee und der sowjetischen Bevölkerung während des Krieges bewundernd darstellt und kommentiert.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Berlin/Leipzig).
1 CD DAISY (0:38 h) H001130

Rude, Arno:
Zuarbeit.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee, ohne Jahr.
Der alte Arbeiter Werner Hanke macht einen bemerkenswerten Neuerervorschlag, den der erfolgreiche junge Ingenieur Marfordt als seine Initiative ausgibt. Hanke protestiert erfolglos und stirbt an einem Herzanfall.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Berlin/Leipzig).
1 CD DAISY (0:54 h) H006524

Rücker, Günter:
Bericht Nr. 1.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee, ohne Jahr.
1956. Ein alter Mann aus Köpenick liegt auf der Intensivstation in einem Westberliner Krankenhaus. Er war in einem Lokal zusammengeschlagen worden und kann nicht mehr sprechen. Jüngstes Geschehen und Ereignisse, die 20 Jahre zurückliegen, bedrängen ihn. Er war damals unfreiwilliger Zeuge der Gewalttaten der »Köpenicker Blutwoche« gewesen. Seit dieser Zeit fühlt er sich mitschuldig.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Berlin/Leipzig).
1 CD DAISY (0:59 h) H000206

Rücker, Günter:
Frühlingsmärchen.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee, ohne Jahr.
Es ist die Geschichte von einem König, der das Frühjahr fürchtete, weil dies seine Kriegspläne durchkreuzte. Es beginnt ein grotesker Kampf gegen die Schnee- und Eisschmelze und gegen die Menschen, die Frühlingsgedanken ins Land tragen.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Berlin/Leipzig).
1 CD DAISY (0:51 h) H000828

Rücker, Günter:
Der Platz am Fenster.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee, ohne Jahr.
In einem großen Monolog erzählt uns eine 70-jährige Frau die Geschichte ihres Lebens. Es war ein reiches und schweres Leben an der Seite eines Kommunisten.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Berlin/Leipzig).
1 CD DAISY (0:53 h) H000784

Rücker, Günter:
Requiem für einen Lampenputzer.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee, ohne Jahr.
Nach dem Begräbnis erinnert sich der Freund des Verstorbenen an dessen Leben als Lampenputzer in Paris, als Mitglied eines Blasorchesters und als Komponist der »Internationale«.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Berlin/Leipzig).
1 CD DAISY (0:33 h) H001131

Saavedra Santis, Omar:
Blonder Tango.
Berlin : Verlag Neues Leben, 1983.
Aus dem Spanischen von Leni López.
Der Roman setzt sich mit dem Leben eines chilenischen Emigranten in der DDR auseinander.
Sprecher: Roland Friedel (Leipzig).
1 CD DAISY (6:54 h) H006224

Schlotterbeck, Anna:
An der Fernverkehrsstraße 106.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee, ohne Jahr.
Aus der Arbeiterbewegung. Die revolutionäre Bewegung der Mecklenburger Landarbeiter während des Kapp-Putsches im März 1920.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Berlin/Leipzig).
1 CD DAISY (1:05 h) H000836

Scholz-Amoulond, Sieglinde:
Frau Tussi.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee, ohne Jahr.
Gertrud Tuszewitzki ist Werkleiterin im VEB Treffmodelle, 49 Jahre alt, verheiratet, keine Kinder. Ihre Entwicklung im Rückblick betrachtet, gibt einen Einblick in ihr von Arbeit bestimmtes Leben.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Berlin/Leipzig).
1 CD DAISY (0:45 h) H006582

Serrano Poncela, Segundo:
Der Mann mit dem grünen Kreuz.
Berlin : Aufbau-Verlag, 1984.
Aus dem Spanischen von Horst Lothar Teweleit.
Die an Intrigen und Verwicklungen reiche Handlung des Romans führt zurück in die Zeit der Inquisition. Beschrieben wird der Konflikt eines Ordensbruders, der bereit ist, seiner Leidenschaft alles zu opfern.
Sprecher: Friedhelm Eberle (Leipzig).
1 CD DAISY (7:22 h) H006223

Thürk, Harry:
Das liebe Leben :
Erzählung.
Weimar : Thüringer Volksverlag, 1954.
Erzählt wird die Geschichte eines Kriegsheimkehrers, der nach sowjetischer Gefangenschaft nach Deutschland zurückkehrt und zuerst in der DDR, dann in seiner Heimat Oberfranken für die Sache der KPD kämpft.
Sprecher: Horst Gundermann (Leipzig).
1 CD DAISY (1:28 h) H000104

Trenjow, Konstantin A.:
Ljubow Jarowaja.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee, ohne Jahr.
Konflikte einer Ehe, deren Partner während des russischen Bürgerkrieges 1919 in verschiedenen Lagern stehen und zur Entscheidung gezwungen werden.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Berlin/Leipzig).
1 CD DAISY (1:20 h) H000217

Völkel, Ulrich:
Bergers Ehe :
Roman.
Berlin : Militärverlag der DDR, 1985.
Die Ehe des Marineoffiziers Berger droht zu scheitern. Er soll versetzt werden. Mangelndes Vertrauen oder falsche Rücksichtnahme veranlassen ihn dazu, zu spät über diese Probleme zu sprechen.
Sprecher: Käte Koch (Leipzig).
1 CD DAISY (7:43 h) H006385

Wolf, Friedrich:
Lilo Herrmann :
ein Melodram für 1 Sprechstimme, 6 Soloinstrumente und gemischten Chor.
Berlin : Deutsche Schallplatten, 1957.
Nach dem gleichnamigen biografischen Poem von Friedrich Wolf. Musik: Paul Dessau. Mitwirkende: Mathilde Danegger/Berliner A-capella-Chor/Mitglieder des Rundfunk-Sinfonie-Orchesters Berlin. Dirigent: Paul Dessau.
Sprecher: Verschiedene Sprecher (Berlin/Leipzig).
1 CD DAISY (0:37 h) H000811

Wolter, Manfred:
Notwehr :
kein Genre.
Berlin : Union-Verlag, 1989.
Mit seiner zweiten Frau und den 3 Kindern lebt Manfred in der DDR, am Südostrand Berlins. Die Mutter siedelte irgendwann in den Westen über, wo sie auch starb. Nach ihrem Tod tritt Manfred mit ihr in briefliches Zwiegespräch. Er beschreibt die innere Not, in die jemand geraten kann, wenn er sich mit dem Sterben, mit Behinderung auseinandersetzt.
Sprecher: Uwe Schröder (Leipzig).
1 CD DAISY (6:35 h) H006904

Zinner, Hedda:
Arrangement mit dem Tod :
Roman.
Berlin : Buchverlag Der Morgen, 1984.
Maria Rheine macht sich aus Liebe zu ihrem Partner zur Jüdin, um am Jüdischen Theater in Berlin als Schauspielerin tätig sein zu können. Mit dieser ungewöhnlichen Entscheidung folgt sie der illusionären Vorstellung, den Faschismus überlisten zu können.
Sprecher: Dorothea Garlin (Leipzig).
1 CD DAISY (8:38 h) H006276

- Ende -