DAISY-Übernahmen und -Konvertierungen

Stand 10.10.2006

Adresse für Bestellungen

Ihre Bestellungen richten Sie bitte an die:
Deutsche Zentralbücherei für Blinde zu Leipzig
Postfach 10 02 45
04002 Leipzig
Telefon: (03 41) 71 13116 (Hörbuchausleihe)
E-Mail: bibliothek@dzb.de

Achten Sie bitte bei Ihrer Bestellung, in welcher Form die Titel vorliegen.

1. Übernahmen von DAISY-Produktionen aus anderen Hörbüchereien

Sachliteratur

Aepli, Beatrice:
Fingerfood :
neue Bistro-Küche.
Küttingen/Aarau : Midena-Verlag, 1998.
Ideen für pikantes Gebäck, Tacos, Häppchen, Blinis, Burger, Spieße, Pasteten, Terrinen, Fruchtdesserts und Dips.
Sprecher: Rico Beeler (Zürich).
1 CD DAISY (153 Minuten) 13507

Allen, Frederick:
Coca-Cola Story :
die wahre Geschichte.
Köln : vgs, 1995.
Aus dem Amerikanischen.
In dieser packenden Reportage werden sämtliche Geheimnisse enthüllt, die sich um den Mythos Coca-Cola ranken. Von dem uralten Streit, ob der Softdrink jemals Kokain enthalten hat, bis hin zu den Kontroversen um die Einführung von New Coke, dem größten Desaster in der Geschichte des Unternehmens, bleibt keine Frage unbeantwortet.
Sprecher: Hans-Joachim Domschat (Marburg).
1 CD DAISY (bereits auf Kassette vorhanden) (1286 Minuten) 1964

Atkins, Peter W.:
Im Reich der Elemente :
ein Reiseführer zu den Bausteinen der Natur.
Heidelberg : Spektrum, Akademischer Verlag, 2000.
Aus dem Englischen.
Der Professor für physikalische Chemie erläutert phantasievoll und anregend am Beispiel eines Königreichs das Periodensystem der chemischen Elemente, seine Geschichte und grundlegende Struktur.
Sprecher: Doris Keller (Zürich).
1 CD DAISY (404 Minuten) 13508

Biegel, Anne:
Wo ist denn meine Brille? :
Briefwechsel zweier Frauen über das Älterwerden.
Heilbronn : Salzer, 1990.
Aus dem Niederländischen.
Tatsache ist, dass es für das Altern ähnliche qualitative Unterschiede gibt wie fürs Jungsein. Das Wichtigste ist das Bewusstsein der eigenen Würde.
Sprecher: Ruth Priemer (Marburg).
1 CD DAISY (bereits auf Kassette vorhanden) (278 Minuten) 605

Blasius, Dirk:
Weimars Ende :
Bürgerkrieg und Politik 1930 bis 1933.
Göttingen : Vandenhoeck und Ruprecht, 2005.
Der Historiker Blasius wählt einen neuen Zugang zum Epochenausgang der Weimarer Jahre: Er stellt den Bürgerkrieg als bislang fehlende Komponente ins Zentrum seiner Darstellung. Er beschreibt und analysiert das Machtspiel der politischen Lager, der Parteien und Politiker, die öffentliche Gewalt und die Desorientierung der bürgerlichen Gesellschaft auf breiter Quellenbasis und gestützt durch die systematische Auswertung der großen Presseorgane für die Jahre 1930 bis 1933.
Sprecher: Rüdiger Meier (Marburg).
1 CD DAISY (416 Minuten) 13553

Bobrick, Benson:
Land der Schmerzen - Land der Hoffnung :
die Geschichte Sibiriens.
München : Droemer Knaur, 1993.
Aus dem Amerikanischen.
Die Geschichte Sibiriens seit seiner Eroberung sowie die Geschichte Russisch-Amerikas und der russischen Aktivitäten im nordpazifischen Raum.
Sprecher: Doris Keller (Zürich).
1 CD DAISY (1557 Minuten) 13509

Böhmen und Mähren.
Berlin : Siedler, 1993.
Aus der von Werner Conze begründeten Reihe "Deutsche Geschichte im Osten Europas" liegt hier der von Friedrich Prinz herausgegebene Band über Böhmen und Mähren vor mit Beiträgen von Peter Morav: "Das Mittelalter" und Friedrich Prinz: "Auf dem Weg in die Moderne".
Sprecher: Ruth Priemer (Marburg).
1 CD DAISY (1371 Minuten) 13554

Böttiger, Helmut:
Günter Netzer - Manager und Rebell :
autorisierte Biographie.
Frankfurt am Main : Simader, 1994.
Der Autor, Literaturkritiker bei der "Frankfurter Rundschau", legt hier eine Biografie der "Lichtgestalt" des deutschen Fußballs vor, des Mannes, der den "schönen" Fußball vorbildhaft verkörperte. Die Lebensstationen des Idols bettet der Autor in die jeweilige Zeitgeschichte ein, indem er nicht nur Fakten aufzählt, sondern die ganze Persönlichkeit dieses genialen und eigenwilligen Fußballspielers beleuchtet.
Sprecher: Martin M. Schwarz (Marburg).
1 CD DAISY (400 Minuten) 13555

Born to cook.
München : Goldmann, 2004.
Einfache und ausgesprochen leckere Rezepte des lockeren Hamburger Fernsehkochs Tim Mälzer, der zu den großen deutschen Kochtalenten zählt. Ihm kommt es in diesem Buch darauf an, die Lust am Kochen mit einfachen Mitteln zu wecken.
Sprecher: Birgit Abrameit (Hamburg).
1 CD DAISY (212 Minuten) 13538

Calabrò, Silvana:
Der Blindenführhund :
Aspekte einer besonderen Mensch-Tier-Beziehung in Geschichte und Gegenwart.
Berlin : Verlag Wissenschaft und Technik, 1999.
"Ziel dieser Arbeit ist es, einen Einblick in das Führhundwesen zu vermitteln, um Verständnis für diese besondere Art der Mensch-Tier-Beziehung zu bewirken. Es soll verdeutlicht werden, welch nützliche Hilfe ein Führhund für einen Blinden bedeuten kann, aber auch auf den Aspekt, dass der Führhund ein Lebewesen ist, das Anspruch auf ein artgerechtes Dasein besitzt, soll hingewiesen werden." (S. Calabrò)
Sprecher: Doris Keller (Zürich).
1 CD DAISY (1339 Minuten) 13520

Calvin, William H.:
Der Schritt aus der Kälte :
Klimakatastrophen und die Entwicklung der menschlichen Intelligenz.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 2000.
Aus dem Amerikanischen.
Klimaumwälzungen wie Eiszeiten oder globale Erwärmungsperioden haben stets ökologische Katastrophen mit sich gebracht und zugleich evolutionäre Veränderungen bewirkt. Wer in dieser Situation seine Nahrung klug zu organisieren vermochte und in der Lage war, durch flexible Anpassung neue Siedlungsräume zu erschließen, konnte einen evolutionären Vorteil verbuchen. Das Fazit des Neurophysiologen Calvin: Der Mensch verdankt seine Intelligenz auch globalen Klimakatastrophen.
Sprecher: Stefan Grimmeisen (Marburg).
1 CD DAISY (612 Minuten) 13559

Camilleri, Andrea:
Mein Leben.
München : Piper, 2005.
Aus dem Italienischen.
Zwischen September 2001 und Mai 2002 führt der Journalist und Schriftsteller Saverio Lodato zahlreiche Interviews mit Italiens bekanntestem Schriftsteller, dem Sizilianer Andrea Camilleri. Darin erzählt er auf gewohnt charmante, witzige und intelligente Art aus seinem ereignisreichen Leben, gibt einen sehr italienischen Rückblick auf das 20. Jahrhundert und einen ironisch-kritischen Ausblick auf das, was noch kommen mag.
Sprecher: Rüdiger Meier (Marburg).
1 CD DAISY (666 Minuten) 13560

Catlin, George:
Die Indianer Nordamerikas :
Abenteuer und Schicksale.
Stuttgart : Edition Erdmann, 1994.
Im Jahr 1832 begibt sich der gelernte Jurist George Catlin aus Philadelphia in den "Wilden Westen", um den dort lebenden Indianern ein "treues und gerechtes Denkmal der Erinnerung" zu setzen. Seine detailgetreuen Schilderungen, seine Toleranz und sein Verständnis für die fremde Kultur machen dieses Buch bis heute zu einem Klassiker von großem ethnografischen Wert.
Sprecher: Jürgen-Helmut Keuchel (Marburg).
1 CD DAISY (776 Minuten) 13563

Chomsky, Noam:
Keine Chance für den Frieden :
warum mit Israel und den USA kein Palästinenserstaat zu machen ist.
Hamburg : Europa-Verlag, 2005.
Aus dem Amerikanischen.
Das Buch fasst verschiedene Veröffentlichungen des Autors zum Thema Nahost seit 1994 zusammen. Er wirft den USA vor, mit ihrer Politik gegen internationalen Konsens bisher eine friedliche Regelung verhindert zu haben. Mit eindrucksvollen Beispielen beschreibt er darüber hinaus die wirtschaftlichen und militärischen Vorteile für die USA aufgrund ihrer Nahostpolitik.
Sprecher: Rüdiger Meier (Marburg).
1 CD DAISY (643 Minuten) 13564

Dahlke, Rüdiger:
Lebenskrisen als Entwicklungschancen :
Zeiten des Umbruchs und ihre Krankheitsbilder.
München : Bertelsmann, 1995.
Geburt, Pubertät, Abnabelung vom Elternhaus, Heirat, Altern, Tod - mit diesen natürlichen Phänomenen kommen wir zunehmend weniger zurecht. Die großen Übergänge empfinden wir als Krisen im negativen Sinn. So entstehen Krankheitsbilder, die mit unseren seelischen Nöten korrespondieren. Der Autor beschreibt Schritt für Schritt, welche Krankheiten aus den unverarbeiteten, nicht bewältigten Lebenskrisen resultieren und zeigt, wie man die Chance zur positiven Veränderung ergreifen kann.
Sprecher: Ruth Priemer (Marburg).
1 CD DAISY (876 Minuten) 13567

Dennett, Daniel Clement:
Darwins gefährliches Erbe :
die Evolution und der Sinn des Lebens.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 1997.
Aus dem Amerikanischen.
Ausführliche Darstellung der darwinschen Evolutionstheorie, insbesondere ihrer biologischen Grundlagen, ihrer methodischen Entwicklung und ihrer unterschiedlichen Interpretationsmodelle im Verlauf der Wissenschaftsgeschichte. Im Vordergrund steht die philosophische Auseinandersetzung mit den Erkenntnissen Darwins und der sich aus ihnen entwickelten Bewegung des Darwinismus.
Sprecher: Stefan Grimmeisen (Marburg).
1 CD DAISY (1790 Minuten) 13568

Deschner, Karlheinz:
Weltkrieg der Religionen :
der ewige Kreuzzug auf dem Balkan.
Stuttgart : Weitbrecht, 1995.
Der Historiker und Experte für Kirchengeschichte Karlheinz Deschner und der Politikwissenschaftler der Universität Nis Milan Petrovic versuchen, die wahren Ursachen des jugoslawischen Bruderkrieges aufzuspüren. Ohne für einen der Kriegsgegner Stellung zu nehmen, möchten sie doch den Standpunkt der Serben mit besonderer Intensität beleuchten, da diese in der öffentlichen Berichterstattung meist verurteilt werden.
Sprecher: Dagmar Arnold (Marburg).
1 CD DAISY (949 Minuten) 13569

Dodwell, Christina:
Jenseits von Sibirien :
mit Rentier-Nomaden durch die weiße Tundra.
München : Frederking und Thaler, 1994.
Aus dem Englischen.
Die Autorin erlebt als erste westliche Frau einen eisigen Winter auf der sibirischen Halbinsel Kamtschatka. Sie lernt Hunde- und Rentierschlitten lenken, treibt mit den Hirten die Rentierherde zusammen, wagt sich zu lava-speienden Bergen inmitten des Eises vor und begegnet den riesigen Bären eines unzugänglichen Naturschutzparks. Vor allem aber lernt sie die geheimnisvolle Welt von Menschen kennen, die noch in enger Verbundenheit mit Natur und Glauben leben.
Sprecher: Christine Klimas (Marburg).
1 CD DAISY (450 Minuten) 13570

Doenike, Ulrich:
Schnarchen, nächtliche Ruhestörung :
ein Problem im Schlafzimmer und wie man es löst.
Rastatt : Neff, 1996.
Das Buch informiert über: verschiedene Schnarchtypen, Faktoren, die das Schnarchen begünstigen, Schnarchen als Krankheitsindikator, Therapien, Operationen und kurzfristige Abhilfen.
Sprecher: Stefan Fiechter (Zürich).
1 CD DAISY (bereits auf Kassette vorhanden) (310 Minuten) 5316

Emsley, John:
Parfum, Portwein, PVC ...
Weinheim : Wiley-VCH, 1997.
Aus dem Englischen.
Der Chemiker und Sachbuchautor vermittelt Hintergrundwissen zu Chemikalien, mit denen wir täglich zu tun haben.
Sprecher: Doris Keller (Zürich).
1 CD DAISY (1286 Minuten) 13510

Falin, Valentin M.:
Politische Erinnerungen.
München : Droemer Knaur, 1993.
Aus dem Russischen.
Der sowjetische Diplomat blickt in seinen politischen Erinnerungen auf 40 Jahre staatspolitischen Engagements zurück. Man erfährt bislang Unbekanntes über die deutsch-sowjetischen Beziehungen seit 1950. Falin kann als unmittelbar Beteiligter über Erkenntnisse und Details berichten, die bisher nur einem kleinen Kreis von Eingeweihten vorbehalten blieben.
Sprecher: Hans-Joachim Domschat (Marburg).
1 CD DAISY (1191 Minuten) 13571

Finger, Gertraud:
Brauchen Kinder Ängste? :
wie Kinder an ihren Ängsten wachsen.
Stuttgart : Klett-Cotta, 2004.
Normale Alltagsängste wie z.B. Nacht-, Trennungs-, Verlust-, Schul- und Leistungsängste, fordern Kinder zu Entwicklungsschritten und Leistungen heraus, die sie ohne Angst nicht in Angriff genommen hätten. Die in der Erziehungs- und Schulberatung erfahrene Psychologin und Lehrerin zeigt in diesem Ratgeber anhand zahlreicher Fallbeispiele aus dem Alltag von Kindern und anhand von literarischen Kindheitsberichten sehr praxisnah, wie gesunde Ängste zum Motor der Entwicklung von Kindern werden.
Sprecher: Daniela Kuhn (Marburg).
1 CD DAISY (540 Minuten) 13375

Fontane, Theodor:
Lerne denken mit dem Herzen :
Theodor Fontanes Selbstbildnis, Lebensweisheit, Weltbetrachtung.
Heidelberg : Schneider, 1986.
Dieses Buch ist mehr als nur ein Weg zu Fontane: es ist eigentlicher Fontane, der hier auf jeder Seite spricht, und mancher, der den "amüsablen alten Herrn" zu kennen glaubt, erlebt hier seine Überraschung.
Sprecher: Wolfgang Noack (Hamburg).
1 CD DAISY (566 Minuten) 13615

Das goldene Buch vom Honig.
Weil der Stadt : Hädecke, 2004.
Ein Buch, nicht nur mit vielen Rezepten, sondern auch mit einer Menge nützlicher Informationen rund um den Honig.
Sprecher: Michela Gösken (Zürich).
1 CD DAISY (255 Minuten) 13650

Große Frauen der Weltgeschichte :
tausend Biographien in Wort und Bild.
Klagenfurt : Kaiser, 1983.
Sprecher: Annelie O. Schönfelder (Zürich).
1 CD DAISY (2564 Minuten) 13642

Harrison, Shirley:
Das Tagebuch von Jack the Ripper :
die merkwürdigen Umstände der Entdeckung ; die Beweise der Echtheit.
Bergisch Gladbach : Lübbe, 1994.
Aus dem Englischen.
100 Jahre nach den bestialischen Morden an fünf Prostituierten taucht das Tagebuch des Mörders auf, der im bürgerlichen Leben James Maybrick hieß und sich selbst "Jack the Ripper" nannte. Er wurde niemals gefasst - aber seine amerikanische Frau Florence Elisabeth Chandler entging nach seinem Tod nur knapp dem Schafott, weil sie für schuldig befunden wurde, ihren Mann vergiftet zu haben.
Sprecher: Hans Josef Schöneberger (Marburg).
1 CD DAISY (bereits auf Kassette vorhanden) (627 Minuten) P 331

Hazan, Marcella:
Die klassische italienische Küche :
450 Rezepte.
München : Heyne, 2004.
Aus dem Italienischen.
Die Küche Italiens, ohne Schnörkel, kompetent und umfassend.
Sprecher: Annelie O. Schönfelder (Zürich).
1 CD DAISY (2090 Minuten) 13643

Heath, Chris:
Feel: Robbie Williams.
Reinbek : Rowohlt, 2004.
Aus dem Englischen.
Der Autor hat den Sänger und Entertainer Robbie Williams von 2002 bis 2004 rund um den Globus begleitet. In diesem Buch liefert er einen detaillierten Bericht über zwei beruflich und persönlich wichtige Jahre aus Robbie Williams Leben. Viele Facetten seiner Persönlichkeit werden beleuchtet - der Leser erfährt wenig über seine Zeit mit "Take That" und seine wilden Drogenjahre, aber viel über den Menschen Robbie Williams mit seiner Exzentrik und Schwäche, seinen Selbstzweifeln und
Depressionen.
Sprecher: Peter Holliger (Zürich).
1 CD DAISY (1466 Minuten) 13648

Heckel, Jürgen:
Frei sprechen lernen :
ein Leitfaden zur Selbsthilfe.
München : A-1-Verlag, 1997.
Ein Arbeits- und Gebrauchsbuch für Rhetorik und Kommunikation von einem einschlägig arbeitenden Trainer. Nach den grundlegenden Ausführungen über die psychologischen Vorgänge in der zwischenmenschlichen, auch nonverbalen Kommunikation, wird es praktisch, indem Heckel sein Modell aus der Kommunikations-Selbsthilfebewegung entstandenen Kommunikationstrainings vorstellt sowie Techniken zur Erarbeitung eines Vortrages.
Sprecher: Christine Klimas (Marburg).
1 CD DAISY (bereits auf Kassette vorhanden) (668 Minuten) 5805

Helferich, Christoph:
Geschichte der Philosophie :
von den Anfängen bis zur Gegenwart und östliches Denken.
Stuttgart : Metzler, 1992.
Sprecher: Max Rüdlinger (Zürich).
1 CD DAISY (2399 Minuten) 13644

Hepp, Peter:
Die Welt in meinen Händen :
ein Leben ohne Hören und Sehen.
München : List, 2005.
Die ungewöhnliche Lebensgeschichte des 2003 berufenen ersten taubblinden Diakons, der jetzt als Seelsorger für Hör- und Sehbehinderte tätig ist. Bereits seit der Geburt taub, erhält er erst mit 5 Jahren Artikulationsunterricht. Er erlernt die Gebärdensprache, wird als Maschinenschlosser ausgebildet, findet in dem Beruf aber keine Erfüllung. Er findet zum Glauben, engagiert sich sozial und arbeitet als Betreuer für Blinde und Taube. Im frühen Erwachsenenalter verliert er sein Augenlicht, was ihn in eine tiefe Krise stürzt, die er nur mit Hilfe seiner Freunde und der Liebe zu seiner späteren Frau meistert.
Sprecher: Manfred Fenner (Marburg).
1 CD DAISY (566 Minuten) 13580

Hermand, Jost:
Geschichte der Germanistik.
Reinbek : Rowohlt-Taschenbuch-Verlag, 1994.
Sprecher: Michela Gösken (Zürich).
1 CD DAISY (833 Minuten) 13645

Hertzberg, Arthur:
Judaismus :
die Grundlagen der jüdischen Religion.
München : Knesebeck, 1993.
Aus dem Amerikanischen.
Der Autor, Religionswissenschaftler und Reform-Rabbiner, stellt in dieser Einführung die zentralen Schriften, Glaubensinhalte, Rituale und deren Quellen dar, wie den "Abraham-Bund", den Erwählungspakt, Gehorsam gegenüber der Thora, Beschneidung, Sabbatfeier und Speisevorschriften. Neben den klassischen Texten werden auch gegenwärtige Probleme aufgeworfen und kommentiert.
Sprecher: Manfred Fenner (Marburg).
1 CD DAISY (1009 Minuten) 13581

Hofmann-Hege, Charlotte:
Tausend Sterne hat die Nacht :
ein außergewöhnliches Leben.
Heilbronn : Salzer, 1995.
Reinhold Schaad, dessen Leben hier erzählt wird, wurde 1884 in Sigmarswangen geboren. Mit 6 Jahren verliert er durch einen Unfall sein Augenlicht. Seine wache Intelligenz, seine ausgeprägte musische Begabung und sein Humor verschaffen ihm Freunde und Förderer. Als "der Blinde mit dem Cello" feiert er Erfolge - bis seine hoffnungsvolle Karriere mit einem Schlag zu Ende ist. Doch mit seinen "inneren Augen"sieht er mehr als andere, gewinnt Reife und Persönlichkeit und findet immer wieder neuen Lebensmut.
Sprecher: Ruth Priemer (Marburg).
1 CD DAISY (391 Minuten) 13582

Ich sitze hier und schneide Speck.
Bern : Scherz, 2000.
In ihrer unnachahmlichen Weise führt uns die Gräfin Ilse von Bredow durch eine ganz besondere Welt: die Küche ihrer märkischen Kindheit. Sie erzählt 12 Frühlingsgeschichten, die mit den passenden Rezepten von Dagmar von Cramm ausgestattet sind.
Sprecher: Holde Beringer (Stuttgart, Daisy aus Hamburg).
1 CD DAISY (338 Minuten) 13610

Jaffrey, Madhur:
Indisch kochen.
Göttingen : Verlag Die Werkstatt, 1999.
Aus dem Englischen.
Sprecher: Isabel Schaerer (Zürich).
1 CD DAISY (403 Minuten) 13647

Keiser, Helen:
Wolken über Korsika :
Memoiren eines Eseltreibers.
Luzern : Rex-Verlag, 1986.
Zusammen mit dem Esel Napoleon legt die Autorin eine weite Strecke durch dornige Macchia und die Bergwildnis Korsikas zurück. Sie begegnet dem einfachen Leben und erfährt die Gastfreundschaft der Bauern und Hirten.
Sprecher: Christl M. Foertsch (Zürich).
1 CD DAISY (279 Minuten) 13511

Kippenhahn, Rudolf:
Schwarze Sonne, roter Mond :
die Jahrhundertfinsternis.
Stuttgart : Deutsche Verlags-Anstalt, 1999.
Dieses zur totalen Sonnenfinsternis vom 11. August 1999 erschienene Buch bietet über die Vorbereitung dieses speziellen Ereignisses hinaus viel Information über Astronomisches und Historisches zum Thema.
Sprecher: Doris Keller (Zürich).
1 CD DAISY (586 Minuten) 13512

Kurz, Joachim:
Bugatti :
der Mythos - die Familie - das Unternehmen.
Berlin : Econ-Verlag, 2005.
Die Familien- und Unternehmensgeschichte einer Automobil-Legende.
Sprecher: Martin Steiner (Zürich).
1 CD DAISY (742 Minuten) 13513

Lenard, Yvone:
Düfte der Provence.
Reinbek : Wunderlich, 2001.
Aus dem Englischen.
Die Autorin schildert den ländlichen Alltag in der Provence, deren Düfte und das Licht. Sie erzählt von den Handwerkern und Bauern, von Ausflügen ins touristische St. Tropez, von der Kunst Cézannes. Am Schluss jeden Kapitels erfahren wir ihre besten Rezepte.
Sprecher: Ulrike Johannson (Hamburg).
1 CD DAISY (457 Minuten) 13666

Leonhardt, Ulrike:
Prinz von Baden genannt Kaspar Hauser :
eine Biographie.
Reinbek : Rowohlt, 1987.
Leben und Schicksal des rätselhaften Findlings von Nürnberg (um 1812 bis 1833).
Sprecher: Lilo Ast (Zürich).
1 CD DAISY (679 Minuten) 13514

Lindgren, Henry Clay:
Psychologie des Geldes :
Unabhängigkeit, Anerkennung, Schuldgefühle, Geiz, Verschwendungssucht, normaler Umgang mit Geld.
Zürich : Conzett-Verlag bei Oesch, 1999.
Aus dem Amerikanischen.
Ein mit wissenschaftlicher Akribie verfasstes, aber dennoch mit Spannung und Vergnügen zu lesendes Buch über unser Verhalten in Bezug auf Geld und Besitz, mit Ausflügen in die Kulturgeschichte.
Sprecher: Doris Keller (Zürich).
1 CD DAISY (988 Minuten) 13515

Lohmann, Catharina:
Machen Bananen glücklich? :
der etwas andere Ernährungsberater.
München : Beck, 1999.
Darf man auf Kirschen Wasser trinken? Machen Nudeln dick? Darf man Pilzgerichte aufwärmen? Hilft Grüner Tee gegen Krebs? Was bewirken Fitness-Drinks? - Fragen über Fragen. In diesem Ratgeber findet man ernst zu nehmende Antworten, die aber nicht todernst daherkommen.
Sprecher: Doris Keller (Zürich).
1 CD DAISY (322 Minuten) 13516

Loth, Wilfried:
Stalins ungeliebtes Kind :
warum Moskau die DDR nicht wollte.
Berlin : Rowohlt Berlin, 1994.
Basierend auf sensationellen Archivfunden berichtet der Autor, Professor für Neuere Geschichte, über die Gründung der DDR. Der sozialistische Separatstaat war in erster Linie ein Produkt von Walter Ulbricht, der sich vor dem Hintergrund westlicher Abschottungspraxis entfalten konnte, während Stalin bis zu seinem Tod 1953 an einer gesamtdeutschen Option festhielt.
Sprecher: Hans-Joachim Domschat (Marburg).
1 CD DAISY (bereits auf Kassette vorhanden) (684 Minuten) 5906

Meyer, Krzysztof:
Schostakowitsch :
sein Leben, sein Werk, seine Zeit.
Bergisch Gladbach : Lübbe, 1995.
Aus dem Polnischen
Diese Biografie über Dimitri Schostakowitsch (1906 bis 1975) arbeitet ausführlich und objektiv umfangreiches Material auf. Der Autor, ein renommierter polnischer Gegenwartskomponist, beschreibt Schostakowitsch als einen Menschen, der sich zeitlebens in gefährlichen politischen Verstrickungen befand und porträtiert ihn im politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Umfeld seiner Zeit.
Sprecher: Christine Klimas (Marburg).
1 CD DAISY (1536 Minuten) 13589

Mühleis, Volkmar:
Kunst im Sehverlust.
München : Fink, 2005.
Am Beispiel professionell arbeitender blinder Künstler in Europa analysiert der Autor die Modifikationen des Kunstbegriffs, wenn das Sehen wegfällt und das Denken allein Anschaulichkeit nicht garantiert. Im phänomenologischen Abgleich von Sehen und Tasten, Vorstellen und Wissen zeigt er die Geschichte blinder Künstler seit 350 Jahren auf.
Sprecher: Frank Winterstein (Marburg).
1 CD DAISY (966 Minuten) 13590

Mrozek, Bodo:
Lexikon der bedrohten Wörter.
Reinbek : Rowohlt-Taschenbuch-Verlag, 2005.
Lorke, Schwengel, Zinken, Bandsalat: Viele wohlklingende Wörter hört man immer seltener. Der Autor hat aus Kostbarkeiten der deutschen Sprache einen Wortschatz wider das Verschwinden zusammengetragen.
Sprecher: Marion Bertling (Münster).
1 CD DAISY (309 Minuten) 13481

Norwood, Robin:
Warum gerade ich? :
ein Ratgeber für die schwierigsten Situationen des Lebens.
Reinbek : Rowohlt, 1995.
Aus dem Amerikanischen.
Die Psychotherapeutin und Autorin der viel beachteten Studie "Wenn Frauen zu sehr lieben" geht in ihrem neuen Buch, das für Frauen und Männer geschrieben wurde, Fragen nach, die auf einen geistigen Bereich zielen. Bewusst mit dem Schicksal umgehen heilt, nach Robin Norwood, die tiefsten Wunden und schafft Verbindung mit der Welt, die weiter ist als die Erde, auf der wir leben.
Sprecher: Ruth Priemer (Marburg).
1 CD DAISY (455 Minuten) 13592

Politkovskaja, Anna:
In Putins Russland.
Köln : DuMont, 2005.
Aus dem Russischen.
Wladimir Putin hat seit seinem Amtsantritt im März 2000 Russland radikal verändert. Ob Pressefreiheit oder Unabhängigkeit der Justiz - ein autoritäres "neo-sowjetisches" Russland ist entstanden.
Sprecher: Dagmar Gabriel (Zürich).
1 CD DAISY (864 Minuten) 13517

Pütz, Jean:
Darm und Po :
gesunde Pflege von innen und außen.
Köln : vgs, 1997.
Beschreibt anschaulich die richtige und falsche Ernährung und bietet Therapievorschläge, Rezeptideen und Pflegetipps.
Sprecher: Doris Keller (Zürich).
1 CD DAISY (394 Minuten) 13518

Rapoport, Judith L.:
Der Junge, der sich immer waschen mußte :
wenn Zwänge und Ticks den Tag beherrschen.
München : Goldmann, 1990.
Aus dem Amerikanischen.
Sprecher: Doris Keller (Zürich).
1 CD DAISY (832 Minuten) 13519

Rothe, Wolfgang:
Der politische Goethe :
Dichter und Staatsdiener im deutschen Spätabsolutismus.
Göttingen : Vandenhoeck und Ruprecht, 1998.
Obwohl Goethe sich selbst oft als unpolitischer Mensch darstellt, handelt er in politischer Funktion, und aus Briefen und Tagebüchern sind eindeutige politische Stellungnahmen zu entnehmen. Dabei zeigt er sich im 18. Jahrhundert mit seiner spätfeudalistischen Hofkultur fest verwurzelt, den Aufbrüchen des beginnenden 19. Jahrhunderts steht er eher skeptisch gegenüber. Die konservative Haltung versucht der Germanist und Goethe-Kenner Rothe aus Goethes grundlegender Weltsicht zu erklären.
Spr: Ruth Priemer (Marburg).
1 CD DAISY (bereits auf Kassette vorhanden) (618 Minuten) 5564

Rupp, Walter H.:
Der Blindenhund :
die neue Ausbildungsmethode.
Rüschlikon-Zürich : Müller, 1987.
Dieses Buch eines international anerkannten Experten erfüllt alle Voraussetzungen, auf viele Jahre hinaus als Standardwerk zu dienen und überdies dem Blindenhundewesen neue Impulse zu verleihen.
Sprecher: Annelie O. Schönfelder (Zürich).
1 CD DAISY (bereits auf Kassette vorhanden) (646 Minuten) 2893

Sánchez, Cristina:
Matadora :
mein Leben als Stierkämpferin.
Frankfurt am Main : Krüger, 1998.
Aus dem Spanischen.
"Matadora" ist die bewegende Autobiografie von Cristina Sánchez, der ersten Matadora der Geschichte, die mit Erfolg in eine der letzten männlichen Domänen eingedrungen ist.
Sprecher: Beate Braus (Marburg).
1 CD DAISY (481 Minuten) 13595

Schuldzinski, Wolfgang:
Ihr gutes Recht als Patient.
Düsseldorf : Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen, 2005.
Dieser Ratgeber zeigt Ihnen klar und übersichtlich, welche Rechte Sie gegenüber Ärzten, Zahnärzten, Psychotherapeuten, Heilpraktikern, Pflegepersonal, Krankenhäusern und Krankenkassen haben und wie Sie sie im Ernstfall durchsetzen können. Mit vielen Beispielen aus der Praxis.
Sprecher: Daniela Kuhn (Marburg).
1 CD DAISY (452 Minuten) 13597

Sick, Bastian:
Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod :
ein Wegweiser durch den Irrgarten der deutschen Sprache ; die Zwiebelfisch-Kolumnen ; Band 1.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 2004.
Die deutsche Sprache kennt zwar nur vier Fälle, dafür aber über tausend Zweifelsfälle. Heißt es Pizzas oder Pizzen? Gewinkt oder gewunken? Wann schreibt man Storys und wann Stories? In seinen hinreißend komischen und immer klugen Kolumnen bringt der Autor Licht ins Dunkel der deutschen Sprachregelungen und sortiert den Sprachmüll.
Sprecher: Claudia Reimer (Hamburg).
1 CD DAISY (463 Minuten) 13621

Sick, Bastian:
Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod :
Neues aus dem Irrgarten der deutschen Sprache ; die Zwiebelfisch-Kolumnen ; Band 2.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 2005.
Bastian Sick geht vielen kleinen und großen Sprachvergehen nach und macht sich so seine Gedanken über das gefühlte Komma, den traurigen Konjunktiv und den geschundenen Imperativ. Und vor allem beantwortet er in diesem Band viele Fragen seiner Leser. Mit großem Deutsch-Test!
Sprecher: Ulrike Johannson (Hamburg).
1 CD DAISY (496 Minuten) 13622

Sobel, Dava:
Die Planeten.
Berlin : Berlin-Verlag, 2005.
Aus dem Amerikanischen.
Eine bunte Mischung aus Mythologie, Kulturgeschichte, Anekdoten, Volksglaube, Science-Fiction, Lyrik und Musik ergibt eine sehr persönliche Reise zu den Planeten des Sonnensystems, wobei auch astronomisches Wissen nicht zu kurz kommt. Der Mars wird beschrieben aus der Sicht eines von dort stammenden Meteoriten, die Erinnerung von Sobels Großmutter an die Einwanderung in die USA verknüpft sich auf ganz eigene Art mit der fremden Welt des Pluto, Merkur gibt Gelegenheit zu Exkursionen in die antike Götterwelt und bei Saturn treffen sich Keplers Weltharmonik und Gustav Holsts Planetensuite.
Sprecher: Antje Tietz (Marburg).
1 CD DAISY (471 Minuten) 13598

Sotscheck, Ralf:
Whisky, Seetang und karierte Röcke :
schottische Geheimnisse.
Wien : Picus-Verlag, 1999.
Eine Lesereise durch Schottland mit Episoden um den James Bond im Schottenrock, Nessie, das scheue Ungeheuer, den Hirschjäger-Express im Hochland, Aberdeens langsamer Niedergang und vieles mehr.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (170 Minuten) 13478

Spoto, Donald:
Marlene Dietrich :
Biographie.
München : Heyne, 1992.
Aus dem Amerikanischen.
Facettenreiche Biografie der berühmten Filmschauspielerin und Sängerin (1901 bis 1992).
Sprecher: Gisela Schulze (Zürich).
1 CD DAISY (bereits als Kassette vorhanden) (1066 Minuten) 2676

Stewart, Maryon:
Regelmäßig vor der Regel - das PMS :
mit der richtigen Ernährung erfolgreich behandeln ; medizinisch erprobt!
München : Mosaik-Verlag, 1994.
Aus dem Englischen.
In diesem Ratgeber geht es um das "Prämenstruelle Syndrom" (PMS), also Beschwerden wie Kopfschmerzen, Unwohlsein, Heißhunger, Brustspannen, Gereiztheit, Depression und andere, unter denen manche Frauen vor der Regel leiden. Das Buch basiert auf einer wissenschaftlich abgesicherten speziellen Ernährungsberatung. Es enthält außer vielen Ratschlägen und Fallbeispielen auch Rezepte, ein Glossar und nützliche Adressen.
Sprecher: Beate Braus (Marburg).
1 CD DAISY (816 Minuten) 13599

Summers, Anthony:
J. Edgar Hoover :
der Pate im FBI.
München : Langen Müller, 1994.
Aus dem Englischen.
Von 1924 bis 1972 leitete Hoover das FBI, ein "pflichtbewusster, großer amerikanischer Patriot". Als Kommunistenhasser bekannt, galt er in den 50er Jahren als der mächtigste Mann der USA. Der Autor, der Chefreporter bei der BBC war, enthüllt in diesem Buch die Schwächen des Gefürchteten: seine Homosexualität machte ihn erpressbar, was besonders die Mafia ausnutzte.
Sprecher: Hans-Joachim Domschat (Marburg).
1 CD DAISY (1298 Minuten) 13600

Turaiya <Iran, Prinzessin>:
Palast der Einsamkeit :
die erste Autobiographie.
München : Edition Ferenczy bei Bruckmann, 1994.
Aus dem Französischen.
Nach mehr als 40 Jahren bricht die legendäre Märchenkaiserin Soraya endlich ihr Schweigen. Sie erzählt von ihrer Kindheit in Berlin und Isfahan, ihren Schuljahren in der Schweiz und ihrer Begegnung mit Schah Reza, dem Leben am persischen Hof und der schmerzvollen Trennung aus Staatsraison von dem geliebten Mann - und von ihren glücklichen Jahren als Schauspielerin mit dem italienischen Regisseur Franco Indovina.
Sprecher: Beate Braus (Marburg).
1 CD DAISY (527 Minuten) 13603

Wegner, Matthias:
Hans Albers.
Hamburg : Ellert und Richter, 2005.
Über seine Filme weiß man viel, über sein Leben weniger. Der Autor erzählt von Hans Albers (1891 bis 1960) mit kritischer Bewunderung und einem Blick auf jene, ohne die der Mythos kaum hätte entstehen können. Seine Biografie wirft ein neues Licht auf den Star von einst. Im Anhang können Sie 18 Lieder des "blonden Hans" hören.
Sprecher: Kurt Glockzin (Hamburg).
1 CD DAISY (328 Minuten) 13625

Wilson, Andrew:
Schöner Schatten :
das Leben von Patricia Highsmith.
Berlin : Berlin-Verlag, 2003.
Aus dem Englischen.
Patricia Highsmith ist Zeit ihres Lebens Fragen nach ihrer Person ausgewichen. Trotzdem hinterließ sie nach ihrem Tod 1995 ein umfangreiches Archiv an persönlichen Aufzeichnungen. Tagebücher, Briefe, Gespräche mit Bekannten der Autorin und ihr Werk bilden die Grundlagen dieser faszinierenden Biografie.
Sprecher: Ursula Maria Schmitz (Zürich).
1 CD DAISY (1809 Minuten) 13649

Wyden, Peter:
Die Mauer war unser Schicksal.
Berlin : Rowohlt Berlin, 1995.
Aus dem Amerikanischen.
Das Buch des Berliner Journalisten fängt die dramatischen Höhepunkte aus den 28 Jahren Berliner Mauer ein, etwa die gefährlichen Stunden, als sich am Grenzübergang Friedrichstraße amerikanische und russische Panzer gegenüberstanden. Es ist eine Geschichte von Tunnelbauern, Fluchthelfern, Spionen, von der Politik der kleinen Schritte und es ist ein Stück Weltgeschichte.
Sprecher: Ruth Priemer (Marburg).
1 CD DAISY (772 Minuten) 13604

Zimmer, Dieter E.:
Die Bibliothek der Zukunft :
Text und Schrift in Zeiten des Internets.
München : Ullstein, 2001.
Der Autor reflektiert hier die Auswirkungen des digitalen Zeitalters auf Text und Schrift und denkt über die Probleme der Informationsverarbeitung und -überflutung nach. Unterteilt ist der Band in eine allgemeine Abteilung, in der eine Bibliothek der Zukunft ebenso behandelt wird wie E-Books, Internet-Möglichkeiten oder Urheberrechtsfragen, und in einen speziellen Teil mit hilfreichen Erläuterungen, z.B. zur Digitalisierung von Schrift und Sprache oder Recherchen im Web.
Sprecher: Frank Winterstein (Marburg).
1 CD DAISY (945 Minuten) 13605

Zolling, Peter:
Deutsche Geschichte von 1871 bis zur Gegenwart :
wie Deutschland wurde, was es ist.
München : Hanser, 2005.
Spannend und aufs Wesentliche konzentriert erklärt der Autor die komplizierte deutsche Wirklichkeit aus unserer Vergangenheit heraus. Wie wurde Deutschland zu dem, was es heute ist? Er beginnt mit der Gründung des Kaiserreichs 1871. Die damit einhergehenden Großmachtphantasien sollten Deutschland in zwei Weltkriege führen - sodass die Wiedervereinigung Deutschlands 1989 von den Nachbarländern mit Skepsis beobachtet wurde.
Sprecher: Ruth Rockenschaub (Hamburg).
1 CD DAISY (792 Minuten) N 13543

Zumach, Andreas:
Die kommenden Kriege :
Ressourcen, Menschenrechte, Machtgewinn - Präventivkrieg als Dauerzustand?
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 2005.
Sind (Welt-)Kriege um Öl noch vermeidbar? Gibt es noch Chancen für den friedlichen Ausgleich von Interessen und die gemeinsame Bewältigung der globalen Probleme im Rahmen der UNO? Diese Fragen beantwortet Andreas Zumach in seinem hochbrisanten neuen Buch.
Sprecher: Emilia Blumenberg (Marburg).
1 CD DAISY (511 Minuten) 13606

Kinder- und Jugendliteratur

Blyton, Enid:
Der Berg der Abenteuer.
Berlin : Klopp, 1978.
Aus dem Englischen.
Neugierig und unternehmungslustig erforscht eine jugendliche Reisegesellschaft das Geheimnis eines seltsam geformten Berges.
Sprecher: Susanne Heydenreich (Stuttgart, Daisy aus Hamburg).
1 CD DAISY (351 Minuten) 13609

Ende, Michael:
Jim Knopf und die wilde 13.
Stuttgart : Thienemann, 1995.
Emma heißt das Perpetuum mobile, mit dem Jim, seine Freunde und Gäste an das Ende der Welt reisen und so die verrücktesten Abenteuer erleben können.
Sprecher: Isabel Schaerer (Zürich).
1 CD DAISY (463 Minuten) 13640

Ende, Michael:
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer.
Stuttgart : Thienemann, 2004.
... erleben ganz ungewöhnliche Abenteuer mit Emma, der Lokomotive.
Sprecher: Isabel Schaerer (Zürich).
1 CD DAISY (447 Minuten) 13641

Hagerup, Hilde:
Löwenzahnlied.
München : Nagel & Kimche, 2004.
Aus dem Norwegischen.
Gerd liebte ihren Vater über alles. Als er einmal ohne sie, aber mit ihrer älteren Schwester Siv zum Angeln gefahren war, wurde er auf dem Meer vom Blitz getroffen - Siv konnte sich retten. Als sich dann auch noch ihre beste Freundin Kajsa mit Maja anfreundet und Majas Bruder sich in Siv verliebt, wird Gerd zur Außenseiterin. - Sehr empfehlenswert, auch für Erwachsene.
Sprecher: Eva Neumann (Marburg).
1 CD DAISY (349 Minuten) 13579

Honey, Elizabeth:
Salamander im Netz.
Weinheim : Beltz und Gelberg, 2002.
Aus dem Englischen.
Ein Wilddieb treibt in Australien und den USA sein Unwesen. Der 13-jährige Ned und seine Freunde nehmen vor Ort und per Internet die Verfolgung auf. Dank internationaler Chat-Room-Kontakte und der fiktiven Internet-Firma "Salamander Importe" kommen sie dem Verbrecher auf die Spur.
Sprecher: Stefan Grimmeisen (Marburg).
1 CD DAISY (414 Minuten) 13583

Kerr, Philip:
Die Kinder des Dschinn - Gefangen im Palast von Babylon :
Band 2.
Hamburg : Oetinger, 2005.
Aus dem Englischen.
Fortsetzung von: Das Akhenaten-Abenteuer (13114)
2. Teil der Trilogie. Das wichtigste Zauberbuch aller Dschinn, das Solomon-Buch, ist verschwunden. John und Philippa sollen verhindern, dass es in falsche Hände gerät. Doch für die Zwillinge nimmt dieser Auftrag kein gutes Ende: Philippa wird von dem Blauen Dschinn, dem Mächtigsten aller Dschinn, entführt.
Sprecher: Peter Hawig (Hamburg).
1 CD DAISY (624 Minuten) 13616

Montgomery, Lucy M.:
Anne auf Green Gables.
Bindlach : Loewe, 1987.
Aus dem Amerikanischen.
Wie sollen die Cuthberts nur mit der springlebendigen Anne zurechtkommen, die allerhand Aufregung in ihr bisher so beschauliches Leben bringt?
Sprecher: Christl M. Foertsch (Zürich).
1 CD DAISY (598 Minuten) 13506

Surminski, Arno:
Damals in Poggenwalde.
München : Lentz, 1995.
Der bekannte Schriftsteller widmet seiner Tochter Swenja diese Geschichte einer glücklichen Kindheit in einem Dorf in Ostpreußen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Mit einfachen Worten beschreibt er das Leben der kleinen Marie auf dem Tatarenhof mit seinen Tieren und Menschen. Er erzählt von Stoppelfeldern und Kornblumen, vom Drachensteigen und von tiefen Kinderfreundschaften.
Sprecher: Barbara Gies (Marburg).
1 CD DAISY (185 Minuten) 13601

200 Jahre Blindenbildung in Deutschland.
Würzburg : Edition Bentheim, 2006.
Das Buch ist sowohl eine Quelle historischer Daten als auch ein Spiegel des hohen Niveaus sonderpädagogischer Arbeit an der traditionsreichen Einrichtung. Zudem berichtet die Festschrift über zahlreiche Projekte, die aus Anlass des Jubiläums initiiert worden sind.
Verschiedene Sprecher.
1 CD DAISY (1454 Minuten) 8533

Belletristik

Alai:
Roter Mohn.
Zürich : Unionsverlag, 2004.
Aus dem Chinesischen.
Jeder weiß, dass der zweite Sohn des Fürsten Maichi ein Idiot ist. Als Thronfolger wird er nie zum Zug kommen. Umso unvoreingenommener beobachtet er seine Umgebung - die Festung des Fürsten im äußersten Osten Tibets, die rücksichtslose Feudalherrschaft, die in kleinliche Streitereien verwickelten Lamas, die Intrigen um schöne Frauen, die Fehden mit benachbarten Herrschern und die wechselnden Allianzen mit den Chinesen.
Sprecher: Jan Zierold (Zürich).
1 CD DAISY (970 Minuten) 13495

Ambler, Eric:
Schirmers Erbschaft :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 1975.
Aus dem Englischen.
Ein amerikanisches Anwaltsbüro entsendet kurz nach dem Zweiten Weltkrieg eine neugierige Nachwuchskraft nach Europa, um dort nach einem Nachkommen eines gewissen Franz Schirmer zu suchen, der weit mehr als hundert Jahre zuvor während der Wirren der napoleonischen Kriege ins Elsass floh und dort seinen Namen änderte.
Sprecher: Dagmar Gabriel (Zürich).
1 CD DAISY (537 Minuten) 13656

Bérard, Sophie:
Lavendelnächte :
Provence-Roman ; Band 1.
Bergisch Gladbach : Bastei-Verlag Lübbe, 2002.
Eine junge Deutsche, auf der Flucht vor ihrer gescheiterten Ehe, findet auf einem Pfirsichgut in der Provence inmitten von Lavendelfeldern eine neue Heimat und die große Liebe ihres Lebens.
Sprecher: Hergard Schwarte (Münster).
1 CD DAISY (659 Minuten) 13667

Bérard, Sophie:
Vom Himmel ins Paradies :
Provence-Roman ; Band 2.
Bergisch Gladbach : Bastei-Verlag Lübbe, 2002.
Fortsetzung von: Lavendelnächte
In der Fortsetzung von "Lavendelnächte" wird vom Lebensglück, aber auch von den seelischen Kämpfen und dem Leid der Menschen auf der Pfirsichfarm erzählt. Am Ende siegen Zuneigung und tiefe Liebe über Missverständnisse, Krankheit und sogar über Gespenster.
Sprecher: Hergard Schwarte (Münster).
1 CD DAISY (650 Minuten) 13668

Berger, Frederik:
Der provençalische Himmel :
Roman.
Berlin : Aufbau-Taschenbuch-Verlag, 2005.
Eine junge Frau wird durch ein tragisches Unglück aus der Bahn geworfen. Sie flüchtet zu den Eltern in die Provence, das Paradies ihrer Kindheit. Doch die Idylle erweist sich als trügerisch.
Sprecher: Christina Holsten (Hamburg).
1 CD DAISY (833 Minuten) 13525

Biernath, Horst:
Eine Jugend in Ostpreußen. Abschied und Wiedersehen.
Zwei Romane in einem Band.
München : Ehrenwirth, 1983.
Vergoldete Erinnerungen aus dem 1. Drittel des 20. Jahrhunderts aus einer entlegenen deutschen Landschaft mit originellen, besonders geprägten Menschen.
Sprecher: Gerhard Hasler (Hamburg).
1 CD DAISY (928 Minuten) 13608

Blake, Michael:
Der Tanz des Kriegers :
Roman ; [die lang erwartete Fortsetzung des Welterfolges Der mit dem Wolf tanzt] ; Band 2.
Bergisch Gladbach : Bastei-Verl. Lübbe, 2003.
Aus dem Amerikanischen.
Fortsetzung von: Der Mit-dem-Wolf-tanzt (6944)
Elf Jahre sind vergangen, seit Leutnant Dunbar zum Comanche-Krieger wurde. Mit seiner Frau und drei Kindern lebt er friedlich in dem Dorf von "Zehn Bären". Doch die Ruhe und Sicherheit sind nur von kurzer Dauer: Schon bald ergeben sich Konfrontationen mit weißen Siedlern, die den Indianern ihr Territorium streitig machen.
Sprecher: Christl M. Foertsch (Zürich).
1 CD DAISY (998 Minuten) 13651

Bogner, Schirin:
"Ich wollte hundert Jahre werden" :
die Autobiografie eines aidskranken Mädchens.
Bergisch Gladbach : Lübbe, 2001.
Die 16-jährige Schirin Bogner ist seit ihrer Geburt HIV-positiv. Ihre Eltern sind an Aids gestorben; seitdem lebt Schirin bei ihrer couragierten Großmutter Erika. Mit Unterstützung des bekannten Fernsehmoderators Günther Jauch (Stern TV) macht Schirin die Öffentlichkeit auf das schwere Schicksal aidskranker Kinder aufmerksam. Die bewegende Lebensgeschichte eines tapferen Mädchens.
Sprecher: Beate Braus (Marburg).
1 CD DAISY (533 Minuten) J 13556

Bombeck, Erma:
Nur der Pudding hört mein Seufzen.
Bergisch Gladbach : Lübbe, 1978.
Aus dem Amerikanischen.
Forsch und humorvoll geschilderte 'Freuden und Leiden einer Hausfrau und Mutter'.
Sprecher: Elfie Heilig (Stuttgart, Daisy aus Hamburg).
1 CD DAISY (316 Minuten) 13526

Boyle, Tom Coraghessan:
Dr. Sex :
Roman.
München : Hanser, 2005.
Aus dem Amerikanischen.
Universität Indiana, 1939. Professor Alfred Kinsey, "Prok" genannt, forscht über das sexuelle Verhalten von Männern und Frauen. John Milk, ein ehrgeiziger junger Student, verfällt dem charismatischen Charme von "Prok" und wird in dessen innersten Zirkel aufgenommen. Das bedeutet, dass er nicht nur bei der Erforschung der sexuellen Biografien von 100000 Amerikanern teilnehmen darf, sondern auch, dass von ihm erwartet wird, seine Sexualität in einer Art und Weise auszuleben, wie John es sich nicht hätte träumen lassen.
Sprecher: Horst Müller (Marburg).
1 CD DAISY (1112 Minuten) 13557

Bredow, Ilse von:
Adel vom Feinsten.
Frankfurt am Main : Scherz, 2005.
Ein humorvoller Rückblick auf eine Zeit, in der sich die Damen und Herren von Stand bemühten, Französisch zu sprechen. Doch in den vornehmen Kreisen ist auch nicht alles "comme il faut": das Schloss eine Ruine, das Personal geht eigene Wege, und feine Leute sind gelegentlich exzentrisch.
Sprecher: Birgit Abrameit (Hamburg).
1 CD DAISY (334 Minuten) 13527

Brencken, Julia von:
Mein Herz an deiner Seite :
historische Liebesgeschichten.
Heilbronn : Salzer, 1993.
Zwölf historische Liebesgeschichten berühmter Paare aus verschiedenen europäischen Ländern und aus mehreren Jahrhunderten hat die Autorin nacherzählt. Die früheste datiert 1461: Eduard IV und Elizabeth Woodville; die letzte 1912: Viktoria Luise von Preußen und Ernst-August von Hannover.
Sprecher: Christine Klimas (Marburg).
1 CD DAISY (465 Minuten) 13558

Cantz, Kerstin:
Die Hebamme :
Roman.
München : Diana-Verlag, 2005.
Sehr spannend erzählt der Roman vom Leben der Frauen in Marburg im Jahr 1799, wo eines der ersten ärztlich geleiteten Geburtshäuser zu finden ist. Nur arme, meist ledige Schwangere sind darauf angewiesen, dieses Gebäude aufzusuchen. Die Ärzte dort benötigen aber mehr Geburten, um ihren Studenten und Hebammenschülerinnen Anschauungsmaterial bieten zu können. Um Zugang zu neuen Fällen zu bekommen, ist man nicht allzu zimperlich. Die junge Hebammenschülerin Gesa ist entsetzt über die Zustände, die sie dort vorfindet, hat sie doch über ihre Tante bereits die Arbeit freier Hebammen kennen gelernt.
Sprecher: Ruth Finke (Marburg).
1 CD DAISY (730 Minuten) 13561

Casati Modignani, Sveva:
Saulinas Talisman :
Roman.
Stuttgart : Weitbrecht, 1994.
Aus dem Italienischen.
Eine wertvolle Tabaksdose ist der einzige Hinweis auf die Herkunft des erfolgreichen Chirurgen Valera, der bei seinen Recherchen auf ein Bild stößt, das die gleiche Landschaft darstellt, wie die Gravur auf dem Erbstück. Die Spurensuche führt schließlich zu einem lombardischen Bauernmädchen, das sein Dorf verließ und nach vielen Abenteuern Reichtum und Ansehen erlangte.
Sprecher: Hans-Joachim Domschat (Marburg).
1 CD DAISY (1006 Minuten) 13562

Case, John F.:
Das erste der sieben Siegel :
Roman.
Bern : Scherz, 1999.
Aus dem Englischen.
Im Hudson Valley wird ein älteres Ehepaar brutal ermordet. In Nordkorea wird ein Dorf buchstäblich von der Erdoberfläche gebombt. Auf einer kleinen norwegischen Insel findet ein amerikanisches Forscherteam die offenen Gräber von fünf 1918 an der spanischen Grippe verstorbenen Bergleuten und an der Dorfkirche ist das Graffito eines riesigen weißen Pferdes zu sehen.
Sprecher: Markus Amrein (Zürich).
1 CD DAISY (830 Minuten) 13657

Chatelet, Noëlle:
Das Sonnenblumenmädchen :
Roman.
Köln : Kiepenheuer & Witsch, 2000.
Aus dem Französischen.
Sommer in der Provence. In einem alten Haus verbringt Mathilde ihre Ferien. Hier verliebt sie sich zum ersten Mal in ihrem sechsjährigen Leben und verbringt mit dem siebenjährigen Remi eine Zeit voller Abenteuer.
Sprecher: Anne-Kathrin Siegel (Hamburg).
1 CD DAISY (255 Minuten) 13665

Chesterton, Gilbert Keith:
Father Brown's Geheimnis :
zehn Geschichten.
Zürich : Haffmans, 1992.
Aus dem Englischen.
Das Geheimnis von Father Brown besteht in seiner Fähigkeit zur Identifikation mit dem jeweiligen Täter: "Und wenn ich mir vollkommen sicher war, dass ich genau wie der Mörder empfand, dann wusste ich natürlich auch, wer der Mörder war". Das Buch gibt dem englischen Priester zehnmal die Gelegenheit, sich in die Täter hineinzuversetzen.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster)
1 CD DAISY (482 Minuten) 13628

Chesterton, Gilbert Keith:
Father Brown's Skandal :
zehn Geschichten.
Zürich : Haffmans, 1993.
Aus dem Englischen.
Der Band enthält neben zehn Geschichten um den kleinen Priester auch interessante editorische Bemerkungen.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (740 Minuten) 13629

Chesterton, Gilbert Keith:
Father Brown's Ungläubigkeit :
Acht Geschichten.
Zürich : Haffmans, 1991.
Aus dem Englischen.
Die in diesem Band zitierte Ungläubigkeit des kleinen Priesters bedeutet nicht etwa einen Rückzug aus dessen katholischer Weltanschauung, sondern zeigt den Detektiv Gottes als gesunden Skeptiker im Angesicht aller abergläubischen Dummheit.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (503 Minuten) 13630

Chong, Denise:
Die Kinder der Konkubine :
die Geschichte einer chinesischen Familie zwischen Tradition und Zukunft.
Wien : Europaverlag, 1995.
Aus dem Amerikanischen.
Die chinesische Autorin, die in Ottawa lebt, erzählt die Geschichte der schönen May-Ying, ihrer Großmutter, die mit 17 Jahren an einen in Kanada lebenden Chinesen als Konkubine verkauft wird. In einem Teehaus in Vancouver muss sie ihre Überfahrt aus China abarbeiten, später wird von ihrem Verdienst das Haus der Familie des Mannes in China gebaut. - Erst 1987 gelingt ein Treffen zwischen dem kanadischen und dem chinesischen Familienzweig.
Sprecher: Ursula Vöge (Marburg).
1 CD DAISY (716 Minuten) 13565

Christie, Agatha:
Der unheimliche Weg.
Bern : Scherz, 1977.
Aus dem Englischen.
Eine Reihe von Wissenschaftlern verschwindet unter mysteriösen Umständen. Die Frau eines der Verschwundenen macht sich gemeinsam mit der Polizei auf die Suche nach ihm. Als sie bei einem Flugzeugabsturz stirbt, soll ein Double ihre Rolle übernehmen.
Sprecher: Susanne Heydenreich (Stuttgart, Daisy aus Hamburg).
1 CD DAISY (303 Minuten) 13528

Clancy, Tom:
Das Echo aller Furcht :
Roman.
München : Blanvalet, 1992.
Aus dem Amerikanischen.
Gefährliche politische und persönliche Entwicklungen entscheiden in diesem Politthriller über eine furchtbare mögliche Realität: die Rückkehr des Kalten Krieges. Die Figuren des Romans müssen sich der Herausforderung stellen, auch in extremen Situationen persönliche Integrität zu bewahren.
Sprecher: Hans-Joachim Domschat (Marburg).
1 CD DAISY (2170 Minuten) 13566

Colette, Sidonie-Gabrielle:
Claudine.
Wien : Zsolnay, 1957.
Aus dem Französischen.
Mit diesem Frauenschicksals begründete Colette 1900 ihren literarischen Weltruhm: Claudine, das sinnlich-unersättliche Geschöpf aus der Provinz, wird zum frivolen Symbol der Belle Époque.
Sprecher: Elga Schütz (Hamburg).
1 CD DAISY (1551 Minuten) 13611

Danella, Utta:
Der schwarze Spiegel :
Roman.
München : Heyne, 1988.
Ein geschickt inszenierter, aus wechselnden Perspektiven erzählter packender Familienroman, in dem die attraktive junge Cora, die zweite Frau eines verstorbenen schwerreichen Fabrikanten, ermordet wird.
Sprecher: Elfie Heilig (Stuttgart, Daisy aus Hamburg).
1 CD DAISY (508 Minuten) 13612

Danella, Utta:
Stella Termogen oder die Versuchungen der Jahre :
Roman.
München : Schneekluth, 1970.
Im Mittelpunkt des auf Sylt, in Berlin, Malaya und Österreich spielenden Familienromans steht die Lebensgeschichte einer Künstlerin in bewegter Zeit (1918 bis 1954).
Sprecher: Margret Schmidt-John (Münster).
1 CD DAISY (2491 Minuten) 13442

Daudet, Alphonse:
Fromont jr. & Risler sen. :
Roman.
Leipzig : Hesse und Becker, [1928].
Aus dem Französischen.
In diesem Pariser Sittengemälde aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts wird die Geschichte zweier Familien der guten Gesellschaft erzählt. Beide werden durch die hübsche und skrupellose, aus kleinen Verhältnissen stammende Sidonie ruiniert.
Sprecher: Dione Moira (Zürich).
1 CD DAISY (705 Minuten) 13631

Delinsky, Barbara:
Die schöne Nachbarin :
Roman.
München : Droemer Knaur, 2003.
Aus dem Amerikanischen.
Eine junge Witwe wird schwanger und die friedliche Harmonie der Nachbarschaft dadurch gestört. Wer ist der Vater? Vielleicht Russ, der als Hausmann die Karriere seiner Frau unterstützt? Oder der attraktive Lee oder vielleicht Graham, der zusammen mit seiner Frau schon lange vergeblich auf ein Kind hofft? Alle geraten in schicksalhafte Turbulenzen.
Sprecher: Elke Große-Woestmann (Münster).
1 CD DAISY (654 Minuten) 13522

Döblin, Alfred:
Berlin, Alexanderplatz :
die Geschichte vom Franz Bieberkopf.
Olten : Walter, 1961.
Die Lebensgeschichte des Möbelpackers Franz Bieberkopf, der nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis "anständig" bleiben will und dennoch in der Großstadt Berlin untergeht.
Sprecher: Peter Rehlinger (Hamburg).
1 CD DAISY (961 Minuten) 13613

Droste-Hülshoff, Annette von:
Werke in einem Band.
München : Hanser, 1989.
Annette von Droste-Hülshoff ist eine der großen Frauengestalten der deutschen Literatur. Abseits der literarischen Modeströmungen ihrer Zeit schuf sie ein schmales, vor allem lyrisches Werk zwischen Biedermeier und poetischem Realismus.
Sprecher: Elga Schütz (Hamburg).
1 CD DAISY (1183 Minuten) 13529

Dunn, Carola:
Miss Daisy und die Entführung der Millionärin :
Roman.
Berlin : Aufbau-Taschenbuch-Verlag, 2004.
Aus dem Englischen.
Phillip Petri hat sich Hals über Kopf in die Millionärstochter Gloria Arbuckle verliebt. Als Gloria entführt wird, wendet sich Phillip an seine Freundin Daisy Dalrymple. Ein rasanter Wettlauf gegen die Zeit beginnt.
Sprecher: Marianne Weber (Landschlacht).
1 CD DAISY (564 Minuten) 13664

Eschbach, Andreas:
Der Nobelpreis.
Bergisch Gladbach : Lübbe, 2005.
Hans-Olof Andersson, Mitglied des Nobelpreiskomitees, wird erpresst: Er soll für eine ganz bestimmte Kandidatin stimmen - oder seine Tochter muss sterben. Sein krimineller Schwager macht sich auf die Jagd nach den Erpressern.
Sprecher: Volker Lohmann (Hamburg).
1 CD DAISY (1126 Minuten) 13614

Evans, Richard Paul:
Das letzte Versprechen :
Roman.
Bergisch Gladbach : Ehrenwirth, 2004.
Aus dem Englischen.
Der Amerikaner Ross ist der neue Untermieter der Villa Rendola in der Toskana. Er verliebt sich in die Besitzerin Eliana, die sich zwischen ihrem Mann und ihrem Sohn und der Liebe zu Ross entscheiden muss.
Sprecher: Katja Kindermann (Hamburg).
1 CD DAISY (588 Minuten) 13530

F., Christiane:
Wir Kinder vom Bahnhof Zoo.
Hamburg : Gruner und Jahr, 1978.
Nach Tonbandprotokollen aufgeschrieben von Kai Hermann und Horst Rieck. Sie kam mit zwölf in einem evangelischen Jugendheim zum Haschisch, mit dreizehn in einer Diskothek zum Heroin. Sie wurde süchtig, ging morgens zur Schule und nachmittags mit ihren ebenfalls heroinsüchtigen Freunden auf den Kinderstrich zum Bahnhof Zoo, um das Geld für die Droge zu beschaffen. Ihre Mutter bemerkte fast zwei Jahre lang nichts vom Doppelleben ihrer Tochter.
Sprecher: Lydia Schwarze (Hamburg).
1 CD DAISY (bereits auf Kassette vorhanden) (738 Minuten) 2660

Falconer, Colin:
Die Tochter des Khan :
Roman.
München : Heyne, 1998.
Aus dem Englischen.
Verbotene Leidenschaften, Glaubenskriege und Reiseabenteuer sind die Ingredienzien des im 13. Jahrhundert entlang der Seidenstraße zwischen der Kreuzfahrerstadt Akko und dem chinesischen Shangdu spielenden Romans.
Sprecher: Hergard Schwarte (Münster).
1 CD DAISY (1222 Minuten) 13446

Fielding, Joy:
Tanz, Püppchen, tanz :
Roman.
München : Goldmann, 2005.
Aus dem Amerikanischen.
Amanda Travis ist eine erfolgreiche Anwältin. Seit sie aus Toronto wegzog, hat sie keinen Kontakt mehr zu ihrer Mutter Gwen, unter der sie als Kind schon litt. Eines Tages erschießt Gwen aus heiterem Himmel in der Lobby eines Luxushotels einen Mann und verweigert jede Aussage zu der Tat. Amanda kehrt zurück, um herauszufinden, welches Geheimnis ihre Mutter so eisern hütet. Doch damit berührt sie Ereignisse, die sie ins Dunkel des Vergessens gedrängt hatte.
Sprecher: Ulrike Johannson (Hamburg).
1 CD DAISY (800 Minuten) 13531

Fischer, Erica:
Aimée und Jaguar :
eine Frauenliebe Berlin 1943.
Köln : Kiepenheuer und Witsch, 1994.
Erica Fischer begegnet in Berlin der 80-jährigen Lilly Wust. Von ihr lässt sie sich die Geschichte ihrer Liebe zu der 21-jährigen Jüdin Felice Schragenheim erzählen, die mitten im Krieg begann und nur ein Jahr bis zu Felices Deportation nach Theresienstadt währte. Aus Erinnerungen, Tagebüchern und Briefen entsteht eine außergewöhnliche Liebesgeschichte in extremer Zeit.
Sprecher: Kathrin Fischer (Marburg).
1 CD DAISY (556 Minuten) 13572

Frank, J. Suzanne:
Die Seherin von Knossos :
Roman ; Band. 2.
München : Goldmann, 2002.
Aus dem Amerikanischen.
Fortsetzung von: Die Prophetin von Luxor (Nr. 12057)
Die junge Amerikanerin Chloe wird in ihrer zweiten Zeitreise in die Inselwelt der Ägäis der minoischen Kultur katapultiert und ist gefangen im Körper der Seherin Sybilla. Ihrer großen Liebe Cheftu ist es gelungen, ihr durch Zeit und Raum zu folgen. Gemeinsam versuchen sie, die Menschen von Atlantis zu retten.
Sprecher: Christina Holsten (Hamburg).
1 CD DAISY (1269 Minuten) 13545

Frank, J. Suzanne:
Die Hüterin von Jericho :
Roman ; Band. 3.
München : Goldmann, 2000.
Aus dem Amerikanischen.
Fortsetzung von: Die Seherin von Knossos
3. Band der Zeitreisen. Statt ins 20. Jahrhundert zurückkehren zu können, wird Chloe erneut durch die Zeit gewirbelt und landet mitten im Meer, kurz vor der Küste Kanaans. Sie begegnet dem jungen König David und muss sich gegen eine erbitterte Widersacherin durchsetzen.
Sprecher: Claudia Reimer (Hamburg).
1 CD DAISY (1274 Minuten) 13532

Frank, J. Suzanne:
Die Händlerin von Babylon :
Roman ; Band 4.
München : Goldmann, 2002.
Aus dem Amerikanischen.
Fortsetzung von: Die Hüterin von Jericho
4. Band der Zeitreisen. Als einzige Überlebende einer großen Flutkatastrophe ist Chloe von ihrer großen Liebe Cheftu getrennt. Doch sie begegnet ihm wieder: Er ist der Hohepriester in Babylon und sie eine Unberührbare. Niemals zuvor standen so viele Hindernisse zwischen den beiden.
Sprecher: Judith Sodemann (Hamburg).
1 CD DAISY (1034 Minuten) 13533

Geiger, Arno:
Es geht uns gut :
Roman.
München : Hanser, 2005.
Philipp hat das Haus seiner Großmutter in der Wiener Vorstadt geerbt, und die Familiengeschichte, von der er gar nichts wissen will, sitzt ihm nun im Nacken. Liebesgeschichten und Todesfälle, Krieg und Frieden: Arno Geiger erzählt von drei Paaren einer Familie, in deren privater Unordnung sich die politische spiegelt - ein bewegendes Stück Lebensgeschichte im 20. Jahrhundert.
Sprecher: Karsten Oerder (Marburg).
1 CD DAISY (732 Minuten) 13573

Goddard, Robert:
Geschlossene Gesellschaft.
Zürich : Schweizer Verlags-Haus, 1995.
Aus dem Englischen.
Die beiden Schwindler Guy und Max - besessen von Gier nach Reichtum und sozialem Aufstieg - müssen die USA verlassen, weil ihnen der Boden zu heiß wird. Auf einem Luxusdampfer, inmitten einer "geschlossenen Gesellschaft" von reichen Nichtstuern, schönen Erbinnen und distinguierten Geschäftsleuten, reisen sie nach England. Ein ideales Tätigkeitsfeld für die beiden Erpresser.
Sprecher: Jürgen-Helmut Keuchel (Marburg).
1 CD DAISY (1023 Minuten) 13574

Gordimer, Nadine:
Die endgültige Safari.
Frankfurt am Main : Fischer, 1992.
Aus dem Englischen.
Die Erzählungen spielen in Afrika und zeigen sowohl die Problematik, die im Zusammenleben der Schwarzen und Weißen entstanden ist als auch die daraus resultierenden Probleme und Spannungen der Weißen und Schwarzen untereinander.
Sprecher: Angelika Hofmann-Vaßmers (Münster, Daisy aus Leipzig).
1 CD DAISY (453 Minuten) 2445

Grant, Stephanie:
Der heilige Hunger :
die Geschichte einer Magersüchtigen.
Bern : Scherz, 1998.
Aus dem Englischen.
Die dichte [fiktive?] Geschichte der Magersüchtigen Alice Forrester, die als 25-Jährige mit einem Körpergewicht von 42 kg wegen Herzversagens in eine Reha-Klinik eingeliefert wird. Kaum wiederhergestellt, verweigert sie jegliche Behandlung und glorifiziert ihre Magersucht als eine Form der Selbsterkenntnis. Erst als sie die lebenshungrige Bibliothekarin und Bulimikerin Maeve in der Klinik kennen lernt, setzt sie sich mit ihrem Hunger auseinander. Eine hintergründige Geschichte, welche die Rätselhaftigkeit dieser Krankheit transparent macht.
Sprecher: Christine Klimas (Marburg).
1 CD DAISY (483 Minuten) 13575

Green, Julien:
Moira :
Roman.
München : Hanser, 1989.
Aus dem Französischen.
Joseph Day kommt aus der Provinz und studiert an der Universität von Virginia. Er hat rotes Haar und ist sehr fromm. Wegen dieser Eigenschaften wird er verlacht. Als ihn das Mädchen Moira eines Tages verführen will, bringt er sie um.
Sprecher: Ute Nagen (Hamburg).
1 CD DAISY (453 Minuten) 13546

Grey, Anthony:
Bangkok :
Thriller.
Wien : Zsolnay, 1994.
Aus dem Englischen.
Einer britischen Journalistin wird das Manuskript ihres toten Vaters, der in Thailand lebte und starb, zugespielt. Sie erfährt, dass sein Geheimnis mit dem rätselhaften Tod des thailändischen Königs Ananda, Rama VIII. zusammenhängt und begibt sich auf die Suche nach der Wahrheit. Im großen Palast von Bangkok beginnt ihre abenteuerliche und gefährliche Recherche.
Sprecher: Jürgen-Helmut Keuchel (Marburg).
1 CD DAISY (1220 Minuten) 13576

Griem, Roland:
101 Gründe nicht zu arbeiten.
Kiel : ohne Verl., 2001.
Der Chef nörgelt an Ihnen herum, und Feierabend ist nicht in Sicht? Manchmal ist man schon gebeutelt als Arbeitnehmer. Und spätestens bei den ersten Magenverstimmungen und Depressionen dämmert es, dass Arbeit eigentlich ungesund ist. Zu dieser Ansicht kommt jedenfalls der Kieler Autor und Komödiant Roland Griem in seinem Buch. In kabarettistischer Manier führt er Prototypen der Arbeitswelt vor und stellt gängige Volksweisheiten über den Sinn der Arbeit in Frage.
Sprecher: Manfred Duensing (Marburg).
1 CD DAISY (178 Minuten) 13577

Guderian, Claudia:
Wo komm ich eigentlich her? :
eine Adoptierte auf der Suche nach ihren eigenen Wurzeln.
Freiburg im Breisgau : Herder, 1994.
Erst mit 17 Jahren erfährt die Autorin, dass sie als Säugling adoptiert wurde. Eine schwierige Suche nach den leiblichen Eltern und zugleich der eigenen Identität beginnt. Claudia Guderian erzählt mit Witz und Selbstironie. Sie schrieb zahlreiche Sachbücher, Hörspiele, Kinder- und Jugendbücher. Das Nachwort "Suche nach Identität" schrieb Christine Swientek, Professorin für Erziehungswissenschaften.
Sprecher: Ruth Priemer (Marburg).
1 CD DAISY (406 Minuten) 13578

Gur, Batya:
Du sollst nicht begehren :
Roman.
München : Goldmann, 1997.
Aus dem Hebräischen.
In der geschlossenen Welt des Kibbuz zeigen sich Risse, als die schöne Sekretärin Osnat unter dubiosen Umständen plötzlich stirbt. Ein Mord? Als Inspektor Ochajon mit der Untersuchung beauftragt wird, treten im Kibbuz Hass, Neid und unüberbrückbare Konflikte zutage.
Sprecher: Uwe Wriedt (Münster).
1 CD DAISY (988 Minuten) 13461

Hammett, Dashiell:
Der Fluch des Hauses Dain :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 1980.
Aus dem Amerikanischen.
Diamanten sind gestohlen worden. Die Versicherungsgesellschaft beauftragt die Continental-Detektei mit Nachforschungen. Doch bald werden die Diamanten zur Nebensache, denn wo auch immer der "Continental Op" auftaucht, gibt es Leichen.
Sprecher: Andreas à Porta (Zürich).
1 CD DAISY (538 Minuten) 13497

Hasler, Eveline:
Die namenlose Geliebte :
Geschichten und Gedichte.
Zürich : Nagel und Kimche, 1999.
Enttäuschung und Erfüllung, Liebe, Krankheit, Verlassenheit und Tod sind die hauptsächlichen Themen dieser knappen, lyrisch gestimmten Texte.
Sprecher: Lilly Friedrich (Zürich).
1 CD DAISY (90 Minuten) 13658

Hein, Christa:
Der Blick durch den Spiegel :
Roman.
Frankfurt am Main : Frankfurter Verlags-Anstalt, 1998.
Die Geschichte einer selbstbewussten jungen Frau um 1900 in Riga. Als Dozentin für Mathematik an der Universität und später als selbstständige Fotografin muss sie immer wieder darum kämpfen, ihren eigenen ungewöhnlichen Weg zu gehen.
Sprecher: Andrea Schunck (Münster).
1 CD DAISY (810 Minuten) 13547

Hickey, Elizabeth:
Der gemalte Kuss :
Roman.
Berlin : Bloomsbury, 2005.
Aus dem Englischen.
Durch einen Zufall wird der Jugendstilmaler Gustav Klimt der Zeichenlehrer von der Modedesignerin Emilie Flöge, bald schon ist er der für sie wichtigste Mensch - und bleibt es, bis der Tod sie scheidet. Sie ist auch seine Muse und steht Modell für sein berühmtes Gemälde "Der Kuss".
Sprecher: Claudia Reimer (Hamburg).
1 CD DAISY (652 Minuten) 13534

Hofmann, Corinne:
Wiedersehen in Barsaloi :
Band 3.
München : A-1-Verlag, 2005.
Fortsetzung von: Zurück aus Afrika (8334)
Vierzehn Jahre nachdem die Autorin Kenia verlassen hat, besucht sie ihr einstiges Zuhause wieder.
Sprecher: Susanne Werth (Zürich).
1 CD DAISY (439 Minuten) 13646

Holt, Anne:
In kalter Absicht :
Roman.
München : Piper, 2002.
Aus dem Norwegischen.
Die kleine Emilie verschwindet, ein entführter Junge wird mit einem Zettel in der Hand ermordet aufgefunden, auf dem steht "Du hast das bekommen, was Du verdienst". Ein Kommissar und eine Psychologin, die noch an einem weit zurückliegenden Fall recherchiert, versuchen das Verbrechen zu klären, bei dem vor allem die Todesursache Rätsel aufgibt.
Sprecher: Beate Reker (Münster).
1 CD DAISY (753 Minuten) 13523

Holt, Anne:
Das letzte Mahl :
Roman.
München : Piper, 2003.
Aus dem Norwegischen.
Der grausame Mord an einem Osloer Restaurantchef stellt Hauptkommissarin Hanne Wilhelmsen und ihren Kollegen Billy T. vor ein Rätsel: warum wurde er vergiftet, bevor man ihn erstochen hat?
Sprecher: Gesa Zumegen (Münster).
1 CD DAISY (785 Minuten) 13521

Jürgens, Udo:
Der Mann mit dem Fagott :
Roman.
München : Limes-Verlag, 2004.
Der musikalische Unterhaltungskünstler Udo Jürgens wurde 1934 als Udo Jürgen Bockelmann geboren. Er wuchs in Österreich auf und studierte in Klagenfurt Musik. Zusammen mit seiner Co-Autorin hat Jürgens sich und seiner Familie in 4 Generationen ein europäisches Denkmal gesetzt.
Sprecher: Christine Klimas (Marburg).
1 CD DAISY (1715 Minuten) 13584

King, Stephen:
The green mile :
Roman.
Bergisch Gladbach : Bastei-Verlag Lübbe, 1998.
Aus dem Amerikanischen.
Die Geschichte beginnt 1932, während der Weltwirtschaftskrise. Im Block E des Gefängnisses Cold Mountain leben die Todeskandidaten und ihre Wärter. Unter ihnen auch John Coffey, ein wegen Mädchenmorden verurteilter Schwarzer, ein Heiler und Wundertäter.
Sprecher: Michael Schacht (Zürich).
1 CD DAISY (919 Minuten) 13659

Konsalik, Heinz G.:
Die Blutmafia :
Roman.
Bergisch Gladbach : Lübbe, 1994.
Der Abgesandte eines großen Münchner Konzerns wurde während einer Operation mit Aids infiziert. Der Chefreporter des "News Kurier" beginnt wie besessen zu recherchieren, da auch er glaubt, anlässlich einer ähnlichen Situation infiziert worden zu sein. Bei seinen Nachforschungen gerät er in die Fänge der Blutmafia.
Sprecher: Beate Braus (Marburg).
1 CD DAISY (963 Minuten) 13585

Konsalik, Heinz G.:
Kinderstation.
Bayreuth : Hestia, 1987.
Kinderstation: Zwei junge Menschen wissen keinen anderen Ausweg mehr, als sie ihr Baby vor die Tür einer großen Klinik legen.
Sprecher: Elga Schütz (Hamburg).
1 CD DAISY (507 Minuten) 13618

Konsalik, Heinz G.:
Männerstation.
Bayreuth : Hestia, 1987.
Ein packender Arztroman voller Schicksale und Tragödien.
Sprecher: Volker Lohmann (Hamburg).
1 CD DAISY (533 Minuten) 13617

Konsalik, Heinz G.:
mayday ... mayday ... :
eastern wings 610 ; Roman.
Bergisch Gladbach : Bastei-Verlag Lübbe, 1995.
Auf dem Flugplatz von Palma de Mallorca kommt es zu einem Flugzeugzusammenstoß. Der Flugkapitän möchte die Unglücksursache ergründen und findet heraus, dass ein ehemaliger Wartungsingenieur Originalersatzteile nach Libyen verschoben hat. - Konsalik wollte nicht nur einen spannenden Krimi schreiben, sondern die Öffentlichkeit darauf hinweisen, dass skrupellose Geschäftemacher die Luftsicherheit gefährden.
Sprecher: Dagmar Arnold (Marburg).
1 CD DAISY (663 Minuten) 13586

Konsalik, Heinz G.:
Das Riff der roten Haie.
Bergisch Gladbach : Lübbe, 1993.
Auf einer vergessenen Insel im Pazifik hat Ron Edwards sein Paradies gefunden. Zusammen mit seiner bezaubernden Frau Tama taucht er nach den heißbegehrten grauschwarzen Perlen. Doch gefährliche Mörderhaie machen das Gewässer um Tonu'Ata, die einsame Insel, unsicher. Ron nimmt den Kampf mit ihnen auf.
Sprecher: Dagmar Arnold (Marburg).
1 CD DAISY (bereits auf Kassette vorhanden) (636 Minuten) 689

Korschunow, Irina:
Fallschirmseide :
Roman.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 1990.
Die Geschichte einer Familie in unserer Zeit, vom Ärmelhochkrempeln der jungen Generation nach dem Krieg und von der Rebellion ihrer Kinder. Ein Zufallsfund, drei Ballen gefundene Fallschirmseide, ist der Anfang vom Aufstieg zu Wohlstand und Reichtum.
Sprecher: Elga Schütz (Hamburg).
1 CD DAISY (496 Minuten) 13627

Kundera, Milan:
Die Langsamkeit :
Roman.
München : Hanser, 1995.
Aus dem Französischen.
Dieser Roman ist ein hohes Lied auf die Kunst der Verführung und ein Lob auf die Langsamkeit, weil sie die erste ihrer Tugenden ist. In dem kleinen Meisterwerk von Elan, Humor und Temperament erzählt Kundera eine Liebesgeschichte, die sich vor zweihundert Jahren ereignet hat - und setzt dagegen das Verschwinden an dem Vergnügen dieser Langsamkeit in unserer hektischen Zeit.
Sprecher: Frank Winterstein (Marburg).
1 CD DAISY (269 Minuten) 13587

Lettau, Reinhard:
Flucht vor Gästen :
Roman.
München : Hanser, 1994.
Gäste kommen entweder zu früh oder zu spät, machen Unordnung, nehmen die Dinge, mit denen man lebt, nicht ernst, sie stellen Forderungen, reden zu viel, sind unkorrekt gekleidet, geben falsche Ratschläge und benehmen sich insgesamt so, dass man lieber auf sie verzichtet. Und wenn sie nun in der Tür stehen, bereit lange zu bleiben? - Dann beginnt die Flucht vor den Gästen.
Sprecher: Hans Josef Schöneberger (Marburg).
1 CD DAISY (bereits auf Kassette vorhanden) (132 Minuten) 1965

Lewis, Sinclair:
Gesammelte Erzählungen.
Reinbek : Rowohlt, 1974.
Aus dem Amerikanischen.
Sprecher: Julika Nurmela (Zürich).
1 CD DAISY (629 Minuten) B 13633

Liebe bis aufs Blut :
Geschichten über die Eifersucht.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 2003.
Dieses Buch versammelt Texte von 9 jungen deutschen Schriftstellerinnen, in denen sie auf lockere, oft scheinbar unberührte Weise davon erzählen, wie einem die Eifersucht plötzlich mit glühender Hand den Magen zudrehen kann.
Sprecher: Eva Neumann (Marburg).
1 CD DAISY (221 Minuten) 13552

Löhr, Robert:
Der Schachautomat :
historischer Roman.
München : Piper, 2005.
Wien im Jahr 1770. Der ehrgeizige Hofrat von Kempelen präsentiert der Kaiserin Maria Theresia seinen schachspielenden Automaten, der als größte Errungenschaft des Jahrhunderts gefeiert wird, doch es ist eine brillante Täuschung. Denn im Inneren verbirgt sich der kleinwüchsige Tibor, ein meisterhafter Schachspieler.
Sprecher: Birgit Langhammer (Hamburg).
1 CD DAISY (974 Minuten) 13536

Lunau, Rainer:
Dresden :
Roman zum Film von Roland Suso Richter nach einem Drehbuch von Stefan Kolditz.
Berlin : Aufbau-Taschenbuch-Verlag, 2006.
1945 versteckt die junge Krankenschwester Anna in Dresden den verletzten britischen Kampfpiloten Robert und verliebt sich in ihn. Als Dresden im Bombenhagel versinkt und Tausende Menschen sterben, endet ihre Liebe jäh.
Sprecher: Birgit Langhammer (Hamburg).
1 CD DAISY (532 Minuten) 13537

Mankell, Henning:
Hunde von Riga :
Kriminalroman.
Berlin : Edition q, 1993.
Aus dem Schwedischen.
An der südschwedischen Küste wird ein Rettungsboot mit 2 ermordeten Männern gefunden. Die Identifizierung führt in die lettische Hauptstadt. Kriminalkommissar Wallander soll dort die Ermittlungen unterstützen. Dabei gerät er in den Strudel des Kampfes zwischen Altem und Neuem, zwischen Patriotismus, Besatzungsmacht und organisiertem Verbrechen. Ein sehr spannender Thriller.
Sprecher: Günter Freund (Stuttgart, Daisy aus Hamburg).
1 CD DAISY (761 Minuten) 13539

Manzoni, Alessandro:
Die Verlobten :
Roman.
Zürich : Manesse-Verlag, 1985.
Aus dem Italienischen.
Die Geschichte von der verhinderten Hochzeit der beiden Verlobten Lucia und Renzo wird zum Panorama der lombardischen Verhältnisse zur Zeit der spanischen Fremdherrschaft Anfang des 17. Jahrhunderts.
Sprecher: Silvia Jost (Zürich).
1 CD DAISY (1242 Minuten) 13634

Martel, Yann:
Schiffbruch mit Tiger :
Roman.
Frankfurt am Main : S. Fischer, 2003.
Aus dem Englischen.
Pi Patel, der Sohn eines indischen Zoo-Besitzers und praktizierender Hindu, Christ und Moslem, erleidet mit einer Hyäne, einem Orang-Utan, einem verletzten Zebra und einem bengalischen Tiger Schiffbruch. Bald hat der Tiger alle erledigt - alle, außer Pi. Allein treiben sie auf einem Rettungsboot auf dem Ozean. Eine wundersame, abenteuerliche Odyssee beginnt.
Sprecher: Bodo Krumwiede (Landschlacht).
1 CD DAISY (705 Minuten) 13549

May, Karl:
Kapitän Kaiman und andere Erzählungen.
Wien : Ueberreuter, 1955.
Sprecher: Bert Müller-Kopp (Zürich).
1 CD DAISY (986 Minuten) 13498

Mc Leod, Cynthia:
Surinam :
Roman.
München : Nymphenburger, 1996.
Aus dem Niederländischen.
Heitere, sorglose Zeit der großen Plantagen. Doch die Idylle ist trügerisch, und der dramatische Untergang der Kolonialherrschaft zieht auch die beiden Halbschwestern Elsa und Sarith in den Strudel der sich überschlagenden Ereignisse ... Vor dem genau recherchierten geschichtlichen Hintergrund entfaltet die Autorin eine mitreißende Geschichte um Verrat und Liebe, Gewalt und Leidenschaft.
Sprecher: Kathrin Fischer (Marburg).
1 CD DAISY (556 Minuten) 13588

McCullough, Colleen:
Tim :
Roman.
München : Goldmann, 1987.
Aus dem Englischen.
Die tragische Geschichte der angefeindeten Liebe zwischen Mary, einer einsamen älteren Frau, und Tim, einem geistig zurückgebliebenen jungen Mann.
Sprecher: Michael Schacht (Zürich).
1 CD DAISY (498 Minuten) 13496

Michener, James A.:
Hawaii.
München : Goldmann, 1985.
Aus dem Amerikanischen.
Die Geschichte der Hawaii-Inseln von ihrer ersten Besiedlung durch polynesische Seefahrer bis in die Gegenwart.
Sprecher: Susanne Werth (Zürich).
2 CDs DAISY (3403 Minuten) 13499

Möhren zum Fest :
tierische Weihnachtsgeschichten.
Berlin : Aufbau-Taschenbuch-Verlag, 2005.
Ungewöhnlich amüsante Geschichten. Ob Katze, Hund, Ringelgans oder Krokodil - Tiere schaffen es, ihren Menschen Weihnachten auf ganz wunderbare Art zu versüßen.
Sprecher: Birgit Langhammer (Hamburg).
1 CD DAISY (457 Minuten) 13535

Müller, Titus:
Die Brillenmacherin :
Roman.
Berlin : Rütten und Loening, 2005.
London 1387. Es gibt nur wenige Brillenmacher, die dieses Handwerk in Europa ausüben. Der Bischof will sich den Brillenmacher Rowe zur Unterstützung bei der Zerschlagung eines Geheimbundes gefügig machen. Kurz nachdem dieser ablehnt, wird er tot aufgefunden und seine Frau übernimmt die Werkstatt. Sie muss zwischen allen Fronten kämpfen.
Sprecher: Peter Hawig (Hamburg).
1 CD DAISY (934 Minuten) 13540

Munro, Alice:
Tricks :
acht Erzählungen.
Frankfurt am Main : S. Fischer, 2006.
Aus dem Englischen.
Acht neue Erzählungen der als "Meisterin der subtilen Erkundung weiblicher Seelenregungen" gerühmten kanadischen Autorin.
Sprecher: Beate Braus (Marburg).
1 CD DAISY (876 Minuten) 13591

Nesbö, Jo:
Der Fledermausmann :
Krimi.
Berlin : Ullstein, 1999.
Aus dem Norwegischen.
Der Osloer Polizist Harry Hole wird nach Sydney geschickt, um bei der Aufklärung eines Mordes an einer Norwegerin mitzuwirken. Er arbeitet dort mit einem Aborigines-Kollegen zusammen. Das Opfer ist nicht die einzige Blondine, die getötet wurde ... Am Ende bringt der einsame Wolf Hole den Täter zur Strecke, die Rache aber übernimmt die Natur selbst.
Sprecher: Günter Mack (München).
1 CD DAISY (852 Minuten) 13663

Nesbö, Jo:
Rotkehlchen :
Roman.
München : Ullstein, 2003.
Aus dem Norwegischen.
Der norwegische Staatsschutz erhält Hinweise auf ein bevorstehendes Attentat auf den Thronfolger. Harry Hole ist neu beim polizeilichen Überwachungsdienst. Die Geschichte, der er auf die Spur kommt, beginnt in dunkelster norwegischer Vergangenheit bei einer Gruppe von Nazikollaborateuren, die ihren Kampf um das Vaterland noch längst nicht beendet haben.
Sprecher: Manfred Spitzer (Münster).
1 CD DAISY (933 Minuten) 13652

O'Flaherty, Liam:
Zornige grüne Insel :
eine irische Saga.
Zürich : Diogenes-Verlag, 1987.
Aus dem Englischen.
Historischer Roman über die Hungerkatastrophe, die Mitte des 19. Jahrhunderts Irland heimsuchte. Ausgelöst durch eine Kartoffelkrankheit und gesteigert durch die Arroganz und maßlose Habgier der britischen Kolonialherren, führte das Unglück zu einer beispiellosen Verelendung beinahe der gesamten Bevölkerung.
Sprecher: Regula Siegfried (Zürich).
1 CD DAISY (969 Minuten) 13524

Orwell, George:
Farm der Tiere :
eine Fabel.
Zürich : Diogenes-Verlag, 1974.
Aus dem Englischen.
Gemeinsam gelingt es den Tieren, den grausamen und ausbeuterischen Bauern vom Hof zu vertreiben. Bald schon stellt sich freilich heraus, dass auch die neue Ordnung nicht dem Traum der Tiere von einem gleichberechtigten, solidarischen Zusammenleben entspricht.
Sprecher: Sylvan Guntern (Zürich).
1 CD DAISY (bereits als Kassette vorhanden) (200 Minuten) 2061

Ostpreußische Liebesgeschichten.
Reinbek : Rowohlt, 1977.
Kleine Geschichten und Gedichte aus der alten Heimat, zum Beispiel von Agnes Miegel, Clara Ratzka usw.
Sprecher: Ursula Vogel (Hamburg).
1 CD DAISY (624 Minuten) 13619

Perry, Anne:
Nebel über der Themse :
Roman.
München : Heyne, 2002.
Aus dem Englischen.
London, 1891: Lug und Trug, Intrigen und Geheimnisse verwirren Oberinspektor Pitt und Sergeant Tellman, die den mysteriösen Mord an einem bekannten Fotografen aufklären müssen. Die Ermittlungen führen ins Zentrum der Londoner Boheme, in die distinguierte Sphäre der Schauspieler, Dichter und Künstler. Dort macht Pitt eine Entdeckung, mit der er nicht gerechnet hatte ...
Sprecher: Günter Freund (Stuttgart, Daisy aus Hamburg).
1 CD DAISY (824 Minuten) 13620

Qiu Xiaolong:
Die Frau mit dem roten Herzen :
ein Fall für Oberinspektor Chen.
Wien : Zsolnay, 2004.
Aus dem Amerikanischen.
Der chinesische Oberinspektor Chen von der Shanghaier Polizei wird mit einer im Park abgelegten Leiche im Seidenpyjama konfrontiert und soll nebenher eine amerikanische Kollegin betreuen, die in einer diffizilen Menschenschmuggelaktion ins ferne Land geschickt wurde. Es gilt, eine verschwundene schwangere Frau zu suchen, deren Aussage beim amerikanischen Gericht für den laufenden Prozess von großer Bedeutung ist.
Sprecher: Manfred Fenner (Marburg).
1 CD DAISY (761 Minuten) 13655

Qiu Xiaolong:
Schwarz auf Rot :
Oberinspektor Chens dritter Fall.
Wien : Zsolnay, 2005.
Aus dem Amerikanischen.
Während Oberinspektor Chen in seinem Urlaub an einer lukrativen Übersetzung für einen Großkapitalisten arbeitet, geschieht ein Mord an einer ehemaligen Rotgardistin, die zudem einen nicht unproblematischen Roman veröffentlicht hat. Hauptwachtmeister Yu übernimmt den heiklen Fall und wird dabei von seiner Frau und seinem Vorgesetzten Chen unterstützt.
Sprecher: Andrea Schunck (Münster).
1 CD DAISY (581 Minuten) 13653

Qiu Xiaolong:
Tod einer roten Heldin :
Roman.
Wien : Zsolnay, 2003.
Aus dem Amerikanischen.
In einem Kanal in Peking wird die Leiche der nationalen Modellarbeiterin Guan Honying gefunden. Oberinspektor Chen, Polizist und Dichter, wird mit den Ermittlungen betraut, die ihn in die höchsten Kreise der kommunistischen Partei führen.
Sprecher: Beate Wieser (Münster).
1 CD DAISY (956 Minuten) 13654

Regener, Sven:
Neue Vahr Süd :
Roman ; Band 1.
Frankfurt am Main : Eichborn, 2004.
Erster Teil des Romans "Herr Lehmann". Frank Lehmann hat gerade seine Lehre beendet und wohnt immer noch bei seinen Eltern. Irgendwie hat er vergessen, den Wehrdienst zu verweigern, während seine Freunde für die Weltrevolution kämpfen.
Sprecher: Jens Wendland (Hamburg).
1 CD DAISY (1032 Minuten) 13541

Regener, Sven:
Herr Lehmann :
ein Roman ; Band 2.
Frankfurt am Main : Eichborn, 2001.
Fortsetzung von: Neue Vahr Süd
Im Mittelpunkt des 1989 in Berlin spielenden Romans steht ein 30-jähriger Gelegenheitsjobber und Kneipengänger, der aller Verantwortung bisher erfolgreich aus dem Weg gegangen ist. Auch eine Liebesaffäre und der Fall der Mauer können ihn nicht aus seiner Lethargie wecken.
Sprecher: Christine Klimas (Marburg).
1 CD DAISY (539 Minuten) 13551

Reichs, Kathy:
Tote lügen nicht :
Roman.
München : Goldmann, 2000.
Aus dem Amerikanischen.
Die Leiche der 23-jährigen Isabelle Cagnon, die zerstückelt aufgefunden wird, gibt Rätsel auf. Schnell entdeckt die Anthropologin Tempe Brennan, wissenschaftliche Mitarbeiterin im gerichtsmedizinischen Institut, Parallelen zu einem ein Jahr zurückliegenden Mord an einer jungen Frau. Doch Detective Luc Claudel glaubt ihrer Theorie nicht. Durch Nachforschungen provoziert sie die Wut des Killers und gerät in tödliche Gefahr.
Sprecher: Ruth Rockenschaub (Hamburg).
1 CD DAISY (1206 Minuten) 13542

Rendell, Ruth:
Der Duft des Bösen :
Roman.
München : Blanvalet, 2005.
Aus dem Englischen.
Eine grausame Mordserie erschüttert die Londoner Öffentlichkeit. Schon drei junge Frauen wurden erdrosselt aufgefunden. Der Täter behält von seinen Opfern immer einen persönlichen Gegenstand. Als sich bei einer der Ermordeten eine Bisswunde im Nackenbereich findet, wird der unheimliche Mörder nur noch "Der Rottweiler" genannt ...
Sprecher: Beate Braus (Marburg).
1 CD DAISY (1048 Minuten) 13593

Riley, Judith Merkle:
Die Hexe von Paris.
München : List, 1992.
Aus dem Amerikanischen.
Hexen und Magier, Wahrsagerinnen und Giftmischer, Schwarze Messen und Teufelsbeschwörungen - im Paris des Sonnenkönigs brodelt es unter der glänzenden Oberfläche. In ihrem farbenprächtigen und spannenden Roman schildert die Autorin mit dem für sie charakteristischen Augenzwinkern den authentischen Skandal "Affaire des poisons" im 17. Jahrhundert.
Sprecher: Christine Klimas (Marburg).
1 CD DAISY (bereits auf Kassette vorhanden) (1352 Minuten) 2906

Ripley, Alexandra:
Scarlett :
Roman.
Hamburg : Hoffmann und Campe, 1991.
Aus dem Amerikanischen.
"Morgen auf Tara will ich darüber nachdenken. Morgen wird mir schon einfallen, wie ich ihn mir wieder erobere. Schließlich, morgen ist auch ein Tag." "Scarlett" ist die Fortsetzung der dramatischen Liebesgeschichte "Vom Winde verweht" von Margret Mitchell (6845).
Sprecher: Elga Schütz (Hamburg).
1 CD DAISY (bereits als Kassette vorhanden) (2345 Minuten) 2038

Rosegger, Peter:
Die Försterbuben aus den steyrischen Alpen.
Leipzig : Staackmann, 1929.
Weihnachtsliteratur.
Sprecher: Gretl Thomann (Zürich).
1 CD DAISY (590 Minuten) 13500

Rupp, Anna Maria:
Nach mir kräht kein Schwein :
un-erhörte Stoßseufzer einer Landfrau.
Heilbronn : Salzer, 1994.
Temperamentvoll und herzerfrischend erzählt die Autorin von Lisa Bohnacker und ihrem Leben als Landfrau, von dem turbulenten Alltag mit Kindern, Tieren, Haus und Hof, von "lieben" Verwandten und ehrgeizigen Nachbarn. Lisa kämpft um den Erhalt des bäuerlichen Standes und findet trotz aller Schwierigkeiten, dass sie den schönsten Beruf der Welt hat.
Sprecher: Beate Braus (Marburg).
1 CD DAISY (bereits auf Kassette vorhanden) (522 Minuten) 2883

Ryan, Mary:
Flüstern im Wind :
Roman.
Berlin : Verlag Neues Leben, 1993.
Aus dem Englischen.
In diesem breit angelegten Epos von Liebe, Leidenschaft und Hass, politischem und religiösem Fanatismus erzählt die irische Autorin von der jungen Kitty Delaney, die ihrem Mann in die kleine Gemeinde Tubercullen folgt. Ihre Geschichte spielt in den zwanziger Jahren, vor dem Hintergrund der irischen Unabhängigkeitsbewegung - und brachte die Autorin ganz oben auf die irische Bestsellerliste.
Sprecher: Ruth Priemer (Marburg).
1 CD DAISY (895 Minuten) 13594

Sapp, Franz:
Gefangen in Stalingrad :
1943 bis 1946.
Steyr : Ennsthaler Verlag, 1993.
Der Autor, der selbst in Stalingrad kämpfte und zu den 5000 gehörte, die die Gefangenschaft überlebten (von 123.000 Gefangenen), berichtet in diesem Buch vom Leben und Sterben seiner Kameraden, dem unendlichen Leiden und den furchtbaren Strapazen dieses sinnlosen, wahnsinnigen Krieges. Er möchte damit einen Beitrag leisten gegen das Vergessen - für Menschlichkeit und Freiheit.
Sprecher: Frank Winterstein (Marburg).
1 CD DAISY (1233 Minuten) 13596

Serno, Wolf:
Der Chirurg von Campodios :
Roman ; Band 2.
München : Droemer, 2003.
Fortsetzung von: Der Wanderchirurg (12272)
Endlich hat Vitus von Campodios, der "Wanderchirurg", seine Verwandten in England gefunden. Doch schon kurz nach seiner Ankunft bittet sein Großonkel ihn, sich auf die Suche nach seiner Enkelin Arlette zu machen, die er zusammen mit Vitus als seine Erbin eingesetzt hat. Vitus muss viele aufregende Abenteuer bestehen, bevor er Arlette, in die er sich schon auf seiner Überfahrt nach England verliebte, in die Arme schließen kann.
Sprecher: Christine Klimas (Marburg).
1 CD DAISY (1447 Minuten) 13550

Shaw, George Bernard:
Cashel Byrons Beruf :
Roman.
Berlin : Knaur, 1927.
Aus dem Englischen.
Die Geschichte des Preisboxers Cashel Byron, der zwar die Integrität seines Körpers für das öffentliche Vergnügen preisgibt und deshalb gesellschaftlich deklassiert wird, als Mensch aber integer bleibt und schließlich die Zuneigung der klugen und reichen Lydia gewinnt.
Sprecher: Nora Forster (Zürich).
1 CD DAISY (693 Minuten) 13636

Simmel, Johannes Mario:
Alle Menschen werden Brüder.
München : Droemer Knaur, 1969.
Spannender Spionage-, Liebes- und Abenteuerroman.
Sprecher: Ulrich Knuth (Hamburg).
1 CD DAISY (1541 Minuten) 13623

Sjöwall, Maj:
Die Tote im Götakanal :
Kriminalroman.
Reinbek : Rowohlt, 1968.
Aus dem Schwed.
In einem Schleusenbecken des Götakanals wird eine Tote gefunden. Auf alle Fragen zu diesem Mord gibt es keine Antworten. Wer war die Tote? Niemand kennt sie, niemand vermisst sie. Wo wurde die Tat verübt? Es gibt keine Hinweise, ob an Land, auf See oder im Schleusenbereich. Warum wurde sie ermordet? Kein Motiv greift. Und wer ist ihr Mörder? Es gibt keinen Verdachtsmoment und keine Spur. Der Fall ist aufgabereif. Doch Kommissar Beck und Inspektor Ahlberg geben nicht auf.
Sprecher: Ursula Vogel (Hamburg).
1 CD DAISY (390 Minuten) 13624

Steel, Danielle:
Der lange Weg nach Hause :
Roman.
München : Blanvalet, 2001.
Aus dem Amerikanischen.
Als die Ehe der Eltern scheitert, findet die kleine Gabriella Harrison erstmals Wärme und Geborgenheit: Hinter den schützenden Mauern einer Klosterschule kann sie die gewalttätigen Wutausbrüche ihrer mondänen Mutter vergessen. Als junge Frau verliebt sie sich dort auch ein erstes Mal - mit tragischen Folgen.
Sprecher: Holde Berin (Stuttgart, Daisy aus Leipzig).
1 CD DAISY (bereits als Kassette vorhanden) (870 Minuten) 8013

Steinbeck, John:
Jenseits von Eden :
Roman.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 1997.
Aus dem Amerikanischen.
Von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis zum Ende des Ersten Weltkriegs reicht der zeitliche Horizont dieser großen amerikanischen Familiensaga.
Sprecher: René Bill (Zürich).
1 CD DAISY (1919 Minuten) 13661

Stifter, Adalbert:
Erzählungen aus dem Nachlaß.
Basel : Birkhäuser, 1964.
Enthält: Die drei Schmiede ihres Schicksals. Prokopus. Nachkommenschaft. Frommer Spruch. Später Pfennig. Barmherzigkeit. Zuversicht. Tod einer Jungfrau. Menschliches Gut. Zwei Witwen.
Sprecher: Michael Schacht (Zürich).
1 CD DAISY (664 Minuten) 13637

Stone, Irving:
Vincent van Gogh :
ein Leben in Leidenschaft ; Roman.
Zürich : Rascher, 1949.
Aus dem Amerikanischen.
Sprecher: Christine Luchsinger (Zürich).
1 CD DAISY (971 Minuten) 13503

Telles, Lygia Fagundes:
Nackte Stunden :
Roman.
Berlin : Rütten und Loening, 1994.
Aus dem Portugiesischen.
Rosa Ambrosio, eine alternde einsame Schauspielerin, lebt nur mit ihrem Kater Rahul in ihrer Luxuswohnung in Sao Paulo. Die Gestalten ihrer Erinnerungen und Träume bevölkern die Wohnung, der Whisky lässt Traum und Wirklichkeit ineinanderübergehen. Für dieses Buch über eine grandiose, verletzliche und zuweilen auch sarkastische Frau erhielt die Autorin den brasilianischen Großen Nationalpreis für Literatur.
Sprecher: Ruth Priemer (Marburg).
1 CD DAISY (615 Minuten) 13602

Tibetische Märchen.
Frankfurt/M. : Fischer-Taschenbuch-Verlag, 1997.
Aus dem Tibetischen.
Sprecher: Venus Madrid (Zürich).
1 CD DAISY (371 Minuten) 13662

Vargas, Fred:
Der vierzehnte Stein :
Roman.
Berlin : Aufbau-Verlag, 2005.
Aus dem Französischen.
Im Wettlauf mit der Zeit muss Kommissar Adamsberg einen Mörder finden, der gar nicht zu existieren scheint.
Sprecher: Markus Launhardt (Hamburg).
1 CD DAISY (810 Minuten) 13544

Verissimo, Enrico:
Die Zeit und der Wind :
Roman.
Wien : Neff, 1953.
Aus dem Portugiesischen.
Der historische Familienroman spielt zwischen 1745 und 1895 im brasilianischen Bundesstaat Rio Grande do Sul.
Sprecher: Christine Trüb (Zürich).
1 CD DAISY (1873 Minuten) 13504

Wallace, Edgar:
Die Gräfin von Ascot :
Kriminalroman.
München : Goldmann, 1972.
Aus dem Englischen.
Prod. enth.: Wallace, Edgar: Die Gräfin von Ascot und: Wallace, Edgar: Der leuchtende Schlüssel.
Zu "Die Gräfin von Ascot": Julian Lesters Geldgier ist seinen Freunden bekannt. Er träumt von Millionen und von der Gunst der Gräfin Marie Fioli. Dann sucht ein Einbrecher die Villa in Ascot heim. Die Gräfin engagiert als Beschützer den Privatdetektiv John Morlay und stellt ihn vor eine äußerst schwierige Aufgabe.
Sprecher: Heiner Hitz (Zürich).
1 CD DAISY (736 Minuten) 13505

Weihnachten :
Prosa aus der Weltliteratur.
Zürich : Manesse-Verlag, 1992.
Sprecher: Daniel Reinhard (Zürich).
1 CD DAISY (896 Minuten) 13639

Wilson, James:
Der Bastard :
Roman.
Frankfurt am Main : Insel-Verlag, 2005.
Aus dem Englischen.
1774 brach Ned Gudgeon von Bristol aus nach Amerika auf, um den unehelichen Sohn seines Bruders aufzuspüren. Dieser hatte dort einst die Mutter seines Kindes im Stich gelassen. Nun will er den "Bastard" als Erben einsetzen. Bei der abenteuerlichen Suche nach dem verlorenen Neffen gerät Ned in den Freiheitskampf der Kolonien, die sich gegen die englische Krone auflehnen und landet im Gefängnis.
Sprecher: Markus Launhardt (Hamburg).
1 CD DAISY (1097 Minuten) F 13626

Zwerenz, Ingrid:
Lord Billy, der chinesische Hund :
Roman einer Freundschaft.
Hamburg : Rasch und Röhring, 1988.
Das Schriftstellerpaar erzählt von seinem abenteuerlichen "Leben zu dritt" mit Lord Billy, einem Chow-Chow. Dabei treten alle drei als gleichberechtigte Erzähler auf, die wechselseitig von sich und den anderen Auskunft geben, bis die Dichte eines Märchens erreicht wird, aus dem uns jedoch die nicht verschwiegenen harten Realismen wieder herausholen.
Sprecher: Dagmar Arnold (Marburg).
1 CD DAISY (364 Minuten) 13607

Fremdsprachige Belletristik

Frayn, Michael:
Spies.
London : Faber and Faber, 2002.
Text englisch. - In the quiet suburb of London where Keith and Stephen live there is very little evidence of the Second World War. But the two friends suspect that the inhabitants are not what they seem. As Keith authoritatively informs the trusting Stephen, the whole district is riddled with secret passages and underground laboratories. The one day Keith announces an even more disconcerting discovery: the Germans have infiltrated his own family, and the children find themselves engulfed in mysteries far deeper and more painful than they had bargained for.
Sprecher: Ray Bär (Zürich).
1 CD DAISY (524 Minuten) 13632

Scott, Paul:
Staying on.
London : Panther Books, 1985.
Text englisch.
Sprecher: Ray Bär (Zürich).
1 CD DAISY (571 Minuten) 13501

Steinbeck, John:
Cannery Row.
London : Pan Books, 1979.
Text amerikanisch. - The novel, published in 1945, depicts a poor but sheltering neighbourhood on the fringes of Monerey, Calif.
Sprecher: Shery Pfenninger (Zürich).
1 CD DAISY (357 Minuten) 13502

Tolkien, John R. R.:
The Silmarillion.
London : Harper Collins, 1999.
Text englisch. - The Silmarillion is the author's tragic, operatic history of the First Age of Middle-Earth, essential background material for readers of the "Lord of the Rings" saga. It tells the tale of Elves and Men, who become estranged by the Dark Lord Morgoth's lust for the Silmarils, pure and powerful magic jewels. Even the love between a human warrior and the daughter of the Elven King cannot defeat Morgoth, but the War of Wrath finally brings him down.
Sprecher: Barbara Maey (Zürich).
1 CD DAISY (855 Minuten) 13638

2. DAISY-Konvertierungen aus Kassettenbestand DZB und Stuttgart

Sachliteratur

Grzimek, Bernhard:
Wildes Tier, weißer Mann :
das Schicksal der Tierwelt in Eurasien und Nordamerika.
Leipzig : Brockhaus, 1969.
Der bekannte Tierforscher und Direktor des Frankfurter Zoos hat weite Gebiete der Erde bereist und setzt sich dafür ein, dass durch die Errichtung von Tier- und Naturschutzparks das Aussterben von selten gewordenen Tierarten verhindert wird.
Sprecher: Will Partisch.
1 CD DAISY (684 Minuten) 3403

Karger-Decker, Bernt:
Mit Skalpell und Augenspiegel :
Großtaten der Chirurgie.
Leipzig : Prisma-Verlag, 1958.
Wir folgen der Entwicklung der Chirurgie von den Anfängen bis zur Gegenwart.
Sprecher: Wolfgang Burghardt.
1 CD DAISY (375 Minuten) 460

Markus, Harold H.:
Chronische Müdigkeit natürlich behandeln :
so helfen Naturheilverfahren bei Symptomen wie Antriebslosigkeit, Schlafstörungen, Erschöpfung, Muskel- und Gelenkschmerzen, Infektanfälligkeit, depressiver Verstimmung ; ärztlicher Rat und praktische Hilfen ; Sonderkapitel: Das Chronische Müdigkeitssyndrom (CFS) - Diagnose und ärztliche Behandlung.
München : Gräfe und Unzer, 1993.
In diesem Ratgeber ist das Krankheitsbild sowohl von leichter als auch von schwerer chronischer Müdigkeit umfassend dargestellt. Die Erläuterungen ermöglichen es jedem Betroffenen, seine Symptome richtig einzuschätzen und mögliche Ursachen zu erkennen.
Sprecher: Sigrun Walloschke (Stuttgart, Daisy aus Leipzig).
1 CD DAISY (214 Minuten) 2830

Morgan, Marlo:
Traumfänger :
die Reise einer Frau in die Welt der Aborigines.
München : Goldmann, 1998.
Aus dem Amerikanischen.
Mit großem Einfühlungsvermögen beschreibt in diesem autobiografischen Bericht die etwa 50-jährige amerikanische Ärztin ihre Eindrücke, die sie auf einer monatelangen Wanderung mit einem Aborigine-Stamm erlebt. Während dieser zunächst strapazenreichen Zeit erhält sie einen tiefen Einblick in die fremden Sitten und Gebräuche, die archaische Glaubenswelt und die Probleme der australischen Ureinwohner. Ein überwältigendes Buch.
Sprecher: Anna Elsabe Marquardt (Stuttgart, Daisy aus Leipzig).
1 CD DAISY (444 Minuten) 5756

Von den Steppen der Mongolen zu den Inseln über dem Regenwald :
Expeditionen ins Unbekannte.
München : Bertelsmann, 1991.
Hrsg. von Hans H. Hillrichs. Mit den Entdeckern von Terra-X unterwegs: Auf den Spuren von Dschinghis Khan und seinen Reiterhorden. Mit deutschen Landsknechten auf der Goldroute ins sagenumwobene "Eldorado". Bei den steinzeitlichen Schädelchirurgen der Kisii in Kenia. In der urzeitlichen Landschaft der "Inseln über dem Regenwald" auf der Suche nach dem Saurier.
Sprecher: Andreas Hueck.
1 CD DAISY (610 Minuten) 2764

Vulpius, Wolfgang:
Christiane :
Lebenskunst und Menschlichkeit in Goethes Ehe.
Weimar : Kiepenheuer, 1953.
Vulpius unternahm es, aus poetischen und brieflichen Zeugnissen der Beteiligten zu erschließen, was Goethe und Christiane in Wahrheit einander sein konnten und wie viel Nachsicht von beiden Seiten ein gutes Miteinanderauskommen verlangte.
Sprecher: Käte Koch.
1 CD DAISY (294 Minuten) 6492

Kinder- und Jugendliteratur

Kästner, Erich:
Der fünfunddreißigste Mai oder Konrad reitet in die Südsee.
Berlin : Kinderbuchverlag, 1968.
Da Konrad einen Aufsatz über die Südsee schreiben soll, reitet sein Onkel, der liebenswürdige Apotheker Ringelhuth, mit ihm für einige Stunden zur Südsee. Die heitere Geschichte verbindet Fantasie und Realität auf originelle Art und Weise und vermag auch der Gesellschaft einen Spiegel vorzuhalten.
Sprecher: Käte Koch.
1 CD DAISY (133 Minuten) 3268

Belletristik

Bompiani, Ginevra:
Die schwarzen Lackschuhe :
Roman.
Stuttgart : Klett-Cotta, 2001.
Aus dem Italienischen.
Eine Insel im Mittelmeer: In einem Dorf wird ein Mädchen tot aufgefunden. Den Bewohnern ist klar, dass der Fremde, der tags zuvor auf die Insel kam, die Tat begangen hat. Ambra - eine alte Frau - und Pàcaro - ein Kind - haben ihre Zweifel. Sie tun sich zusammen, um auf eigene Faust zu ermitteln.
Sprecher: Dorothea Weisser (Stuttgart, Daisy aus Leipzig).
1 CD DAISY (222 Minuten) 8000

Büchner, Georg:
Woyzeck.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee.
Nach dem gleichnamigen Bühnenstück. Büchners bekanntes Stück - die Tragödie des Plebejers Woyzeck, den die unmenschlichen Verhältnisse in Deutschland des 19. Jahrhunderts zum Mord an seiner Frau treiben - in einer nach den Handschriften Büchners neu kombinierten Textfassung.
(Daisy aus Leipzig).
1 CD DAISY (59 Minuten) 525

Ebersbach, Volker:
Caroline :
historischer Roman.
Halle : Mitteldeutscher Verlag, 1987.
Caroline Michaelis will sich nicht abfinden damit, dass die "Freiheit zu den Weibern zuletzt kommt". Immer wieder muss sie das in ihrem oft bitteren Leben (1763 bis 1809) erfahren, besonders in zwei Vernunft-Ehen. Revolutionär-jakobinische Ideen beeinflussen sie beim Erlebnis der "Mainzer Republik" an der Seite Forsters. Sie debattiert mit Männern wie Fichte, Novalis, Schiller, Schlegel. "Nur noch ich selber" will sie sein. Gegen alle Konventionen entschließt sie sich zu einer dritten Ehe, nun mit dem geliebten Philosophen Schelling. Ein detailreicher biografischer Roman.
Sprecher: Gisela Seifert.
1 CD DAISY (938 Minuten) 6697

Feuchtwanger, Lion:
"JOSEPHUS-TRILOGIE"
Band. III. Der Tag wird kommen.
Berlin : Aufbau-Verlag, 1959.
Im letzten Teil der Trilogie steht die Schreckensherrschaft des despotisch-grausamen Kaisers - eine Analogie zu Hitler - im Vordergrund der Handlung. Flavius Josephus bekennt sich jetzt vorbehaltlos zu seinem unterdrückten Volk, wird jedoch vom römischen Kaiser verfolgt.
Sprecher: Fred Alexander.
1 CD DAISY (1077 Minuten) 1463

Ford, Richard:
Wildlife :
Roman = Wild leben.
Frankfurt am Main : Fischer, 1991.
Aus dem Amerikanischen.
Joe ist 16 Jahre alt, als er im Laufe von drei Tagen die Ehe seiner Eltern zerbrechen sieht und verzweifelt versucht, seine Welt, die Familie zu erhalten. Als Erwachsener erinnert er sich an diese Tage, als seine geordnete Welt zum Wildlife wurde.
Sprecher: Frank Sommer (Stuttgart, Daisy aus Leipzig).
1 CD DAISY (345 Minuten) 2306

Forester, Cecil Scott:
Zahlungsaufschub.
Berlin : Aufbau-Verlag, 1980.
Aus dem Englischen.
Der Roman schildert zugespitzt und ironisch das Verhalten eines Kleinbürgers, der finanziellen Bedrückungen durch ein Verbrechen entgehen will, jedoch nach der Tat keine Freude an dem eintretenden Wohlstand hat.
Sprecher: Günter Bormann.
1 CD DAISY (416 Minuten) 4881

Frisch, Max:
Andorra.
Hamburg : Grammophon-Gesellschaft.
Schallplattenumschnitt. In der Inszenierung der Uraufführung des Schauspielhauses Zürich. Am Beispiel von Andri, dem unehelichen Sohn eines andorranischen Lehrers und eines Mädchens aus dem faschistischen Nachbarstaat zeigt Frisch, dass nicht die Wahrheit, sondern das Vorurteil menschliches Handeln bestimmt.
(Daisy aus Leipzig).
1 CD DAISY (112 Minuten) 1412

Goethe, Johann Wolfgang von:
Dichtung und Wahrheit.
Leipzig : Insel-Verlag, 1951.
Goethes Lebensbeschreibung ist gestaltetes Kunstwerk und getreue Dokumentation zugleich. "Dichtung" meint hier Verdichtung und Deutung der "Wahrheit", das heißt der Tatsachen.
Sprecher: Wolf Goette.
1 CD DAISY (1613 Minuten) 3444

Gogol, Nikolai W.:
Der Revisor.
Berlin : Staatl. Rundfunkkomitee.
Gogols "Revisor" gehört zu besten Werken der klassischen russischen Literatur und entlarvt in aggressiv-satirischer Form die Fäulnis und Korruptheit der zaristischen Gesellschaft.
(Daisy aus Leipzig).
1 CD DAISY (70 Minuten) 789

Hugo, Victor:
Die lachende Maske :
Roman.
Leipzig : List, 1952.
Aus dem Franzöischen.
Die abenteuerlich-tragische Geschichte eines jungen Adligen, der an eine Verbrecherbande verkauft wird. Durch eine mutwillige Verstümmelung gleicht sein Gesicht einer ewig lachenden Maske.
Sprecher: Marlies Reusche.
1 CD DAISY (1040 Minuten) 1794

Ibsen, Henrik:
Nora.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee.
In Ibsens Plädoyer für die Emanzipation der Frau wird unerbittlich die Scheinmoral einer bürgerlichen Ehe enthüllt.
(Daisy aus Leipzig).
1 CD DAISY (84 Minuten) 122

Ibsen, Henrik:
Stützen der Gesellschaft.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee.
Ein Großkaufmann gelangt zu Achtung und Erfolg, wird zu einer Stütze der Gesellschaft, indem er Verrat an den besten menschlichen Eigenschaften übt.
(Daisy aus Leipzig).
1 CD DAISY (74 Minuten) 225

Die Jadelibelle :
Roman.
Leipzig : Insel-Verlag, 1977.
Aus dem Chinesischen.
Von Liebesverwicklungen und dem wechselvollen Schicksal eines Findelkindes. Ein auf historische Begebenheiten zurückgreifender Roman aus der Ming-Zeit.
Sprecher: Käte Koch.
1 CD DAISY (330 Minuten) 4399

James, Phyllis D.:
Der schwarze Turm :
Kriminalroman.
Berlin : Verlag Volk und Welt, 1989.
Aus dem Englischen.
Einer vermeintlich tödlichen Krankheit glücklich entronnen, fährt Kommissar Dalgliesh in ein abgelegenes Sanatorium, wo eine Reihe von Todesfällen seine Aufmerksamkeit erweckt.
Sprecher: Hans Lanzke.
1 CD DAISY (833 Minuten) 6829

James, Phyllis D.:
Tod eines Sachverständigen.
Berlin : Verlag Volk und Welt, 1987.
Aus dem Englischen.
Es geht in diesem psychologisch motivierten Kriminalroman um die Aufklärung des Mordes am Chefbiologen eines berühmten Institutes für Kriminologie.
Sprecher: Klaus Zippel.
1 CD DAISY (734 Minuten) 6589

Johann, Anna:
Mordsglück :
Roman.
Frankfurt am Main: Fischer-Taschenbuch-Verlag, 2000.
Durch Zufall entdeckt Michaela, dass das Fläschchen, das sie im Bad ihres Ex-Liebhabers findet, ein absolut tödlich wirkendes und nicht nachweisbares Gift enthält. Da ist die Versuchung natürlich groß, diverse Schwierigkeiten mittels dieser Tröpfchen aus dem Weg zu räumen - sei es eine Rivalin, ein untreuer Liebster oder ein grässlicher Regisseur. Die Geschichte einer fröhlichen Mörderin, die ihre Karriere als Schauspielerin verfolgt und nebenbei ein bisschen Glück und Liebe sucht.
Sprecher: Hella Hageck (Stuttgart, Daisy aus Leipzig).
1 CD DAISY (317 Minuten) 7719

Kearsley, Susanna:
Glanz und Schatten :
Roman.
München : Piper, 2000.
Aus dem Englischen.
Emily, eine junge Engländerin, verabredet sich mit ihrem Vetter Harry zu einem Urlaub im idyllischen Chinon an der Loire. Statt sich zu erholen, kommt sie einem Verbrechen auf die Spur und gerät dabei selbst in Gefahr.
Sprecher: Suzan Smadi (Stuttgart, Daisy aus Leipzig).
1 CD DAISY (684 Minuten) 5980

Kreis, Gabriele:
Frauen morden leichter :
Erzählungen.
Reinbek : Rowohlt-Taschenbuch-Verlag, 1997.
Nur wenige Frauen sind Engel. Das ist gut so. Noch weniger Frauen sind Racheengel. Das ist nicht so gut. Denn die Männer liefern reichlich Anlass für Rachegelüste. Für die Frauen in den Erzählungen von Gabriele Kreis ist das Maß endlich voll. Mit liebenswerter Bösartigkeit und Raffinesse holen sie zum Gegenschlag gegen ihre männlichen Peiniger aus.
Sprecher: Petra Kuhn (Stuttgart, Daisy aus Leipzig).
1 CD DAISY (201 Minuten) 5086

Ky:
Ein Toter führt Regie :
Kriminalroman.
Berlin: Verlag Das Neue Berlin, 1977.
Alle hatten ihren Spaß daran, ihn zu kränken, zu beleidigen und zu verletzen - nun scheidet er freiwillig aus dem Leben; aber die Rache ist vorausgeplant.
Sprecher: Peter Prager.
1 CD DAISY (352 Minuten) 4445

Leky, Mariana:
Liebesperlen :
Erzählungen.
Köln : DuMont, 2001.
Neun bunte Kurzgeschichten über das Leben, die Liebe und den ganzen Rest. Überzeugend wird Atmosphäre durch kleine, fast beiläufige Details eingefangen, und die Melancholie der Sprache macht süchtig. Die Autorin gewann für ihre Erzählungen einige Preise.
Sprecher: Carola Ulmer (Stuttgart, Daisy aus Leipzig).
1 CD DAISY (162 Minuten) 7720

Lessing, Gotthold Ephraim:
Emilia Galotti.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee.
Dieses bürgerliche Trauerspiel knüpft an ein politisches Motiv aus der römischen Geschichte an. Die Titelheldin wird zum Opfer von Standesschranken, fürstlicher Willkür und bürgerlich-moralischem Rigorismus.
(Daisy aus Leipzig)
1 CD DAISY (92 Minuten) 214

Lessing, Gotthold Ephraim:
Minna von Barnhelm.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee.
Die junge Minna von Barnhelm ist mit dem Major Tellheim verlobt. Dieser ist durch die Kriegsereignisse verarmt und will die Verbindung lösen. Aber die Liebe Minnas überwindet das ständische Ehrgefühl des preußischen Offiziers und führt so zum Triumph schöner Menschlichkeit.
(Daisy aus Leipzig)
1 CD DAISY (89 Minuten) 98

Lessing, Gotthold Ephraim:
Nathan der Weise.
Hamburg : Grammophon-Gesellschaft.
Schallplattenumschnitt. Humanistisches Handeln wird als Kern jeder Religion und als vernünftiger Sinn menschlichen Lebens gezeigt. Gekürztes Original, gute Aufnahmequalität.
(Daisy aus Leipzig).
1 CD DAISY (54 Minuten) 15

Lessing, Gotthold Ephraim:
Nathan der Weise.
Berlin : Deutsche Schallplatten.
Ungekürztes Original, keine gute Aufnahmequalität.
(Daisy aus Leipzig).
1 CD DAISY (144 Minuten) 307

Mann, Heinrich:
Die Jagd nach Liebe.
Berlin : Aufbau-Verlag, 1967.
Der Roman spielt gegen Ende des neunzehnten Jahrhunderts in den Kreisen der dekadenten Lebewelt Münchens.
Sprecher: Wolf Goette.
1 CD DAISY (882 Minuten) 3053

Raabe, Wilhelm:
Drei Federn :
Erzählung.
Rudolstadt : Greifenverlag, 1970.
Am Beispiel der Beziehungen dreier Menschen zueinander behandelt Raabe die Frage nach den individuellen Lebensprinzipien. Er zeigt, welche Möglichkeiten er sieht, in einer inhumanen Umwelt menschliche Anständigkeit und Würde zu wahren.
Sprecher: Hans Lanzke / Dorothea Garlin / Klaus Zippel.
1 CD DAISY (358 Minuten) 3532

Remarque, Erich Maria:
Arc de Triomphe.
München : Desch, 1945.
Roman über ein Emigrantenschicksal in Paris 1938/39.
Sprecher: Michael Noss (Stuttgart, Daisy aus Leipzig).
1 CD DAISY (1007 Minuten) 2832

Rendell, Ruth:
Der Liebe böser Engel.
Reinbek : Rowohlt, 1988.
Aus dem Englischen.
Elizabeth ist ein Engel - das sagen alle. So schön und gut, dass sie von jedem angehimmelt wird. Eines Tages wird sie erschlagen im Wald aufgefunden.
Sprecher: Irene Wagner (Stuttgart, Daisy aus Leipzig).
1 CD DAISY (407 Minuten) 2123

Schulte, Michael:
Das Angebot der Woche :
Katzengeschichten.
Wien : Picus, 2001.
In diesen Geschichten wendet der Autor seinen berüchtigt ironischen Blick den schnurrenden Freunden des Menschen zu und gestaltet so ein Panoptikum der absurden Begegnungen zwischen Katzen und anderen Exzentrikern. Ein Buch vor allem, aber nicht nur für Katzenfreunde.
Sprecher: Gerhard Dongus (Stuttgart, Daisy aus Leipzig).
1 CD DAISY (168 Minuten) 7721

Shakespeare, William:
Macbeth.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee.
Dramatische Gestaltung des inneren Zwiespalts eines tragischen Helden, der noch in tiefer Schuldverstrickung Mitgefühl zu erwecken vermag.
(Daisy aus Leipzig).
1 CD DAISY (82 Minuten) 1347

Shaw, George Bernard:
Die heilige Johanna.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee.
Im Mittelpunkt des Hörspiels steht der Kampf der Jeanne d'Arc, Jungfrau von Orléans, gegen die englischen Okkupanten.
(Daisy aus Leipzig)
1 CD DAISY (74 Minuten) 210

Sjöwall, Maj:
Alarm in der Sköldgatan :
Kriminalroman.
Berlin : Verlag Volk und Welt, 1984.
Aus dem Schwed.
Eine Spannungskette mit Selbstmord, Mord, Feuer und einem Gangsterring, der bis ins Abendland reicht, hält die Stockholmer Mordkommission eine ganze Weile in Alarmbereitschaft.
Sprecher: Klaus Zippel.
1 CD DAISY (482 Minuten) 6122

Spark, Muriel:
"Töte mich!" :
Roman.
Zürich : Diogenes-Verlag, 1990.
Aus dem Englischen.
Lise, eine berufstätige Frau zwischen 29 und 36, kauft sich ein paar knallbunte Sommersachen und fliegt in den Süden, nur zu dem Zweck, einen "Typ" zu finden, der ihr Mörder sein wird. Ein ungewöhnlicher Roman.
Sprecher: Carola Ulmer (Stuttgart, Daisy aus Leipzig).
1 CD DAISY (180 Minuten) 2312

Sternheim, Carl:
Die Hose.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee.
Die Angst eines Kleinbeamten vor der Schmach, die er durch den seiner Frau widerfahrenen Verlust der Hose während eines kaiserlichen Volksempfangs befürchtet, ist der Ausgangspunkt dieses Lustspiels, das den kleinbürgerlichen Sittenkodex und Aufstiegswillen der wilhelminischen "Plüschgesellschaft" auf die Schippe nimmt.
(Daisy aus Leipzig)
1 CD DAISY (67 Minuten) 195

Sternheim, Carl:
Die Kassette.
Berlin : Staatliches Rundfunkkomitee.
Die reiche Frau Lydia Treu übergibt ihr gesamtes Vermögen in einer Kassette ihrem Neffen Heinrich zur Verwaltung. Da er fest damit rechnet, dieses Geld einmal zu erben, kann er an nichts anderes mehr denken.
(Daisy aus Leipzig)
1 CD DAISY (75 Minuten) 197

Stowe, Harriet Beecher:
Onkel Toms Hütte.
Berlin : Verlag Neues Leben, 1961.
Aus dem Amerikanischen.
Der Roman behandelt das Schicksal einiger Negersklaven aus Kentucky, die von ihren Herren nach Belieben verkauft und von ihren Angehörigen getrennt werden.
Sprecher: Marlies Schreck.
1 CD DAISY (1129 Minuten) 1168

Thoma, Ludwig:
Tante Frieda :
neue Lausbubengeschichten ; Bd. II.
München : Piper, 1951.
Forts. von: Lausbubengeschichten
Als Fortsetzung schrieb der bayerische Erzähler und Dramatiker Ludwig Thoma den Band "Tante Frieda", der von neuen Streichen des frechen Lausbubs Ludwig handelt. Wie auch in seinen anderen kleineren Erzählungen, die meist im ländlichen Bayern um 1900 spielen, erweist sich Thoma auch hier als Humorist und Satiriker von großer Meisterschaft.
Produktion enthält nur: "Tante Frieda" und "Hauptmann Semmelmaier".
Sprecher: Walter Kainz.
1 Kass. / 1 CD DAISY (48 Minuten) 84

Treverec, Gwen:
Nathalie.
Reinbek : Rowohlt-Taschenbuch-Verlag, 1992.
Aus dem Franz.
Gwen ist ein Mann für gewisse Stunden. Seine Tätigkeit erfordert die verschiedensten Qualitäten. Mit Charme und Diskretion begleitet er vermögende Damen durch das Nachtleben der Cote d'Azur. Nicht für Jugendliche geeignet.
Sprecher: Matthias Gärtling (Stuttgart, Daisy aus Leipzig).
1 CD DAISY (232 Minuten) 2867

Twain, Mark:
Querkopf Wilson.
Berlin : Verlag Neues Leben, 1966.
Aus dem Amerikanischen.
Der sonderlich erscheinende Rechtsanwalt löst einen Kriminalfall, dem eine Kindervertauschung zu Grunde liegt, mittels seiner als Hobby betriebenen daktyloskopischen Methode.
Sprecher: Marlies Reusche.
1 CD DAISY (364 Minuten) 4170

Watson, Peter:
Picassos Geheimnis :
Roman.
München : List-Taschenbuch-Verlag, 2000.
Aus dem Englischen.
In der Tate Gallery wird der Ausstellungskurator kurz vor der Eröffnung ermordet aufgefunden, zugleich zwei wertvolle Gemälde gestohlen. Superintendent Nick Farraday und seine neue Assistentin Zoe Dorfman stehen vor einer schwierigen, auch politisch brisanten Aufgabe, deuten doch alle Anzeichen daraufhin, dass der Täter aus Russland kommen könnte. Ein spannender Krimi.
Sprecher: Benjamin Zelouf (Stuttgart, Daisy aus Leipzig).
1 CD DAISY (475 Minuten) 7631

Zintgraff, Denise:
Die Frau aus Tausendundeiner Nacht :
mein Leben in einem Harem.
München : Schröder, 1999.
Aus dem Italienischen.
Die unglaubliche, aber wahre Geschichte einer Schweizerin, die zwei Jahre lang in der geheimnisvollen Welt eines arabischen Harems lebte und sie erforschte. Rigoros getrennt von den Männern, erlebt sie den nach außen abgeschlossenen Harem als einen Mikrokosmos mit eigenen Regeln. Spannend zu lesen, gewährt dieses Buch einen hochinteressanten Einblick in die heutige arabische Gesellschaft.
Sprecher: Hella Hagbeck (Stuttgart, Daisy aus Leipzig).
1 CD DAISY (519 Minuten) 5822

Zola, Émile:
Ein feines Haus.
Berlin : Rütten und Loening, 1963.
Aus dem Franz.
Ein feines Haus ist es, in dem der junge Octave Maurer in Paris wohnt. Riecht es nicht förmlich nach Ehrbarkeit? Zola enthüllt, was sich hinter der Maske der Anständigkeit abspielt.
Sprecher: Fred Alexander.
1 CD DAISY (1056 Minuten) 4161

Zola, Émile:
Thérése Raquin.
Leipzig : Dieterich, 1972.
Aus dem Französischen.
Zola gestaltet das Schicksal eines Mannes und einer Frau, die zu Mördern an dem ungeliebten Gatten der Frau werden, dann aber an ihrer Schuld gleichsam ersticken.
Sprecher: Max Bernhardt.
1 CD DAISY (564 Minuten) 3821

- Ende -