Deutsche Zentralbücherei für Blinde

Aktuelles

Ich schenk dir eine Geschichte … // 20.04.2017

Am 23. April ist Welttag des Buches. An diesem Tag begeistert die Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ wieder viele Kinder. Wenn Schülerinnen und Schüler der 4. und 5. Klassen das spannende Buch „Das geheimnisvolle Spukhaus“ von Henriette Wich in ihrer Buchhandlung erhalten, dann können sich auch blinde und sehbehinderte Kinder über genau dieses Buch freuen. Die DZB produzierte es in Brailleschrift, E-Braille sowie in MAXI-Druck und schickte es kostenfrei an alle interessierten Blinden- und Sehbehindertenschulen. Deren Nachfrage, besonders nach Büchern mit großer Schrift, wächst von Jahr zu Jahr. Über 800 Exemplare, davon allein 550 in MAXI-Druck, wurden in diesem Jahr bestellt.

Im aktuellen Buch geht es um den 11-jährigen Moritz, der in den Ferien zusammen mit seiner Cousine und seinem Cousin auf Gespensterjagd geht und dabei noch einen Schatz entdeckt.
Die DZB wünscht allen Kindern viel Freude beim Lesen!

Blinden- und Sehbehindertenschulen können sich bei uns melden. Wir haben noch einige wenige Exemplare.

Kontakt

Telefon: 0341 7113148
E-Mail: presse@dzb.de  

Zurück zu Aktuelles